weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Telekinese

1.076 Beiträge, Schlüsselwörter: Telekinese
sugargirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:12
Hast du das schon mal geschafft, oder woher weisst du das es funktioniert?


melden
Anzeige
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:14
Geschafft noch nicht,
aber probiert.
Ich weiß es weil ich es schon einmal
bei jemand anderen gesehen hab,
das war in China der allerdings hat das
nicht mit einem Löffel gemacht,
klar er ist ja auch schon viel weitergebildeter,
aber er hat mir das erklärt.
Das war ein taoistischer Mönch.

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
sugargirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:23
wow.. echt faszinierend..


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:25
Find ich auch,
deshalb probier ich es auch.

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
sugargirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:27
Informier mich, wenn dus geschafft hast ;)


melden
sugargirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:27
Informier mich, wenn dus geschafft hast ;)


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:28
Mach ich!
Aber das dauert sicher noch :)

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
teleport
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:36
Ich habe es geschafft. Ich habe per Telekinese ein Glas Wasser zu Boden fallen lassen.


melden
sugargirl
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 13:39
Sehr witzig


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 16:09
@ teleport

Ach ja,....
Wenn das wirklich stimmt,
dann sag einmal wie lange du dafür gebraucht
hast und was du dabei gedacht hast,.....
wenn du das nciht richtig sagen kannst dann
bist du echt nur sorry aber dumm

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 16:20
ok, er ist dumm


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 19:05
warum gibt es nur immer wieder solche freaks wie teleport.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 19:54
Wenn die Welt keine Freaks wie Teleport hätte, wäre sie sehr düster. :)

Manche Menschen können im Schatten Licht erzeugen........


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 20:42
Einer hatte doch mal gefragt gehabt warum diese leute die diesen kampfsport machen immer wissen wann ihr gegner angreift obwohl sie ihn nicht sehen.

Das hat nichts mit telepathie zu tun. Ich habe selber 9 jahre lang kampfsport betrieben und dabei gibt es keine psi-kräfte. Diese speziellen kämpfer können durch meditation einen solchen ruhepol in ihrem inneren schaffen das sie jedes (fast jedes) geräusch wahrnehemen können auch wenn der gegener noch so leise ist. Das ist alles eine frage der konzentration. Wir haben einige solcher übungen auch durchgeführt.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 20:50
Das sind nicht nur feine Geräusche,die da wahrgenommen werden,es sind auch,so unwahrscheinlich es auch klingen mag,Schwingungen.
Wenn ein Gegner sich hinterrücks anschleicht, und sei er noch soooo leise, er
wird von einem trainierten Kämpfer sofort geortet ...


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 20:57
@moki
ich glaube auch das durch diese absolute innere ruhe die der kämpfer aufbaut er sich vom instinkt leiten läßt und die angriffe dadurch abwehren kann da sein instinkt ihm sagt wann und wie der gegner angreift. Mit den schwingungen ist indirekt richtig. Wenn wir diese übungen gemacht haben dann mußten wir die augen schließen und der gegner griff einfach von irgendeiner seite an. Man mußte förmlich fühlen was sich im raum verändert hat um den angriff abzuwehren.
Konzentration ist da alles.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 21:12
Es ist noch mehr, es ist ganz einfach Hingebung.
Nicht jeder, der gerne möchte, ist fähig, diesen Kampfsport so auszuführen,dass er weiß, wann jemand von welcher Seite her angreift.
(Blöder Satz :) )
Was ich damit sagen möchte, es gehört mehr dazu,als Training -Konzentration-Lust am Kampf, oder dergleichen.

Ich möchte jetzt nicht übertreiben , aber auch innere Ruhe ist hier noch viel zu wenig.

Es ist sehr schwierig zu beschreiben,
man braucht viele,viele Jahre,um überhaupt zu begreifen ,wie man seinen Körper und Geist am besten mit minimaler Kraftanstrengung einsetzt, seinen Gegner zuvorkommt, dann fast ohne zu kämpfen einen Kampf siegreich gewinnt.


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 21:21
@moki

"man braucht viele,viele Jahre,um überhaupt zu begreifen ,wie man seinen Körper und Geist am besten mit minimaler Kraftanstrengung einsetzt, seinen Gegner zuvorkommt, dann fast ohne zu kämpfen einen Kampf siegreich gewinnt."

Es ist richtig das man sehr sehr sehr viel zeit brauch seinen körper so zu kontrollieren um die technik richtig einzusetzen.
Aber das mit fast ohne kämpfen siegen ist etwas zu weit hergeholt. Das ist einfach nur eine frage der besseren technik.

Ich verstehe schon was du nicht richtig ausdrücken kannst. Allerdings darf man nicht zu viel hineininterpretiern. Dies ist eine kampfform die von den familien die dies betreiben auf ihre kinder weitervererbt wird. Wenn es sich dabei um psi kräfte handeln würde dann könnte nicht jedes kind aus dieser familie dies erlernen.


Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
moki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 21:32
Schätze Du bist im Irrtum...

Es ist keine Frage der Technick, sondern des Geistes......

Mit Geist siegen ohne viel Kampf ist nicht weit hergeholt,sondern eine Tatsache...

Ich habe auch niemals gesagt, dass es etwas mit psiKräfte zu tun hat.
Zum Schluß noch das eine..

Ich habe nichts hineiniterpretiert....ich habe Erfahrung

Grüße Moki


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese

20.06.2003 um 21:40
@sugargirl
also, bei meiner mutter war das so:
wir hatten wie so oft zusammen ferngesehen und es lief damals gerade ein programm für möchte-gern-zauberer, hokus-pokus für dummies sozusagen. der typ sagte, die zuschauer am tv sollten einen löffel nehmen bla bla bla. meine mutter nahm einfach den nächstbesten löffel vom tisch und dachte was auch immer und siehe da, der löffel verbog sich erheblich, meine eltern waren etwas schockiert, vater natürlich gleich: das gibt's nicht, mutter hätte ihn mit gewalt verbogen etc. war aber ein ziemlich fetter löffel, mein vater konnte ihn nicht mal mit gewalt wieder zurechtbiegen, geschweigedenn meine zierliche mutter, die sich übrigens noch nie mit solchen dingen beschäftigt hat. denke sie hat angst davor, ist sehr katholisch erzogen worden, so nach dem motto: alles was nicht erklärbar ist, ist teufelszeug...
yo


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden