Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

785 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Konsolen, Klischee
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 00:47
@liaewen

Was verstehst Du unter dauerhaft zocken?
Ich zocke auch nicht jeden Tag, aber bin trotzdem ein Zocker.


melden
Anzeige
Vapour
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 00:49
@Lasse
@liaewen
ich muss liawen recht geben, es zocken nur wenig frauen und 38,8% zu 22,3% ist immernoch ein großer unterschied. das sind fast doppelt soviele männer. ausserdem weiss ich nicht wie sehr man dieser umfrage trauen darf.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 00:49
@Lasse
dauerhaft mein ich eher solche wie mich, die seit ihrer kindheit und seit jahren zocken. natürlich zocke ich auch nicht jeden tag.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 00:54
@Vapour
die 38,8% könnten aus WoW kommen, das kann sein dass das Frauen zocken. Aber wenn man mal MGS2 durch gezockt hat und seine Daten im Internet gibt kann man auch sehen wie viele Frauen das auch getan haben und da kommen bei 1000 Spieler vielleicht mal 2 Stück vor.


melden
Vapour
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 00:57
@individualist
stimmt wohl. ich habe auch 4,5 jahre wow gezockt und da hat man wirklich öfter frauen getroffen. allerdings wusste man bei wow immer nicht wer ist jetzt wirklich eine frau und wer gibt sich nur als frau aus^^


melden
Vapour
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 00:57
@individualist
p.s.: im teamspeak hat man es natürlich gemerkt!^^


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:03
@Vapour
Ich habe wow nie gespielt, ich weiß nur dass Frauen eher ein Rollenspiel in die Hand nehmen als einen Shooter, außer vielleicht Devil May Cry.


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:04
@Vapour

Kann man überhaupt einer Umfrage trauen? :)

Habe gerade noch eine News gefunden.

"Obwohl es immer mehr Spielerinnen gibt - in Deutschland sind rund 44 Prozent der Gamer weiblich"

http://www.golem.de/news/1reasonwhy-frauen-werden-in-der-spielebranche-wie-dreck-behandelt-1211-95974.html

Rechne die Wikistatistik um und Du kommst zu fast dem selben Ergebnis.

@liaewen

Solche Frauen gibt es zu Tausenden. Du musst anscheinend besser suchen, bzw. die Augen offen halten. :P:

PS: Und nicht vergessen... Selbst Anno Online ist zocken. :)


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:06
@Lasse
echt jetzt? ich hab eindeutig die falschen bekannten :D
jup, das stimmt ;)


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:11
@liaewen

Ich kenne ca. 13 Leute, privat, die zocken... Davon sind 6 weiblich.


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:13
Privat... :D Ich meine persönlich.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:18
@Lasse
dann hast es ja eh gut. ich finde dieser part fehlt irgendwie im leben wenn man sich mit leuten nicht austauschen kann, wenn man selber zockt^^
gut, dass mein mann und paar von meiner familie zocken, das passt gut ;)


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:26
@liaewen

Wenn Dein Kerl und ein paar aus der Familie zocken, dann fehlt Dir dieser Part doch gar nicht. :)


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:28
@Lasse
naja jetzt nicht mehr so stimmt, aber früher wars schlimmer. da hatte ich eigentlich meinen bruder und ein zwei von seinen freunden :)


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 01:56
individualist schrieb: ich weiß nur dass Frauen eher ein Rollenspiel in die Hand nehmen als einen Shooter
Sicher? Die meisten Frauen habe ich in CoD kennengelernt... Ich habe bisher mehr Frauen in Shootern kennengelernt, als in irgendwelchen anderen Spielen. Aber gut, andere Genres spiele ich relativ selten online.

Gibt es eigentlich eine Statistik zu "Genres + Frauen"?


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 02:11
Hab das noch nie mitbekommen das man als Frau beim Spielen komisch angesehen wird, im Gegenteil ich spiele jedes Jahr 3 Monate Ski Challenge von Dezember-Februar da fahren einige Girls mit, es ist ganz normal, manche Damen sind wirklich sehr schnell die fahren zig tausenden anderen davon also die sind wirklich gut.

Aber gut das ist ein Rennspiel, wenn eine Dame Egoshooter spielt ist es vielleicht schon ein bisschen ungewohnt.


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 02:36
@Nightshot

Spiel mal CoD mit Frauen. Das ist nicht mehr normal... Die werden da wie ein Stück Vieh behandelt. :D Sobald die mitbekommen das eine Frau mitzockt gehen plötzlich alle Headsets an. Dann wird zu 70% beleidigt, 25% schleimen sich wie sonst was ein und gerade mal 5% behandeln sie wie einen stinknormalen Menschen.

Das ist wirklich nicht lustig.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 02:45
@Lasse
Lasse schrieb:Spiel mal CoD mit Frauen. Das ist nicht mehr normal... Die werden da wie ein Stück Vieh behandelt. :D Sobald die mitbekommen das eine Frau mitzockt gehen plötzlich alle Headsets an. Dann wird zu 70% beleidigt
Ja kann ich schon nachvollziehen ich mein bei Egoshooter geht es auch darum andere fertig zu machen, und wenn dann natürlich eine Frau auftaucht wird es auch so gemacht verbal, ich glaube das es aber nicht nur die Frauen betrifft sondern wenn die Spieler wüssten das ein schwacher Junge gerade spielt würden sie es genau so machen.


melden
Lasse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 03:01
@Nightshot

Was? Bin ich gerade zu besoffen um das zu verstehen?

Da gibt es überhaupt nichts nachzuvollziehen! Sei der Gegner ein Kerl, Weib oder sonst was. Leute die sowas machen regen mich übelst auf...


melden
Anzeige
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

12.01.2014 um 11:46
Also ich bin Core- Gamerin. Gott, wie ich diese Begriffe seit der Wii- Ära hasse. ;/

Ich hab damals mit dem PC angefangen. (Ein 55Mhz IMB- Rechner, auf welchen mir Doom ständig abgeraucht ist. :D Aber immerhin lief unter DOS Prince of Persia oder die Lemmings. ^^) Später hatte ich dann ein SNES mit NBA, Illusion of Time, sowie u.a. dem Grafikbrett (damals war es ein Brett :D) Rise of the Robots. Erst ab der Playstation (PSX) fand ich zocken wirklich cool und konnte es nach der Schule kaum erwarten all die gefühlten Hundert Titel zu zocken. Seit da an bin ich, obwohl mein Herz bei Sony (und dem PC) hängt, Multi- Zockerin (WiiPS360). (Werde mir in der neuen Gen, neben meiner schon vorhandenen Vita, diesmal jedoch nur die PS4 holen, weil mich die Xbone wenig interessiert und die Wii U erst noch beweisen muss, dass sie was Ordentliches im Angebot hat, was Software betrifft.)

Ich werde mir bald, der Nostalgie wegen, mal wieder Doom 3 für PC holen. Allerdings nicht die BFG- Version, weil ich den Wechsel zwischen Waffe und Taschenlampe irgendwie cooler finde. ;)

Naja, lange Rede kurzer Sinn: Ich bin leidenschaftliche Zockerin und das ist gut so. Wenn ich mich nicht gerade mit JRPGs beschäftige, dann sind es FPS oder auch andere Genres. In meinem Umfeld hat niemand etwas dagegen, dass ich zocke. Ist also kein Problem. ^^


melden
151 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden