weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

geodei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 19:22
@sacrum_lux
sacrum_lux schrieb:Die Realität wird nicht von der Materie erzeugt,
sondern von Energie und Schwingungen.
da hast Du genau den schwachen Punkt, nämlich die Arroganz des Menschen getroffen

Energie ist Materie und die dynamische Bewegung der Materie erzeugt
sie Schwingung

selbst das Licht.


melden
Anzeige
geodei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 19:22
erzeugt die Schwingung...


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 20:17
@sacrum_lux
Dein Link bereitet mir Kopfschmerzen.

Nur weil die energie aus der ein Mensch besteht erhalten bleibt heist das nicht dass der Mensch erhalten bliebe....

Nur weil wir aus energie bestehen heist das nicht wir koennten energie beliebig beeinflussen.

Mit gleichsetzungen muss man wirklich vorsichtig sein.

Der Mensch besteht aus Enegrgie das heist aber nicht
Mensch=Energie

weil der dackel naemlich auch aus energie besteht

und dann haette man ja
Mensch=Enegrie =Dackel

wenn man mit der Relation ist gleich so inflationaer umgeht wie der Schreiber deines Linkes verliert sie jede Bedeutung


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 20:26
JPhys schrieb:Mensch=Energie
Es wäre ganz ratsam sich mit den Begriffen Energie, Leben und Information auseinander zu setzen, bevor man solche Bolzen raushaut


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 17:16
@JPhys

der mensch als materie stirbt irgentwann, aber die was passiert mit der energie?
diese energie verfligt nicht einfach mal oder lösst sich in luft auf.

ich bin der meinung das sie bestehen bleibt...

und das mit dem dackel kommt auch hin, zwar nicht das wir mit dem dackel gelichzusetzen sind, aber der dackel besteht auch aus materie, aus millionen von atomen die durch enegie zusammengehalten werden...so äbwägig ist das nicht.

selbst ein stein der aus millionen von atomen besteht, besteht aus energie die es zusammen hält, sonst würde dieser stein so als stein nicht sein.



@geodei

genau das ist es, das licht ist schwingung und die schwingung ist energie, energie ist mit der schwingung fast gleich. die energie die die atome zusammenhält bringt schwingungen hervor und damit bestehen die atome, den sie schwingen ja, also die bestandteile des atoms drehen sich um ihren kern...

aber wieso drehen sie sich gerade um ihren kern, voher kommt das? diese energie?


@neutrino1
neutrino1 schrieb:Mal was zu deinen Link... eine physikalische Theorie ohne Mathematik und Falsifizierungsmöglichkeit taugt in meinen Augen gar nichts, soviel dazu.
Und wer bist du? Verkörperst du die ganze Wissenschaft und sogar das denken anderer Menschen? Falls du den Artikel von maik480 gelesen und am Ende das Video angeschaut hast wirst du auch sehen das es ein Wissenschaftler ist, der unter anderem dieser Meinung ist, und ein anerkannter noch dazu. Und damit ist es noch lange nicht am Ende und andere Wissenschaftler nehmen auch dieses Theorie oder nenn es eine Behauptung die nur ein Hirngespinnst ist aber welche auch von Wissenschaftler unterstützt werden.
neutrino1 schrieb:Und das sprachliche Nivaeu mit dem dieser Artikel formuliert wurde deutet für mich eher auf Philosophie hin...
Ich bin kein Wissenschaftler, was erwartest du? Einen wissenschaftlichen Bericht wo ich dir das anhand von Formeln und Gleichungen und anderen Sachen wie Fremdwörtern versuche zu erklären? Komm mal wieder runter, das kannst du von deine mProf an der Uni erwarten aber nicht in einem Forum. Und wenn wir schon dabei sind, denk nicht das du der hellste kopf bist nur weil du irgentweine wissenschaft studierst, deine arroganz diesbezüglich blockiert dein logisches Denkvermögen...


@rockandroll

Muss immer unbedingt die wissenschaftlichen zusammenhänge wissen um die sachen zu verstehen? Ich kenn nicht die ganzen vorgänge wenn ich was in die Tastatur eintippe, wie die mechanismen und die programme miteinander arbeiten und es am ende ins netz in dieses forum schicken und am ende der text hier auf dem bildschrim erscheint, aber ich verstehe so ungefähr, das wenn ich hier was eintippe und auf eintragen klicke, das es geht, und das reicht mir, ich muss dafür kein EDV, IT oder Eletronik dafür studiert haben.


@sasori-sama

Du meinst die wissenschaftler können den animalischen sexualtrieb nachwesien, das ist was anderes als liebe.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 17:34
@sacrum_lux
"der mensch als materie stirbt irgentwann, aber die was passiert mit der energie?
diese energie verfligt nicht einfach mal oder lösst sich in luft auf."

Nein die Energei verfligt nicht.
Sie wird abgegeben und von etwas anderen aufgenommen...
Wenn du denkst das du jetzt so wie du lebst immer aus der gleichen energie besthen wuerdest irrst du gewaltig.

Die Energie hat NICHTS mit deiner Identitaet zu tun

Genausogut koenntest du sagen dass du dass was auf einem Zettel steht nicht zerstoerst wenn du ihn verbrennst. Nur weil die energei des Zettels erhalten bleibt ....

Das was dich als Mensch ausmacht ist nicht die Engeri aus der du bestehst sondern deren Anordnung die Information...

Und Information bleibt eben nicht erhalten.

Und wenn jemand die anordnung zerstoert....

Verstehst du es nicht? Genau die gleichen Atome aus denen du heute besthst waren auch mal teil einer Pflanze oder eine Bakteriums.
Die Atome haben das fruehere Lebewesen ueberdauert...
Und so ist es auch mit der Energie.

"selbst ein stein der aus millionen von atomen besteht, besteht aus energie die es zusammen hält, sonst würde dieser stein so als stein nicht sein."

By the way

Millionen Atome?

Ein Atom wiegt
typischerweise 1 bis 238 u

6* 10 hoch 23 Atome ergben also 1 bis 238 g

Man kann also erwarten das ein Stein von etwa 1Kg Gewicht 6*10 hoch 24 Atome entahelt

Das sind 6 Millionen mal Millionen mal Millionen mal Millionen

Davon abgesehen der Stein wird NICHT von energie zusammengehalten sondern von deren Abwesenheit.
Was passiert den wenn man dem Stein energie zufuehrt ihn also erwaermt...
Schmelzen
Verdampfen
Ionisieren
In dieser Reihenfolge...


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 17:57
@JPhys

danke für atomkunde ;)

wenn man uns genauso viel enegie wie bei deinem beispiel des steins zuführt verbrennen wir auch mein lieber, aber ein bestimmter grad von energie ist da, sonst wäre er nicht als ein stein dort sondern in seinen einzelteilen im raum.

genau das ist es ja, die Atome von was anderem werden irgnetwann zu meinen, und meine irgenwann zu was anderem...ABER meine energie besteht weiterhin auch wenn mein materieller körper stirbt, klar, meine energie ist ein teil einer viel grösseren energie aber davon mal abgesehen, sie bleibt auch nicht wie sie ist, es kommen halt die erfahrungen und informationen die ich mit diesem leben gesammelt habe noch dazu...aber im grossen und ganzen bin ich diese energie und diese enegie ist ich mit meinem dasein.

deswegen gehe ich selber der philophie nach, weil es ja von wissenschaftlischer sicht noch nicht bewiesen ist, absichtlich oder nicht ist ne andere frage und ein anderes thema, das der mensch, also der geist des menschen oder die seele oder die energie, nicht von der materie abhängig ist, sondern die materie von dem geist, der seele, der energie die doch die materie zusammenhält und wirken lässt und gar beeinflussen kann...


melden
mr.nofear
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 18:14
@neutrino1
"Allgemein würde ich sagen, masselosses ist keine Materie."

wenn Licht nicht masselos wäre, wie willst Du Licht dann be-greifen können?

denk mal drüber nach *hmhm* ...


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 18:33
@sacrum_lux
"aber ein bestimmter grad von energie ist da, sonst wäre er nicht als ein stein dort sondern in seinen einzelteilen im raum."

Nein und nochmal das gleiche
Wenn du den stein in seine Einzelteile zerlegst dann brauchts du dafuer Energie.
Wenn du seine energie bis zumabsoluten Nullpunkt reduziert bleibt der stein ein Stein.

"ABER meine energie besteht weiterhin auch wenn mein materieller körper stirbt"

"Deine" Atome bestehn auch weiterhin und bei denen gehst du nicht davon aus dass ihre fortexistenz dir was bringen wuerde.

"sie bleibt auch nicht wie sie ist, es kommen halt die erfahrungen und informationen die ich mit diesem leben gesammelt habe noch dazu"

Und in dem Punkt verabschiedest du dich eben voellig von dem was der Begriff Energie bedeutet....

erfahrungen und Informationen unterliegen keinem Erhaltungssatz.
Kurz dass du denkst sie wuerden von "deiner" Energie. (anfuehrungsstriche weil die energie eine zukunft als Waerme strahlung bevorsteht und zwar voellig unabhaenig davon ob es deine meine oder die des Dackels war) irgendwie weitergertagen entbehrt jeder Wissenschaftlicher Grundlage.

