weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

128 Beiträge, Schlüsselwörter: Meditation, Spirituallität, Qi Gong, Geistes Kraft

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

08.10.2008 um 13:55
Gerade das diese "Aura" dann noch da ist zeigt doch eher vlltz das es nichts mit einen Gebt zu tuen hat oder den aufbau einer Aura. Die wassertröpfchen in der Luft hören ja nicht einfach auf wenn er nichtmehr im wasser steht.
Wer schonmal bei einen Wasserfann war weiß das es überall rund herum in einer gewissen entfernung von den wasserfall voller dieser kleinen tröpfchen in der Luft ist.
Und solange das licht auf seine Kleidung scheint wird auch die "aura" in der nähe des Wasserfalls sichtbar sein


melden
Anzeige

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

08.10.2008 um 13:58
entschuldigung für die vielen rechtschreibfehler (ich habe zu schnell getippt)


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

08.10.2008 um 14:40
@stahlschlag
Wer schonmal bei einen Wasserfann war weiß das es überall rund herum in einer gewissen entfernung von den wasserfall voller dieser kleinen tröpfchen in der Luft ist.

Das wäre eine Erklärung für das Schauspiel, du könntest damit recht haben!

Weil "gefakt" sieht es - nach meiner Auffassung - wirklich nicht aus!

Aber die Sache mit dem Wasserfall und den Tröpfchen in der Luft, ich mein sogar das
ich sowas schon mal selbst irgendwo erlebt hätte, oder in einem Film gesehen, auf
jedenfall kommt mir das irgendwoher bekannt vor...!?

...und wenn man bei ner Kamara - bestimmte Lichtverhältnisse - einstellt und dann
noch die Belichtung raufschraubt, könnte wirklich so ein Effekt entstehen.

Aber ich Glaube (noch besser, ich weiß es) das wir Menschen und auch Pflanzen, alles
Lebende, eine Aura besitzt. Vielleicht trägt das bei dem Mönch auch noch etwas dazu
bei, das es so überragend erscheind...mmh...keine Ahnung, ist Spekulation.


melden
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

08.10.2008 um 14:41
RigorMortis schrieb:Weil "gefakt" sieht es - nach meiner Auffassung - wirklich nicht aus!
Für Dich sehen auch Werbevideos für Computerspiele echt aus, also braucht man sich darüber mit Dir gar nicht weiter zu unterhalten. :|


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

08.10.2008 um 14:46
Das Verfahren was der Mönsch da betreibt, nennt sich Shugendo und unterscheidet sich von Qi Gong.

http://www.shugendo.fr/takishugyo.html

Der Wasserfall scheint ein sehr beliebter Ort zu sein, es gibt diverese You Tube Videos.

Dieses hier ( http://de.youtube.com/watch?v=9HUGdul_OKc ) ist vom selben User (satorimezasu) wie die 3 anderen Videos, wo der Mönch leuchtet.
Das hier ist wesentlich länger und das leuchten fehlt.

Erstaunlich bei dem Video wie dieses wo er leuchtet ist, das er sich allen Himmelsrichtungen zuwendet, erst dann den eigentlichen Eröffnungs-move macht, also der Punkt wo die Chi Kräfte überhaupt erst gesammelt werden, aber schon vorher leuchtet. ^^


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

08.10.2008 um 14:46
wenn ich mal einen kennenlerne, der das vor meinen Augen macht, dann bin ich "halbwegs" überzeugt.
Bis dahin muss ich von der naheliegendsten Annahme, dass es eben doch nur Fake ist, ausgehen.


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

08.10.2008 um 14:56
Danke @jimmybondy, vielleicht kann @Rivers damit was anfangen !?


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

08.10.2008 um 15:08
lesslow schrieb:aber dafür beschäftigen sie sich mit dingen, für die sie hier spott ernten würden. in dem sinne hat rigor recht. ich denke hier werden zwei verschiedene freiheiten behandelt.
Das tun sie eben nicht. Lies meinen Post nochmal.

RigorMortis schrieb:Sorry @Quimbo, aber genau so ließt sich deine Kritik, sie nimmt kein Bezug auf meine
Überlegung.
Allerdings, ich habe auch genau das zitiert, worauf meine Kritik sich bezieht. Dass du das nicht verstehst und dann versucht, deine Unwissenheit als Konter zu verwenden, das kennen wir ja alle zu genüge aus deinen anderen (Komödien-)Threads.

Und ganz nebenbei: Der Nachweis der Meridiane erfolgte 1985 durch Biophotonik durch französische Wissenschaftler, nicht russische.
Soviel zum Argument der "unfreien" westlichen Wissenschaft.

Das Schöne ist, dass genau dieser Nachweis der Akupunktur und der gesamten fernöstlichen Medizin das Mystische nimmt und beweist, dass es einfach nur ein biochemischer Prozess ist, wie alles Andere in unserem Körper auch.
Menschen können fantastische Dinge tun - ganz ohne Hokuspokus.


melden
killercash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

09.10.2008 um 22:20
krass was man alles durch die richtige Erziehung des Egos erreichen kann


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

10.10.2008 um 14:33
hat akkupunktur(schreibt man das so?) was mit qi-gong zu tun?
jedenfalls find ich es erstaunlich, wie gut es wirkt.
wurde schon mal damit behandelt als ich starke kopfschmerzen hatte und hat besser und schneller gewirkt als jede tablette....


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

10.10.2008 um 15:08
ja, beides hat mit dem qi zu tun, der kraft die in uns steckt.


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

17.10.2009 um 23:43
Irgendwann bin ich auch so gut wie John Chang und dann drehe ich ne Doku ! Ich will Qi Gong Großmeister werden und übe jeden Tag 3 Stunden und es lohnt sich weil ich jeden Tag volldedoped bin ! Aber man muss aufpassen, dass man nicht zu große Gewichte schleppt oder zu schnell rennt, weil die Leute dann schiss kriegen und denken, was ist das für ein Mensch ?

Leider kann ich noch nicht Qi spürbar auf andere übertragen, also von ner Entfernung aus. Hab leider nicht genug Geld für die Seminare von Großmeister Hong Li Yuan.


Ich wollte am Anfang diese Power der Shaolinmönche haben, so nen Powerschlag ! Aber was ich durch Qi Gong erreicht habe hätte ich in meinen Künsten träumen nicht vorstellen können ! Ich bin total glücklich und energiegeladen ! :D

Dachte mir, oh fuck was man mit diesen Bewegungen erreichen kann, das gesamte Weltbild von einem und die Weltsicht verändert sich und alle Lebensprobleme werden gelöst !


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

17.10.2009 um 23:46
rigormortis schrieb:
Das hier sieht sehr Krass aus und scheint mir auch "ECHT" zu sein,

Für dich scheint jeder Hokus Pokus Echt zu sein. Es gibt ja auch so wenige Fakes auf YouTube Wenn das Echt wäre dann wären die Wissenschaftlichen Magazine voll davon. Sind sie aber nicht.
Nur komisch, dass Qi bewiesen worden ist Qi Gong oder Tai Chi Chuan von den Krankenkassen sogar bezahlt wird !


Davon wird ja auch nichts erwähnt, möglichst gar nichts, weil wenn jeder seine Selbstheilungskräfte ins unendliche steigern könnte mit Qi Gong dann würde die Pharmaindustrie Milliardenverluste kriegen und das wäre total schlimm !


Ich wundere mich wieso es nur einen Thread über Qi Gong gibt auf Allmy, dabei ist es das einzig wirklich mysteriöse das wiederhohlt werden kann, zumindest bei Meister. Beweise mir, dass Magie funktioniert oder Beschwörung von Geistern, aber bei Qi Gong ist es was ganz anderes !


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

17.10.2009 um 23:48
Quimbo schrieb:Das Schöne ist, dass genau dieser Nachweis der Akupunktur und der gesamten fernöstlichen Medizin das Mystische nimmt und beweist, dass es einfach nur ein biochemischer Prozess ist, wie alles Andere in unserem Körper auch.
Menschen können fantastische Dinge tun - ganz ohne Hokuspokus.
Das stimmt schon, dass es biochemisch ist, aber ich glaube es ist noch viel mehr als das. Ist doch vollkommen abgefuckt was für Superkräfte man damit erreichen kann !


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

17.10.2009 um 23:50
Man kann ja nicht sagen, dass Telekinese etwas biomechanisches wäre ! So gut bin ich noch nicht aber ich arbeite daran. ^^


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

18.10.2009 um 01:22
Das Video mit der leuchtenden Aura ist echt die härte! Man wie naiv können Menschen eigentlich sein! Ob jetzt Qi-Gong wirkungsvoll ist oder nicht kann ich nicht beurteilen, ich habe es nie betrieben aber das man leuchtet wie ein Glühwürmchen... :D


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

18.10.2009 um 06:13
Bisher geht es doch hauptsächlich um die hohe Kunst des Shai'ce-La'b-erns, oder?


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

18.10.2009 um 12:08
@Zotteltier
Aber aus der Schule des späteren Meisters Gi Pmia Ko H'le.

@The_Sorcerer
The_Sorcerer schrieb:Hab leider nicht genug Geld für die Seminare von Großmeister Hong Li Yuan.
Spätestens hier muss es doch Klick machen? Ich finde es abartig was manche Kurse bei Fernöstlichen Kampfsport(kunst)-GroßgroßgroßMeistern kosten sollen. Das ist reine Bauernfängerei.


melden

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

18.10.2009 um 12:33
@PetersKekse

Es geht, 150 Euro für ein ganzes intensives Wochenende. 3 Stunden an einem Tag an dem anderen wieder 3 Stunden. Das Hauptproblem ist, dass der Großmeister in Stuttgart wohnt. Aber er hat ein Buch geschribene, das jeder für 10 Euro kaufen kann und dann selbst erlernen.


melden
Anzeige

Qi-Gong, ein Rätsel für die Wissenschaft!

18.10.2009 um 12:35
http://www.amazon.de/Qi-Gong-praxisbezogenes-chinesische-Heilkunst/dp/3485009938/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1255862078&sr=8-...

Kann ich jedem empfehlen der echtes Qi Gong erlernen will ! ^^ Durch dieses Buch habe ich die Erleuchtung erlangt ohne beim Meister je gelernt zu haben ! ^^


melden
82 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden