Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Verschwörung der Faschisten

101 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Verschwörung, Nazis, Klonen, 11.september
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 10:07
Hay Freunde ,

ich habe in einem Blog eine --Verschwörung-- verarbeitet,
die ich euch hier vorstellen möchte.

Kurz beschrieben;

Dabei geht es um Nazis, die nach dem Weltkrieg aus Deutschland
geflohen sind, mit Hilfe höchster Stellen (zB. Vatikan).
Einige haben in Südamerika an ihrem Plan die Weltherrschaft zu
übernehmen gearbeitet, andere haben in Nord-Amerika weiter
gearbeitet.

Die einen haben in Brasilien das klonen von Menschen geübt, gelernt und
auch praktiziert. Die anderen haben Amerika/U.S.A. in ihre Gewalt gebracht.

Wie heisst es sooo schön;

"Wer Augen hat der sehe, wer Ohren hat der Höre..."

http://alternativeaegyptologie.blogspot.com/p/geheimnis-der-aliens.html

Es dauert einige Zeit bis man sich durchgekämpft hat (2-3 Stunden), aber
wenn man alle Wikipedia-Texte (nur definitionen) gelesen hat und alle Videos
gesehen hat..wird wohl jedem klar das da etwas wahres dran sein -muss-.

Erst wenn man -weiss- was der Plan der Verschwörer ist,
erst dann kann man auch etwas dagegen tun und die Richtigen
Leute ausforschen und verantwortlich machen.

Joe2

Viel vergnügen !


Ps;
Wer keine Lust hat alles zu Lesen und alles zu sehen,
braucht auch nicht mitreden... ;) (= animation der user).


melden
Anzeige
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 10:09
Die erste Antwort erwarte ich also frühestens in 2 Stunden... :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 10:31
Drakon schrieb:Erst wenn man -weiss- was der Plan der Verschwörer ist,
erst dann kann man auch etwas dagegen tun und die Richtigen
Leute ausforschen und verantwortlich machen.
Na was soll ich sagen; ich liebe "Pläne" und "Verschwörer", in Fantasien sind sie "unschlagbar".

Denke man wird diese Pläne nie erfahren, weil dann würden sie nicht funktionieren, du schreibst ja selbst;
Drakon schrieb:erst dann kann man auch etwas dagegen tun und die Richtigen
Leute ausforschen
^.^

Wer wäre so unvorsichtig und würde diese Pläne gefährden in dem man mit "unsicheren" Mitarbeiter, Symbolik oder sonstige Informationen arbeiten??
Drakon schrieb:Die erste Antwort erwarte ich also frühestens in 2 Stunden..


Nee, solange konnte ich nicht warten :P:


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 11:39
Das ist doch Quatsch alles!

Sicherlich sind einige Nazis geflohen, dass streitet sicherlich keiner ab aber wohl ohne Hilfe des Vatikans o. ä..
Die einen haben in Brasilien das klonen von Menschen geübt, gelernt und
auch praktiziert.
Ganz bestimmt nicht.

Das ist mal wieder so eine Verschwörung die die Welt nicht braucht!


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 12:00
Naja, das die römischen Christen den Nazis halfen ist aber kein Geheimnis.


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 13:16
@Drakon

Wovon zur Hölle redest du bitte?

Wofür bitte sollen wir uns die Definitionen von "Golem", "Josef Mengele", "Klonen", "Das Dorf der Vedrammten", "Nicki Lauda" und "Zwillinge" durchlesen und irgendwelche Filmschnipsel ankucken?

Sag uns doch bitte wenigstens, wo der Teil mit dem Klonen in Brassilien stehen soll - das finde ich nämlich nur in einer Filmbescheibung, die mit
The Boys from Brazil ist ein Thriller aus dem Jahr 1978, dessen Handlung trotz einiger historischer Figuren jedoch fiktiv ist.
anfängt.


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 14:29
Drakon schrieb:http://alternativeaegyptologie.blogspot.com/p/geheimnis-der-aliens.html
Ein Rundumschlag durch so ziemlich alles, was es an bekannten VTs so gibt. Was dem ganzen dennoch keinen erkennbaren Zusammenhang gibt oder irgendeinen Bezug zur Realität aufweist.
Drakon schrieb:Erst wenn man -weiss- was der Plan der Verschwörer ist
Von vielen Sachen, die in dieser 'Quelle' angegeben sind, weiß man, dass das Humbug ist. Das dann einfach zu ignorieren, hat nix mehr mit Wissen zu tun, sondern eher mit Glauben.


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 15:23
Ich gehe mal davon aus, dass dieses Thema ausschließlich dem Zweck dienen soll, für die Webseite des Themenerstellers zu werben.
Das nennt man im Netz traditionell SPAM. Liebe Mods, ihr wisst, was zu tun ist.


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 15:38
@Drakon
Man hätte die Bielefeld oder Schlumpfverschwörung noch einarbeiten können. Iron Sky wär auch eine weitere Alternative.
Wieso ist der Dalai Lama nicht dabei?
Getretener Quark wird breit, nicht stark.


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 15:45
hu,hu,hu

also ich weiß,das die nazis die abgehauen sind und nicht in nürnberg landeten genug scheisse am schuh hatten und froh waren untertauchen zu können.
weltherrschaft abgetauchter nazis?
eichmann war 16 jahre auf der flucht und stets in panik entdeckt zu werden.der hat sich so sehr mit untertauchen beschäftigt,das weltherrschaft auf seiner agenda vielleicht eher auf platz...na sagen wir mal 3457 stand,als auf der polepositon.
ebenso der mengele.auch wenn diese dreckskerle eine paar helfer und beschützer hatten.die waren eher froh heute noch zu leben,als morgen ein 4.reich entstehen zu lassen.

und nein,ich hab mir keine 2 stunden zeit genommen.das wären 2 stunden meines lebens gewesen,die mir keiner wieder gibt.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 20:22
Drakon schrieb:Einige haben in Südamerika an ihrem Plan die Weltherrschaft zu
übernehmen gearbeitet
Den Teil find ich am besten. Ich muss dann immer an Pinky und Brain denken. *Gnarf*


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:18
wow, das ist - wie meine Vorredner schon schrieben - mit der größte Unsinn den ich seit langem gelesen habe.

Das hat einfach NULL Substanz.


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:22
DB mehr ist nicht zu sagen......


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:27
Drakon schrieb:http://alternativeaegyptologie.blogspot.com/p/geheimnis-der-aliens.html
Da glaubt mal wieder wer, das halbe Internet auf einer Seite einbetten zu müssen. Zumutung.


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:27
Hay,

immer schön langsam, mit den jungen Pferden. :) Da der Thread wieder aufgemacht wurde
(domo arigato), kann ich euch nun "Schritt für Schritt" beschreiben worum es mir überhaupt geht.


-Bei mir- @Schrankwand ist es so, dass ich davon ausgehe das es eben -nicht- 100te
-verschiedene- VTs gibt, sondern das dass alles nur -kleine- Teile -einer- riesigen weltumspannenden Verschwörung sind.

Ob es die J.F.K.-VT, die Moondlandung-VT, die Alien-VT, die klonen von Menschen-VT, die Chemtrail-VT oder auch die 11.September-VT ist, es sind nur die einzelnen Teile der grossen Verschwörung.

-Natürlich- ergeben die verschiedenen VTs keinen Sinn wenn man sie -einzeln- betrachtet,
wenn man aber das grosse ganze im Auge behält, dann erkennt man (vielleicht) das es einen zusammenhang gibt. Genau diesen zusammenhang möchte ich durch diese Arbeit aufzeigen.

Ob das -alles- "Humbug" ist, oder ob doch etwas wahres an dieser Verschwörunstheorie ist, wird sich ja in -diesem- Thread rausstellen. Genau darum bin ich ja hier. Ich wäre -sehr glücklich- wenn mich jemand von euch davon überzeugt das die Lichterscheinungen am Himmel, die Ufos, -nur- von kleinen graugrünen Männchen aus fremden Galaxien gelenkt werden und -nicht- von technisch weit entwickelten Nazis (was ich befürchte).

Mal sehen was wir uns hier erarbeiten....bitte hab(t) etwas geduld. Die Verschwörung umfasst Geschehnisse eines Zeitraumes von über Hundert Jahren, also wird es doch einige Zeit dauern
sich durch diesen Thread zu kämpfen. Das wird in 5 Minuten und 3 Absätzen nicht getan sein...

@Keysibuna ich glaube -nicht- das "die" Verschwörer unvorsichtig sind, sondern das es etwas mit ihrem Hochmut/Übermut zu tun hat. "Wenn in einem Wald ein Baum umfällt und keiner hört es,
ist er dann umgefallen ? Wenn man das weltweit grösste Verbrechen ausführt, aber keiner weiss etwas hat man dann ein Verbrechen begangen..???
Ich kenne meine Pappenheimer...die sind grosse Egoisten (nennen sie sich doch "Herrenrasse),
sie -müssen- uns, den normalen Bürgern, es auf die Nase binden. Ausserdem haben sie durch ihre taten, viel Stoff für "Fantasy"Filme, da die besten Geschichten das leben schreibt und können so
als grosse Filmemacher darstehen sowie nebenbei Millionen für ihre verschwörung einnehmen.


@nervenschock tut mir leid mein freund, aber du irrst dich. Natürlich will ich, wie viele andere
hier, im Grunde nur einwenig Aufmerksamkeit. Raus aus der Einsamkeit. Ich habe natürlich einen Besuchercounter, aber keine andere Werbung im Blog. Ich verdiene somit keinen Cent mit dieser Arbeit. -Könnte- aber die ganze Welt gewinnen, für die -gute- Sache.


@m7 -Leider- liegst du da total falsch, die Nazis sind mit Hilfe "höchster" Stellen des Vatikans
unterstützt worden, diese haben ihnen Papiere ausgestellt. Damit diese über die sog.
"Rattenlinien" aus Deutschland fliehen konnten. (Die Ratten verlassen bekannterweise immer
als erste das untergehende Schiff) Aber zu diesem Thema komm ich erst noch.
Auch die Geschichte mit den geklonten Menschen werde ich noch näher beschreiben.

Wie gesagt "Schritt für Schritt"...schön Langsam. Wahrscheinlich wird es sogar paar
Wochen dauern euch alles genau zu erklären

@vonHumboldt Thx

@ups Nene keine Angst, ich bin nicht DB...



Erstmal zur Auflockerung ein kleines Video, das -nichts- mit meiner Vt zu tun hat,
sondern mit meinem -Vorhaben-.

Eine Scene aus Inception ;

Eine Idee, die vollkommen verstanden ist...die speichert man und man wird sie auch
nicht mehr los...hochansteckend ist so eine Idee.....-will ich hoffen-.

Youtube: Resilient idea

Bei den Videoausschnitten die ich benutze muss man nur eines tun, gut zuhören und
über den Zusammenhang nachdenken.

Nochmal, ich will euch eine/meine Idee auf eure Festplatte (Hirn) hochladen und
wenn ihr diese Idee verstanden hat, hoffe ich das ihr damit andere ansteckt...


Joe2


melden

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:34
musste das englisch sein... :o ich versteh die aussprache nicht xD
bitte für "dumme" deutsche übersetzung haha :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:36
@Drakon

:}
Drakon schrieb: "Wenn in einem Wald ein Baum umfällt und keiner hört es,
ist er dann umgefallen ?
Umgefallen muss es ja sein sonst würde es nicht liegend vorgefunden werden oder? Aber das man dann behaupten versucht das die Ameisen diese Sturz verursacht haben ist eben reine Fantasie!
Drakon schrieb:Wenn man das weltweit grösste Verbrechen ausführt, aber keiner weiss etwas hat man dann ein Verbrechen begangen..???
Man kann alles zu einem großen Verbrechen erklären wenn es geschehen ist und auch hier behaupten das die kleinen Ameisen wäre dafür verantwortlich!

Aber wenn du Freude daran hast dann mach weiter und lasse dich von mir nicht aufhalten ^.^


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:44
@Keysibuna
Wie gesagt, eine Idee die vollkommen verstanden wurde, wird man nicht mehr los und
genau -so geht es mir-....ich werde es nicht los und um so mehr ich in diese richtung forsche,
um so mehr werde ich hinengezogen. Aufhalten kann man das eh nicht mehr... :D

Manche "Ameisen" sind leider nicht ungefährlich für die Menschen.
Zu viele Ameisen vertreiben auch den stärksten Löwen (Feuerameisen).
Bin auch dafür nen Kammerjäger zu rufen. ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:47
@Drakon

Wie entstand diese Idee?? Doch aus zusammengeschusterten Behauptungen ^.^


melden
Anzeige

Die Verschwörung der Faschisten

28.05.2012 um 21:52
Großer Mumpitz. Meiner Meinung nach sollte der Thread hier verschwinden. -.-


melden
205 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt