weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

785 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Konsolen, Klischee
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 16:32
@trance3008
Ich finde Bioshock ein wenig zu gradlining, aber ich kann dir bioshock infinite empfehlen. Mich hat das Ende umgehauen :D. Klar ist da viel Ballerei bei, aber die Story ist schon Geil.


melden
Anzeige
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 16:57
@trance3008
trance3008 schrieb: Es sind zuviele um sie jetzt alle aufzuzählen. Ich sage mal, mindestens 70% aller Spiele, die auf den Markt kommen, sind behämmerte Ballerspiele,


Ich kann Dir zwar keine genauen Zahlen nennen, aber guck Dir mal diese Statistik an.

http://www.usk.de/pruefverfahren/statistik/

77% der Spiele, die 2012 auf den Markt gekommen sind, sind ab 12 oder darunter freigegeben worden. Ich glaube nicht, das es ein Shooter gibt der ein Ab 12, Ab 6 oder Ab 0-Stempel bekommen würde oder bekommen hat.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:02
@Lasse
Endlich einer der sich auskennt :D


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:05
CthulhusPrison schrieb: Immerhin sind es Militärshooter. Das kann den einen gefallen oder auch nicht aber das macht das Spiel noch nicht gleich zu einem schlechten.
Schön und gut. Mich kotzt es nur an, dass es derartige "Militärshooter" und ähnliches Zeug im Überfluss gibt, während andere Genres doch ziemlich auf der Strecke bleiben. Ich als Gamerin mit ein paar Ansprüchen kann und will mich nicht vom stupiden Gemetzel und Geballer unterhalten lassen, doch für Leute wie mich gibt es da leider viel zu wenig Alternativen.

Ich hoffe sehr, dass sich das in den nächsten Jahren bessert, nun wo der Spieleindustrie so viele technische Möglichkeiten zur Verfügung stehen und die revolutionären Spiele wie The Last Of Us, Beyond: Two Souls und Heavy Rain so einen guten Anklang bei den Gamern hatten. Dies macht nur allzu deutlich, dass da ein enormer Nachholbedarf herrscht, und das meine Meinung zu der momentanen Situation auf dem Spielemarkt eine von ganz vielen ist. Shooter sind nun mal nicht das Maß aller Dinge, andere Genres sind mindestens genauso wichtig und sollten daher viel mehr Beachtung bekommen als es bisher stets der Fall war.
CthulhusPrison schrieb:Hitman ist in erster Linie ein Third-Person-Game. Die FP ist eine Option. Und es ist ein Stealth-Game wo man auch die Option hat Schussgewalt einzusetzen. Überhaupt nicht mit CoD zu vergleichen.
Ist doch völlig egal, ob Third Person Shooter oder First Person Shooter, geballert wird in beiden Varianten, bloß aus verschiedenen Perspektiven. Und das einzige, was ich in Hitman und CoD vergleiche, sind die Genres. Beide sind nun mal auch im Genre Shooter unterzuordnen, also habe ich sie auch beide aufgezählt. Ob man in Hitman ab und an die Möglichkeit hat, die Knarre stecken zu lassen, ist für mich jetzt nicht besonders relevant.
CthulhusPrison schrieb:Naja gut ein Großteil deiner Spiele zeichnet sich auch nicht grade durch eine epische Geschichte aus.
Habe ich auch nicht behauptet. Mir geht es auch nicht um epische Geschichten, sondern um authentische, anspruchsvolle. Die Epik ist dabei völlig nebensächlich. Ist schön, wenn sie da ist, ist aber keine Bedingung, damit ich ein Spiel ansprechend finde.


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:06
@trance3008

Ich kann Dir doch sagen wieviel % die Shooter ausmachen.^^ Ganze 5,9.

Steht auch auf der verlinkten Seite. Habe es aber komplett übersehen.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:06
Also ich bin auch die absolute Zockerin wenn ich die Zeit dazu hab...und ich spiele auch alles querbeet. ..soll dich mal einer wagen in meiner Gegenwart son dummen Spruch zu bringen...;-)


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:08
@Lasse

ich dachte, es wäre naheliegend, dass ich mit meiner Aussage keine Kinderspiele meinte. Es ist mir schon klar, dass die keine gewaltverherrlichenden Handlungen beinhalten. Was glaubst du aber, wie groß der Prozentsatz an Shootern bei Spielen über 12 Jahren ist?


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:10
@Lasse

Mal ein aktuelles Beispiel: Für die PS4 sind schon eine Menge Spiele angekündigt. In einem Forum habe ich ne ganze Auflistung der bisher bekannten Titel gesehen, sind an die 40 Stück. Mindestens ein Drittel von denen sind Shooter. Was sagt uns das? Genau...


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:15
@trance3008
Ich denke nicht, dass man seinem 8-järigen Sohn die PS4 zu Weihnachten schenken wird ^^


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:24
@trance3008

Das sagt uns das die Liste unvollständig ist. :P:

Es sind bisher 180 Spiele für die PS4 angekündigt (einige davon sind auch schon erschienen) und gerade mal 24 (falls ich mich nicht verzählt habe), sind Shooter.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:25
ich kenn da auch ein paar die z.B. Kampfspiele zocken. Das kommt überwiegend auch von den tollen möglichkeiten die man heutzutage zb in strategiespielen hat.
Ich spiel zur Zeit u.a. GTA 5 und dort gibt es auch einige Dinge die auch frauen ansprechen .. wie z.b Tennis oder Golftuniere.
Kann das nur befürworten den man merkt schon nen unterschied wenn auch ein mädel dabei ist.

Von dem ganzen USK kram halte ich gar nichts ... hab schon früher immer das bekommen was ich haben wollte .. da können auch die Altersstufen nichts dran ändern .. das machts eher noch interessanter


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 17:29
@tuskam
Genau wie ich ich bin das perfekte Beispiel. Mit 4 Jahren schon Serious Sam First Encounter durchgehabt :troll:


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 18:24
trance3008 schrieb:Beide sind nun mal auch im Genre Shooter unterzuordnen, also habe ich sie auch beide aufgezählt.
das ist grober schwachsinn. nur weil man in hitman schiessen kann, ist es kein "shooter". es ist weit davon entfernt. und wenn hitman ein shooter ist, dann the last of us gleich doppelt und dreifach.



melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 18:46
trance3008 schrieb:Ist doch völlig egal, ob Third Person Shooter oder First Person Shooter, geballert wird in beiden Varianten, bloß aus verschiedenen Perspektiven. Und das einzige, was ich in Hitman und CoD vergleiche, sind die Genres. Beide sind nun mal auch im Genre Shooter unterzuordnen,
Nein sind sie nicht.
Hitman ist ein Schleichspiel mit optionalem Schusswaffeneinsatz, von dem im Prinzip im ganzen Spiel abgeraten wird.
The last of us ist definitiv näher am Shooter als Hitman.
Und Heavy Rain war in meinen Augen die Beweisführung das eine geniale Story trotzdem ein eher langweiliges Spiel hervorbringen kann.
trance3008 schrieb:ich dachte, es wäre naheliegend, dass ich mit meiner Aussage keine Kinderspiele meinte.
Nicht alles unter USK 12 ist automatisch ein Kinderspiel ;)


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 18:47
@sator

Grober Schwachsinn? Soso...
In den Spielen kann zwischen Egoperspektive und einer Third-Person-Perspektive gewechselt werden, so dass Hitman auch als Third-Person-Shooter bezeichnet wird.
Quelle: Wikipedia: Hitman_%28Spieleserie%29
sator schrieb:und wenn hitman ein shooter ist, dann the last of us gleich doppelt und dreifach
Eher würde ich DAS als groben Schwachsinn bezeichnen, denn Schusswaffen sind in dem Spiel Mangelware. Es geht darin auch nicht Hauptsächlich ums Töten, wie in Hitman, sondern ums Überleben. Es geht um zwischenmenschliche Beziehungen, um Ängste, Verzweiflung, Hoffnung, Freundschaft... All das kennen typische Shooter nicht, auch Hitman ist von solch einer emotional geprägten und anspruchsvollen Story weit entfernt. Denn worum geht es darin nochmal?
Hitman ist eine Computerspiel-Serie und handelt von einem im Genlabor erschaffenen Auftragskiller, dessen Fähigkeiten darauf ausgerichtet sind, emotionslos und zielgerichtet zu töten.
Aha. 'nuff said...


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 18:50
@AtheistIII

S.o.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 19:20
trance3008 schrieb:Es geht darin auch nicht Hauptsächlich ums Töten
darum geht es in zombieshootern nie...


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 19:29
Fans der Spielreihe betonen die Stealth-Komponente: Die beste Wertung für eine Mission wird vergeben, wenn so wenig wie möglich (am besten gar keine) Schüsse aus einer Waffe abgefeuert werden und der Hitman bis zum Ende des Einsatzes getarnt bleibt.
Hitman 2: Silent Assassin is a stealth video game developed by IO Interactive and published by Eidos Interactive.
getoppt wird es nur noch, dass unter deiner aufzählung demon souls auftaucht.
trance3008 schrieb:Eher würde ich DAS als groben Schwachsinn bezeichnen, denn Schusswaffen sind in dem Spiel Mangelware.
nicht wenn man auf den einfachen schwierigkeitsgraden spielt. ich hatte auf schwer am ende genug munition um mich durch die reihen von mit automatischen gewehren bewaffneten gegner durchzuschlagen.
trance3008 schrieb:Es geht darin auch nicht Hauptsächlich ums Töten
und? third person perspective -> schusswaffen -> shooter.

in demon souls gibt es überhaupt keine feuerwaffen. trotzdem findet es bei dir erwähnung...


nicht nur groben schwachsinn erzählst du. du hast nicht die geringste ahnung von videospielen. nagel den pad an die wand und widme dich den büchern. das ist kein hobby für dich.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 19:31
@Dini1909
Videospiele sind so ziemlich eine Männerdomäne. Frauen wirken so ziemlich unfeminin wenn sie "männliche" Gewohnheiten teilen. Das selbe gilt für Jungs die mit Barbi spielen und Sailormoon schauen.


melden
Anzeige

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

10.01.2014 um 19:38
@Branx etwas radikale Ansichten bzw. Argumentationen oder?

@trance3008 ich denke ich kann dich bis zu einem gewissen Punkt verstehen. Es gibt tatsächlich immer mehr Spiele egal jetzt mal welches Genre in denen einfach ne gute glaubhafte Story fehlt. Das meiste besteht nur noch aus rum flitzen ballern und fertsch.
Das soll nicht heißen das ich solche Spiele nicht mag, im Gegenteil spiele sie sogar recht gern.
Aber n paar vernünftige RPG`s aller Dragon Age 1 /( und nur der erste^^ ) oder Skyrim usw. dürften ruhig mal wiederr raus kommen. Oder einfach mal wieder n schönes Rennspiel aller The Fast and the Furios wo man auch mal wieder selbst an seinen Karren rum bastelln kann.

Im großen und ganzen läst es sich sowieso nicht wirklich allen Recht machen da die Gamergemeinde viel zu groß ist und zuu viele Geschmäcker aufeinander treffen. Jedoch ist es schohn signifikant auffallend das immer mehr Games produziert werden die Shootern gleich kommen einfach um schneller Geld zuz verdienen.
Oder will mir jetzt etwa einer sagen das sich beim neuen COD mühe gegeben wurde. Das ist wieder so eines dieser miserablen Paradebeispiele.
Aber naja wie gesagt die Geschmäcker sind einfach zu verschoeden um auf alle eingehen zu können. Jedoch ist das vorhandene Gameregal durchaus gut gefüllt und wer nur fleisig genug sucht sollte schohn etwas passendes für sich finden^^

In diesem Sinne meine Freunde, Lebet lang, lebet in frieden, vergesst nie rechtzeitig nachzuladen und gebt obacht auf eure Schilde. Und wenn ihr einen roten Punkt auf eurer Brust seht, versucht bitte nicht ihn weg zu wischen sondern geht SCHNELL IN DECKUNG^^

@individualist find ich eigentlich nicht. Ist ehr sexy würd ich meinen also für mich. Aber wohl GESCHMACKSSACHE^^
doch wie schohn gesagt finde ich das Sie eine Berreicherung in vielerlei Hinsicht darstellen.


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wildstar (Mmorpg)16 Beiträge
Anzeigen ausblenden