weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Hacker, Dritte Weltkrieg, Cyber War

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 17:48
selbst wenn etwas "schlimmes" passiert werden sie sich keine atombomben um die ohren hauen...da wird sich nen bisschen bekriegt, da mal nen kriegsschiff versenkt, da mal nen flugzeug abgeschossen usw. einen krieg mit einer atommacht anzufangen bedeutet das ende des eigenen landes, bevölkerung, kultur, infrastruktur...alles weg..wer sollte sowas machen ?


melden
Anzeige

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 17:54
dann mal eine andere frage, Wo wird der krieg denn dann Statt finden?
Genau bei den Chinesen, Denn Die Amerikaner haben seit dem Bürgerkrieg immer wo anders Krieg geführt.
Solch etwas wird sich ein Land nicht gefallen lassen.


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 18:21
Ich würde auf jeden Fall auf ein Land tippen dass am weitesten mit der Technik fortgeschritten ist ^^


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 18:38
@Walddämon

verstehst du denn was ich damit aussagen will? amerika wird keinen offenen krieg mit china anfangen, weil die chinesen im gegensatz zu den anderen "eroberten" staaten eine eigene supermacht ist. denkst du die lassen sich das gefallen wenn die nato da rumfliegt und irgendwas kaputt macht? genau, werden sie nicht, bei denen heisst es dann auge um auge, zahn um zahn, und das wissen auch die lieben lenker der usa. es wird geplänkel geben, s.o.. und niemals einen angriff mit nuklearen waffen.


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 19:15
Wer Eine Waffe besitzt und damit einen Banküberfall macht wird auch bereit dazu sein diese zu Benutzten.
Umgedacht wird das bedeuten, wer Atomwaffen besitzt wird auch bereit sein diese zu benutzten.


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 19:17
Charlie Chaplin hat im Film Der große Diktator (The Great Dictator) im Jahre 1940 eine sehr gute Rede gehalten, die ihr vielleicht kennt und die ich immernoch höchst aktuell finde.

Deutsch mit bewegenden Bildern und Musik von Hans Zimmer aus dem Film Inception:



Das Ganze nochmal auf Englisch:


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 20:51
@Walddämon

ganz klar nein. sie dienen jedoch wunderbar als abschreckung, deswegen will auch jeder.


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 20:54
Deswegen wurde damals auch dann mit Napalm der Vietnam bombardiert? zur Abschreckung?


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 21:32
@Walddämon

ist nordkorea eine atommacht, bzw. war sie vergleichbares zu jener zeit ?


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 21:33
@Wachsam
Nein aber kannst du das gegenteil beweisen das es heute nicht so ist?


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 21:52
@Walddämon

ich meinte nicht nordkorea, sondern vietnam.


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

07.03.2012 um 21:55
Aber allgemein kann mann nichts Auschließen, wer weiß was in Zukunft passieren wird, das wird auch mit den Kriegen so sein.
Mann kann jetzt nur Spekulieren, aber bis es so weit ist wird es wohl noch sehr lange dauern, das Hoffe ich zu mindest.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

08.03.2012 um 01:46
@Wachsam
Wachsam schrieb:selbst wenn etwas "schlimmes" passiert werden sie sich keine atombomben um die ohren hauen...da wird sich nen bisschen bekriegt, da mal nen kriegsschiff versenkt, da mal nen flugzeug abgeschossen usw. einen krieg mit einer atommacht anzufangen bedeutet das ende des eigenen landes, bevölkerung, kultur, infrastruktur...alles weg..wer sollte sowas machen ?
Es gibt eine Menge Leute, die "sowas" machen würden, und die Fanatiker, die jederzeit bereit sind, für ihre Sache zu sterben, lasse ich dabei noch ganz außen vor.
Atomwaffen sollen zur Abschreckung dienen, ja, aber wer erst einmal einer solchen perversen Logik folgt, hat ihren direkten Einsatz definitiv mit einkalkuliert. Eine Krisensituation ist schneller da, als man es uns seitens der Medien weismachen möchte.
Verstehst du ... es genügt nur ein einziger Funke, dann "muß" die Gegenseite zurückschlagen.
Da gibt es keine Menschlichkeit, nur totale Zerstörung.

Es gibt sogar religiöse Gruppierungen die so fanatisch sind, daß sie davon ausgehen, die Wiederkunft des Messias, welchen sie erwarten, würde nur nach einem totalen Armageddon möglich sein, so daß sie versuchen einen 3. WK auszulösen! Das ist keine Verschwörungstheorie, und diese Kreise sind keineswegs nur kleine unbedeutende einzelne Irre, sondern sie durchsetzen die allerhöchsten Machtstrukturen der Großmächte.
Es gibt so vieles, was wir nicht offiziell erfahren, alleine auf mediale Prognosen zu vertrauen ist also ganz und gar nicht sinnvoll.

Außerdem .... der 1. WK wurde lange vorher prophezeit, er traf ein.
Der 2. wurde vorhergesagt, er traf auch ein.
Ein dritter wurde ebenfalls schon vor Jahrhunderten und länger vorhergesagt - und in Anbetracht der Menschheit, die sich durch die 2 großen Kriege trotz deren Grauen nicht gewandelt hat, ist die Annahme, daß der 3. auch kommen wird, einfach logischer. Leider.

Aber der einzelne Mensch kann diesem Treiben keinen Einhalt gebieten, also ist die einzige wahre Hilfe im erlangen seelischer Stärke und Weisheit zu finden.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

08.03.2012 um 11:35
@Wachsam
Wachsam schrieb:aber wegen einer einzelnen atombombe bricht kein weltkrieg aus oder die menschheit "in die steinzeit" zurückgebombt
Ich bewundere deine Zuversicht. Um den ersten Weltkrieg auszulösen hat die Ermordung eines Menschen ausgereicht...

Ich hoffe natürlich auch, dass die Abschreckung funktioniert und alle Atommächte verstanden haben, dass es einen begrenzten Atomkrieg nicht geben wird.

Und noch als Nachtrag zu deiner Diskussion mit @Walddämon
Die erste Atombombe ist 1945 gefallen. Sowohl der Korea als auch der Vietnamkrieg, ebenso sämtliche anderen Kriege an denen die USA beteiligt waren sind "konventionell" geführt worden.

Und ich denke, das hat einen Grund.


melden

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

08.03.2012 um 14:18
Sidhe schrieb:Außerdem .... der 1. WK wurde lange vorher prophezeit, er traf ein.
Der 2. wurde vorhergesagt, er traf auch ein.
Ein dritter wurde ebenfalls schon vor Jahrhunderten und länger vorhergesagt - und in Anbetracht der Menschheit, die sich durch die 2 großen Kriege trotz deren Grauen nicht gewandelt hat, ist die Annahme, daß der 3. auch kommen wird, einfach logischer. Leider.
Das interessiert mich ja mal, wo hast du das denn her?


melden
Anzeige

Der Dritte Weltkrieg wird ein CyberWar sein!

09.03.2012 um 20:22
@Contragon
Wenn ich deinen Eingangspost lese, bekomme ich etwas Bauchschmerzen bei einem Satz.
Contragon schrieb:Wenn man sich informiert wird man merken dass es schon relativ leicht ist das komplette Inet abzuschiessen.
Wenn man sich noch genauer informieren würde, würde man verstehen das es eben nicht bloß ein paar scriptkiddys mit DDoS-Attacken auf DNS Server braucht. Für jeden DNS Server gibt es Backupserver mit annähernd oder gleicher Kapazität. Nicht alle Daten werden per Kabel versendet. Ein großer Teil von Daten, speziell Zeitkritische und geheime Daten fließen über das Satellitennetz.
Speziell militärische Netze sind gar nicht so sehr abhängig von offen verfügbaren wegen.
Mir ist aus eigener Erfahrung bekannt das Zumindest die europäischen Staaten, sowie die USA und Verbündete Staaten diesen Weg nutzen.
Auch einige hochrangige Unternehmen in der freien Wirtschaft haben diese Möglichkeiten.
Natürlich ist es möglich verschieden neuralgische Punkte zu treffen, wie den ein oder anderen Backbone, Flughäfen, Kraftwerke, Kliniken, um nur einen winzigen Teil zu nennen.

ABER. Einfach das Internet abschalten ohne den Zugriff auf eine ganze Menge EMPs ist sehr weit her geholt.

Natürlich ist WW3, falls es einen geben sollte, ein Cyber-War. Denn man will ja nicht einfach die Regierung treffen, sondern auch die Moral des Landes zerstören. Also ist der kleine Mann ein gutes Ziel. Ganz nach dem Motto: Nimm dem Kind sein Spielzeug weg und es wird stinksauer sein.

Der Cyber-War ist schon längst im Gange. Jedoch sind es nicht nur Armeen verschiedener Regierungen die diesen führen. Es sind Geheimdienste, Unternehmen, Fanatiker und selbsternannte Rebellen des Cyberspace.

Um einem anderen Schreiber hier noch bei zu pflichten.
Hacker tun nichts böses. Wer sagt ein Hacker tue schlimme Dinge, der is ein Opfer der Medien geworden.
Man unterscheidet Hacker = white hat, cracker = black hat und die sich in beiden Welten bewegen je nachdem wie es ihnen passt (gray hat). Die verteufelung von Hackern ist in meinen Augen unerhört.

SO! BTT :-)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Grundstein Capitol57 Beiträge
Anzeigen ausblenden