weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

6.961 Beiträge, Schlüsselwörter: GTA, Allmychan, Grand Theft Auto, Gta 5, Gta V, Grand Theft Auto 5, Gta Iv, Gta 4

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 15:47
trailer sind gameplay szenen, unverändert.


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 15:52
@dS
dS schrieb:trailer sind gameplay szenen, unverändert.
Und dennoch siehst du da nicht, ob beim Spielen zwischendurch Durststrecken sind.


melden
brucelee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 15:53
@suffel

Das Spiel ist noch nicht 100% fertig. Die Spielwelt und Story mögen fertig sein, aber da müssen noch Fehler ausgebügelt werden. Jetzt oder demnächst kommt der Feinschliff. Das Gerüst steht.

Bis zum Sommeranfang im Juni-Juli sollten die noch garantiert daran arbeiten. Danach geht es in die Presse und später halten wir es in die Händen :D
Dr.Shrimp schrieb:Und dennoch siehst du da nicht, ob beim Spielen zwischendurch Durststrecken sind.
?


melden

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 15:53
@Dr.Shrimp
ich glaub nicht dass das viel anders aussehen wird, bereits im trailer gibts ein paar verwaschene texturen. also der ist grafisch nicht perfekt.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 15:57
@dS
@brucelee
dS schrieb:ich glaub nicht dass das viel anders aussehen wird, bereits im trailer gibts ein paar verwaschene texturen. also der ist grafisch nicht perfekt.
Ich rede nicht von verwaschenen Texturen!

Ich rede vom Gameplay und dass es das ganze Spiel hindurch Spaß macht und es keine Durchhänger gibt, weil es z.B. repetitiv ist. Gameplay, kennt das noch jemand? Das macht ein Spiel aus. So was sieht man bei Trailern nicht, das merkt man erst, wenn man es spielt.

Ich hab auch alle anderen GTA-Teile gespielt, mich wundert einfach nur, wie ihr alle auf diese Werbekampagne anspringt? Oo


melden

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:00
Da war noch jeder Rockstar Titel den ich gespielt habe geil, da mach ich mir keine Sorgen.


melden

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:01
@Dr.Shrimp
es ist GTA San Andreas hoch 42


melden
brucelee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:02
@Dr.Shrimp

Gameplay ?
Was gibt es daran auszusetzen ?
Bei mir hat GTA IV in all den Jahren ein paar mal gehangen. Fand ich nicht tragisch und wenn man bedenkt wie viel ich gespielt habe fällt es nicht ins Gewicht.
Ah ja, Gameplayfehler wie Ruckler, Kantenflimmern usw. wurden weiter verringert und ausgebessert von Rockstar Games seit dem letzten mal.

Das Spiel wird laufen. Es sei den du sprichst vom PC. Das ist was anderes.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:09
@brucelee
brucelee schrieb:Gameplay ?
Was gibt es daran auszusetzen ?
Ich rede doch kein Chinesisch, oder?
Ich habe gar nichts ausgesetzt. Wir wissen ja im Grunde nicht wirklich, wie sich GTA V spielt.
Das ist der einzige Punkt, den Ball flach halten, dann ist man hinterher nicht enttäuscht oder freut sich umso mehr.
brucelee schrieb:Gameplayfehler wie Ruckler, Kantenflimmern
Seit wann ist Kantenflimmern ein Gameplayfehler?
Das hat nichts mit der Optik des Spiels zu tun.
brucelee schrieb:Das Spiel wird laufen. Es sei den du sprichst vom PC. Das ist was anderes.
Es geht eher darum, dass sich die Missionen z.B. so unterscheiden, dass immer wieder andere Skills gefragt sind und man sich sozusagen an nichts gewöhnen kann, sodass immer wieder neue Herausforderungen auf einen warten. Da reichen z.B. einfach nur verschiedene Waffen nicht aus.
Der Schwierigkeitsgrad muss dennoch so balanciert sein, dass kein Frust aufkommt.

Dass man für die Steuerung keinen Nachmittagskurs belegen muss, um sie umzusetzen.

Dass die Missionen nicht alle in einer mehr oder weniger festen Reihenfolge abgehandelt werden müssen und dass die Wahl der Mission die Story nachhaltig beeinflusst und man andere Missionen freischaltet, sich dafür andere verbaut.

Es gibt so viele Sachen, die man falsch machen kann, ohne dass die Grafik darunter leidet.


melden

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:14
Rockstar wäre die letzte Firma bei welcher ich mir in dieser Hinsicht Gedanken machen würde.


melden

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:15
Rockstar ist nicht EA...


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:15
@Ferraristo

EA war auch nicht immer EA. :troll:


melden

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:16
@Dr.Shrimp
ja zu der zeit von Need for Speed Most Wanted und Underground (2) warn sie noch halbwegs gut


melden

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:17
wird schon werden
I've sat at Rockstar HQ for demos for GTA: San Andreas, IV, Chinatown Wars, Red Dead Redemption and L.A. Noire. What they promise, they're usually good for.

I can't remember anything they ever told me about that didn't turn out to be in the game. And when they're excited about a specific aspect of the game—the horse in Red Dead Redemption, the smoothness of moving while shooting in Max Payne 3, the mini-games in Chinatown Wars—I find that they deliver. Still, most of it is simply discussed, not shown. So you gotta believe, as it were.
http://kotaku.com/ive-seen-grand-theft-auto-v-this-ones-radically-diff-487200782


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:21
Dr.Shrimp schrieb:Der Schwierigkeitsgrad muss dennoch so balanciert sein, dass kein Frust aufkommt.
du bist soooo ne muschi... wichtig ist das es sich wenn du scheiterst so anfühlt das DU gescheitert bist und nicht nach ohh scheiß spiel macht nie das was es soll-

aber ich sehe das nicht so schwarz, rockstar hatte zwar nie die perfekte steuerung, aber es war nie ein großes problem, es funktionierte immer zufriedenstellend(außer dieser behinderte funkhubschrauber bei vice city). und bugs waren natürlich da, meistens ne ganze menge, aber es waren meist verschmerzbare bugs.


melden
brucelee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:21
Dr.Shrimp schrieb:Es geht eher darum, dass sich die Missionen z.B. so unterscheiden, dass immer wieder andere Skills gefragt sind und man sich sozusagen an nichts gewöhnen kann, sodass immer wieder neue Herausforderungen auf einen warten. Da reichen z.B. einfach nur verschiedene Waffen nicht aus.
Wenn du die Vorgänger als Vergleich nimmst wirst du Missiontechnisch eine deutliche Abwechslung erleben. War es bei GTA IV auf dauert das gleiche sollte es bei GTA V mit mehr Abwechslung und Freiheiten ablaufen.
Dr.Shrimp schrieb:Der Schwierigkeitsgrad muss dennoch so balanciert sein, dass kein Frust aufkommt.
GTA IV hätte schwieriger sein können..
Ich denke GTA V wird nicht leichter und wenn ich von Specialskills lese die Vorteile bringen...
Naja, man muss es nicht nutzen. Aber ein Experten Zielmodus wie in RDR wäre nett.
Ist der einzige Punkt wo ich mir sorgen mache.
Dr.Shrimp schrieb:Dass man für die Steuerung keinen Nachmittagskurs belegen muss, um sie umzusetzen.
Gute Frage, es spricht aber alles dafür das es wie RDR und GTA IV sein wird. Ich meine wenn man es schafft von einem Spiel das im Jahr 2007 spielt die Steuerung auf einen 1909er Western umzustellen dürfte das kein Problem sein.
Dr.Shrimp schrieb:Dass die Missionen nicht alle in einer mehr oder weniger festen Reihenfolge abgehandelt werden müssen und dass die Wahl der Mission die Story nachhaltig beeinflusst und man andere Missionen freischaltet, sich dafür andere verbaut.
Auch da bin ich persönlich mir ziemlich sicher das wir dort viele Neuheiten erleben werden. Die haben das beste aus GTA IV, RDR und MP3 vereint und viel neues hinzugefügt. Und ich spreche hier von Story, Missionen und das Umfeld mit samt interaktiven Missionen.
Abgesehen davon sind drei parallel spielbare Protagonisten eine Seltenheit.

Also was das Gameplay angeht kannst du dich bei GTA V auf viele Innovationen und Erneuerungen freuen. Im Gegensatz zu anderen bekannten Spielserien.


Noch einmal zur Grafik:
Das Spiel wird in 720p erscheinen. Das erklärt auch warum die Screens nicht in Super HD raus kommen. Die sind in der Auflösung, in der das Spiel erscheinen wird. Sie zeigen die In-Game Grafik. Die schönsten Screens sind Landschafsaufnahmen. Natürlich sieht man da keine Details.
Das ist ein Open-World Spiel und kein Schlauchlevel Shooter...
Also bitte nicht über Matschtexturen im Wald vor Los Santos ärgern..


melden

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:31
Dr.Shrimp schrieb:Dass man für die Steuerung keinen Nachmittagskurs belegen muss, um sie umzusetzen
Das erinnert mich an die Hubschrauber Steuerung in GTA IV am PC :D


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:34
brucelee schrieb:Also was das Gameplay angeht kannst du dich bei GTA V auf viele Innovationen und Erneuerungen freuen.
und das von jemandem der nicht weiß was gameplay bedeuted
...


melden
brucelee
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:39
Du Genie...
Du verdammtes Genie....

Gameplay.... Das beschreibt was ich Spiele....
Die Missionen werde ich Spielen.....
Wie es sich anfühlt den Protagonsten zu steuern, ob Realistisch oder nicht....


Es heißt ob das Spiel flüssig läuft oder nicht, ist kein Gameplay... aha, ok.
Es heißt die Art wie die Missionen sind (was ich spielen werde, nicht nur sehen) ist kein Gameplay...

Was ist Gameplay ?
Du weist es ja.
Kannst es mir ja auch sagen.


btw:
Der Begriff ist nicht scharf und eindeutig definiert. Grob lassen sich eine weitere Definition, die nahezu alle Aspekte eines Spiels einschließt, und eine engere Definition, die den Begriff auf die internen Abläufe beschränkt und die Interaktion mit dem Spieler ausschließt, unterscheiden. Ein verwandter Begriff ist der des Gameplay, englisch grob für „Spielen des Spiels“. Dieser wird manchmal synonym zur weiteren, manchmal gegensätzlich zur engeren Definition von Spielmechanik, also ausschließlich für die Erfahrungen des Spielers, verwendet.
:troll:

Na dann.


melden
Anzeige

GTA V Thread - Fakten,Infos und Spekulationen

03.05.2013 um 16:44
Ich spalte es auf in gameplay und technik. es kann spiele geben mit super technik ( grafik, engine etc. ) aber das gameplay ist müll, und es kann spiele geben wo das gameplay super ist ( möglichkeiten, story etc. ) aber die technik fürn arsch ist, un dann noch spiele wo beides super oder crap is.

und nunja rockstar games liefert in den meisten fällen nen super komplettpaket. ist klar das bei solchen spielen wie GTA 5 bei der engine etwas zurückgeschraubt werden muss , gerade wenn es für 7 jahre alte konsolen erscheint. aber dennoch ist es für die verhältnisse ein super game. mich hat bis dato noch kein GTA enttäuscht, wobei ich San andreas besser fand als GTA 4, nur das GTA 4 grafisch nunmal um längen besser war^^


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden