Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jörg Haiders Tod

1.162 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Österreich, Autounfall, FPÖ, BZÖ, Jörg Haider, Rechtspopulist
StUffz
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 18:55
@wicked
Der Kofferraum ist das einzige was überhaupt noch aufzeigt das es ein VW war... der ist
bis auf die halboffene Klappe noch gut in schuss....


melden
Anzeige
myth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:08
1

@StUffz
die rechte Seite war auch kaum beschädigt
hab mal ein link hinzugefügt


Außerdem hört sich 142km/h stark übertrieben an , kann später von den "Experten" genauso manipuliert worden sein.
Es gibt 1000ende von möglichkeiten wie der Unfall zustande gekommen sein kann.
Von ganz einfachen Fehlern beim fahren angefangen.
Aber auch von außerhalb kann was manipuliert worden sein.

Wer weiß das schon.
Wir werden es eh niemals herausfinden.


melden
myth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:09
Link: zeitwort.at (extern)

Link geht nicht hmm nochmal.


melden
StUffz
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:16
Nein, mein Vater ist Autohändler, da stehen öfter mal Autos rum die kaltgeschmiedet
wurden.

Die 142 sind mit Sicherheit nicht übertrieben.
Von einem noch dazu fast neuen Auto beide Türen abzureissen ist ziemlich schwer. Da
haben sehr gewaltige Kräfte gewirkt.
Der Wagen ist sehr sicher. Wäre Haider vorschrisftmässig gefahren, dann wäre selbst
bei einem Frontalzusammentsoss mit einem Brückenpfeiler nicht mit dem Tod zu
rechnen gewesen. Ich denke selbst wenn er 100 gefahren wäre, hätte er "nur" ziemlich
schwere Verletzungen davongetragen.
Er ist um einiges zu schnell gefahren.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:17
"Außerdem hört sich 142km/h stark übertrieben an , kann später von den "Experten" genauso manipuliert worden sein."

Himmel! Wie weit ist die Karre durch dieGegend geschlittert? Stark übertrieben? Hast Du schon mal einen schweren Crash in Natura gesehen?


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:24
Was ist mit dem Auto welches er überholt hat? Gab es noch weitere Fahrzeuge oder Augenzeugen.

Das Wrack sollte jedenfalls von einer unabhängigen und freien Gutachter untersucht werden.

Sollte es ein normaler Unfall sein - ist es eben ein normaler Unfall.


melden
StUffz
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:27
Was soll mit dem Auto sein?
Er hat schon wieder eingeschert und ist noch ein Stück gefahren.
Es soll aber unmittelbar im Unfallbereich eine erneuerung der Fahrbahn stattgefunden
haben und ein deutlicher Unterschied der Fahrbahnbeschaffenheit sein.
Das könnte auch zu einem verreissen des Lenkrades geführt haben, gerade wenn man
mit knapp 150 vor sich hindöst


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:29
In Österreich _sind_ Gutachter frei und unabhängig. Und wenn sie Mist erzählen sind da jede Menge Andere da die den Mist zerpflücken.

Richter sind das übrigens auch. Und die Geheimdienste haben auch keine "Carte Blanche"

Komm zurück auf den Boden der Realität.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:35
"Er hat schon wieder eingeschert und ist noch ein Stück gefahren.
Es soll aber unmittelbar im Unfallbereich eine erneuerung der Fahrbahn stattgefunden
haben und ein deutlicher Unterschied der Fahrbahnbeschaffenheit sein.
Das könnte auch zu einem verreissen des Lenkrades geführt haben, gerade wenn man
mit knapp 150 vor sich hindöst"

Sure. Du bist doch sicher selbst schon bei Nacht und Nebel durch die Gegend gegurkt un hast dabei gesehen welche "Schemen" da manchmal aus dem Nebel aufzutauchen scheinen. Die Strasse ist feucht und schluckt das Licht DeinerScheinwerfer, die Streuung an den Nebeltröpfchen blendet, Entfernungen sind nur mehr schwer bis garnicht abzuschätzen....

Und dann über 140 zu fahren und zu überholen....


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:35
142 km/h? Erinnert mich an meinen eigenen Ablug mit dem SLK! Scheiss Wasserpfitze!

Die Karre wurde nach einigen Rudereien gerettet, so ziemlich.


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:37
Mal eine blöde Frage:
Kann eigentlich irgendein Politiker auf dieser Welt eines unnatürlichen Todes sterben, ohne dass bestimmte Kreise dahinter immer ein Komplott vermuten? Wenn ein "normaler" Mensch aus einem so zerfetzten Wagen nur noch tot geborgen wird, stellt auch kein Schwein Fragen, ob ihn vielleicht seine Ehefrau/Ehemann um die Ecke gebracht hat. Vor allem glaubt bei dem Zustand dieses Autos doch keiner an einen leichten Aufprall. Es ist nun mal so: auch umstrittene und unbeliebte Politiker können einen Unfall bauen, weil sie besoffen/abgelenkt/viel zu schnell Auto fahren.


melden
StUffz
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:38
Achso hier haben wir mal einen Vergleichsunfall.....http://www.youtube.com/watch?v=-
hmEY659Ba8

Der Wagen ist zwar deutlich langsamer und die Karosserie steifer als die vom Phaeton.
Aber immer noch spektakulär.
Da kann mal sehen was für Kräfte da so auftreten.
Ausserdem hat der Fahrer Sicherheitskleidung und einen besseren gurt gehabt.
Die Karre ist 30 Jahre alt hat aber nur einen Kotflügel verloren....
Der war definitiv weit über 100 Klamotten schnell....
Soweit ich weiß kann man bei VW aber die Steuergeräte auslesen was die Fahrweise
angeht.... entweder haben die daher die Geschwindigkeit oder die Tachonadel ist
hängengeblieben. Passiert gar nicht so selten


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 19:51
Solange alle heile herauskommen aus diesen Dreckskisten, ist alles andere Scheißegal!


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 20:04
Denke mal es war ein normaler Autounfall "sad but true"


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 20:10
Der war bestimt nicht angeschnallt! Man man man Haider...


melden
StUffz
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 20:12
Doch war er.... sonst hätte ihm wohl auch der Airbag den Kopf abgeschossen...
Hat ihm aber auch nicht geholfen


melden
informerng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 20:50
@openeye

"Du weisst offensichtlich nicht was ein EMP"

Ich weiß es sehr genau. Ein elektromagnetischer Puls. Dieser wird zum Beispiel erzeugt indem du in einer Spule einen sehr starken Strom durchjagst und die Spule ein sehr starkes Magnetfeld erzeugt!

Ja du hast recht, dass man in einem Satelitten sehr große Energie bräuchte würde man es auf diese brachiale Art und weise tun. Die Energie gibt es richtigerweise dort auch gar nicht. Man müsste dann schon sowas tolles machen wie in Golden Eye. Aber da sind wir uns ausnahmsweise alle einige das sowas natürlich nicht stattgefunden hat. Denn ansonst hätte man in ganz Österreich in kleines problem ;))
Aber ich dachte da an was anders als ich EM-Impuls sagte.
Es gibt schon seit langem die Forschung im Militärberreich, um mit sehr schwachen Pulsen elektromagnetischer Strahlung in elektrische System einzudringen und diese fernzusteuern.
Man nutzt gewissermassen bestimmte Bauteile die als schwache Atenne dienen.
Geheimdienste können zum Beispiel auch den Monitor aus der Ferne beobachten, da jeder Monitor als eine Art schwache Antenne sendet.
Genau das gleiche Phänomen gibt es auch bei anderen Bauteilen.
Nun gab es Projekte, in denen man genau das durchführen wollte. Von aussen Daten einzuleiten. Ist ein sehr schweres unterfangen aber real.
Nun ich denke, falls es diese Möglichkeit gibt und ich gehe jetzt mal ganz naiv davon aus. Kann es nicht belegen ich weiß!! Kann man damit die Bremsen kurzzeitig blockieren an der Seite und das Fahrzeug bei dieser Geschwindigkeit schrotreif fahren lassen.

Selbstverständlich gibt es auch ander Möglichkeiten, direkt am Fahrzeug zu manipulieren. Klar indem Fall braucht man auch keine Grenzwissenschaftliche Erklärung aber ich wollte nur darauf hinweisen, dass es etliche Möglichkeiten gibt um einen Unfall so aussehen zu lassen wie einen Unfall!!


melden
--c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 21:32
Link: www.kleinezeitung.at (extern)

hier sioeht man das die rechte seite des autos bzw die türen ganz waren...komisch oder
http://www.tagesanzeiger.ch/videotv/?video_id=9978
und kuck mal das foto sieht doch komisch aus..


melden

Jörg Haiders Tod

12.10.2008 um 23:36
Das Einzige, was uns tatsächlich richtige Anhaltspunkte geben könnte,
ob´s Mord war oder nicht, wird der Verlauf der weiteren politischen
Verläufe in "Öschiland" geben...

ich tippe immer noch auf Mord.

Wenn ein Politiker ALLEINE unterwegs ist, stimmt mich das schonmal
mißtrauisch, weil die "üblicherweise" Leibwächter gestellt bekommen,
die sie beschützen vor uns "Normalos" oder irgendwelchen "echten
Gefahren" (ich weiß, hört sich doof an...*g*)
Aber Haider war alleine, und das ist schon verdächtig...


melden
Anzeige

Jörg Haiders Tod

13.10.2008 um 03:53
Hab mal gehört dass Rettungskräfte Türen und sogar Dächer von Autos entfernen um die Opfer da rauszukriegen.. weil verkeilt -.- In dem Video von c77 sieht man auch eine Tür neben dem Auto liegen.. links unten.. Ich glaube nicht dass die Tür nachdem das Auto zum Stillstand kam einfach so abfiehl, oder dass man diese zum Auto getragen hat.

Nicht jeder Politiker ist mit Leibwachen unterwegs. Nicht einmal dieser eine süditalienische Bürgermeister der öffentlich der Mafia den Krieg erklärt hat..und der hätte jeden Grund dazu.


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Cube122 Beiträge
Anzeigen ausblenden