weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

1.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Buch, Geheimnis, Verboten, Jan Van Helsing

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

02.11.2010 um 16:12
@Warhead
:D- du bist generell die absolute ausnahme - an dir würde der herr zerbrechen

wobei in dir mehr steckt, als du uns zeigst
CurtisNewton schrieb:Unausgeglichenheit, die Dich zermürbt...
irrtum - das zermürbt ihn nicht, dies treibt ihn an - gehört jedenfalls zu ihm

natürlich ist warhead mit sich im "reinen" - auf mich wirkt er jedenfalls so

er weiß was er nicht will - und das was andre nicht haben

die meisten wissen was sie wollen und erreichen es nie - oder kaum - jedenfalls nicht immer 100prozentig


melden
Anzeige

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

02.11.2010 um 16:17
eine weitere sehr schöne Aussage von ihm ist:

(auch aus dem ersten Buch)
Als nächstes fangen Sie an, als ein freies, bewußtes, verantwortungsvolles, ehrliches, faires und vor allem liebevolles menschliches Wesen zu leben, falls Sie es nicht schon tun.

Liebe und Vergebung heilt viele Wunden. Wenn Sie jemanden hassen oder sich über jemanden ärgern, seien Sie sich darüber bewußt, daß der Aerger niemals den anderen trifft. Die Illuminati interessiert es herzlich wenig, ob sich der Herr »Meier« über sie ärgert.

Der Einzige, der den Aerger abbekommt, sind Sie selbst, und der Arger hat dann unangenehme und krankheitserzeugende Auswirkungen auf Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele.

Leben Sie in Liebe und Freude und fangen Sie an, dies auf Ihre Familie, Ihren Freundeskreis und Ihren Arbeitsplatz auszubreiten und Sie werden sehen, was passiert.

Fangen Sie an, bewußt zu leben. Bewußtes Lieben, Denken, Sprechen, Handeln!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

02.11.2010 um 16:22
CurtisNewton schrieb: Fangen Sie an, bewußt zu leben. Bewußtes Lieben, Denken, Sprechen, Handeln!
das haben mir meine eltern und großeltern beigebracht - wie gesagt ich lese keine "lebensberater" oder "finden-sie-zu-sich-selbst-bücher"

und illuminati - zu denen habe ich keinen kontakt, sie sind in meinen lebensumfeld nicht gegenwärtig und alle anderen verschwörer ob mit oder ohne protokolle ;) können mir kreuzweise


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

02.11.2010 um 16:29
schmitz schrieb:Text
http://www.jaecker.com/2005/11/die-hartnaeckigste-luegengeschichte-der-welt/

hier geht es noch einmal um die "protokolle" - in denen man angeblich alles mögliche finden und entdecken kann ;)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

02.11.2010 um 16:30
Liebe und Vergebung...*kotz**rotz*...evangelikales Geschwurbel,alles hinnehmen wie es ist


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

02.11.2010 um 16:46
@Warhead
ich stell dir den eimer hin

wobei einen anderen so nehmen, wie er ist - nicht an ihm "rumerziehen", sondern ihn als das besondere ansehen, das er ist

hat nichts mit evangelikal zu tun -

jeder ist wunderbar - und du sowieso - du strahlst , hast charisma - du bist nicht unscheinbar - und nicht wie alle - du gehst nicht in der masse unter

he solche leute mag ich - die wirken durch sich .. :D

so und jetzt kannste in den eimer so richtig rein kotzen . . . .


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

02.11.2010 um 23:53
kiki1962 schrieb:jeder ist wunderbar - und du sowieso - du strahlst , hast charisma - du bist nicht unscheinbar - und nicht wie alle - du gehst nicht in der masse unter
hab ich was verpasst oder gibts hier irgenwo´n bild von wary?? :D


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 09:13
@tekton
keine ahnung wie gut warhead aussieht ;)

- aber es gefällt mir, wie @Warhead
reagiert - manchmal mit "vorschlaghammer" - aber er bringt einiges auf diese weise auf den punkt -

und das bewunderswerte an seinen argumentationen , posts zeugt von kenntnis und natürlich verstehen des "gesamtthemas"

wenn ich hier diese oder jene beiträge noch mal lese wird mir klar, dass für manchen dies oder jenes aus den büchern von helsing eine art lebensgrundlage ist:

wie stehe ich innerhalb einer gemeinschaft, was ist wichtig im umgang miteinander usw. usf

der "beitext", der sich um diese lebensweisheiten rankt scheint manch einem nicht wichtig

lebensorieniertungen, moral., ethischer umgang kann man sich auch aus anderen schriften ziehen, die von wahrlich großartigen menschen verfasst worden

und das erstaunliche: diese gibt es weltweit ohne hass zu schüren
weil: das eine hat mit dem anderen nichts zu tun

was hat die auseinandersetzung mit protokoll mit meiner lebensgestaltung zu tun? mit der weitergabe von grundlagen des miteinanders ? oder der selbstwahrnehmung?

nichts -


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 18:00
Zitat aus seinem zweiten Buch:
CurtisNewton schrieb:Die Menschen unter Ihnen, denen es schwer fällt, von den materiellen Werten loszulassen, werden in den kommenden Jahren sicherlich eine sehr unangenehme Transformation durchzumachen haben, da die materiellen Aspekte sicherlich als die Niedersten derer anzusehen sind, die das Leben anzubieten hat. Es muß an dieser Stelle noch einmal ganz besonders betont werden, daß dieses ganze Drama, das ich im letzten Buch dargestellt habe, ein Teil eines großen kosmischen Planes ist und daß die irdischen Illuminati wiederum nur ein Werkzeug sind, eine Art Mittel zum Zweck, um die Menschheit dahin zu führen, wohin sie freiwillig wahrscheinlich noch ein paar Jahrtausende länger brauchen würde.
wahre Worte, wahre Worte.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 18:25
CurtisNewton schrieb:ein Teil eines großen kosmischen Planes ist und daß die irdischen Illuminati wiederum nur ein Werkzeug sind, eine Art Mittel zum Zweck, um die Menschheit dahin zu führen, wohin sie freiwillig wahrscheinlich noch ein paar Jahrtausende länger brauchen würde.
@CurtisNewton
du findest das in ordnung?

vielen dank, ich weiß selbst wo ich hin will und man kann menschen nicht zu "ihrem glück zwingen" -

zum glück hat jeder andere vorstellungen - "kosmischer plan", illuminati - sind für mich keine "basis" für eine sachliche diskussion über leben, lebensinhalte

die philosophischen fragen stellt sich ein mensch, der in einem gesellschaftlichen verbund lebt immer - meine ich - die frage nach seinem platz, seiner verantwortung, seiner aufgaben

dazu bedarf es keines helsing und schon gar nicht irgendwelchen gefasels über kosmos - götter - o.a.

ich möchte deine gefühle hinsichtlich deiner vorstellungen nicht verletzen, aber jeder ist anders, glaubt anders -
und soviel menschen es gibt, soviel verschiedene ansichten scheint es zu geben

es gibt nicht nur eine wahrheit . . .


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 19:06
@CurtisNewton
Nachdem hier mehrfach sehr eindeutig aufgezeigt wurde, dass es sich bei den Illuminaten bei Holey um, von Außerirdischen gelenkte "Juden" handelt, der große Plan, die angebliche Verwirklichung der Hetzschrift: "Protokolle der Weisen von Zion" ist, die "Rettung" in Form von "guten" Nazis, welche in der Arktis mit Tausenden von Reichsflugscheiben darauf warten, Deutschland zum wahren Ruhm zu verhelfen, traust Du Dich so ein Zitat hier reinzustellen?

Das kann einfach nicht isoliert betrachtet werden, außer man zieht sich den Hut mit dem Hammer an!

@kiki1962
Ja, der findet daran nichts auszusetzen, hat er ja nun mehrfach auf dreiste Art unter Beweis gestellt!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 22:29
Die Interpretation bzw. Antwort der 2 Vorredner in diesem Curriculum der Helsing Kenner.......des von mir geposteten Zitats .....hat van Helsing schon erahnt, und daher in seinem Buch direkt folgenden Absatz angehängt:
CurtisNewton schrieb:Diese Aussage ist möglicherweise von manchen Lesern, die sich vorher noch nicht tiefer mit dieser Thematik beschäftigt und noch dazu keinen okkulten oder spirituellen background haben, nicht so ohne weiteres anzunehmen. Doch wenn Sie sich die Mühe machen, sich zusätzlich zu den behandelten Themen auch etwas in den okkulten und esoterischen Grundkenntnissen weiterzubilden, werden Sie selbst sehr schnell erkennen, daß hier auf der Erde sowie auch auf allen anderen Planeten im Universum, ein großer Plan, ein sog. "roter Faden" vorzufinden ist.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 22:37
@CurtisNewton
verzeihung - aber du musst nicht helsing posten, wenn du uns was zu sagen hast
CurtisNewton schrieb:die sich vorher noch nicht tiefer mit dieser Thematik beschäftigt und noch dazu keinen okkulten oder spirituellen background haben, nicht so ohne weiteres anzunehmen.
nicht ohne weiteres? das ist überhaupt nicht anzunehmen -

kannst du eigentlich auch akzeptieren, dass es menschen gibt, denen dieses okkulte-eso-geschwafel auf den nerv geht -

du kannst gern glauben was du willst und sonst welchen propheten und wahrheitsverkündern hinter her laufen -

wenn du meinst, dass dieser herr es für dich ist - bitte

irgendwie werde ich gerade etwas sauer, weil anderen unterstellt wird irgendwie ein wenig blöde zu sein, weil sie eben nicht in ohnmacht fallen ob solcher worte

was bildet sich dieser typ eigentlich ein - dass er die wahrheit für sich gepachtet hat - der ist anmaßend und hebt sich höher als er ist

curtis ich weiß du nimmst es anders wahr . .


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 22:39
@kiki1962


was regst Du Dich so auf? Ich hab nur van Helsing zitiert.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 22:57
@kiki1962
kiki1962 schrieb:weil anderen unterstellt wird irgendwie ein wenig blöde zu sein
was regst Du Dich so auf.....oben Stehendes......macht ihr mit @Ahiru , mit @MysticWoman und mir doch schon SEITENLANG genauso bzgl. Eurer Sichtweise........


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 23:04
@CurtisNewton


Ich denke es war nie die Absicht das zu tun. Und neue Erkenntnisse sind in einer Diskussion doch für jeden wünschenswert.

Es wurde deutlich dass Leute gar nicht wussten was die Protokolle der Weisen von Zion sind.

Darunter vor allem du.Das ist zwar verwunderlich wenn man sieht wie beharrlich hier teilweise verteidigt wird aber ok.

Nur dann muss ich es auch annehmen. Du hast Helsing verteidigt zu einer Zeit wo du die Protokolle für etwas ganz anderes gehalten hast.

Als man dir nun gezeigt hat was er tatsächlich meint, muss man da nicht zu denken beginnen?

Irgendwo hat doch jeder ne pro/contra Liste beim beurteilen oder?

Und dass die Illuminaten in seinen Augen das sind was dir catdog oben beschrieben haben, steht auch in den Büchern.

Wie kann unter all diesen Aspekten jemand ein positives Bild von Van Helsing haben?

Ich mein ich weiß schon wie, aber dazu zählen wir die User hier ja nicht.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 23:09
Weiterhin schreibt van Helsing....(Zitat aus dem zweiten Buch)
CurtisNewton schrieb:Starke Hinweise auf einen solchen "roten Faden" liefern beispielsweise die Propheten verschiedener Glaubensgruppen sowie Ländern und Zeiten, denen es schon vor mehreren Jahrhunderten, ja zum Teil sogar Jahrtausenden (vergleiche die Prophezeiungen aus der Cheops-Pyramide) gelungen war, große Ereignisse unserer Erdenentwicklung, inklusive des Geschehens um die kommende Jahrtausendwende vorauszusehen. Wie könnte so etwas möglich sein, wäre nicht zumindest die "grobe" Entwicklung der Menschheit vorherbestimmt oder sagen wir besser auf ein großes Ziel zusteuernd. Solche Phänomene weisen uns darauf hin, daß auch das Thema der geheimen Weltregierung hinter dem negativen Aspekt noch einen tieferen anderen Sinn beherbergt.
@Ahiru
Was meinst Du? Finde den letzten Satz irgendwie interessant in der Verdrehung von positiv und negativ zueinander.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 23:15
@CurtisNewton
Hach...das tut gut solche Zitate zu lesen.
Danke!
Das ist nämlich die Botschaft...

Nichts passiert ohne Grund, alles hat einen dahinterliegenden Sinn.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 23:20
@MysticWoman
MysticWoman schrieb:Nichts passiert ohne Grund
sehe ich absolut genauso. van Helsing spricht ja auch in vielen Abschnitten beider Bücher stetig vom "roten Faden"....sowohl was unsere Erde betrifft als auch andere Planeten, Sonnensysteme oder Galaxien angeht


melden
Anzeige
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

03.11.2010 um 23:28
@CurtisNewton
Diese Botschaften haben absolut nichts mit braunem Gedankengut zu tun.
Warum kann man nicht auf das eingehen, sich auf diese positive Botschaften konzentrieren...nicht immer in allem was schlechtes, negatives sehen oder danach suchen.


melden
147 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden