weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Plan für eine Massenverdummung

632 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien, NWO, Elite, Verdummung

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 02:22
Die wahrscheinlich erste Bücherverbrennung des Jahrhunderts in den USA betraf J. K. Rowlings „Harry Potter“. Pastor George Bender und Mitglieder der US-amerikanischen christlichen „Harvest Assembly of God“-Kirche in Pittsburgh verbrannten während eines „book burning“-Gottesdienstes im März 2001 Harry Potter-Bücher mit der Begründung, der neue Held unzähliger Leser verherrliche Zauberei und Hexentum. Ebenfalls auf dem Scheiterhaufen landeten CDs und Videos von Foreigner, AC/DC, Bruce Springsteen, Pearl Jam, Iron Maiden und Black Sabbath sowie die Walt-Disney-Videos „Herkules“ und „Pinocchio“. Weitere Verbrennungen fanden in Alamogordo (New Mexico), Charleston (South Carolina) und Cedar Rapids (Iowa) statt.
es gibt immer bestimmte menschen die glauben anderen menschen vorschreiben zu müssen was sie lesen oder ansehen dürfen und finden dafür die dümmsten begründungen

was unterscheidet denn leute wie Junkie92 von george bender? es ist nicht unsere aufgabe menschen zu sagen was sie sehen sollen , also wenn euch das programm nicht passt dann schreibt dem sender oder wie peter lustig immer so schön sagte: "jetzt kommt ja eh nichts mehr, also abschalten!"


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 02:22
Verdummung?

Ja...lol..echtmal..roflpimp...das is ja wohl net wahr!

Das flashed mich garnich, wat ihr hier alles net wissen tut!

Guck ma lieber son Dreck wie ARTE oder 3sat, da wird auch nur über Opern und Bücher gehechelt als ob dat jemanden kratzen täte.

Dümmer? Wir? aber immer!


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 02:24
Junkie92 schrieb:da haben wir ja schon einen verdummten mitbürger gefunden.
darf ich fragen wie oft du fernsehiehst?
Wenn ich mir so Deine Beiträge durchlese, mit diesen ganzen Rechtschreibefehlern, dann frage ich mich woher Du Dir das Recht nimmst, andere User hier als dumm hinzustellen. @Junkie92
Beachte du erstmal die Groß-und Kleinschreibung. ;)

....

Fernsehen kann man nicht immer als Wurzel allen Übels nehmen, sondern es hängt auch viel vom eigenen Interesse ab wie z.B. (schulische) Bildung, Kommunikation mit anderen, etc...
Ich kann auch nicht behaupten das Arte-Gucker schlauer sind als die Konsumenten von RTL und CO.


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 02:36
@SirMaunz-A-Lot

Ja, so eine kleine Firma soll angebich entbscheident ein.


@robert-capa

Jetzt komm mal wieder runter vom deinem Posten. Was wen unterscheidet (gerne) diskutieren oder Thread eröffenen..


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 02:43
@Puschelhasi

Arte repräsentiert meiner Meinung nach als letzter Sender das, was das öffentlich rechtliche Fernsehn sein sollte. Ihr könnt euch ja gerne alle weiter Verdachtsfälle ansehen und euch von Castingshows das Hirn vernebeln lassen.
Ich hab jedenfalls keine Lust im stumpfsinnig konsumierenden Prollotum zu leben.


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 02:48
NoSilence schrieb:Ich kann auch nicht behaupten das Arte-Gucker schlauer sind als die Konsumenten von RTL und CO.
ich schon!oder was macht schlauer am ende des tages . eine reportage über Kultur oder wissenschaft,Menschen,Kunst,Politik oder neh runde deutschland sucht den superfurz mit Anschliessendem würmerfressen im dschungelcamp.Ich behaupte dass wer schon eine gewisse Intelligenz mitbringt sich so ein Dumfug gar nicht antut und wette dass liesse sich auch statistisch untermauern


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 02:54
@paranomal

...deswegen sollte das Thema umfassender werden.


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 03:37
Aber das ist doch jetzt schon so extrem, siehe RTL unglaublich, unglaublich einfach nur schlecht richtig schlecht. Früher ging das ja noch aber jetzt? Das ist echt ne Frechheit was man da zu sehen bekommt.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 06:56
@edwardnewgate

Das witzige ist:

RTL und andere Privatsender produzieren die Werbeunterbrecher (Fernsehsendungen) und machen damit Kohle.
Deren Werbezeiten finanzieren ja die Sendungen.

Insofern könnte man sagen, dass der Grad der Dummheit die Sendungen ja bestimmt, das Volk will diesen Müll, also gibt man ihm diesen Müll.

Sonst würde ja keine Werbeminute verkauft.


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 07:05
Ja, die Inhalte des TV Programm wurden weitgehend auf Null reduziert.
Und leider erinnern sie dazu stark an die vor-Vorstufe der Menschen, auf die WALL-E (Pixar Animation Studios) in dem Raumschiff Axiom trifft. Und dessen menschliche Passagiere sich nach 700 Jahren Automatisierung, medialer Berieselung und geringer Gravitation zu fettleibigen, degenerierten Lebewesen entwickelt haben.

Es ist wirklich gruselig, was 99% der Sender dem Volk an Sinnfreien Programm servieren kann und dafür noch mit Quoten belohnt wird.

Natürlich stellt sich da die Frage ob die Breite Masse den DSDS Intellekt konsumiert weil, fast ausschließlich, nur noch er angeboten wird, oder ob der Trash produziert wird, weil heutzutage wirklich so ein Gehirn degeneriertes TV Programm verlangt wird?
Leider sind beide Lösungswege gleich bedauernswert

Tja, solange die “gleicheschalteten“ Medien, das Volk mit geistigen Schnellimbissen ohne Substanz berieseln, und wie Bild, die Meinung der breiten Masse bildet, Facebook & Co in Marketing-Kreisen als Trendsetter gelten und Doku Soaps weitgehend als real angesehen werden, müssen diejenigen, die Fernsehen und Medien noch selektieren statt nur zu konsumieren, sich nicht wundern, das dem Volk nichts als visuelles Opium geboten wird.
Und so wurde in nur 75 Jahren, eine gute Erfindung die hätte Wissen vermitteln können, in eine Welt verwandelt, in der “das leben wie es sein sollte“ von Coca-Cola diktiert wird.


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 08:06
Wenn ich mal Fernsehen gucke, dann nur Dokus auf N24 und Phoenix.
Den ganzen Quatsch auf RTL, PRO7 usw halte ich schon seit Jahren nicht mehr aus...

Und OP ich muss dir voll und ganz zustimmen
Das Volk soll einfach keine Fragen mehr stellen und verblöden.


melden
Delany
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 09:03
http://www.youtube.com/watch?v=m_An2sW0XVs

wie sehr dieser ausschnitt hier rein passt =)


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 10:24
Auch wenn es witzig ist... da ist wirklich was dran:



melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 10:49
"der plan der massenverdummung"
ist eine haltlose these,
denn die allgemeinbildung hat durchaus schritt gehalten in dieser immer komplexeren welt.
nur stützt sie sich nicht mehr auf die gängigen, klassischen bereiche wie noch vor wenigen jahrzehnten.
heute ist es ziemlich irrelevant (damals eigentlich auch schon) ob jemand "die glocke"
auswendig kann, zu jedem datum ein historisches ereignis weiss oder wieviel morgen ein hektar hat.
die erfordernisse der bildung heute sind medienkompetenz, sozialverhalten, ökologische fragen.
ich behaupte mal
die heutigen generationen sind mindestens genauso fix wie unsere altvorderen, wenn nicht sogar besser.
der einzigen vorwurf,
den ich dem heutigen allgemeinzugänglichen "informationen" mache
ist
manipulation.

buddel


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 11:34
Verdummt werden nur die, die zu viel Zeit zum TV gucken haben.
Da können sie sehen wie schön und heil die Welt bei anderen Leuten ist und sich noch beschissener fühlen.
Anschließend melden sie sich selber für so nen Schrott an.
Dann können wir sie live sehen bei: Vera, Britt und wie sie alle heißen.

Mein Freund hat mit meiner Tante geschlafen! Das wird hier und jetzt ausdiskutiert!
Applaus,Applaus,Applaus.....


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 13:05
@Junkie92
Junkie92 schrieb:Und eine ungefährliche, bewusstseinserweiterndere droge, an der noch kein mensch auf der welt gestorben ist illegal?! o.O

Ich spreche hier von alkohol und cannabis.
du nennst halutinationen bewusstseinserweiterung ... lol


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 13:25
@Phantombild
Danke das wollte ich eigentlich auch fragen.

@Junkie92
Was hat Drogenkonsum mit Bewussteinserweiterung zu tun. Und von Canabis wird man nur breit aber nicht schlauer, meine Erfahrungen gehen eher in die Richtung, dass das Gedächtniss sehr darunter leidet und wie du schon angedeutet hast ist Canabis meist nur der Einstieg zu härterem Zeug. Da man glaubt da vielleicht doch noch den nächsten Kick zu kriegen, den die letze Session nicht gebracht hat.

Übrigens schonmal überlegt, dass du auch nur ein gelenktes Opfer bist. Literatur von Castaneda und anderen suggerieren dir etwas besonderes zu sein und dich von der tumben Masse der Massenmedienkonsumenten abzuheben. In Wirklichkeit ist das auch nur alles eine Phase. Entweder man übersteht die oder man landet irgendwann wirklich als No Brainer vorm Privatfernsehn. Denn dieser Versuch sich krampfhaft außerhalb der Gesellschaft sehen zu wollen kann auch zu einem Außenseitertum führen. Und dass ist wirklich nicht erstrebenswert.


melden

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 13:59
@smokingun

Da bevorzuge ich doch lieber andere Mittel als die Glotze einzuschalten, z.B.. den Austausch mit anderen, Bücher, Abendschule. Damit kann man sich genauso den Tag ausfüllen als vor der Glotze zu sitzen.

Und nun eine Frage an die RTL, Sat 1 Verteufeler: wie sieht das ganze denn mit Fußball-oder Formel 1übertragungen aus? Dafür ist dann RTL dann doch nicht so blöd, oder wie?


melden
Walther
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 14:04
@Junkie92
Junkie92 schrieb:Der Otto-Normalbürger sitzt ja nicht so wie die meisten allmy-user vorzugsweise am pc und holt sich seine informationen durch quellen die er bevorzugt. nein - er holt seine informationen aus dem fernsehen
Bei Allmystery wird aber auch nur Scheiß verbreitet, der die Hirne nicht schlauer macht. :-) Hier tummeln sich doch durchgeknallte Spinner und Oberlehrer, die auch nur irgendeinem Meinungsmacher etwas glauben und nicht selbst denken können.


melden
Anzeige

Der Plan für eine Massenverdummung

28.08.2010 um 14:09
Bei Allmystery wird aber auch nur Scheiß verbreitet, der die Hirne nicht schlauer macht. :-) Hier tummeln sich doch durchgeknallte Spinner und Oberlehrer, die auch nur irgendeinem Meinungsmacher etwas glauben und nicht selbst denken können.
---------------------

90% zustimmung.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden