weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 21:25
@HYPATIA
Ach ja, bevor ich es vergesse, danke für deine Arbeit und Bemühungen bei meinem Experiment,
freut mich sehr, wenn da jemand Arbeit mitinvestiert!

Bist du zufällig Physik/Mathestudent oder so etwas in der Art??^^
Das erinnert mich an Mathe in der Oberstufe.


melden
Anzeige

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 21:27
Sowas in der Art.
Aber gerne doch. Wobei ich zugeben muss, dass das kleine Teufelchen in mir gehofft hat, dass das Ergebnis negativ ist :engel:


melden
MrMistery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 21:44
coole Sache. hat das jetzt jemand schon genauer getestet? Ich hätte strahlendes zeugs, aber zur zeit keine Kreditkarte das ich mir die app kaufen könnte....


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 21:45
@MrMistery
Du brauchst keine Kredikarte für den PlayStore, es gibt auch Gutscheine dafür im REWE z.B....


melden
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 21:47
@Oliver89
Oliver89 schrieb:Das ist für mich nicht schlimm... Es geht mir hauptsächlich darum, mich vor den "Großen" zu schützen...
Dann bringt dir - wenn du mein längeres Posting genauer gelesen hättest - ein Strahlenschutzanzug plus Atemmaske wesentlich mehr. Direkte, kritische Verstrahlung mit Gammastrahlen ist höchstens ein Thema, wenn du daran interessiert bist die Umgebung defekter Kernreaktoren zu erkunden. Vor der unbemerkten Inkorporation gefährlich großer Mengen von Alpha- oder Betastrahlern schützt dich ein Dosimeter überhaupt nicht.


melden
MrMistery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 21:47
@Oliver89

ah ok danke fürn tip. hab ich noch nie gesehn bei uns. bin aus ö kann sein das es das bei uns nicht gibt. wird demnächst einen kumpel fragen ob er mir seine leiht.


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 21:49
SKEPTIKER123 schrieb:Dann bringt dir - wenn du mein längeres Posting genauer gelesen hättest - ein Strahlenschutzanzug plus Atemmaske wesentlich mehr. Direkte, kritische Verstrahlung mit Gammastrahlen ist höchstens ein Thema, wenn du daran interessiert bist die Umgebung defekter Kernreaktoren zu erkunden.
Ja, mir geht es aber erstmal um das Messen, den Strahlenschutzanzug kann ich mir darauf immer noch besorgen...

Und dann gibt es ja z.B. auch noch Radon in Gebäuden etc... das sollte bei größeren Mengen kein Thema für die App sein! ;)

Und dein längeres Posting habe ich noch gut in Erinnerung...


melden
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:00
@Oliver89
Oliver89 schrieb:Und dann gibt es ja z.B. auch noch Radon in Gebäuden etc... das sollte bei größeren Mengen kein Thema für die App sein!
Dafür (Rn-222) brauchst du ein spezielles Zählrohr für Alphastrahlung - auf deinem Kamerasensor kommt von diesem Strahlungstyp nichts an, du misst nur den Gamma-Hintergrund und ein paar Reste von Beta-Strahlung.

Wikipedia: Radonmessung

Wikipedia: Radon-Zerfallsprodukte


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:02
@SKEPTIKER123
Ok, ich hatte im Hintergrund, dass Radon hauptsächlich Beta-Strahlung abgibt, aber scheint ja doch Alpha zu sein, danke dass du mich darauf hinweist...

Mit Beta- und Gamma bin ich jedenfalls erstmal zufrieden. (falls ich mal in der Nähe eines AKWs bin...)^^


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:13
@Oliver89
Hattest du auch einen AluHut auf?
Ohne AluHut funktioniert es nämlich nicht 😄


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:16
@SOAK
Das ist doch die tägliche Standardkleidung der Ufologilogenen hier im Forum?
Nee, sowas zieh ich net an! :D


melden
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:17
@Oliver89
Oliver89 schrieb:Mit Beta- und Gamma bin ich jedenfalls erstmal zufrieden. (falls ich mal in der Nähe eines AKWs bin...)^^
Atombombenexplosionen sind, was Gammastrahlung angeht, recht ergiebig.


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:18
@Oliver89
Ich bin schockiert!


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:26
Auch Atombombenexplosionen sind, was Gammastrahlung angeht, recht ergiebig.
Danke für den Hinweis, was du alles weißt! =)

Da werde ich aber wohl länger drauf warten können, es sei denn in Syrien bricht der dritte Weltkrieg aus...

Viel interessanter finde ich da das, was da aktuell in Fukushima abgeht, da kann man auf jeden Fall was messen... Wenn ich das lese, könnte ich Kotzen...

Über "2000-Millisievert" - Strahlung!!! Also 2 Sievert, mindestens 2 Gray pro Stunde! Pffffh.

http://www.tagesschau.de/ausland/fukushima890.html

Werde mir neben videoschneiden mal die Kommentare dazu reinziehen...

Schuldigung, OT, dafür gibts ja den hier..

Diskussion: Was haltet ihr von Atomkraftwerken? (Beitrag von bit)


melden
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:37
@Oliver89
Oliver89 schrieb:Über "2000-Millisievert" - Strahlung!!! Also 2 Sievert, mindestens 2 Gray pro Stunde! Pffffh.
Genau für solche Orte braucht man Dosimeter auch eigentlich. Außerhalb der Nähe von Kernreaktoren, Atombombenexplosionen oder havarierten Kernkraftwerken wird sich das Messvergnügen ziemlich schnell verflüchtigt haben. Interessant sind höchstens die Variationen in der natürlichen Strahlenbelastung an verschiedenen Orten, zum Beispiel im Flachland oder den Bergen.

Ich selbst hatte auch ein paar Jahre ein Dosimeter - ein "echtes" jedoch, also mit Geiger-Müller-Zählrohren und hoher Sensitivität auch für Betastrahlung. Damit konnte ich interessante Messungen an ziemlich abgefahrenen Präparaten (zum Beispiel Americium-243, Pechblende, Cobalt-60) bei Laborpraktika im Bereich Kernphysik anstellen, die Strahlenbelastung in Gebäuden sowie außerhalb von Gebäuden vergleichen oder eben - wie schon vorgeschlagen - im Flachland und den Bergen. Darüber hinaus war es in der Lage die Aktivität von Cs-137 in Proben zu messen. Ansonsten gibts echt nicht viel zu tun. Durch den Fukushima-Schock ergab sich plötzlich eine irre Nachfrage nach derartigen Messgeräten und ich konnte meines mit einem hübschen Gewinn wieder verkaufen. :troll:


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

04.09.2013 um 22:42
SKEPTIKER123 schrieb:Durch den Fukushima-Schock ergab sich plötzlich eine irre Nachfrage nach derartigen Messgeräten und ich konnte meines mit einem hübschen Gewinn wieder verkaufen. :troll:
Man sieht, es gibt auch Gewinner durch Katastrophen... dabei meine ich jetzt nicht dich, sondern die, die die Dosimeter herstellen :troll:


melden
MrMistery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 10:09
@Oliver89
Ich sitze bei uns in der Firma beim Haupttor wo Lkws mit strahlender Ladung aus und ein fahren und kontrolliere sie ob die Strahlung nicht zu hoch ist. Wenn ich die app habe werd ichs testen und kanns dann mit dem exploranium gerät was wir haben überprüfen wie genau die app ist. bin schon gespannt :)


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 10:26
@MrMistery
WTF strahlende LKWs, arbeitest du im Uranabbau?^^

Klingt interessant, ja probier mal!


melden
MrMistery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 10:34
@Oliver89

haha nö stahl Industrie.. werds dir dann berichten :)


melden
imprägniert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 11:51
@Oliver89
geil!! wirklich geil! kann man damit auch frauen auf "verseuchung" untersuchen?


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 12:21
@Oliver89
Gibt's auch eine App für meinen Geigerzähler, mit der ich telefonieren kann?


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 12:23
imprägniert schrieb:geil!! wirklich geil! kann man damit auch frauen auf "verseuchung" untersuchen?
@imprägniert
Ja, klar, die können ja nicht nur AIDS und Würmer, sondern alles Mögliche haben... Was ist denn, wenn deine zukünftige Frau mal eine längerer Zeit im Uranbergwerk gearbeitet hat, aber dir gegenüber nicht ehrlich ist?

Dann verstrahlste Dir am Ende noch den Rüssel, also vorher "unne rum" lieber nachmessen! :D :D :D

@Pan_narrans
Heutzutage gibt es vieles...


melden
imprägniert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 12:59
@Oliver89 alta höhlenforscher!


melden

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 16:02
@imprägniert
@HYPATIA
@MrMistery

Das Video zur 60-Minuten-Messung ist auch oben ;) ...



melden
Anzeige

Habe mein Foto-Smartphone in einen Geigerzähler verwandelt

05.09.2013 um 20:50
Hochinteressant, ich zieh mir jetzt sie App und berichte meine Erfahrungen


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden