Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

3.154 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mikrowellenterror, Döner In Mikrowellen, Firlefanz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

19.12.2015 um 13:02
@Kim332
Zitat von Kim332Kim332 schrieb:Ich vermute das Strahlung unterhalb von dem Wohnungen absichtlich gezielt gemacht werden.
Ok, du hast also verschiedene Schmerzen. Aber worauf basiert die Vermutung, daß diese Schmerzen durch Strahlen verursacht werden?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

19.12.2015 um 13:10
@Issomad

Stimme dir vollauf zu, dass jeder Depp googlen kann und fuege hinzu, im Gegensatz zu manch eingebildetem Schlaui, dem es schwerfaellt, die richtigen Suchbegriffe einzugeben.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

19.12.2015 um 13:15
@donnerlittchen

Kann ich noch mit Antworten zu meinen Nachfragen von vorgestern (19:34) rechnen?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

19.12.2015 um 13:19
@zaeld

Ja, kannst du, braucht nur etwas laenger, da ich jetyt wegmuss.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

19.12.2015 um 14:55
@Kim332
kim332 schrieb:
Ich vermute das Strahlung unterhalb von dem Wohnungen absichtlich gezielt gemacht werden.
Und warum vermutest Du ausgerchnet dise Richtung? Wohnt über und neben Dir niemand?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

19.12.2015 um 15:05
Zitat von Kim332Kim332 schrieb:Oftmals habe ich auch schon Bemerkt,das vermutliche Strahlung direkt aus dem Himmel über mehrere Wohngebiete
oftmals in den Nächtlichen Stunden zum Beispiel zwischen 0.00 Uhr und 2 Uhr am Morgen,
und wenige Stunden später so gegen 4.00Uhr am Morgen passieren.Sehr oft festzustellen.
Du kannst diese Strahlung sehen?
Wie sieht sie aus?
Kannst du ein Foto machen?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

19.12.2015 um 16:01
@Kim332
Zitat von Kim332Kim332 schrieb:Sehr oft festzustellen.
Wie?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

20.12.2015 um 21:12
@zaeld

Hier die versprochenen Antworten.

Die Messung ist aufgezeichnet worden und gesichert.

Gemessen wurden die aus dem Koerper austretenden elektromagnetischen Wellen. Naehere Angaben zur Messung und dem verwendeten Messgeraet findet sich unter google icaact.org.


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

20.12.2015 um 21:50
@donnerlittchen
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:Die Messung ist aufgezeichnet worden und gesichert.
Diese "Messung" ist nur leider total wertlos, wenn man aufgrund einer fehlenden Beschreibung überhaupt nicht nachvollziehen kann, ob richtig gemessen wurde.
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:Naehere Angaben zur Messung und dem verwendeten Messgeraet findet sich unter google icaact.org.
Da habe ich außer deinem Bild von dem Gerät leider nichts gefunden. Nichts zur Funktionsweise.

Und die eigentlich interessanten Fragen sind ja noch offen:

Hat man bei dir den eingepflanzten Chip gefunden? Das wäre ja schließlich der Beweis. Oder hat dir die Messung ausgereicht, und du läufst weiterhin mit dem Chip durch die Gegend?
donnerlittchen schrieb:
Ich habe ein permanentes Vibrationsgefuehl.
Wie, permanent? Ständig, oder nur, wenn jemand angerufen wird?

Wundert es dich nicht, daß du das Gefühl nicht hast, auch wenn die Telefone wild herumfunken?


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

20.12.2015 um 22:01
@zaeld

Du musst dich schon etwas einlesen, dann kannst du auch nachvollziehen, weshalb ich noch mit den chips spazieren gehe. Kann leider momentan nicht mehr schreiben, da mir staendig dazwischengefunkt wird,


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

20.12.2015 um 22:31
@donnerlittchen
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:Du musst dich schon etwas einlesen, dann kannst du auch nachvollziehen, weshalb ich noch mit den chips spazieren gehe.
Wo denn einlesen?


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 00:02
Zitat von zaeldzaeld schrieb:Wo denn einlesen?
DSM-V


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 04:00
@donnerlittchen

ich habe dir bereits geschrieben wie du die chips, sofern sie in deinem körper sind, zu 100% zerstören kannst.

lass dich per MRT scannen oder stell dich auf dem schrottplatz vor einen industriemagneten.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 09:07
@Rho-ny-theta

sehr witzig

@zaeld

bei icaact.org

@Nerok

nicht alle implantate bestehen aus metall


4x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 09:37
@donnerlittchen
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:nicht alle implantate bestehen aus metall
Zu blöd, daß Du im Physikunterricht nie richtig aufgepaßt hast. So nach dem Motto: Braucht man später sowieso nie wieder. Tja und diese Nachlässigkeit wird Dir nun zum Verhängnis.

Du erzähltest doch, das Dein Implantat auf Funkwellen und sonstigen elktr. Geräten reagiert (sprich: auf elktr. magn. Felder).
Nun, da aber nur Metalle und Gase elktr. leitend gemacht werden können, muß es also auch Metall enthalten.

Naja, mach Dich erstmal in den naturwissenschaftlichen Fächern schlau, bevor Deine kläglichen Versuche, Erwachsene verarschen zu wollen, hier im Sande verlaufen.


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 09:44
Zitat von donnerlittchendonnerlittchen schrieb:nicht alle implantate bestehen aus metall
Aus was denn dann?


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 09:47
@Ilvareth
aus Magie und glauben. Der Anteil müsste ca 30:70 sein...


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 10:08
Zitat von IlvarethIlvareth schrieb:Aus was denn dann?
Neben Titan kommt auch Keramik zum Einsatz, daneben gibt es aber auch Osteosynthesematerial aus resorbierbarem Kunststoff.

Dient allerdings vermutlich alles nur als Ausrede für "Betroffene".


1x zitiertmelden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 10:11
@interrobang
Ich hatte jetzt eher gehofft, was über ein vollkommen neuartiges Material zu erfahren, das die Eigenschaften von Metall hat, ohne Metall zu sein....
Was bei genauerem Nachdenken auch auf deine Antwort zutrifft 😉 Frage beantwortet 😄


melden

Mikrowellenterror - gibt es hier Opfer?

21.12.2015 um 10:13
@Casa_blanca
Zitat von Casa_blancaCasa_blanca schrieb:Neben Titan kommt auch Keramik zum Einsatz, daneben gibt es aber auch Osteosynthesematerial aus resorbierbarem Kunststoff.
Diese sind aber nicht elktr. leidend, so das sie auf Funkwellen reagieren können.


melden