Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Armyflugzeug

126 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeug, Army, Tiefflieger

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:24
@Spiff
Es war genauso tief wie die bechriebene Stelle in dem Video.Das Video hätte von mir sein können.
Es ist ja meinerseits auch keine Beschwerde,ich beobachte gerne Flieger,vor allem wenn sie tief fliegen,aber der flog wirklich so tief das ich erschrocken war.

Ich weiß das der nächste U.S Army Stützpunkt in Nürnberg ist,oder wars Erlangen?Keine Ahnung.
Aber das ist halt noch ne Ecke weg von hier.


melden
Anzeige

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:28
@Spiff
Was heißt oft? Ich wohne schon lange hier, war auch häufig bei der Army zu besuch und war auch in mehreren Städten und in der Nähe der Stützpunkte ist mir noch nie sowas aufgefallen, und ich wohne nicht seit kurzer Zeit hier, aber dennoch Klappen schienen offen zu sein, und Überschwemmungen gibt es hier auch seeehr viele z.Z. Ich habe also immer noch den Gedanken das hier Sandsäcke abgeworfen worden sind, denn hier soll es die nächsten Tage nur regnen. Und es regnet eig auch immer den ganzen Tag über, und das schon seit ner Woche.

@MissAurora
MissAurora schrieb:Genau das ist mir vor ein paar Wochen auch passiert.Das Flugzeug sah genauso aus und flog nur ein paar Meter über die Dächer hinweg.Ich war starr vor Schreck weil ich ehrlich dachte das da jetzt was schief gegangen ist und das Teil gleich runter kommt.
Vom Gefühl her ging es mir genauso. Denn es ist nicht gerade häufig, das mal ein Flieger einen in ca. 50-60M Entfernung vor der Nase vorbei fliegt. @Spiff Ich kenne hier die Höhen schon, das Flugzeug war schon groß, aber ich kann sehr gut die Entfernung einschätzen, von der Höhe ebenfalls. Es war viel tiefer als 100m.

Und mein Flieger flog genauso Tief über den Häusern hinweg, wie in dem Video.

MfG:
Florilu


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:30
@MissAurora
@Matoskah

Interessant wie ihr das von hier sagen könnt, wie hoch das Flugzeug geflogen ist in dem Video.
Ich kann es nicht, da ich nicht weiß wie der Winkel der Kamera war usw. usw.
Da gibt es so viele Faktoren, das es in Videos anders aussieht als in der Realität.
Respekt, solltet euch evtl. mal bei der DFS bewerben.


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:31
Ich will NICHT damit sagen, das ich fest davon überzeugt bin das die die Abgeworfen haben, aber es ist ne Möglichkeit, da die Feuerwehr und der THW voll im Einsatz sind, um abzupumpen und um Sandsäcke zu verteilen, aber es gibt hier auch überflutete Stellen, wo selbst der THW und die Feuerwehr nicht durchkommen.


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:32
@F-117
Ich habe nie gesagt wie hoch das Flugzeug im Video ist.Ich sagte nur das es bei mir exakt so aussah wie im Video.Als wenn ich das gefilmt hätte.So wie bei Sekunde 0:09 - 0:12


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:32
@MissAurora
Der subjektive Eindruck der Flughöhe bleibt bei erschrockenen Laien sicher gut im Gedächtnis, nur leider ist das Gehirn ein schlechter Videorecorder, und das "sehr tief" wird noch vertieft. Das ist menschlich.
Und wie schon öfter erwähnt, spielt die Entfernung zum nächsten bekannten Militärplatz gar keine Rolle bei der Sichtung von Militärflugzeugen. Dafür sind es Flugzeuge die weite Strecken zurücklegen können, praktisch überall hin, dafür sind sie gemacht.


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:35
@Spiff
Und deshalb fliegt einer mal in den ganzen vielen Übungen in den Jahren einfach mal Just 4 Fun über ne Stadt mit vielen höheren Gebäuden, wo die meines Wissens noch nie drüber geflogen sind?
Schon n wenig merkwürdig das die ausgerechnet hier mit offener Laderampe geflogen sind.


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:36
@Matoskah
Komisch das du auf Seite 5 das erste mal erwähnst, das die Ladeklappe offen war.


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:36
@Matoskah
Mal doch bitte mal in Dein Foto das Flugzeug rein, wie Du es gesehen hast.


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:37
@MissAurora
Und eben daran, ist nichts ungewöhnliches.


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:38
@F-117
F-117 schrieb:Komisch das du auf Seite 5 das erste mal erwähnst, das die Ladeklappe offen war.
Am Anfang hat es für mich keine Rolle gespielt.

@Spiff
Wie meinst du das jetzt? Ich weiß grundsätzlich nur, das es groß war, einen Stern vom Amerikanischen Militär hatte, und es 4 Propeller hatte. Aber das Modell, keine Ahnung.


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:40
@Matoskah
Klar, so ein wesentliches Detail lässt man einfach außer Betracht.
Du machst dich lächerlich.


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:40
@Spiff
Ja,ich weiß ja aber noch wie hoch bzw.tief es über dem Haus hinweg gedonnert ist.

@F-117
Ich bin 25 Jahre alt und das war in meinen 25 Jahren das erste Mal.Da fand ich das schon etwas ungewöhnlich.Wie gesagt,es wurde erst tierisch laut und dann kam der Flieger.Ich dachte echt der stürzt jetzt direkt in die Innenstadt.


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:41
@Matoskah
Ich möchte, dass Du in Dein Foto vom Fenster aus, in etwa das Flugzeug skizzierst.
Du hast geschrieben, es sei 50m vor Dir vorbeigeflogen. Dir ist schon klar, dass diese Maschinen 40m Spannweite haben?


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:42
@MissAurora
Ich sag morgen was dazu, muss jetzt zur arbeit, an den Flughafen ;)


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:42
@F-117
Nimm mich mit ;)


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:45
Matoskah schrieb:Ich will NICHT damit sagen, das ich fest davon überzeugt bin das die die Abgeworfen haben, aber es ist ne Möglichkeit, da die Feuerwehr und der THW voll im Einsatz sind, um abzupumpen und um Sandsäcke zu verteilen, aber es gibt hier auch überflutete Stellen, wo selbst der THW und die Feuerwehr nicht durchkommen.
Das was Du meinst wird mit Hubschraubern gemacht.

Mit einem Flugzeug verteilst Du ja alles über ein größeres Areal.

Es wäre ja ein wenig unsinnig, wenn man das dann erst wieder zusammenkramen muß.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:46
Matoskah schrieb:Schon n wenig merkwürdig das die ausgerechnet hier mit offener Laderampe geflogen sind.
Also ich finde das garnicht merkwürdig.

Die Luftwaffe fliegt mit der Trall auch mit offener Laderampe rum.


melden

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:47
Also Hochwasser hatten wir nicht,auch sonst nichts.Laderampe war auch geschlossen.Es flog einfach von Nord nach Süd.


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Armyflugzeug

11.07.2012 um 20:48
F-117 schrieb:muss jetzt zur arbeit, an den Flughafen
Alles Roger, Roger. We have the Clearence, Clarence. :D


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden