weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

1.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Buch, Geheimnis, Verboten, Jan Van Helsing

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:28
@schmitz
Ja, man merkt das du meine Posts nicht gelesen hast. End of story. Bevor du mich zum hundersten Mal auf dasselbe ansprichst, lies meine anderen Posts oder lass es bleiben. Ich sag hier nicht dauern das gleiche.


melden
Anzeige

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:30
Es ist sovieles Verboten was gut ist und sovieles erlaubt was grottenschlecht ist, mir Egal ich konsumiere das an Literatur was ich interessant finde und reflektiere dann das geschriebene auf die Realität die heute Vorherrscht^^


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:30
@Ahiru

wie catdog schreibt
schmitz schrieb:Alleine die Verwendung der Protokolle der Weisen von Zion
ist für mich eigentlich schon beleg genug - denn kein halbwegs intelligenter schriftsteller, würde sich auf diese berufen, wenn er nicht genau wüsste, was er bezwecken will.

sry, ich lass mir von euch nicht erzählen, dass jan so blöde ist - das glaube ich nicht, da steckt ne menge kalkül dahinter.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:31
@Ahiru,
konnte das eine Buch nicht lesen weil ich den Schreibstil nicht ertrage.
Aber bei mir hat es einen Streit mit einem Kolleg ausgelöst,
da er die Botschaft drausgelesen hat,
die Juden hätten den Holocaust mitselber verursacht.
Diese Aussage begründet er auf was er in diesem Buch gelesen hat.
Er ist eher Punk und kein Nazi , aber seither hab ich Mühe mich mit ihm länger zu unterhalten weil ich einfach gewisse Themen nicht ansprechen kann, sonst haben wir wieder Streit.
Dass ist meine Erfahrung!!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:31
Es gibt einen Antisemitismus in esoterischen Kreisen, deren teilweise illegale Publikationen unter dem Ladentisch kursieren, z. B. das Buch Geheimgesellschaften im 20. Jahrhundert von Jan van Helsing (Pseudonym des Deutschen Jan Udo Holey). Holey verbreitet seit 1995 in dem dreibändigen Buch, das sich bis zum Verbot 1996 (aber auch danach noch) gut verkaufte, ebenfalls die Protokolle, diesmal in esoterisch-okkultistischer Interpretation. Daneben listete er nahezu alle vermeintlichen Übeltäter aus rechtsextremistischen Verschwörungstheorien wieder auf: die Illuminaten, Freimaurer, Außerirdische etc. In dieser revisionistischen Geschichtsauffassung erscheint Hitler als Marionette der „Weisen von Zion“. Juden seien somit am Holocaust selbst schuld.

Q: Wikipedia: Protokolle_der_Weisen_von_Zion#Gegenwart


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:36
@schmitz
@tekton


WIE er diese Protokolle verwendet scheint Euch entgangen zu sein

Zitat aus seinem Buch:
Ueber die »Protokolle der Weisen von Zion« wurde bereits viel geschrieben, positiv wie negativ.

In Deutschland, wo doch anscheinend Presse- und Meinungsfreiheit herrscht, sind sie zur Vervielfältigung und zum Verkauf verboten. Das ist wahrscheinlich mit daraufhin zurückzuführen, daß Adolf Hitler sie ebenfalls zur Unterstützung seiner »antijüdischen Gesinnung«, die wir uns später noch genauer betrachten werden, benutzte.

Als Autor dieses Buches geht es mir WENIGER DARUM, ob es Rothschild und die Zionisten sind, die die Protokolle gegenwärtig anwenden, sondern hier geht es um das ANWENDUNGSPRINZIP.

Hier haben wir einen Plan vorliegen, der aufzeigt, wie man es anstellen muß, die Welt zu VERSKLAVEN. Egal wer dahinter stehen mag, der Plan wird IM AUGENBLICK ANGEWENDET
Hier sagt er ganz deutlich, dass er die Anwendung dieser Protokolle selbst verachtet und für schlecht hält.

Aber schön zu sehen, wie ihr es ihm quasi im Mund zu verdrehen versucht!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:38
@CurtisNewton

lol - ich glaubs ja nicht - du gehst von einem wahrheitsgehalt hinter den protokollen aus - das ist ja das beste!!

ok hier erübrigt sich jeder weitere kommentar von mir


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:39
@tekton


Ich wollts grad sagen :D :D
CurtisNewton schrieb: dass er die Anwendung dieser Protokolle selbst verachtet und für schlecht hält.
FAIL :D :D


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:40
@CurtisNewton

Wikipedia: Protokolle_der_Weisen_von_Zion

Wir wollen ja fair bleiben.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:40
@tekton
tekton schrieb:du gehst von einem wahrheitsgehalt hinter den protokollen aus
man man man, Wo hab ich das denn nun schon wieder geschrieben? So sehr ich meinen Beitrag auch durchlese, ich kann davon nichts finden, also lass doch bitte diese Unterstellung.

@insideman klar dass Du darauf auch anspringst.

Komplett zum schmunzeln, ihr zwei


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:42
Hier wurde mehrfach von "Kernaussagen" gesprochen, oder behauptet, die rechtsextremistischen und antisemitischen Komponenten der Bücher seien ja nur Randerscheinung und daneben gäbe es viele interessante Dinge zu erfahren. Seltsam nur, dass dann ausgerechnet die Reichsflugscheiben als Antwort herhalten mussten, ein weiterer, eindeutig dem rechtsextremen Spektrum zuzuordnender Mythos.

Was ist denn die "Kernaussage" und welche Inhalte haben denn nun wirklich nichts mit Gedanken und Propaganda der rechtsextremen Szene zu tun?

@CurtisNewton

Die Protokolle sind das antisemitische Hetzwerk schlechthin und nur weil da steht, es wäre "egal, ob die Rothschild´s, oder die Illuminaten sie ausführen, bedient da doch einer eindeutig die antisemitischen Ressentiments. Und in dem Kapitel wo man sich Hitlers "antijüdischer Gesinnung" widmen möchte, wird dann gleich noch die Frage gestellt, ob man vor diesem, oder jenem Hintergrund nicht verstehen kann, warum die Juden verfolgt wurden...^^

Du kannst das gerne verdrehen! Holey wird vom Verfassungsschutz als Rechtsextremist geführt und das sicher nicht, weil alle außer Dir ihn nur falsch verstanden haben!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:43
@CurtisNewton

Er verachtet die "Anwendung" der Protokolle, damit geht er von dem wahren Inhalt aus, da du dem nicht widersprichtst, muss ich davon ausgehen, dass Du das auch so siehst!!!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:44
@tekton
@insideman

fail wohl eher bei Euch.

WENN man diese Protokolle als wahr erachtet und sie dementsprechend anwendet, DANN hat man einen Plan zur Versklavung....ER benennt das lediglich und sagt selber dass es falsch ist.

Aber ich seh schon, ihr wollt es einfach nur so engstirnig und verbohrt sehen und absichtlich falsch verstehen, um wieder auf persönlicher Schiene zu provozieren, es macht keinen Sinn auch nur einen weiteren Buchstaben mit Euch darüber zu wechseln!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:45
@CurtisNewton

Die Protokolle sind übelste Hetze und Verleumnung, wem das entgangen ist, dem ist leider nicht zu helfen!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:45
@tekton
tekton schrieb:muss ich davon ausgehen, dass Du das auch so siehst!!!
ich sag ja: Unterstellung!


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:46
CurtisNewton schrieb: Hier sagt er ganz deutlich, dass er die Anwendung dieser Protokolle selbst verachtet und für schlecht hält.
CurtisNewton schrieb: ob es Rothschild und die Zionisten sind, die die Protokolle gegenwärtig anwenden,
Lies dir den Link durch. Es kommt momentan so rüber als wüsstest du gar nicht was die Protokolle sind


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:47
@CurtisNewton
Ist schon erstaunlich, dass Du immer genau zu wissen behauptest, wie Holey dieses, oder jenes gemeint hat.^^

Die jüdische Kriegserklärung, der Kaufman-Plan, die anderen revisionistischen, bei Holocaustleugnern und anderen Rechstextremen abgekupferten Inhalte, kannst Du sicher auch spielend umdeuten, oder?


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:47
@schmitz
schmitz schrieb:Die Protokolle sind das antisemitische Hetzwerk schlechthin
joa, und wenn van Helsing diese anprangert und deren Anwendung anprangert, OBWOHL sie antisemitisches Hetzwerk sind...
CurtisNewton schrieb:Hier haben wir einen Plan vorliegen, der aufzeigt, wie man es anstellen muß, die Welt zu VERSKLAVEN.
dann ist ER also der rechte Hetzer?

Soso. Na das ist ja mal ne Logik vom Mond!
schmitz schrieb:Du kannst das gerne verdrehen!
Der einzige der hier was verdreht bist wohl eher DU.
schmitz schrieb:Ist schon erstaunlich, dass Du immer genau zu wissen behauptest, wie Holey dieses, oder jenes gemeint hat
Dies sollte Dir eher zu denken geben....und zwar in der Richtung, dass seine Aussagen wohl eben doch ANDERS interpretiert und begründet werden können, als IHR ALLE hier Glauben machen wollt.


melden

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:48
CurtisNewton schrieb:Sie sind es, denen es an Einsicht, an der Fähigkeit des Erkennens mangelt!
@schmitz
darf ich für curtis und andere antworten: wir haben uns die kernaussagen verspielt -

so und nun bleiben die kernausaussagen ein myserium -

also werde ich nicht einsichten in besondere erkenntnisse haben - ich bin eben nicht dafür "vorgesehen" sehend zu sein oder zu werden


melden
Anzeige

Verbotene Bücher von Jan Van Helsing

01.11.2010 um 22:48
@CurtisNewton

Du weißt das echt nicht oder ??


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden