Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Gaming-Thread

28.452 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Computer, Spiele, Spaß, Games, Gaming, Fun, Microsoft, PS3, Videospiele, Zocken + 20 weitere

Der Gaming-Thread

10.04.2019 um 19:16
CriticalRush schrieb:dlc's ist ne ganz gute taktik geld einzunehmen, finde ich.
Ist ja mittlerweile Gang und Gebe. Zu jedem noch so bescheuerten Spiel gibt es im Vorfeld einen Seasonpass. "ihr wisst zwar nicht was kommt, aber kauft es ruhig schon mal."


melden
Anzeige

Der Gaming-Thread

10.04.2019 um 19:18
DerThorag schrieb:"ihr wisst zwar nicht was kommt, aber kauft es ruhig schon mal."
z.b star cittizen oder cyberpunk gG*


melden

Der Gaming-Thread

11.04.2019 um 23:12
500erme2eor21
https://www.starwars-union.de/nachrichten/20121/Ein-erstes-Posterartwork-zu-Jedi-Fallen-Order-geleakt/
Klingt zu gut um Wahr zu sein, also Abwarten.


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 06:35
Oha. Ich dachte das hätte EA eingestampft


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 11:18
kostenlos für android

ccr-and-de-1920x1080-cbscreen01.jpg.adap
https://www.ea.com/de-de/games/command-and-conquer/command-and-conquer-rivals


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 11:20
Hau ab mit dem Mist :D


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 11:40
@Paterson
Es kann sein das das die überreste der eingestampften Spiele sind, jetzt nicht wirklich ein neues Spiel denn das andere sah mit ein wenig Fantasie so aus wie diese Storybeschreibung.
Youtube: Star Wars by Visceral Games (In-Game Footage)
starwarsvisceral3jpg-610x0 ey23
Dann vielleicht noch Teile von 1313....
Youtube: Star Wars 1313 E3 Demo Complete Full [HD]


*Das Spiel ist Kanon
*Die Grundgeschichte ist bereits durchgesickert ("keine Ahnung, wo man sie findet"), besser und beeindruckender als die von BF2
*Es soll einen Rucksack-Gefährten-Droiden geben.
*Das Gameplay wird mit den Dark Souls verglichen, wenn man gut pariert, so wie bei Sekiro, wird es helfen, man fühlt sich wie ein Jedi
*Man zieht von Planet zu Planet, nicht ganz linear, aber auch nicht offen; man kommt in ein Gebiet und erkundet es, um die Erzählung fortzusetzen. (Anmerkung: Er hat angedeutet, dass man seine Items aufwerten und neue auf jedem Planeten finden soll.)
*Wallrunning/Parkour angedeutet
*Er wird ästhethisch Rogue One & Solo ähneln und gleichzeitig etwas vom Prequels-Flair haben
*Produziert mit der Unreal Engine 4, nur für Einzelspieler
*Es ist kein Action-Spiel a‘la Devil May Cry oder God of War (Anmerkung: Ich denke, er meinte alte GoWs)
*Es soll viel länger als 5 Stunden gehen
*Dies wird eine Erweiterung der SW-Überlieferung sein, welche die Rückkehr zu bekannten Planeten zum Gegenstand hatte
*Der Protagonist soll männlich sein
*Große Eröffnung, die Inquisitoren wurden angeteast
*Es ähnelt Jedi Knight und Force Unleashed mit ein wenig Uncharted
*Es hat Coole Feinde .......Bestimmt Stromtrooper! Die sind IMMER Coooooool! :D


Und bevor des ganze Zeug auf Nimmerwiedersehen irgendwo vergammelt, wird mit weniger aufwand dann eben ein "Neues Spiel" daraus gezimmert.


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 12:12
brausud schrieb:Es kann sein das das die überreste der eingestampften Spiele sind, jetzt nicht wirklich ein neues Spiel denn das andere sah mit ein wenig Fantasie so aus wie diese Storybeschreibung.
Ich hoffe wirklich das es gut wird und nicht wieder eine enttäuschen wie BF2 oder Anthem...


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 12:39
@Paterson
Dizney hatte ja angeblich mit EA wegen der Star Wars Lizenz ein "Gespräch" das se ein wenig unzufrieden sind, jetzt nicht das se wegen den Spielen oder der dlc/Mikro Transaktionen entäuscht wären, sondern weil sich die Leute zu sehr Beschwert hatten und das waren so nicht gewöhnt. Also mußte die Maus umdenken und den guten Samariter spielen und EA mit dem Finger vor der Nase wedeln. :D
Was man da jetzt von halten soll, keine Ahnung denn ich persöhnlich* Denke das EA nur das Gemacht hatte was die Maus wollte. Und dann hauen se halt so PR Gewäsch raus:
https://www.gamestar.de/artikel/star-wars-geruecht-disney-ungluecklich-mit-ea-will-spiele-lizenz-neu-vergeben,3326046.ht...

*meine meinung


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 12:59
Paterson schrieb:Hau ab mit dem Mist :D
ich mag einfach diese helekopter(orkas), heute gibts ja drohnen und garten tunnel rennen, also muss ich das auch nicht spielen


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 13:39
brausud schrieb:Denke das EA nur das Gemacht hatte was die Maus wollte
Ja klar. Ein gutes Star wars Spiel rausbringen.
Aber wenn es eben dazu führt das sich mehrere Länder wegen genau einem Spiel dann mit Glücksspiel in videogames beschäftigen ist das natürlich wirklich ein ziemlich großer Image Schaden... Eigentlich eher nur für EA. Ich empfand es jetzt nicht ganz so schlimm für Star wars.

Youtube: Disney, It's Time to Stop Wasting Star Wars on Electronic Arts (EA Cancels Another Star Wars Game)

Yongyea hatte das mit dem Thema neuer Star Wars IP auch schonmal aufgegriffen.
Ist jetzt nur die Frage ob dieses Spiel was da kommen soll eine abgespeckte Version von dem ist was eigentlich mal geplant war oder wirklich doch weiter gearbeitet wurde an dem was Visceral Games damals gestartet hat.

Dem Plan von EA passt eine lange Entwicklungszeit ja nun wirklich nie... Ist ja kein geheimnis.
Disney hat ihnen hoffentlich die Augen geöffnet das es diesmal nicht um beschissene Investoren sondern um Fans geht.


melden

Der Gaming-Thread

12.04.2019 um 15:50
Paterson schrieb:Eigentlich eher nur für EA.
Der schwarze Peter lag dann ja bei EA, obwohl jeder doch wissen sollte das das von den Saubermännern in Burbank/Kalifornien ausging. Und natürlich ist EA genau so Schuld denn die haben sich ja mit ihrer Methodik geradezu angeboten viel Geld zu Generieren mit "wenig" aufwand, und mehr sollte es auch nicht.
Paterson schrieb:empfand es jetzt nicht ganz so schlimm für Star wars
Naja, ich bin ja ein "klein wenig" mehr Fan und mich hat der ganze Zirkus gelinde gesagt schon Angekotzt. Wie die Filme unter der Maus, aber das ist ja eine andere Geschichte.....Übrigens nur anderes Medium und selbe Praktiken. :N:
Paterson schrieb:Yongyea
Den muß man glaub ich nicht kennen, aber deiner zusammenfassung nach dürfte er der selben Meinung sein wie ich....Resterampe und Schadensbegrenzung.
Paterson schrieb:Disney hat ihnen hoffentlich die Augen geöffnet das es diesmal nicht um beschissene Investoren sondern um Fans geht.
Nene, so ist das auch nicht denn es geht NIE um die Fans sondern nur um Geld und den Aktionären den Arsch zu Pudern. Denn denen "gehört" wenn man so will Dizney, und auch die sind des die bei Laune gehalten werden müssen:
https://www.starwars-union.de/nachrichten/20037/Episode-IX-Neue-Szenen-Beschreibungen-veroeffentlicht/
Die Fans sind nur dazu da das der Laden Gewinn bringt, nicht mehr......so ist es, und wird es immer sein.


melden

Der Gaming-Thread

13.04.2019 um 15:17
@brausud

Youtube: Star Wars Jedi Fallen Order Has No Microtransactions Or Multiplayer, Respawn Confirms


Reiner Singleplayer, Kein multiplayer, keine microtransactions.

... Bis jetzt, aaaber...


giphy 40
... Vielleicht wird ja doch gut. Wird ja heut noch vorgestellt.


melden

Der Gaming-Thread

13.04.2019 um 15:57
@Paterson
Wie gut das es keine Dlc für Singleplayer Spiele gibt.....Nein, ich will diesen Geiern Blind keine Chance geben! :D
Release Abwarten, die ersten Playthroughs und Tests reinziehen und dann....dann wird vielleicht noch zum Vollpreis gekauft und ich erwarte ja auch nicht viel, nicht mehr als ein Jedi Knight in etwas besserer Optik. Und das sollte doch zu Schaffen sein mit einer Hundertschaft an Leuten wo an solchen Spielen werkeln.


melden

Der Gaming-Thread

13.04.2019 um 16:50
@brausud
Also mit BFV haben EA auf jeden Fall gezeigt, dass sie auch anders können.


melden

Der Gaming-Thread

13.04.2019 um 17:43
Fennek schrieb:BFV haben EA auf jeden Fall gezeigt
Nur weil se für dlc mal nix verlangen und mit Mikrotransaktionen versuchen die Kühe zu Melken macht se des noch lange nicht wieder gut. Wie oben das Dizney nen kleinen gespielten Beef mit EA hat, nur weil se es gleich mit der Brechstange versucht haben den Leuten die Silberlinge aus der Tasche zu holen.
EA muß ne zeitlang mal kleinere Brötchen Backen denn sonst laufen denen noch mehr Leute weg, und das bedeutet weniger Penunsen.
https://www.gamestar.de/artikel/battlefield-5-mikrotransaktionen,3342570.html
Fennek schrieb:dass sie auch anders können
Kann jeder wenn er will, und mal nicht nur mit dem Geldbeutel denken würde.


melden

Der Gaming-Thread

13.04.2019 um 17:52
@brausud
Die Shortcuts gab es schon bei BF3, da hat es irgendwie niemand gestört. Und sie kamen erst ein halbes Jahr nach Release. Und solange es nur kosmetische Inhalte sind stört mich das nicht. Battlefront 2 waren ja komplette Charaktere dahinter versteckt, für die man je 80 Stunden hätte spielen müssen. Das ist hier nicht der Fall und ich denke, da sollte man differenzieren.

Und dass die Leute nicht vor DLC und Mikrotransaktionen zurückschrecken, sieht man doch am Erfolg von Black Ops 4. Da steckt das halbe Spiel hinter ner Paywall und es ging weg wie geschnitten Brot.


melden

Der Gaming-Thread

13.04.2019 um 18:11
Fennek schrieb:Shortcuts
Waren die auch schon so OP? Oder mußte man da noch ein wenig selber für den Progress spielen?
Fennek schrieb:für die man je 80 Stunden hätte spielen müssen.
Und deswegen und zurecht ist dieses Spiel, so leid es mir für Star Wars ansich tut, untergegangen und hat vielleicht jetzt eine Wende....Ach, was red ich da, die werden sich was anderes einfallen lassen wie se an extra Peanuts kommen und sich die Leute nicht daran Stören.
Fennek schrieb:Das ist hier nicht der Fall
Wie sollte man auch dahinter Figuren verstecken die Fans haben wollen, aber vielleicht bauen se ja noch den Soldaten Schwejk hinter eine Paywall. :D
der-brave-soldat-schwejk-von-ruehmann-bi
Fennek schrieb:am Erfolg von Black Ops 4
Wirklich?
Du weist das CoD Gekauft wird, egal warum oder wieso, denn da liegt es wirklich an der "Playerbase". Die eine Generation wächst raus und die nächste kommt nach, und das immer in sehr jungen Jahren und da wird eher weniger auf Qualität geachtet.
Soll jetzt aber nicht bedeuten das ich jeden CoD Spieler als Pubertierenden sonst noch was hinstelle. :Y:


Und bevor Smithers jetzt die Hunde raus lassen muß, sind es nur Spiele, Freizeit und nicht mehr.


melden
melden
Anzeige

Der Gaming-Thread

13.04.2019 um 23:00
Ich dachte im ersten Moment beim antagonisten tatsächlich an starkiller. Aber der kam erst mit Vader.


melden
412 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt