Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bundeslade unter der Sphinx?

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Sphinx, Bundeslade, Browne

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 16:08
Ich lese gerade von Sylvia Browne das Buch "Die großen Geheimnisse und Rätsel der Welt". Darin schreibt die Autorin, dass unter der Sphinx die Bundeslade versteckt sein soll. Von dieser These habe ich noch nie etwas gehört. Kann mir jemand Näheres dazu erzählen, bzw. hat jemand Infos über die Autorin?


melden
Anzeige

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 16:11
Zu der ollen Lade gibt es auch Geschichten wie Sand am mehr, ich dachte, sie wäre in Äthiopien. Na ja, eigentlich weiß ja niemand, was das Ding überhaupt sein soll :D


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 16:11
Ich würd das Buch lesen ^^ wenn es eh da drinen steht. ;)


melden
snoogans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 16:14
Link: en.wikipedia.org (extern)

Wiki hat welche.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 16:20
@chaoshell

Das Buch lese ich ja. Der Artikel ist recht kurz. Mich interessiert ja, ob jemand bei einem anderen Autor etwas ähnliches gelesen hat. Ich weiß auch nicht, wie seriös die Autorin ist.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 16:46
ich hab vor jahren mal ne doku gesehn über schächte & räume unter der sphinx. irgendwas im zdf glaub ich... es ahndelt sich offenbar um eine teils mit wasser gefüllte kammer in der zahi hawass - dieser ägypten typ - stand und was von kindern erzählte die durch irgendwelche schächte geschickt wurden ... ich fand das tierisch interessant, habe aber nirgends was dazu finden können.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 16:47
Wenn ich mir den Wiki-link von snoogans durchlese, würde ich eher in Richtung, milde ausgedrückt, "nicht so seriös" tendieren.


melden
chaoshell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 16:50
anavirn schrieb:Wenn ich mir den Wiki-link von snoogans durchlese, würde ich eher in Richtung, milde ausgedrückt, "nicht so seriös" tendieren.
Hey es denkt einer oder eine mit grandios ^^


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 17:22
@Palladium

Diese Sendung habe ich auch gesehen. Das waren ziemlich große Räume, aber da stand keine Bundeslade, es sei denn, Hawass hätte sie vorher entfernt. Zuzutrauen ist dem einiges.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 17:25
Sind die Nazis dran beteiligt? Wäre ja langweilig, wenn nicht wenigstens einmal die Nazis in der Geschichte beteiligt wären...


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 17:29
wenn die Nazis dabei sind

dann aber auch Indiana Jones !!


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 17:29
Klar,die Lade steht in Neuschwabenland


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 18:39
Nee, die Nazis sind nicht beteiligt.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 18:52
die bundeslade ist bei der belagerung von Jehusalem durch die Perser verschwunden. Es wär anzunähmen das man die inder Stadt versäckt hat und nach dem eindringen der Perser wurde die leute die das gemacht haben getötet.
es wird vermutet das die uter der Mosche auf dem tempelberg liegt, genau da wo tempel von herodes stand


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 19:05
@xuL
War es nicht so, dass die Perser die Bundeslade irgendwann zurückbrachten, weil irgend etwas Unheimliches von ihr ausging? Ich meine, mich dunkel zu erinnern, dass sie mal gestohlen wurde, aber auch wieder zurückgebracht wurde. Nur ob das die Perser waren, weiß ich jetzt nicht genau.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 21:14
Die Perser haben sie gestohlen, und dann zurückgebracht, weil n haufm Menschen an der Lade zu Tode gekommen sind. Man vermutet durch einen elektrischen Schlag. Sie war in der Tat zuerst in Aäthiopien in König Salomons Besitz. Jetzt wird sie unter der Sphinx vermutet.
Hawass und sein Gefolge scheinen ne Menge geheim zu halten.
Gefilmt und Fotografiert wird nur, was Hawass erlaubt. Auch dürfen keine ausländischen Forscher in die unterirdischen Gänge die ja die Pyramiden und die Sphinx verbinden.

Man verheimlicht der Welt so einiges, was da unten zu finden ist. Die Lehrmeinung muss bestehen bleiben, auch wenn sie falsch ist!


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 22:08
also zuerst waren es mal die Philister die die Bundeslade erbeuteten.
Sie soll dann wieder zurückgebracht worden sein.
Der letzte Erbeutung der Bundeslade wird Nebukadnezar II zugeschrieben, auch kein Perser sondern Babylonier. Allerdings ist das nicht als sicher festgelegt.
Sicher ist dass er 587/586 v. Chr. Jerusalem eroberte und seitdem Teile des Tempelschatzes und der Bundeslade verschwunden sind.

ich bin immer wieder erstaunt was fürn schwachsinn hier erzählt wird.
König Salomon war 400 jahre DAVOR König (und das nicht einmal in Äthiopien)

Die Story mit der Bundeslade unter der Sphynx entbehrt jeder geschichtlichen Grundlage!!!!


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 22:17
König Salamander hat die Bundeslade sicher mit ins Grab genommen.

Ruhe in Frieden. :)


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 22:53
echt?
Soviel ich weiss gibts eine riesen liste mit sachen die die perser mitgenohmen haben aber die Lade soll da angeblich nicht drauf gewesen sein.
Ich habe mal in terra-X die theorie gelese, dass die bundeslade in den gängen des berges sein soll und ein paar englender zu beginn des 20. jehrhundert in der mosche gegraben haben, müssten aber abhauen, weil sie erwisch wurden. man vermutet das es in der höhle unter der mosche hinter der wand eine kammer geben könnte, es wäre ddann genau unter dem alten tempel.
und was man in ätheopien rumträgt ist eine kopie aus dem mittelalter.


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

08.03.2008 um 23:49
Die hat Indiana Jones doch schon gefunden.

1984


melden
Anzeige

Bundeslade unter der Sphinx?

09.03.2008 um 00:27
Unter dem Sphinx gibt es 3 Gänge, und alle sind erfoscht und dokumentiert. Alle drei Gänge stammen aus arabischer Zeit und wahren wohl Sondierungsstollen um Schätze zu finden.

Was Palladium schildert ist der sogenannte Osiris-Schacht, der weder was mit dem Sphinx noch mit den Pyramiden zu tun hat. Er liegt zwar zwischen Sphinx und Chephren-Pyramide, wurde aber in 2 Schritten im Neuen Reich (rund 1300 Jahre nach den Pyramiden) und im untersten Teil in der Saitenzeit (ca. 1800 Jahre nach den Pyramiden) erbaut...

Dazu muß man wissen: Das Giza-Plateau war gerade wegen der Pyramiden einer der angesagtesten Plätze in Ägypten, dort wurden rund 3000 Jahre lang Gräber und Anlagen aus den unterschiedlichsten Epochen errichtet.


melden
408 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hast Du schon?75 Beiträge