Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

218 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Natur, Bewusstsein, Intelligenz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

02.01.2021 um 17:16
@sarevok

Ich bezog meine Aussage darauf, dass nicht jede "abstrakte" Aussage mit einer - der Art entsprechenden -Gedankenkomplexität einhergeht. Gemeint war: Nicht alles, was geäußert wird, hat Tiefe, Substanz, Komplexität.

Ich habe mich da verkürzt = missverständlich ausgedrückt. Bin immer dankbar über Einwürfe und Nachfragendes:
Hoffe, es hiermit geklärt zu haben. Selbes geht auch raus an @paxito


melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

02.01.2021 um 17:24
Zitat von GerlindGerlind schrieb:FlamingO schrieb:
Dass Lebensformen ohne Gehirn kein Bewustsein haben (können).
Ja.
So Ähnliches hast du jetzt schon öfter behauptet m.E.
Es ist meine Ansicht. Die kann sicherlich falsch sein - da sie subjektiv ist. Ich habe hier und andernorts viel gelesen - nichts konnte mich von meiner Einschätzung abbdringen, kein einziges "Argument" war da triftig,


1x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

02.01.2021 um 17:34
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Es ist meine Ansicht. Die kann sicherlich falsch sein - da sie subjektiv ist.
Dann solltest du deine werte Meinung (die ist mir ja in der Tat etwas wert) als solche kennzeichnen, zumindest in dieser Rubrik bin ich mal so kleinkariert.
Ich glaube, dass Pflanzen kein Bewusstsein haben ist etwas anderes als die faktische Aussage Pflanzen können kein Bewusstsein haben.
Dann wärst du nämlich in der Beweispflicht und da gilt auch für mich, alles was von dir kam um das auszuschließen ist reichlich mager. Der Verweis auf Hirn als notwendige Voraussetzung für ein Bewusstsein ist jedenfalls nicht besonders einleuchtend. Und mehr kam dann ja auch nicht.


1x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

02.01.2021 um 17:38
Zitat von paxitopaxito schrieb:Dann solltest du deine werte Meinung (die ist mir ja in der Tat etwas wert) als solche kennzeichnen, zumindest in dieser Rubrik bin ich mal so kleinkariert.
Unter diesen Umständen, solltest Du Dir selbst mal ganz gehörig an die eigene Nase greifen.


melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

02.01.2021 um 18:54
Es gibt bei Menschen eine intime Distanz von etwa 15 - 46 cm.
innerhalb dieser Distanz scheinen Mitmenschen unter einem anderen Aspekt wahrgenommen zu werden als aus weiterer Entfernung. So nah lässt man meist nur Partner, Familie und enge Freunde an sich heran. Wenn ein Fremder oder eine weniger nahe stehende Person einem so nah auf die Pelle rückt, reagiert man schnell mit Stress und Fluchtverhalten. Auf diese Nähe scheinen Gefühle, Affekte und automatisierte Verhaltensweisen unsere Entscheidungen zu beeinflussen.

Ich könnte mir gut vorstellen, dass solche Aspekte auch in ein mögliches Bewusstsein von Pflanzen einspielen (Intuition, Affekte, Sympathien), aber auch, dass einer Art intimer Distanz bei Pflanzen eine besondere Rolle zukommt (als Freiraum zum Entwickeln und dementsprechend für die Wahrnehmung).


melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

03.01.2021 um 11:34
Kommt bitte wieder auf das Thema zurück!


melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

03.01.2021 um 19:30
Wenn man sich die Studien von cleve baxter durchliest, halte ich es durchaus für möglich


1x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

03.01.2021 um 19:42
Zitat von Vanille29Vanille29 schrieb:Wenn man sich die Studien von cleve baxter durchliest
Damit warte ich noch, bis aus der Hypothese eine Theorie geworden ist :)


melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

03.01.2021 um 20:00
Here is a transcript of what Backster had to say at a Silva convention in 1995, about his work with human cells: These white cells are so instrumental in the immune system that they are very important. The work that we've done in hundreds of hours of testing of the white cells is just absolutely fascinating. There's no doubt about it that your thoughts can permeate every cell of your body, without going through any of the conventional communications systems. In other words, if your thoughts, when your cells are separated from your body and being tested, under glass or in vitro, if they can react to your emotions when you are separated from them, you know in your body that they are going to react to emotional changes, particularly the negative emotions. The problem is, nothing is quite as disruptive as negative thinking. We use negative thinking to see these reactions when they do occur. The positive stuff you don't see. It shows a free flowing changes on the chart. But the negative stuff, right away you these bursts of electrical activity from the cells that have been separated from the donor.
Quelle: https://www.silvacourses.com/research/primary_perception_research.htm

@Vanille29
Das ist mir neu mit diesem Beckster. Da du keine Referenz geliefert hast, greife ich einfach mal in die Wühlkiste. Meinst du so etwas wie im Zitat? Ich habe einen Satz auch mal fett hervorgehoben.


melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

03.01.2021 um 21:27
@Nemon

Oh entschuldige!
Hier nachträglich ein link zum Drachenbaum Experiment .
https://motivationsgeschichten.com/2014/09/01/cleve-backster-geheimen-gefuehle-emotionen-pflanzen-19280270/


2x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

04.01.2021 um 09:55
Zitat von Vanille29Vanille29 schrieb:Hier nachträglich ein link zum Drachenbaum Experiment .
Man bräuchte jetzt aber eine Dokumentation seiner Studien. Das hier ist nur Hörensagen im Blog eines Spinners.


1x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

04.01.2021 um 14:16
Zitat von Vanille29Vanille29 schrieb:Hier nachträglich ein link zum Drachenbaum Experiment
Bitte genauer. Nicht die Meinung von jemanden über ein Experiment, für das er selbst offenbar keine Quellen nennt, vermutlich auch kein hat, und es daher selbst noch nicht einmal dokumentiert gesehen hat, sondern den direkten Link zum direkten Experiments des das Experiment tatsächlich Ausführenden.

Quelle und eine Meinung von jemand Andren darüber sind zwei verschiedene Dinge. Denn wenn es nur nach Meinungen über Themen ginge, dann gebe es auf dieser Welt neben unendlich vielen Göttern, noch wesentlich mehr Geister, Aliens und allerlei andere Wunderdinge.
Zitat von NemonNemon schrieb:Das hier ist nur Hörensagen im Blog eines Spinners.
Lese ich das richtig? Dieser Blogger nennt keine Quellen?


1x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

04.01.2021 um 14:31
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Lese ich das richtig? Dieser Blogger nennt keine Quellen?
Darum geht es nicht so. Es geht mehr hierum:
* Bernhard * 38 Jahre * Magic Moments Sammler * liebt es, Geschichten zu neuem Leben zu erwecken *



melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

22.01.2021 um 12:27
Hab hier noch was zum Thema gefunden, dort finden sich auch weiterführende Links:
Bohnenpflanzen zeigen Anzeichen von zielgerichtetem Verhalten
Quelle: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/gruenes-bewusstsein-bohnenpflanzen-zeigen-anzeichen-von-zielgerichtetem-verhalten20210120/


melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

22.01.2021 um 21:05
Immer wenn ich duschen gehe, habe ich mein Handy an mit Musik. Ich stelle das Handy immer an nur eine Pflanze von zwei gleichen. Die Pflanze mit der Musik ist größer und besser ausgebildet. Pflanzen reagieren mehr auf unsere Umwelt als wir denken. Ein Bewusstsein kann dadurch nun nicht fest gestellt werden, aber sie reagieren in ihrem Tempo. Ich glaube an ein kollektives Gedächtnis der Dinge die uns umgeben. Es ist kein Zufall dass du diesen Text liest. Vielleicht behandelst du jetzt deine Pflanze dadurch besser, weil du jetzt morgens dein Handy mit Musik neben ihr stellst. Da wir Menschen ein Leben mit ihnen teilen, schenken wir den Pflanzen unser Bewusstsein. Wieso sollte also die Pflanze nicht ein Bewusstsein haben, wenn wir ihr unser Bewusstsein zur Verfügung stellen. Da Pflanzen eine höhere Ordnung in unser Leben haben, denke ich dass wir ihr Nutzen und ihre Form der Ästhetik schätzen. Die Pflanze selbst lebt ihr Sein in der Kausalität der Ursache und Wirkung und benimmt sich als ein Freund, der schweigt und wie oben schon beschrieben, zuhört.


4x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

23.01.2021 um 06:58
Zitat von WertvollWertvoll schrieb:Die Pflanze mit der Musik ist größer und besser ausgebildet.
Du kannst aber nicht wissen ob es dadurch kommt dass Du Dein Handy da immer steht.
Zitat von WertvollWertvoll schrieb:Pflanzen reagieren mehr auf unsere Umwelt als wir denken.
Und das weißt Du woher?
Zitat von WertvollWertvoll schrieb:Es ist kein Zufall dass du diesen Text liest.
Ach was. Natürlich nicht, aber es ist wohl Zufall dass grad Du auf diesen Thread gestoßen bist.
Zitat von WertvollWertvoll schrieb:Da wir Menschen ein Leben mit ihnen teilen, schenken wir den Pflanzen unser Bewusstsein.
Und das heißt was genau?


melden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

23.01.2021 um 08:36
Zitat von WertvollWertvoll schrieb:Immer wenn ich duschen gehe, habe ich mein Handy an mit Musik. Ich stelle das Handy immer an nur eine Pflanze von zwei gleichen. Die Pflanze mit der Musik ist größer und besser ausgebildet. Pflanzen reagieren mehr auf unsere Umwelt als wir denken. Ein Bewusstsein kann dadurch nun nicht fest gestellt werden, aber sie reagieren in ihrem Tempo.
Meine Pflanzen werden Dauer-beschallt mit Buddhisten und Hinduistischen mantren

die wachsen wie irre und treiben ständig neu aus

scheinbar fühlen sie sich wohl


2x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

23.01.2021 um 08:45
Zitat von sarevoksarevok schrieb:Meine Pflanzen werden Dauer-beschallt mit Buddhisten und Hinduistischen mantren

die wachsen wie irre und treiben ständig neu aus

scheinbar fühlen sie sich wohl
Und Du weißt dass es ohne Musik nicht so wäre?


1x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

23.01.2021 um 08:50
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Und Du weißt dass es ohne Musik nicht so wäre?
früher als ich das ganze noch nicht so intensiv gemacht habe sind die pflanzen normal gewachsen

ab und an mal ein neuer trieb

seitdem ich sie Dauer-beschalle kommen die triebe in massen

wenn du möchtest kann ich auch gern ein Foto machen

auch Klassik gibt es oft bei mir
Bislang wurden mehrere wissenschaftliche Experimente durchgeführt, bei denen vor allem Wildgewächse, wie Wein oder Tomate, mit klassischer Musik bespielt wurden. Es wurde festgestellt, dass beschallte Pflanzen größere Blätter und aromatischere Früchte tragen als unbeschallte Gewächse. Eine Wachstumsbeschleunigung wurde ebenfalls nachgewiesen.
https://www.pflanzenfreude.de/musik-l%C3%A4sst-pflanzen-schneller-wachsen


1x zitiertmelden

Haben Pflanzen ein Bewusstsein?

23.01.2021 um 10:03
@sarevok
Okay, Punkt für Dich 😉

Aber es hat wohl nichts mit einem Bewusstsein zu tun wie es scheint.


1x zitiertmelden