Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ahriman

4 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Meditation, Kräfte, Ahriman ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
vedas Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ahriman

09.09.2004 um 14:46
Hi,

wer hat sich schon mit ahrimanen Kräften befasst bzw. Erfahrungen damit, oder eine Meinung/Glaubenshaltung darüber?

Laut Rudolf Steiner gibt es eine inspirierende reale Macht (geistig) hinter der explosionsartigen Entwicklung neuer Technologien und ethischen, gesellschaftlichen und politischen Umwälzungen.
Er bezeichnet diese Energie "ahrimanisch", er benennt sie konkret. Gegenspieler der ahrimanischen Energie ist die luziferische Energie, dazwischen als Mittelweg Christus-Energie. Es gibt also zwei böse Seiten, welche dem Guten gegenüberstehen.

Luzifer
Er ist ein hohes Lichtwesen, das rebelliert hat und sich selbst im Zentrum sehen will. Er repräsentiert das „Zuviel" sowie das Streben nach immer mehr, während Ahriman, das "Zuwenig", meistens mit Satan gleichgesetzt, Luzifers eigener Gegenpol ist: sein gefallenes Ich in der Dunkelheit und Emotionslosigkeit.
Während Luzifers Inkarnation in der Vergangenheit liegt, bahnt sich Ahrimans Erscheinen in der Gegenwart an - als die große Prüfung und Versuchung der Menschheit: »Als kalt-frostiger, seelenloser kosmischer Impuls strömt von Ahriman die Intellektualität aus.
Und die Menschen, die von diesem Impuls ergriffen werden, entwickeln eine Logik, die in erbarmungsloser und liebloser Art für sich selbst zu sprechen scheint - in Wahrheit spricht eben Ahriman in ihr.....«

Die ahrimanischen Wesenheiten sind dasjenige Geschlecht unter den geistigen Wesenheiten, die dem Menschen beibringen wollen ein besonderes Interesse für alles Mineralisch-Materielle, ein Interesse für alles dasjenige, was zum Beispiel Äußerlich-Maschinelles, Mechanisches ist. Sie möchten am liebsten eine neue Welt aus lauter Maschinen. So soll die Welt dann weitergehen. Das ist eigentlich ihr Ideal. Auf äußerem wissenschaftlichem Gebiete haben sie das Ideal, alles zur Materie zu machen, zu mechanisieren (frei aus Der multidimensionale Kosmos).

LG
VeDaS



has no one told you she's not breathing?
hello i'm your mind giving you someone to talk to



melden

Ahriman

09.09.2004 um 15:09
Klingt wie esoterisches dummes Zeug.

Aber was die Entwicklung neuer Techniken und der Gesellschaft angeht, gibt es eine Arithmetik.
Je mehr Wissen gesammelt wird, umso schneller entsteht neues Wissen !

Hat aber nichts mit Luzifer oder anderem Quatsch zu tun !



NICHTS lebt ewig !


melden

Ahriman

12.09.2004 um 18:28
Habe gerade( es geht hier um Praxisbezogenes), aber oihne den Namen zu erwähnen ,diesbzgl. etwas im Menschen und Psyche geantwortet! Kannst ja mal schauen unter "schreckliche Nacht gehabt!"

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

"Es gibt viel zu tun, packen wir's an :)"



melden
vedas Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ahriman

13.09.2004 um 15:45
Ich find' das echt genial, die Energie stagniert sogar bei diesem Thread... ahrimanisch gut gelungen. *zwinker* Kompliment von mir.

Diese Energie will uns einschläfern, gleichgültig machen und einen Nebel des Desinteresses über uns herabsenken. Dass wir nur noch blöde in die Kiste kucken oder auf die nächste SMS warten... dass wir abhängig werden, von allem Technischen.

Ich finde nur den Gedanken daran schon beunruhigend. Und erfahre es selbst, wenn ich meine Augen dafür öffne und sehe, was um mich herum abgeht.

@leopold
Ich bin immer wieder erstaunt über die Absolutheit deiner Aussagen und bedaure dich betreffend deiner vermeintlichen Weisheit.

@seraphim82
Thanx für deine Antwort :-)

LG
VeDaS

has no one told you she's not breathing?
hello i'm your mind giving you someone to talk to



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Alles besteht aus nur 2 Dingen
Wissenschaft, 112 Beiträge, am 15.09.2018 von awpTilla
ghostfear1983 am 13.11.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6
112
am 15.09.2018 »
Wissenschaft: Das Universumsystem
Wissenschaft, 24 Beiträge, am 02.12.2017 von Bernie
kuhnee am 05.07.2013, Seite: 1 2
24
am 02.12.2017 »
von Bernie
Wissenschaft: Rot oder Blau verschiebung bei Galaxien aus Antimaterie ?
Wissenschaft, 13 Beiträge, am 15.12.2013 von knulli
kuhnee am 14.12.2013
13
am 15.12.2013 »
von knulli
Wissenschaft: Teleportation
Wissenschaft, 127 Beiträge, am 17.01.2011 von Bewusst
Star-Ocean am 28.06.2005, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
127
am 17.01.2011 »
Wissenschaft: Telekinese Training
Wissenschaft, 1.264 Beiträge, am 08.08.2011 von Buchi04
reallive am 02.01.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 61 62 63 64
1.264
am 08.08.2011 »