Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bundeslade unter der Sphinx?

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Sphinx, Bundeslade, Browne
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:28
Nicht Top Secret, man hat Hohlräume unter der Sphinx entdeckt.
Aber es gibt zu Zeit keine Möglichkeit hin zu gelangen ohne Sphinx zu zerstören :)
Und egal was man den ägyptischen Behörden vorschlägt, wird aus Sorge und Vorsicht abgelehnt.


melden
Anzeige
Gallimimus78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:31
Keysibuna schrieb:aus Sorge und Vorsicht
?

Glaub ich nicht :x


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:33
@Gallimimus78
Ich tue mir damit auch schwer, wenn ich daran denke, das ganze Tempelanlage von Ramses II. transportiert wurde.
Aber so sind die Behörden, egal wo :D


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:34
@Gallimimus78
Gallimimus78 schrieb:Wo warst Du und was hast Du denn gemacht? o.O
War nur ein Scherz. ;) Ich war zwar schon bei der Sphinx, allerdings war das Gelände rund herum abgeriegelt. Man konnte sich der Sphinx bis auf ca. 20 Meter nicht nähern. Das Ding war umzäunt und davor standen zwei MG-Nester - besetzt! (Kein Scherz)

Bundeslade hin oder her, ich wollte nicht als Ementaler enden. ;)


melden
Gallimimus78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:42
@Keysibuna
Ja, zum Beispiel.
Ich denke, dass es nur eine Ausrede ist.
Man könnte es 100% so anstellen ohne etwas kaputt zu machen.

Nein... in Ägypten sind die Behörden tausendmal schlimmer ;)

@22aztek
Kommt drauf an in welchem Jahr Du da warst... wegen Bewaffnung und so.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:45
@Gallimimus78

Das müsste 2004 oder 2005 gewesen sein. Wieso, weisst Du da bescheid? Mich hat das Militäraufgebot nicht unbedingt aus der Fassung gebracht (habe nicht weiter darüber sinniert), aber wenn ich jetzt darüber nachdenke... aus dem Fernsehen kennt man das nicht unbedingt.


melden
Gallimimus78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:46
Ich weiss nicht, wie ernst man diese seite nehmen kann... aber hab das mal gefunden:
http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/verbotene-archaeologie/andreas-von-r-tyi/neue-grabungen-unter-dem-sphinx-dr-h...

Eine natürliche Erosionen durch Wasser ...daran glaub ich niemals.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:48
@Gallimimus78
Sie wollen keine Hilfe von außen und haben leider auch keine Mitteln selbst tätig zu werden.
Also alles bleibt so wie es ist. Bin gespannt ob das unsere Generation mit erleben darf. :)


melden
Gallimimus78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:50
@22aztek
Mit der Bewaffnung sind sie schon immer präsent an allen öffentlich wichtigen Plätzen, aber ob das an den Pyramiden und der Sphinx immer so ist weiss ich nicht genau.
Es gab doch hm... Mitte 2005 einen Anschlag in Sharm el Sheikh, danach wurde sofort das Aufgebot verstärkt.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:56
Nicht zu vergessen das Attentat von 1997 beim Grabmal der Hatschepsut.


melden
Gallimimus78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:57
@Keysibuna @22aztek

Wenn sie wollten hätten sie die Mittel dazu ;) aber dadurch, dass sich da alle fleissig selbst an öffentlichen Mitteln bereichern bleibt nichts mehr dafür übrig, denn was meinst du was der Suez-Kanal für eine riesige Einnahmequelle ist!
Den Leuten dort müsste es nicht so schlecht gehen wie es jetzt ist, aber die liebe Korruption... :/

Oder sie waren schon unten und wollen es nicht, dass irgendwer anders einen Fuß reinsetzt.
Vielleicht sie sind abergläubisch?? :D

Vielleicht würde auch durch die Entdeckung dessen was da unten ist ihre glorreiche ägyptische Historie komplett auf den Kopf gestellt??
Wer weiss...


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:58
@Gallimimus78
Gallimimus78 schrieb:Es gab doch hm... Mitte 2005 einen Anschlag in Sharm el Sheikh, danach wurde sofort das Aufgebot verstärkt.
Ah, stimmt ich erinnere mich. Das war wohl der Grund. War wohl ein Zufall aber ich erinnere mich, dass ich bei der Ankunft in Kairo am Flughafen eine C-3 (Großraumtransportflugzeug) der US-Luftwaffe gesehen habe...


melden
Gallimimus78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:58
@querdenkerSZ
Jap :( da hast Du recht, das war schon ein traumatisches Ding !! :/


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:58
@Gallimimus78

Abergläubisch? :D :D
Das ist gut.
Ja Fragen über Fragen.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

02.08.2010 um 09:07
Hatte nicht Mitte des 19. Jahrhunderts ein...äh... Früharchäologe? Altertumsforscher? Indiana-Jones-Vorbild? - ich glaub Perring hieß der - einfach mal auf Verdacht einige Tunnel und Stollen in die Sphinx einschlagen lassen?
Ich entsinne mich mal in einer Doku gesehen zu haben, dass unter der Sphinx durchaus Hohlräume sind, aber durch diese Stollen ist die Statik da alles andere als gut, da man die Stollen anschließend nur mit Sand gefüllt hat. Das gibt bei dem Sandstein der Sphinx wohl einige Probleme dass man einfach fürchtet, wenn man diese freilegt, unter ihr alles zusammenbricht. Und Touristen lassen sich eben nicht unbedingt so gerne vor dem Loch wo mal die Sphinx stand ablichten, als wirklich vor der Sphinx ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

02.08.2010 um 10:03
John Shae Perring
Er verwendete gerne Dynamit um sich Zugang zu verschlossenen Bereichen der Grabmäler zu verschaffen, z.B. beim Grabkammer des König Mykerinos.

Die sogenannte "Perring-Loch" stammt von Howard Vyse.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

02.08.2010 um 10:51
@Keysibuna

Trotzdem alles andere als vorbildliches Verhalten. Aber wären begehbare Bereiche unter der Sphinx nicht irgendwo schriftlich aufgetaucht? Es gibt ja Beschreibungen von Herodot (glaub ich zumindest dass er es war), die man ziemlich lange als Phantasie abgetan hat, und dann hat man das doch gefunden (Grab 31? )


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

02.08.2010 um 11:01
@Nachtloewe

Labyrinth von Hawara?

Ist natürlich möglich das es schriftliche Aufzeichnung gab, aber ob es entdeckt wurde?
Und falls, ja, will man es veröffentlichen?


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

02.08.2010 um 12:20
Keysibuna schrieb:Und falls, ja, will man es veröffentlichen?
Das Labyrinth von Hawara? Das ist doch veröffentlicht und sogar im Netz zugänglich.

http://www.casa.ucl.ac.uk/digital_egypt/hawara/


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

02.08.2010 um 12:23
@Spöckenkieke

Danke :)
Ich wußte nicht was mit "Grab 31" gemeint war.

Werde mir natürlich gleich anschauen :D


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt