Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bundeslade unter der Sphinx?

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Sphinx, Bundeslade, Browne

Bundeslade unter der Sphinx?

14.07.2010 um 09:50
@Keysibuna

Wie ging es dann mit der Bundeslade weiter?
Finde das Thema interessant, kenne aber glaueb ich nur die Beschreibung der Bundeslade (die Truhe mit den .. äh.. Cherrubinen oder Serphinen drauf? - fand das allein schon bemerkenswert, da das doch für die Bibel eine recht genaue Beschreibung ist.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

14.07.2010 um 18:59
@Nachtloewe
Hi!

Wie gesagt echte Lade ist weg und ein Kopie wurde hergestellt.
Und die wundersame Geschichte geht so; die Lade wird im Dagon Tempel aufgestellt, dort bringt die Lade das Abbild des feindlichen Gottes zum Sturz. Später als die Bewohner der Stadt plötzlich erkranken, schaffen sie das Ding nach Ekron. Doch die Stadt Ekron denkt nicht daran die Lade aufzunehmen. So setzen sie die Lade auf einem Wagen, bindet zwei Kühe daran und lässt es herrenlos ziehen. Bis Beth-Schmesch, wo die Bewohner der Stadt auch daran erkranken.
So findet die Lade endlich wieder ein Unterkunft in Kirjat-Jearim, im Hause des Abinadab.

So soll es angeblich geschehen.
Dank der Lade, kann Samuel einige Stämme sammeln und die Philister aus ihrem Gebiet vertreiben.
Auch dies wurde übertrieben beschrieben, angeblich haben sie ein Gebiet von Ekron bis Gat zurückerobert. Ich denke sie haben kleine Heer der Philister aus ihrem Gebiet vertrieben.

Die "Lade" bleibt bis David es nach Jerusalem überführt im Hause des Abinadabs.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

15.07.2010 um 17:36
@Keysibuna

Achja, der gute alte Dagon sagt natürlich einem Lovecraftfan etwas ;) Daher kam mir der Name also bekannt vor. Hab auch nebenbei selbst noch ein wenig recherchiert und langsam frage ich mich dann nun ernsthaft, wie man auf den Gedanken kommt, was die Bundeslade unter der Sphinx zu suchen haben soll !? - ich meine der Inhalt der Lade, ua. die Tafel mit den 10 Geboten, wurden ja erst auf den Rückweg von Ägypten gemacht. Und ich glaube nicht, dass es dem Volk Israels da so gut gefallen hat, dass sie nochmal zurück gekommen sind, um einige alte Bekannte zu besuchen und nebenbei mal ein Staatsheiligtum da zu verbuddeln Oo
Da halte ich es doch für viel wahrscheinlicher, das Nebukadnezar die Lade mit den meisten anderen Sachen des Tempels vernichtet hat.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

15.07.2010 um 18:34
@Nachtloewe

Das die Lade im alten Ägypten gelandet haben soll kann ich mir auch nicht vorstellen. Aber du hast das viel besser formuliert.

Da halte ich es doch für viel wahrscheinlicher, das Nebukadnezar die Lade mit den meisten anderen Sachen des Tempels vernichtet hat.

Wenn es so wäre, hätte man das in der Überlieferung groß und breit beschrieben. Und den Nebukadnezar verflucht und seine Untergang prophezeiht usw. Nein das alles ist da nicht zu lesen.

Alle gingen davon aus, dass die Lade bei der Zerstörung des Tempels ebenfalls zerstört wurde. Und merkwürdige Weise ist auch darüber keine große Aufregung.

Nach dem Salomo die Lade zu "Fußstütze des Herrn" degradiert hatte, verliert die Lade an Bedeutung.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

15.07.2010 um 19:01
Keysibuna schrieb: Wenn es so wäre, hätte man das in der Überlieferung groß und breit beschrieben. Und den Nebukadnezar verflucht und seine Untergang prophezeiht usw. Nein das alles ist da nicht zu lesen.
Huch? War das nicht diese Mene mene tekel u-prasim Geschichte, bei der Nebukadnezar verflucht und sein Ende prophezeiht wurde? Die blutige Schrift an der Wand? :D


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

15.07.2010 um 19:01
@Keysibuna

Uh Sorry, das war ja Belsazar... aber war das nicht sein Sohn?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

15.07.2010 um 19:06
@Nachtloewe

Jop, so war es, sein Sohn wurde verflucht.

Und es war die Zeit des Propheten Daniel.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

16.07.2010 um 07:01
@Keysibuna

Okay, Nebukadnezar und die Babylonische Verbannung scheiden damit wohl aus. Wenn sich die Spur damit bei Salomo verliert - hat er sie vielleicht zerstört?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

16.07.2010 um 11:48
@Nachtloew
Nein Salomo hat es nicht zerstört.
Salomo machte aus der Lade (bzw. die Kopie), der als "Thron des (kriegerischen) Jahwe angesehen wurde, ein Fußschemel des Herrn.
Den im Tempel, bzw. Allerheiligsten thront der Herr auf den Cherubim (Thron-träger) und seine Füße ruhten auf der Lade.

Und später bei der Zerstörung der Tempel wurde wohl die Kopie gleich mit zerstört.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

16.07.2010 um 16:36
@Keysibuna

Ist die Zerstörung belegt? Wenn ja, dann gibts da gar kein Geheimnis :)


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

16.07.2010 um 17:42
2 Makk 2
3 Mit manchen Reden solcher Art ermahnte er sie, das Gesetz nicht aus ihrem Herzen schwinden zu lassen.
In dem Buch stand weiter zu lesen, dass der Prophet einen Gottesspruch empfangen habe und daraufhin das Zelt und die Lade hinter sich hertragen ließ. Er sei hinausgegangen zu dem Berg, auf den Mose gestiegen war, um das von Gott verheißene Erbteil zu sehen.
5 Dort fand Jeremia eine Höhle wie ein Haus. Er trug das Zelt, die Lade und den Rauchopferaltar hinein; dann verschloss er den Eingang.
6 Einige von seinen Begleitern gingen hin, um sich den Weg zu markieren; aber sie konnten ihn nicht finden.
7 Als Jeremia davon hörte, schalt er sie und sagte: Die Stelle soll unbekannt bleiben, bis Gott sein Volk wieder sammelt und ihm wieder gnädig ist.
8 Dann aber bringt der Herr dies alles wieder ans Licht und die Herrlichkeit des Herrn wird erscheinen und auch die Wolke, genauso wie sie sich in den Tagen des Mose gezeigt hat und in der Zeit, als Salomo betete, dass der Ort hochheilig werden möge.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

16.07.2010 um 17:43
@Nachtloewe
Zerstörung der Lade?
Nein es wird kein Wort darüber verloren ob es Zerstört wurde, auch nicht das es gerettet wurde.
Es gibt einfach über die "Lade", der wichtigste Gegenstand der Israeliten, nichts mehr zu erzählen.
Was natürlich ungewöhnlich ist , wenn man bedenkt die kleinste Verfehlung der Könige bis ins kleinste Detail beschrieben wurde.
Ich verliere die Spuren der echten Lade, bei den Philistern, die die Lade weggeführt haben.
Ab diesem Zeitpunkt verliert auch die Lade an Bedeutung und Ansehen.
Bis auf wenige Erwähnungen; Als David die Lade nach Jerusalem überführt, und bei Salomo, wie es in der Allerheiligste aufgestellt wurde.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

17.07.2010 um 21:39
@Keysibuna

Ah okay. Ich sollte echt mal wieder das Alte Testament durchforsten Oo
Und dank der Bibelpassage, weiß man nun auch, warum sie noch immer gesucht wird. Naja, gut möglich dass sie sozusagen, bzw ihre Kopie, ad akta gelegt wurde und auf ihre Entdeckung wartet, genug Verstecke in Jerusalem scheint es ja zu geben.

Ansonsten habe ich eben aber noch ne Doku über die Sphinx geschaut - dass da die Bundeslade drunter sein soll, scheint wohl doch ziemlich ausgeschlossen zu sein ^^


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

17.07.2010 um 21:56
@Nachtloewe
Ich hoffe du suchst das nicht in der Bibel was ich gepostet habe.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

18.07.2010 um 00:50
@Nachtloewe
Ich wünsche Dir viel Spaß beim durchforsten, es kann nie schaden.
Hoffe bald wieder von Dir zu hören.
Viel erfolg und bis Bald.
Key.


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

19.07.2010 um 02:00
@Spöckenkieke

nee, hab schon erkannt dass das kein Bibelzitat war - ich dachte nur ich bin bei dem Thema recht fit und merk gerade, dass ich fast alles bis auf die Gassenhauer vergessen hab ;)


melden
Gallimimus78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:06
Möglicherweise ja.
Auf jeden Fall haben sie da etwas was sie verheimlichen !!!
Da würde ich so gern mal nachschauen gehen :D ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:09
@Gallimimus78
Wenn du die Erlaubnis für Ausgrabungen bekommst, würde ich dich sogar bis dahin tragen :D


melden

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:12
@Gallimimus78

Da war ich schon - nix gefunden. Bundeslade? Fehlanzeige! :D

Gott steh uns bei wenn Du die Büchse der Pandora findest. ^^


melden
Anzeige
Gallimimus78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeslade unter der Sphinx?

01.08.2010 um 20:24
@22aztek
22aztek schrieb:die Büchse der Pandora
Aha.. :D ;) die würd' ich aber nicht aufmachen ...hoffe ich :D
22aztek schrieb:Da war ich schon - nix gefunden. Bundeslade? Fehlanzeige!
Wo warst Du und was hast Du denn gemacht? o.O



@Keysibuna
Keysibuna schrieb:dahin tragen
ok... ich nehm Dich beim Wort ;) viel Spass! :p

Nein, aber im Ernst:
...da unten sind irgendwelche komplexe Gänge und Hohlräume, die sie der restlichen Welt vorenthalten, Top secret sozusagen.
Die Frage ist nun: Warum??


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt