Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

417 Beiträge, Schlüsselwörter: Wissenschaft, Gehirn

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 10:52
@Piccaldi82

Vermutlich stammt sie aus biologischem Anbau, also ausschließlich mit Bio-Elektronen gedüngt...


melden
Anzeige
Piccaldi82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 10:53
@Peter0167
Gehört zwar nicht hierhin, aber ich habe mal gehört das Menschen diese Bioelektrizität haben und das sie sogar recht hoch sein soll. [120 Volt] (Gehört zur Verschwörungstheorie, aber das ist genau das, was Illuminaten von Menschen abzapfen) ---> Die menschliche Energie.


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 10:57
@Piccaldi82

Dazu würde ja auch dein Post im Bereich Verschwörungen passen, welcher dir dort um die Ohren gehauen wird.


http://www.weltderphysik.de/gebiet/atome/news/2014/licht-zu-materie/


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 10:57
@Piccaldi82

Piccaldi, du bist im RL sicher ein ganz Netter, aber hier in der virtuellen Welt erzählst du Unsinn.

Ein Elektron, als Träger einer Elektrischen Ladung, ist überall im Universum gleich, ob nun auf Proxima Centauri, in der Galaxie M31, oder in deinem Gehirn. Da ist nix mit Bio!


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 10:57
Piccaldi82 schrieb: Es ist doch demnach nichts anderes als eine Illusion.
naja, also die realität ist schon vorhanden (jedenfalls bin ich der meinung, dass es so ist)
irgendwie müssen wir ja die informationen die in der realität vorkommen verarbeiten.
klar, es gibt noch so viel mehr, was wir nicht verarbeiten.
vielleicht einfach, weil wir es nicht dringend brauchen. also ich meine so zum überleben und so.
aber man kann sich mit technik da weiterhelfen.
also mittels technik wird nicht warnehmbares in einen bereich adaptiert, welchen wir wieder in unserer warnehmung verarbeiten können (radar, ir-kameras etc ... da gibt es ja jede menge)
ich wäre auch ziemlich verwirrt wenn ich alles mögliche warnehmen würde, also so irgendwelche teilchen die herumschwirren direkt bemerke...

ja in den letzten jahren hat die hirnforschung viele fortschritte gemacht und in vielen beispielen aufgezeigt wie sich das gehirn quasi austricksen lässt.
aber die realität bleibt realität, auch wenn unser gehirn nur einen bruchteil davon interpretiert.
wenn alles illusion wäre, wäre alles was ist reine spekulation....

aber ich nehm es mal als real / echt hin, dass der thread so beginnt:
Piccaldi82 schrieb:Elite Wissenschaftler haben es bestätigt: Alles was wir wahrnehmen, werden durch elektrische Signale durch unseren Verstand interpretiert. Nun, wenn sich alles in unseren Köpfen abspielt, warum glauben dann immer noch so viele Menschen, dass die Materie wahr wäre? Es ist doch demnach nichts anderes als eine Illusion.

Und was auch komisch ist: Warum sind wir in dieser unterentwickelten Daseins Form, wo wir nicht Frequenzen wahrnehmen können und der menschliche Intellekt begrenzt ist?
RobbyRobbe schrieb:Wozu müssen wir UV-Licht sehen können oder IR-Steahlung?
manchmal hätte ich gerne einen auf infrarot basierenden integrierten wallhack :P
wenn ich UV-Licht sehen könnte, könnte ich viel besser einen sonnenbrand vermeiden.... oder so ...
und natürlich hätte ich das gerne bei bedarf wahlweise einzeln / beides zuschaltbar ....

was ich nicht alles gern so hätte / könnte :P


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 11:01
oh, ich postete anscheinend in einem trollthread ... ^^

damn :P
achtung Dieses Mitglied wurde vorerst von der Verwaltung gesperrt und hat während dieser Sperre keinen Zutritt zu Allmystery.

Ausgeschlossener Troll
am 29.07.2014 10:57
quelle: Profil von Piccaldi82


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 11:15
Naja....immerhin war er noch friedlich, da jibbet Schlimmere. Was mich tatsächlich mal interessieren würde, glauben die das selber wirklich, oder wollen die hier nur "spielen"....


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 11:19
@Peter0167


Ich denke, dass Leute mit Verschwörungsphantasien diese in der Regel selbst ernst nehmen, über sonstige Trolle steht hier Interessantes:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Internet-Trolle-sind-verkappte-Sadisten-2126070.html


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 11:26
@RoseHunter

Ah....Danke für den Link, nun verstehe ich auch, was mit meinem Profilbild gemeint ist :)


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 11:31
So ein Thema gibts schon
Diskussion: Realität - Die universelle Illusion des Bewusstseins?
Ich empfehle die weitere Diskussion dort zu führen.


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 11:39
Mal so grundsätzlich: Welche Fragen wurden in diesem umfangreichen Forum denn noch nie besprochen? Es ist ja nun mal so, dass man sich einiges, auch mit dem Abstand einiger Jahre, drei weiterer Bücher und 32 Gespräche später, immer und immer wieder vorlegt.

Auf Seite 128 eines drei Jahre alten Threads zu beginnen und sich vorher 5.000 Beiträge duchzulesen, ist ja auch nicht so der Brüller.


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 11:43
@RoseHunter

:) ... sehe ich auch so


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 11:48
@RoseHunter

Macht dort einfach weiter. Es geht dort wirklich um den gleichen Kram..


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 12:09
Kwondo schrieb:Macht dort einfach weiter. Es geht dort wirklich um den gleichen Kram..
Also ich habe mir dort gerade die letzten 2 Seiten durchgelesen, und ich glaube, es geht da schon um was anderes. Mal von den ganzen Beleidigungskram abgesehen, geht es dort im Moment darum, ob Zeit eine Illusion ist, um Realitäten, Bewusstsein und Dimensionen. Da hab ich keinen Bock drauf.

Hier ging es um die einfache Frage, ob die Art unserer Wahrnehmung von der Materie gelöst zu betrachten ist, das ist irgendwie schon anders....


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 12:11
@Kwondo

schon okay und danke für den Hinweis, ich meinte es tatsächlich grundsätzlicher.

Hintgergrund ist, dass ich auch mal einen Thread eröffnete, bei dem ich dann zur Antwort bekam, ich solle die Suchfunktion verwenden und der dann kurz darauf von einem Moderator gesperrt wurde.
Das fand ich ärgerlich und ich glaube, dass sie Fragen nach Themen wie Lebenssinn, Liebe, Willensfreiheit, gibt es anderswo intelligentes Leben oder eben, ob das alles nicht nur eine Illusion ist, immer und immer wieder wiederholen.

Das sehe ich nicht als Malus an, wenngleich ich verstehen kann, dass man nicht 18 themenähnliche Threads haben will. Aber so einen totgelaufen Riesen zu reanimieren ist auch kein Vergnügen.


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 12:58
Piccaldi82 schrieb:Elite Wissenschaftler haben es bestätigt:
Der TE ist ja schon entsorgt, aber ganz allgemein:

Immer wenn ich lese daß irgendwelche anonymen Wissenschaftler angeblich etwas bestätigt haben sollen, dann gehe ich davon aus, daß das von einem dreisten Lügner frei erfunden wurde...


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 13:15
rambaldi schrieb:Immer wenn ich lese daß irgendwelche anonymen Wissenschaftler angeblich etwas bestätigt haben sollen, dann gehe ich davon aus, daß das von einem dreisten Lügner frei erfunden wurde...
Erstaunlich finde ich immer wieder, wenn es den Leuten in den Kram passt, dann werden Wissenschaftler gern zitiert, und man beruft sich auf sie, und ihre großen Namen, aber wehe, jemand entlarvt diesen Unfug als das, was er wirklich ist, dann werden aus ihnen ganz schnell Mainstreamwissenschaftler, die ja praktisch blind sind, wenn es um die "neue" Physik geht. Die hängen ja so sehr an ihren alten und überholten Vorstellungen, und unterdrücken daher auch jeden, dessen freier Geist die ganz große Wahrheit erkannt hat, .....und und und....


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 13:19
Das nennt man wohl inkonsistent. ;-)


melden

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 13:20
@RoseHunter

Genau, ich kam nicht auf dieses Wort, daher meine umständliche Beschreibung...


melden
Anzeige

Die Realität ist nichts anderes als ein Traum

29.07.2014 um 13:36
Ich möchte einfach mal meine Erfahrung von einigen mit euch teilen
die ich hatte.

die ich mir selbst nicht erklären kann. Ich bin auch kein Troll oder Verschwörungstheoretiker.


Ist die Realität ein Traum? Ich weiß es nicht.


Kennt ihr das Gefühl wenn ihr mit dem Auto z.B. nach haus fährt und dabei vor euch hinträumt als würdet ihr auf autopilot fahren und wenn ihr zuhause angekommen seit ... seit ihr wieder im hier und jetzt und fragt euch. Oh mein Gott...ich kann mich an keine Ampel erinnern ob die Rot war oder ob ich jemanden vieleicht sogar geschnitten habe. Total auf Autopilot. Wo wart ihr da in Gedanken?

Zumindest zu meiner Erfahrung. Ich war eine Zeitlang selbstständig als Speditionsfahrer. War fast 15Std. am Tag unterwegs mit dem Transporter und hatte somit immer sehr viel Zeit über sachen nachzudenken. Ob über das vergangene oder der Zukunft.
Bin irgendwann immer tiefer in so eine Art Trance gefallen beim Fahren aber trotzdem ist der andere Teil auf Autopilot gefahren. Ich kanns mir nicht erklären. Es war ein beruhigendes gefühl das da jemand ist der Fährt und der Geist kreativ/arbeiten kann.
Dann auf einmal in dem Trancezustand sind mir Menschen aus meiner Vergangenheit aufgetaucht vor sagen wir mal meinem dritten auge. Als würden sie real vor mir stehen. Konnte ihr Lächeln sehen ihre augen. Zumindest in diesem Trancezustand haben wir uns zum beispiel übers Geschäftliche Unterhalten. Ich kann aber jetzt nicht sagen ob die antwort von dem Gegenüber von mir erschaffen wurde oder er selbst die antworten gab. Zumindest bin ich dieses geschäftssituation so oft durch gegangen bis ich das gefühl hatte das es jetzt passt. So als hätte ich ein Theaterstück geschrieben im Kopf...aucuh überlegt das ich ja 15std. arbeiten bin und erst danach die zeit hätte dieses Theaterstück zu spielen....langsam zurück gekommen bin die gegenwart ... weitergefahren....über einen anderen z.B. eine geschäftsidee im kopf durchgegangen und dann weiter wieder in die gegenwart....bis irgendwie kurz vor FEierabend in der gegenwart mir der gedanke kam ... hmmm jetzt hab ich bald feierabend was ich mach ich jetzt....und dann ist es nicht nur 1 mal sondern in einem jahr sicherlich 30mal passiert. Genau diese leute, mit den ich ein geschäf in meinem kopf gemacht habe haben sich kurz vor feierabend gemeldet und WIRKLICH das an Menge von dem Produkt genommen was ich mir vorgestellt habe O.o

Vieleicht war das Selbstsuggestion. Ich weiß es nicht. Fernsehen zeitung Freunde Mitmenschen wollen uns ja auch jeden moment was suggerieren. Oder wie findet ihr das ?

Aber welche erfahrung mein Leben komplett auf den Kopf gestellt hat war als ich wieder in so einem Trance Zustand die Pakete Ausgefahren habe...Es sind viele Stimmen im Kopf die eine etwas ernster..die andere etwas Lustiger und und und .... ich weiß nicht was ich da für eine konversation geführt habe. Ich kann mich errinnern das die stimmen immer immer immmer...leiser wurden....Keine GEdanken....Keine STimmen....aber auf Autopilot fahren und dann ....... mit einer sehr dominanten schon fast göttlichen donnerstimme " AUTO IM GRABEN " darauf hin hats mich von einer sec. auf die andere wieder zurück in die gegenwart geholt und bin selbst wieder autogefahren hab mir die außenwelt angeschaut und mir gedacht. .. he...was war das ? Radiostimme...die stimme im Kopf? hmmm komisch......ca 2min noch weiter gefahren und dann stand dort ein Auto im Graben O.o als hätte ich den realitätsarchitekten im Kopf gehört.

Wirklich das ist mein Ernst. Hatte seit dem immer wieder solche erfahrungen gemacht die Teils vorteilshaft lustig sind aber auch welche die Wahrlich mir Sehr viel Angst machen.

Sagt man auch nicht das man nur 5% seines Gehirnes Nutz....oder das ein Mensch bis zu 67000 oder mehr Gedanken am Tag hat und genau hinter diesen 1000 gedanken versteckt sich was das unsere Realität erschafft.

oder was möchte uns dieses Lied zum Beispiel damit sagen?

Youtube: Andreas Bourani "Nur in meinem Kopf" Video


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt