weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

785 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Männer, Konsolen, Klischee
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

21.05.2013 um 16:25
@Serpens
kann ich mir denken, schliesslich sitzt man ja nicht sichtbar vor dem PC, nur das Headset auf der Rübe+ weibliche Stimme. Reicht schon um einsame WoW -Geeks zu beglücken.

Ich begrüße Damen die Videspiele spielen, wenn sie denn mal was richtiges spielen würde, was auch halbwegs tiefsinnig ist.
Nervt ja schon wenn Kerle irgendwie Shooter im Clan spielen, dann noch Frauen...oje was für ein Abturner.
Da würde ich definitiv schief schauen wenn mir mein Date sowas erzählt.

Hoffe Frauen kommen auch näher in andere Männergebiete, wäre schön wenn mehr Frauen Sport machen würden*augenroll*


melden
Anzeige

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

21.05.2013 um 16:30
@Waldkind

Gut möglich das da bei einigen das Klappmesser in der Hose aufgeht.
Frau bleibt da eben, normalerweise, lieber unerkannt oder eben unter ausgewählten Mitspielern.


Mal was anderes, was genau verstehst du denn unter "was Richtiges"?
Nur so aus Neugierde


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 11:02
Das ist der nächste Schritt:
Frauen dürfen in Online Games nicht mehr getötet werden.

aKwb4nO 700b v2


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 11:07
@Fennek
was soll man CoD spieler schon groß erwarten...mir egal ob weiblich, männlich, schwarz,weiß oder gelb gamer sind alle gleich wenn sie das selbe spiel zocken.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 11:40
@Fennek
Nicht im ernst oder? :D Wer kommt denn auf so eine bescheuerte Idee?!

Also das ist wirklich etwas übertrieben. Gut, dass Frauen für manche Gamer etwas "besonderes" sind, ist ja durchaus bekannt (wenn auch nicht verständlich). Aber wer so einen Bullshit von sich gibt, hat sie doch echt nicht mehr alle..


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 11:56
@Serpens
ein richtiges Spiel ist für mich etwas dass zumindestens eine Geschichte hat..Grundregel Nr 1 wäre also man kann es beenden.
Genauso wie selbst der beste Film irgendwann zu Ende geht, geht auch ein Spiel zu Ende.
Deswegen sind Shooter oder WoW keine Freude für mich, es endet nie und man hat auch nie eine geistige Bereicherung davon, es ist immer der gleiche Kram.

Mich interessiert jedes Spiel mit einer neuen Richtung. Damals waren es zb Ico und Shadow of the Colossus.
In Ico hatte man keine Lebensanzeige, es gab keine wirklichen Gegner, die Schatten konnte man nicht töten, man flüchtete nur, ansonsten war man ganz allein im Schloss. Sotc ähnlich, es gab nichts nerviges Außerhalb des Kampfes mit den riesigen Monstern. Hier gab es den moralischen Zwiespalt zwischen Rettung und dem töten der einzigartigen Kreaturen.

Man sollte einfach überlegen wie man seine Zeit anlegt, möchte man wirklich ewig immer den gleichen Bullshit seinem Gehirn antun, sprich Ballern, nachladen usw.
Oder möchte man immer wieder neue Erfahrungen sammeln und dabei Spass haben.

Scheint als hätten viele lieber mit Quantität statt Qualität spass.


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 12:17
Irgendwie driftet das hier in eine "Zocker Grundsatz" Diskussion ab. War das Thema nicht "Zocken als Frau" ?! ;) ;)


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 12:35
@ahri
Nein, das Thema ist:
Warum müssen manche Frauen (a.k.a. Attention Whores) damit hausieren, dass sie zocken, während andere Menschen das nicht jedem auf die Nase binden?


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 12:37
@Waldkind
Ma abgesehen davon, dass ich kein World of Whatever spiele... haben MMORPGs nicht eigentlich immer eine Story, die man deshalb grundsätzlich auch beenden kann? Sprich: eigentlich müsste WoW auch eine abschließbare Story haben, oder? o,O

Bei Offline Spielen mag ich diese "Leere" nicht, die zurück bleibt, wenn das Spiel beendet ist... Qq
Was hab ich da erstmal 5 Minuten gesessen, als ich damals (nach 3 Nächten durchsuchten) AC2 durch hatte und dachte: NEIN! :cry: Es kann noch nicht zuende sein!? :cry: :cry:
...ich glaube AC war das letzte Spiel, was ich wirklich komplett durchgezockt habe... lang lang ist es her... *grübel*


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 13:47
@Fennek
Ich habe damit ja auch gar nicht dich angesprochen ;) Also kein Grund zur Aufregung :p:

BTW ist dass hier das eigentliche Thema gewesen:
Wenn ich jemanden sage, ich spiele Konsole, vorallem Sportspiele (Fifa, PES, NFS, Formel1), Egoshooter (Black,Fallout,Battelship) etc. ... Kommt zur Antwort: Du bist doch eine Frau...das macht man doch nicht...oder von der Männerseite: Du bist eine Frau ... die können eh nicht zocken und lachen sich kaputt...

Ich habe schon mit vielen Leuten bzw Bekanntenkreis beim zocken überrascht...viele Männer sahen nachdem ich dann mit ihnen FIFA gespielt etwas verdattert aus ...

Was sagt ihr? Ist es "komisch, falsch" als Frau PS2,PS3, Xbox etc zu zoggen ? Oder steht ihr da voll dahinter.


Vorallem auf die Meinungen unserer männlichen User bin ich gespannt :)
und nicht:
Fennek schrieb:Warum müssen manche Frauen (a.k.a. Attention Whores) damit hausieren, dass sie zocken, während andere Menschen das nicht jedem auf die Nase binden?
Aber ich denke nicht, dass ich darüber jetzt diskutieren muss ;)


melden
SuK4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 16:19
@Dini1909
Fallout ist ein Rollenspiel (sry musste kurz erwähnt werden)
ich kenne das eigentlich nicht das das leute komisch finden....meine Freundin zockt genauso verrückt wie ich und alle sagen nur zu mir sowas wie...."man hast du ein glück"...etc....und wenns solche leute gibt....die haben keinen plan ^^


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 16:56
@Waldkind

Interessante Ansicht die man bestimmt gut in einen extra Thread packen könnte.
Wie gesagt, war neugierig.

@ahri

Fennek hat schon Recht mit dem was er geschrieben hat.
Und auch Meinereiner haut in die selbe Kerbe und ebenso befinde ich es für unnötig mit seinem Geschlecht hausieren zu gehen.

Einfach um unreife Aussagen (wie die TE im Eingangspost beschrieben hatte) und blödes "Angegrabe" zu vermeiden.


Ein paar Seiten weiter vorne hatte ich schon was dazu geschrieben.
Der Thread hier hinterlässt einfach einen faden Beigeschmack ..


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 18:32
@Serpens
Ich finde es selbst auch nicht okay, groß rauszubrüllen "Ich bin eine Frau, gebt mir Aufmerksamkeit". Das hatte ich auch gar nicht gemeint, ich weiß nicht, wie jetzt auf einmal alle darauf kommen, ich hätte das gesagt?! :ask:


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 18:46
@ahri

Ich glaub es geht mehr so Allgemein um dieses gehasche nach Aufmerksamkeit und war vielleicht auch gar nicht so sehr auf dich gemünzt.

Der Thread fühlt sich einfach auch so nach diesem "Da seht her.." an, da macht die Erstellerin keine Ausnahme. :|


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 18:48
@Serpens
Okay, ich nehms einfach mal nicht böse ;)

Ich selbst mag es auch nicht gerne, wenn man mich bevorzugt oder anders behandelt beim zocken. Deswegen zocke ich auch nur noch mit guten Freunden zusammen, von denen ich weiß, dass sie mich "normal" behandeln.

Ich muss aber zugeben, dass ich es auch schonmal ausgenutzt habe.. Habe mir in nem Game was kaufen wollen & nicht genügend Spielgeld dafür gehabt, dann hat mir ein User tatsächlich was im Wert von 20 € geschenkt. Heute würde ich das nicht mehr so machen!!


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 18:57
@ahri

Siehste und mit solchen "Spielerinnen" will man dann auch nicht gleichgesetzt werden.

Kann halt nur von meinem persönlichen Empfinden sprechen.
Es schmälert irgendwie das Spielerlebnis und das nicht zu knapp. Dann gibt es auch beim zocken soetwas wie den eigenen Stolz.
Und der verbietet mir auch solche Geschenke anzunehmen.

Wo bleibt denn der Spass wenn man alles in den Rachen gestopft bekommt (Items, Ingame-Währungen und weis der Geier was noch)?
Was will man dann noch im Spiel erreichen?
Wozu wenn man dafür nichtmal was tun muss?

So gesehen berauben sich solche "Spielerinnen" ihres eigenen Spielspasses und haben eigentlich auch nichts in den Reihen der richtigen Zocker (egal ob Dreibein oder Möpschenmaus) nichts verloren.



Niemanden interessiert es welches Geschlecht die Mitspieler haben.
Niemanden ausser ein paar ärmliche Wichte die sich sogar auf ihre weiblichen Chars einen keulen würden. :troll:


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 19:01
@Serpens
Sehe ich auch so, wie gesagt, das konnte ich mir das eine mal nicht nehmen lassen, aber ansonsten bin ich da auch nicht so.. Und in den fünf Jahren, in denen ich jetzt zocke, war das auch das einzige mal, weil ich sowas eigentlich auch nicht in Ordnung finde.. Aber ich finde es wahnsinn, was manche Männer bereit sind zu tun, nur damit Frauen mit ihnen spielen würden..

Inzwischen sehe ich das allerdings genauso wie du! :)


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 19:25
Schief angesehen in der Community wo ich bin auf Jeden. Wohl aber weniger aus Abscheu als aus reiner Fremdheit zu dieser Situation. Man
hat nunmal seltener einen weiblichen Neuzugang auf dem TS3-Server als männlichen. Ich hatte auch einmal mit einem Mädchen gespielt aber in dem Gewissen es wäre ein kleiner Junge (Stimme hoch). Als ich mir dann bewusst wurde dass es ein Mädchen ist musste ich auch erstmal über meine Vorurteile schmunzeln :D


melden

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

22.05.2013 um 19:27
PS: Wobei mir ein so junger Neuzugang auch komisch vorkam ^^


melden
Anzeige

Warum wird man als Frau schief angesehen, wenn man sagt: "ich zocke"?

23.05.2013 um 12:19
@Jardin
Nuja, manchmal kommen die kleinen Jungs eben erst spät in den Stimmbruch :D ;)


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
strike suit zero6 Beiträge
Anzeigen ausblenden