Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

3.154 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mikrowellenterror, Döner In Mikrowellen, Firlefanz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 20:16
Zitat von SchmandySchmandy schrieb:Zählen gedankliche Selbstgespräche als eigene oder fremde Stimme?
Das wird wohl jeder für sich selbst entscheiden.

@FrauAntje
Ich hatte hier im Forum auch mal versucht, bei dem Thema mitzudiskutieren, da allerdings im Gangstalking-Thread. Bei Themen wie diesen ist es offenbar nicht möglich, sachlich zu bleiben. Wie dem auch sei, technische Möglichkeiten scheint es zu geben, so etwas wie Mind Control auszuüben (z. B. voice to skull devices http://www.fas.org/sgp/othergov/dod/vts.html). Davon wollten aber die Wenigsten etwas wissen. Vielleicht muss man einfach akzeptieren, dass viele Leute sich das nicht vorstellen können oder wollen. Deshalb müssen sie aber nicht gleich von Mind Control betroffen sein.


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 20:24
@Suheila
Nenne mir doch einfach mal den Link zu einer seriösen wissenschaftliche Studie darüber, dann glaube ich es sofort!


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 20:29
@Suheila
Der 'Verein gegen den Missbrauch psychophysischer Waffen e.V.' hat Berichte von betroffenen Opfern veroeffentlicht. Ein Beispiel-Link:
http://www.psychophysischer-terror.com/betroffene/deutsche-betroffene-1.html
"Valentina K. berichtet …
Die MindControl- Experimente mit uns haben vor vier Jahren angefangen. Ich arbeitete damals als Ingenieur –Konstrukteur in der Stadt Erlangen in Bayern. Zu dieser Zeit lebte ich in einem Hotel und meine Familie blieb in Heidelberg. Das Hotel wurde von meinem Arbeitgeber bezahlt.

Einmal habe ich das Gefühl gehabt, dass ich durch elektromagnetische Wellen bestrahlt wurde. ..."



1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 20:36
@Löwensempf
Die kann ich Dir leider auch nicht nennen. Wenn die so einfach zu finden wäre, hätte sich die Diskussion hier wohl auch längst erledigt.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 21:44
@Schmandy
FrauAntje schrieb:
kuenstlich erzeugte Ohrwuermer

Dafuq gibt es auch natürliche Ohrwürmer?
Es gibt sogar Augenwürmer, natürliche wie künstliche. Die künstlichen breiten sich in Form von z.B. Smileys immer weiter aus, und die natürlichen tarnen sich als Gesichter attraktiver Personen.

Da steckt doch garantiert Absicht dahinter!!1!


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:04
Zitat von Pan_narransPan_narrans schrieb:Gibt es außer mir noch jemanden anderen hier im Forum, der keine Stimmen hört?
Ich höre auch ständig keine Stimmen und das macht mir Angst ...
Soll das heißen, dass ich nicht wichtig genug bin, dass ich nicht mit Mikrowellenbestrahlung gesegnet werde ??


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:17
@Issomad
Zitat von IssomadIssomad schrieb:Ich höre auch ständig keine Stimmen und das macht mir Angst ...
Soll das heißen, dass ich nicht wichtig genug bin, dass ich nicht mit Mikrowellenbestrahlung gesegnet werde ??
'Mind Control' bzw. Gedankenmanipulation ist so angelegt, dass du gar nicht merkst, dass du manipuliert wirst. Du hast das Gefuehl, dass die fremden und kuenstlichen Gedanken deine eigenen Gedanken sind. Das hat jetzt nichts mit 'Stimmenhoeren' im engsten Sinne zu tun.

Es gibt auch das klassische Stimmenhoeren. Opfer berichten von Stimmen, die einen ununterbrochen zulabern.

Wenn du tatsaechlich keine Stimmen hoerst und nie gehoert hast, dann bist du wahrscheinlich eine wichtige Person, denn 'Mind Control' findet trotzdem statt. Wie oben beschrieben denkst du, dass es sich bei deinen Gedanken tatsaechlich um deine EIGENEN Gedanken handelt, dem ist aber nicht so. So bist du viel besser zu kontrollieren als mit 'Stimmenhoeren'.


3x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:19
Zitat von FrauAntjeFrauAntje schrieb:Es gibt auch das klassische Stimmenhoeren. Opfer berichten von Stimmen, die einen ununterbrochen zulabern.
Nennt sich auch paranoide Schizophrenie.


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:20
Mal ehrlich:
Schon mal Gedanken darüber gemacht, was sowas kosten würde und wie mies das Preis-Leistungs-Verhältnis wäre, wenn man jeden Klein-Bürger kontrollieren wollte ?

Zumal jemand, der andere kontrollieren will, wohl bedeutendere Befehle geben würde ;)


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:26
@Fennek
Zitat von FennekFennek schrieb:Nennt sich auch paranoide Schizophrenie.
Wie kommst du jetzt darauf? Bist du persoenlich direkt oder indirekt betroffen? Kennst du vielleicht jemand, der andauernd Stimmen hoerte und dem dann die aerztliche Diagnose 'paranoide Schizophrenie' bescheinigt wurde?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:28
@FrauAntje
Zitat von FrauAntjeFrauAntje schrieb:Du hast das Gefuehl, dass die fremden und kuenstlichen Gedanken deine eigenen Gedanken sind
Wie kommst du jetzt darauf? Bist du persönlich direkt oder indirekt betroffen?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:29
@FrauAntje
Ja ich kenne jemand.
Guter Film dazu (zumindest von der Darstellung) ist "Das weiße Rauschen".


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:30
@geeky
FrauAntje schrieb:
Du hast das Gefuehl, dass die fremden und kuenstlichen Gedanken deine eigenen Gedanken sind
Wie kommst du jetzt darauf? Bist du persönlich direkt oder indirekt betroffen?
Ja sicher doch. Ich bin wahrscheinlich genauso direkt betroffen wie du.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:33
@FrauAntje

Inwiefern sollte dein Problem, fremde Gedanken nicht von einen eigenen unterscheiden zu können, auch mich betreffen?


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:35
@FrauAntje

Wenn ich von jemanden die Gedanken kontrollieren würde, dann würde ich diese Person erst gar nicht dazu etwas schreiben, oder sagen lassen. Denn wozu sollte ich sie denn dieses Geheimnis ausplaudern lassen? Da wäre es sinnvoller, wenn man sie einfach nichts dazu sagen lässt.


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:39
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb:Denn wozu sollte ich sie denn dieses Geheimnis ausplaudern lassen?
Handelt es sich bei 'Mind Control' wirklich um ein echtes Geheimnis? Ich bezweifle das.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:43
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Inwiefern sollte dein Problem, fremde Gedanken nicht von einen eigenen unterscheiden zu können, auch mich betreffen?
Ich vermute ganz stark, dass dein Denken und dein Handeln ferngesteuert ist. Wirklich wissen kann ich das nicht, vielleicht bist du ein 'Superschlauer' und kannst dich selber kontrollieren.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:46
@FrauAntje

Wenn es möglich wäre Menschen mittels Mindcontrol zu kontrollieren dann würden die als erstes jeden davon abhalten etwas über Mindcontrol zu berichten, denn wenn keiner davon berichtet wird auch keiner nach solchen Methoden nachfragen. Doch da über Mindcontrol berichtet wird, wird es nicht angewendet.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

24.10.2014 um 22:54
@FrauAntje
Zitat von FrauAntjeFrauAntje schrieb:Wenn du tatsaechlich keine Stimmen hoerst und nie gehoert hast, dann bist du wahrscheinlich eine wichtige Person, denn 'Mind Control' findet trotzdem statt. Wie oben beschrieben denkst du, dass es sich bei deinen Gedanken tatsaechlich um deine EIGENEN Gedanken handelt, dem ist aber nicht so. So bist du viel besser zu kontrollieren als mit 'Stimmenhoeren'.
Also hört die große Mehrheit der Bevölkerung fremde Stimmen im Kopf und weiß auch, dass sie fremdkontrolliert ist?


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

25.10.2014 um 00:11
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Ich habe selbst ein Buch verfasst, in dem mein Kater Svennie Glückspilz mir gesagt hat, was ich für ihn schreiben soll, obwohl der da schon tot war!
Bist du wirklich die Autorin?
Du bist Dosi?
Cool! :D
Zitat von SchmandySchmandy schrieb:Zählen gedankliche Selbstgespräche als eigene oder fremde Stimme?
Für einige hier sind es fremde Stimmen...
Zitat von Pan_narransPan_narrans schrieb:Gibt es außer mir noch jemanden anderen hier im Forum, der keine Stimmen hört?
Hier, hier, hier! Ich!

Aber manchmal höre ich schon Stimmen ohne Körper - am Telefon zum Beispiel.


melden