Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

1.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Buch, Geheimnis, Verboten, Jan Van Helsing
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.06.2008 um 08:13
man kann verbotene Bücher kaufen? ist das nicht ein widerspruch? -.-

*blubb*


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.06.2008 um 08:16
Was dem Ostler seine Bananen waren ist dem antisemitisch interessierten VTler sein Van Helsing...Bückware


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.06.2008 um 15:48
@Warhead:du machst dich über ossis lustig aber schimpfst über antisemitismus u.diskriminierung????deine äuserrungen klingen so als gehörtest du zu den leuten die du ja sooo schlecht findest...bei leuten wie dir könnte ich kotzen...


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.06.2008 um 16:04
@Warhead

Deinen "Witz" fand ich auch geschmacklos - schlichtweg ungeniessbar. ich hoffe das wird nicht zum Dauerrzustand.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.06.2008 um 20:34
Schon wieder ein neuer J.v.H. Anwalt im Forum.

Ist der Fanclub geschlossen auf Allmy unterwegs oder was ist da los?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

12.06.2008 um 23:34
Wieso geschmacklos??Du kommst aus Erfurt oder Zeulenroda und fühlst dich auf den Schlips getreten??


melden
Cpdcrsdr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 00:41
Das Thema ist doch eigentlich gegessen, oder ? Wieviele Threads gibt es eigentlich wegen diesem Idioten ? Mach mal von deinem Administrationsrecht Gebrauch, Jack.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 00:50
Gebt mir 4 Monate Zeit und versorgt mich mit Nahrung, dann schreibe ich euch ein Buch, das mindestens genauso glaubwürdig Verschwörungstheorien verwurstet wie es J.v.H. praktiziert.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 01:01
Gebt mir Hundert Tage Zeit...eigentlich reichen auch zehn Tage und ausreichend psychedelische Drogen und garantiere euch einen Megakrrracher gegen das sich das Geschwafel Holeys als Valium erscheint


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 01:52
J.v.H ist ein geldgeiler Spinner, der sich wahrscheinlich den Hintern abfreut, daß er durch seine sinnentleerten, mit faschistischen Tendenzen durchzogenen Mistblättern eine derartige Aufmerksamkeit erregen konnte. Das spricht gegen die Intelligenz der lesenden Gesellschaft + für ihre Bereitschaft Geld für diesen Mist auszugeben.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 02:51
Der Büchermarkt ist voller Schundliteratur. Über jedes menschliche und psychische Problem hat schon irgendwer ein Buch geschrieben.

Es ist nicht nötig, die Masse an Büchern die die Welt nicht braucht um einige Titel zu erweitern.


melden
co.kr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 03:09
Ich sehe es schon kommen: Verderben verbotene Bücher unsere Jugend? :D


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 15:10
@ co.kr


Schön wärs, die heutige Jugend kann das Wort Buch nicht mal mehr buchstabieren :D
Geschweige überhaupt eins lesen! Oo


melden
sagres
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 15:17
In einem ellenlangen Faden wird hier über einen Autor hergezogen, der von besserwissenden Gutmenschen in die braune Ecke gestellt wird. Das ist Bücherverbrennung im Jahre 2008! Im angeblich freiesten und besten Deutschland, das es jemals gab.

Hier bekommt Ihr die in Bundesrepublikanien verbotenen Bücher 1 und 2:

http://www.vho.org/D/Geheim1/index.htm
http://www.vho.org/D/Geheim2/index.html

Siehe auch http://aldebaranski.de/ und http://www.amadeus-verlag.de/

Ich grüße alle aufrechte Menschen und den Anti-JvH-Hetzern wünsche ich gute Besserung.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 15:20
Cpdcrsdr schrieb:Mach mal von deinem Administrationsrecht Gebrauch, Jack.
"Jack" ist ja mittlerweile "Mod-Rentner" geworden, also denke ich mal nicht, dass das noch so leicht geht. Aber stimmt schon, schaden könnts bei diesem Thema nicht.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 15:28
"Ich grüße alle aufrechte Menschen"

hehe und ich dachte schon da ständ was anderes mein aufrechter Freund...

"In einem ellenlangen Faden"

Ach du bist einer von denen die immer "Faden" schreiben, jaja ^^
lass mich raten ; "Karlie" bist du's???


melden
sagres
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 16:01
Hallo ickebindavid!

"icke" klingt nach Berlin. Bist Du aus der Reichshauptstadt?
Ist es so schlimm, oder gar verboten, aufrechte Menschen zu grüßen?
Selbstverständlich schreibe ich normalerweise „Faden“, weil es ja unsere deutsche Sprache ist. Den englischsprachigen Begriff „Thread“ benutze ich natürlich auch, wenn ich nämlich mit Australiern, Neuseeländern usw. kommuniziere. Ich bin aber nicht der „Karlie“. (Wer ist das? Kannst mich ja mal aufklären über PN)


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 17:48
Interessante Wortschöpfung Sagres. Faden... wird aber wohl für immer ein Okkasionalismus bleiben, Thread hat doch schon seinen Einzug in die deutsche Sprache gefunden.

Aber zum Thema: Deinem Profil habe ich entnommend dass du noch nicht so lange angemeldet bist? (kein Vorwurf).

Dann kannst du mir vielleicht sagen warum gerade J.v.H. neue User so fasziniert, denn es fällt immer wieder auf dass neue Users besonders eifrig sind J.v.H. zu verteidigen. Interessiert mich echt warum das so ist.

Vielleicht findest du sein Gedankengut ja auch toll? Deinen früheren Posts entnehme ich ja dass du es anscheinend bedauerst dass die "guten" Stophen der Nationalhymne nicht mehr gesungen werden.

Und in deinen Posts zur Exilregierung des deutschen Reiches verlinkst :D

Diskussion: Wäre die DDR-Nationalhymne die bessere?

Wer in so einer Traumwelt wie du lebt hat bestimmt auch seinen Spaß mit J.v.H. !


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 17:49
War an Sagres gerichtet


melden
Anzeige

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

13.06.2008 um 19:08
sagres schrieb:Ist es so schlimm, oder gar verboten, aufrechte Menschen zu grüßen?
Selbstverständlich schreibe ich normalerweise „Faden“, weil es ja unsere deutsche Sprache ist.
ach geht das schon wieder los. Wieder einer der "aufrechten" Menschen die nichts besseres wissen als den Zeiten nachzutrauern als aufrechte Menschen, gerade in unserem Land, Mangelware waren und statt dessen das Duckmäusertum, der Kadavergehorsam, das Mitläufer- und Denuziantentum seine Blüte feierte.


melden
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden