weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jörg Haiders Tod

1.162 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Österreich, Autounfall, FPÖ, BZÖ, Jörg Haider, Rechtspopulist
informerng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 17:26
"Aber nicht von einem Satelliten aus. "

Das geht sehr wohl! Man kann mir geeigneten EM-impulsen sehr viel erreichen.
Aber ich weiß was kommt:

Aber ich weiß, das können die nicht. Beweis mir das es solche EM-impulse gibt etc etc. Ihr könnt eure tollen Frage sparen.
Ich kann es euch noch nicht belegen und könnte ich es belegen wäre ich schnell tot! Aber wir können darüber spekulieren und vielleicht erreichen das die Sache genauer untersucht wird und vielleicht entdecken die dann Hinweise!


melden
Anzeige
informerng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 17:29
edit bevor sich daran einige aufgeilen:
"Man kann mir geeigneten EM-impulsen sehr viel erreichen." Man kann mit..


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 17:37
Von diesen 138 Steuergeräten ist aber nur eines wirklich wichtig. Bremse.
ESP bringt bei der Geschwindigkeit einen Scheiss, die anderen sind für Motormanagment,
wenns ausfällt, geht die Karre aus, Lenkung ist bei dem Speed egal, weils nur eine
Lenkunterstützung ist, die mit zunehmender Geschwindigkeit weniger wird. Dann
Sitzverstellung, Heckscheibenheizung, Sitzheizung, Fahrweksmanagement wenn er das
hat, Luftmassenmesser, Radio, Klima, ZV Schiebedach und so weiter....
Und ein EMS zerstört sämtliche Chips in dem Eimer. Fazit: er geht aus und das wars.
Allerdings haben die Airbags ausgelöst womit der EMS hinfällig ist.


melden
informerng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 17:42
Bremsen können elektronisch ausgelöst werden!
Mit gezielten EM-Impuls kannst du die Steuerung stören und die Bremsen spielen verrückt. Man zerstört natürlich nicht Chips sondern stört die elektrische Schaltung!


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 17:51
Scheiss Zeitmaschine!


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 17:57
auch nach einem anschlag kann man politik aus dem rollstuhl weiter machen.siehe schäuble.ein attentat sollte perfekt sein, keine wenn's und aber's zulassen; hier wäre das risiko -bei einem nach neustem sicherheitsstandard augerüsteten limousine- zu groß gewesen, dass haider danach noch wenigstens seine ideen diktieren läßt.

das war ein unfall.der typ war überheblich und dachte, er wäre unantastbar, vielleicht sogar von der macht berauscht.vollgas.

selbstüberschätzt und nun tot.

für den tod von haider ist nur er selbst verantwortlich.


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 17:59
Die Erde hat mich wieder. Nachdem sich der Frühnebel beinahe auf Knopfdruck, wie in GAFOR angekündigt, um 13:00 Uhr verflüchtigt hatte, konnte ich den gecharterten Flieger doch noch gut nutzen. Ich bin den halben Nachmittag irgendwo im Bereich NRW/RLP unterwegs gewesen-Nordschleife Nürburgring, Koblenz, Westerwald. Die Sicht war wunderbar, auch wenn ich über dem Westerwald streckenweise Wolken unter mir hatte. Daher konnte ich heute Mittag nicht weiter hier herumhängen. Ich glaube, ich habe damit das Beste aus diesem schönen Herbstwetter gemacht.

Der Haider war schon ein übles Schandmaul. Ihn als "genial" zu bezeichnen, zeigt nur, wie leicht man Stimmen fangen kann, wenn man nur den üblichen, einfach gestrickten Charakteren aus dem Volk nach dem Mund redet. Ich weine diesem "Politiker", der Thematisch meistens völlig im Aus war, absolut keine Träne nach, aber sollte es ein gewaltsamer Tod gewesen sein, dann war es weder Erste und vielleicht auch nicht der Letzte populistische Rattenfänger, dem man den ultimativen Platzverweis erteilt.

Herzliches Beileid an seine Familie-trotzdem.


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:00
das hätte jedem passieren können, und es gibt bei gott genug idioten die zu schnell fahren. er war eben noch auf einer veranstaltung und wollte wahrscheinlich schnell nach hause, da ja am nächsten tag der geburtstag seiner mutter gefeiert werden sollte..
es war einfach ein unfall, nicht mehr und nicht weniger. wenn die zeit gekommen ist, kommt sie, auch für einen jörg haider...


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:02
Nein, ein EMS verändert die Struktur des Chips. Deswegen ist nach einem A-
Bombenabwurf auch essig mit Funken. Alles was mit elektronik zusammenhängt und
nicht abgeschrimt ist, geht aus und nie wieder an.
So wärs auch bei dem Teil.
Und nur einen Chip (denn das ist ein Steuergerät) zu manipulieren ist nicht.
Der ganze Kack hängt zusammen. Zumal wenn die Bremse ausfällt. brauch er nur vom
Gas gehen oder mit Gewalt auf P stellen, den Rest besorgt das explodierende Getriebe.
Im Übrigen kann wohl keine davon ausgehen, daß der da mit 150 langhämmert.
Und wenn die Bremsen nicht mehr das machen was sie wollen, der ist nicht im Panda
unterwegs gewesen.
Sich mit dem Teil totzufahren ist schon nicht einfach. Viel zu unsicher, das er wirklich den
Arsch zukneift, da hätte man sich was anderes einfallen lassen müssen


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:05
KittyMambo schrieb:für den tod von haider ist nur er selbst verantwortlich.
Denke ich auch ertmal. Der Schlitten P. ist sicher.

Wo war er Vorher?, Was hat er gefressen?, Getanzt, gesoffen usw..


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:05
Ich selber bin auch der Meinung,das es ein Unfall war,so wie er hunderte male am Tag geschieht.Aber weil er ein umstrittener Politker war und des Nachts mit dem Auto verunglückte,sind etliche Leute dabei Ihn als Opfer einer Verschwörung darzustellen.Es war ein stinknormaler Unfall.


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:06
Falco?


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:07
Der hat sich mit Koks bis unterm Hut selber das Licht ausblendet.


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:11
James Dean?


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:11
und 1,5 Promille hat er auch noch gehabt... also der Falco.



Ich würds doch fast darwinsche Auslese nennen:
Wer zu blöd ist, Geschwindikeitsbegrenzungen zu lesen, der fliegt eben raus. Im
wahrsten Sinne des Wortes.
Denn eins ist klar: mit 70 hätte er den schweren Kasten nicht zum Überschlag gebracht.


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:14
es einfach als "stinknormalen" Unfall abzutun, wäre zu früh. Es ist auch nicht gesichert, das die Angelegenheit eine korrekte Untersuchung bekommst.

Was wird im Gutachten stehn: Normaler Verkehrsunfall durch Überschätzung! Was aber - es wird doch noch was am Fahrzeugwrack entdeckt, würdet Ihr als "Gutachter" die Presse informieren? Oder hättet Ihr Angst um euer Leben?

Ob die FPÖ jetzt einen Nachfolger hat der in die Schuhe des Herrn Haider passt, vage ich zu bezweifeln.


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:15
Ich weis garnicht, wie ma so ein Schlachtschiff umwerfen kann! Da gehört schon einiges zu, es ging ja Bergab!


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:21
Ob die FPÖ jetzt einen Nachfolger hat der in die Schuhe des Herrn Haider passt, vage ich zu bezweifeln.

ARGHhhh, Haider war doch schon lange nicht mehr bei der FPÖ, denn die hat schon lange einen neuen Obmann.

Keine Ahnung von der Sache haben, aber laut "Verschwörung" schreien, tztztz...


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:22
Das geht schon, mit ordentlich schwung.....
wenn man dann irgendeine Böschung oder eine Bordsteinkante seitwärts erwischt, dann
überschlägt er sich.

Was will man denn da noch ermitteln und entdecken?
Es ist ganz einfach viel zu unsicher mittel Verkehrsunfall zu töten.
Das Auto ist Sicherheitstechnisch absolut auf dem Stand der Zeit, wie will man das wohl
klären, das der Wagen sich so überschlägt, des ausgerechnet die linke Dachhälfte so
starl eingedrückt wird?
Das ist bei so einer Geschwindigkeit gar nicht möglich. Erstens kann da eine
Zehntelsekunde des Abschaltens irgendwelcher Teile schon ganz anders ausgehen,
zweitens kann auch jeder Zentimeter rechts oder links von der "Ideal tödlichen Spur"
schon wieder völlig harmlos enden.
Was zum Geier will man da denn Manipulieren???
Wenn die Bremsen nicht gehen, dann geht jeder normalsterbliche Autofahrer vom Gas
und wenn er einigermassen Helle ist, nimmt er die Handbremse zur hilfe.
Das war ein Unfall.
Was soll denn bitte am Auto entdeckt werden? Würd mich mal interessieren was da so
bei euch im Kopf rumgeistert


melden
Anzeige
Fingerling
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:27
Das Komische ist halt, daß ich seltenst von einem unnatürlichen Todesfall eines westeuropäischen Politikers hörte und es sich in meiner Aufzählung, einschließlich Haider natürlich, um unliebsame Personen handelte!


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden