Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Massensterben hat begonnen...

1.334 Beiträge, Schlüsselwörter: Massensterben

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 04:08
@empty77
das ist Eric Cartman. :D :D :D


melden
Anzeige

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 05:09
@empty77


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 08:47
@mensch
mensch schrieb:die tierwelt rebelliert....dreht durch....irgendwas ist faul und das ist mit sicherheit nicht nur nen furz mein freund...
Nur, weil jetzt mal jemand bei eurer Hauptinformationsquelle jemand ein Video von diesem Naturschauspiel reingesetzt hat, bedeutet dies nicht, dass alle Tiere durchdrehen und Dinge gegen ihre Natur machen.
Guckstu:

http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/england/london/6098678.stm


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 08:48
@mensch


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 08:52
@niurick

Na ja ich meinte schon die selektive Wahrnehmung der Journalie, die sich gerne irgendwelchen Trends widmet, statt sachlich zu berichten. Kleinere "Katastrophen" finden meist, wenn überhaupt, nur in der Regionalpresse statt. Wie zum Beispiel das Fischsterben im Bodensee vor einigen Jahren, oder das Elsternsterben hier bei mir zuhause vor etwa drei Jahren.
Kommt natürlich auch immer drauf an, wann das "Massen"sterben beginnt, so zahlenmässig.
Hier ist beispielsweise das Fischsterben einer Region ganz gut dokumentiert:

http://www.fv-heilbronn.de/pressefischsterben.htm

Und das sind nur die Fälle in und um Heilbronn

Noch ein weiteres Beispiel: Dieses "Massensterben" hat es nur in die Presse geschafft, weil man den Grund gefunden hatte:

http://www.fr-online.de/wissenschaft/zwergflamingos-verenden-zu-tausenden/-/1472788/4903012/-/index.html

Ansonsten findet man die Berichte fast nur in Fachzeitschriften.
Aber wenn du weitere Beispiele suchst, wirst du beim Hernn Google bestimmt fündig.

Ein "Massensterben" kannst du übrigens im Sommer fast überall bei uns beobachten. Eine bestimmte Pappelart, eigentlich in Deutschland nicht heimisch, sondert einen für unsere heimischen Hummeln tödlichen Stoff ab, wenn sie blüht. Die Hummeln stürzen sich auf die Pollen und verenden. Die Folge: Unter solchen Bäumen liegen oft hunderte der armen Pelztierchen!


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 09:21
Weiteres Massensterben: Zwei Millionen Fische verenden in Maryland, Hunderte Vögel in Kentucky, 50 in Stockholm und 40.000 Krabben an Englands Küste
Baltimore/ USA - Nachdem am 29. Dezember mehr als 83.000 tote und sterbende Fische im Arkansas River im US-Bundesstaat entdeckt wurden, (...wir berichteten) sorgt nun ein weiterer bizarrer Vorfall in den USA für Aufsehen und Diskussionen: Rund zwei Millionen Fische wurden in der Chesapeake Bay, der größten Flussmündung in den USA tot aufgefunden. Im Gegensatz zu dem Massentod der Fische in Arkansas glauben Tiermediziner in Maryland jedoch eine Erklärung für den Vorfall gefunden zu haben. Zudem wurden weitere Fälle von massenhaften Tiertoden auch in anderen Ländern bekannt.(...)
Quelle:

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2011/01/weitere-massensterben-zwei-millionen.html


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 09:25
Da wird ein pharmakonzern seine abwässer ausgeleitethaben unddie beteiligtenhaben stillschweigen vereinbart.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 09:27
@Bewusst

Eine Seite auf der ein Buch namens "Orbs - Analyse eines Rätsels" beworben wird als Quelle anzuführen ist natürlich gewagt. Aber bitte.


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 09:36
@KnutHansen

Das ist Werbung, davon finanziert sich die Seite^^. Diese Seite ist um einiges seriöser als Du es hier gerade darstellen willst, ohne sie zu kennen. Das sagt einiges aus.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 09:43
@Bewusst

"Täglich aktuelle Nachrichten aus Grenz- und Parawissenschaften" sind also seriös. Alles klar.


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 09:49
@KnutHansen

Sieh Dir doch mal ein paar Artikel an, bevor Du hier rumschwurbelst. Du wirfst ein Blick auf die Seite und hast schon Dein Urteil gebildet, ohne Dich intensiver damit zu beschäftigen. Und verbreitest dann auch noch Deine Meinung dazu hier, die so Oberflächlich ist, wie Du es scheinbar selber bist.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 09:56
@Bewusst

Okay, mach ich.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 10:40
Habe da mal eine Frage,
hat das viele Massensterben der Bienen in den USA,
seit 20 Jahren ein Rückgang der Bienen um 90% !
was auch mit Monsanto zu tun ?

Und wenn ja, was können die "einfachen" dagegen Bürger tun..
anscheinend nichts.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 10:46
Es begann 2007...

In Amerika sterben die Bienen aus.
In Deutschland sterben die Bienen aus.
In Europa sterben die Bienen aus.
Weltweit sterben die Bienen aus.


"Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr."

Die meisten werden sagen: "Das ist Panikmache... nein, es ist Realität..."

~ Willkommen auf der Party der Illu...... ~


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 10:47
@myzyny

Unerklärtes Sterben kommt also vor. Das ist an mir vorbeigegangen. Danke für den Link.
Da kann ich recherchieren, ob es mittlerweile eine Erklärung dafür gibt und um welche Größenordnungen es dabei ging.

@pisperss


Das Seltsame ist nicht, dass die Bienen sterben, sondern dass sie auch noch spurlos verschwinden.
Bienenzüchtern zufolge ist es normal, dass ein Teil der Bienen harte Winter nicht überlebt - doch dann werden zumindest die Toten gefunden.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 11:03
@niurick

das heißt dann das es einge fanatische Bienen Sammler gibt :)
oder einer der die isst, ein anderes Tier ?

Aber bei den Vögeln verschwinden die Kadaver nicht..

Wenn die Bienen Ihre Bauten verlassen dann müssten sie ja irgendwo weiterleben
und wieder zufinden sein, aber das sie wohl aussterben könnte das schon mit dem Futter zu tun haben.

oder auch die Umweltverschmutung, wo in letzter Zeit noch die Strahlung durch TV, WLan, Handys usw. eine Rolle spielen könnte.


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 11:33
@niurick

Massensterben in der Tierwelt über einen kurzen Zeitraum ist tatsächlich nicht Ungewöhnlich, meistens sind es kurze Ausbrüche wohl bekannter Erreger.

Um mal einen kleinen Überblick zu liefern ich welchen Ausmass das sein könnte stell ich hier mal ein PDF der Wildlife Disease Associaton rein, runterscrollen auf News from the Field und den dazugehörigen Quarterly Wildlife Mortality Report:

www.wildlifedisease.org/Documents/.../WDANewsletterApril2008.pdf

hoffe das Funktioniert.

Das ist übrigens nur eine Vierteljahresübersicht! (2007) und nur über den Bereich Nordamerika.

mfg


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 11:37
@ChamplooMK2

Danke & sorry!
Mir wird das hier angezeigt:

gg69348,1294396634,33usy1c


melden

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 11:38
@LogicBomb

Also ich kenne einige Leute unseres örtlichen Imkerverbandes sehr gut und die sehen nach ein paar schlimmen Jahren einen deutlichen Aufwärtstrend der Bienenpopulationen. Ihrer Meinung nach ist das darauf zurückzuführen das sich vor allem in der Landwirtschaft langsam der Trend breitmacht an den Rändern der Wiesen die Blumen länger stehen zu lassen. Dafür haben sie auch jahrelang intensiv Aufklärung betrieben. Die Biene hat nämlich ein sehr begrenztes Flugareal und wenn sie da nix findet wird er nicht einfach vergrößert. Also wer daheim nicht alle 2 Wochen den Rasen auf 1mm kurz mäht kann da durchaus selber helfen.


melden
Anzeige

Das Massensterben hat begonnen...

07.01.2011 um 11:39
Anhang: WDANewsletterApril2008.pdf (476, KB)@niurick
Verdammt....moment, ich versuch mal was.


scheint zu gehen


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Prieure de Sion2.685 Beiträge