Also es gibt keinen vernuenftigen Grund sowas zu glauben.
Was nicht heist das es nicht dennoch stimmen koennte(siehe diskursion uber Wissenschaftliche Theorien)

"das der mensch, also der geist des menschen oder die seele oder die energie, nicht von der materie abhängig ist,'

Ich werde mit dir nicht uber die etwaige Abhenigkeiten der Seele diskutieren weil fue deren Existens keine Belege exstieren.

Im Gegesatz zur energie die so es sie den gibt dafuer aber ander Eigenschaften hat als du zu glauben scheinst


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 18:49
@JPhys

dann brauchen wir gar nicht mehr zu diskutieren, weil die wissenschaft für mich mit ihren unbewiesenen theorien auch das selbe wie nix ist, nur ne fantasie die von formeln gestützt werden. ist das selbe wie mit der seele, ist zwar nicht bewiesen, aber seit anbeginn weiss der mensch, das er eine seele hat. komisch oder? und nur weil die wissenschaft das nicht beweisen kann oder will, heisst das nicht das es das nicht gibt.


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 18:50
@mr.nofear
sacrum_lux schrieb:Und wer bist du? Verkörperst du die ganze Wissenschaft und sogar das denken anderer Menschen? Falls du den Artikel von maik480 gelesen und am Ende das Video angeschaut hast wirst du auch sehen das es ein Wissenschaftler ist, der unter anderem dieser Meinung ist, und ein anerkannter noch dazu. Und damit ist es noch lange nicht am Ende und andere Wissenschaftler nehmen auch dieses Theorie oder nenn es eine Behauptung die nur ein Hirngespinnst ist aber welche auch von Wissenschaftler unterstützt werden.
Ja, aber das ist eben nur ihre Meinung, das ist nicht wirklich richtige Physik.
sacrum_lux schrieb:Ich bin kein Wissenschaftler, was erwartest du? Einen wissenschaftlichen Bericht wo ich dir das anhand von Formeln und Gleichungen und anderen Sachen wie Fremdwörtern versuche zu erklären? Komm mal wieder runter, das kannst du von deine mProf an der Uni erwarten aber nicht in einem Forum. Und wenn wir schon dabei sind, denk nicht das du der hellste kopf bist nur weil du irgentweine wissenschaft studierst,
Hab schon mal gesagt das ich noch nicht studiere ;-)

Stimmt schon das kann ich nicht wirklich von einem Forum erwarten, ich erwarte von dir doch nur Belege.
Du unterstützt die These einiger Wissenschaftler, okay passt schon, die Quantenmechanik ist eben noch nicht richtig ausformuliert, bzw. die Stringtheorie wird sie wohl anders interpretieren.
Dann sind solche "Theorien" wie in deinem Bericht auch nicht mehr ernstzunehmen, es sei den die Neuformulierung lässt dies zu, was ich für sehr unwahrscheinlich halte.
Ich hatte auch nie behauptet der hellste Kopf zu sein, das bin ich sicher nicht.
sacrum_lux schrieb:deine arroganz diesbezüglich blockiert dein logisches Denkvermögen...
:D, schon funny, naja für dich wirkt es vllt. arrogant, aber für andere die sich besser auskennen als du eben nicht.

@mr.nofear

Materielos heißt ja nicht substanzlos!
Licht kann man durch Energie, Entropie, Impuls, etc. beschreiben.


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 18:54
oh sorry das erste war @sacrum_lux


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 18:56
@sacrum_lux
sacrum_lux schrieb:Du meinst die wissenschaftler können den animalischen sexualtrieb nachwesien, das ist was anderes als liebe.
Das Gefühl, das bei Liebe entsteht, kann auch chemisch nachgewiesen werden.
Das hat in dem Sinne nichts mit dem Sexualtrieb zu tun. Jedenfalls nicht direkt.


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 18:59
@neutrino1

nicht @mr.nofear, sondern ich ;)

wie schon gesagt, ich bin kein wissenschaftler, aber unterstütze die wissenschaftler die meine philosophie, der ich schon seit langem folge endlich, anfangen zu forschen und in betracht ziehen das da was dran ist.

Ich bi mehr der philosoph als wissenschaftler aber wie du vielleicht selber weisst entstand die wissenschaft durch die philosophie ;)


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 19:08
@sasori-sama

ach nein?
wenn ein mann eine wirklich hübsche frau sieht, die sehr kanpp angezogen ist und verdammt gut anhand von parfümen etc riecht, dann fühlt sich der man von ihr angezogen, der körper des mannes lässt ein chemie-cocktail entstehen der das hirn abschaltet und den körper verrückt spielen lässt, das ist aber bezogen nur auf den AKT, als oden Sex, weil diese Frau den Mann sexuell anzieht.

Wen eine Person eine andere liebt, dann spricht man von hingabe, romatik, gefühl, geben, stundenlang vielleicht händchen halten oder in die augen schauen und damit schon zu frieden sein, da ist sex dann eine nebensache mehr oder weniger.

ist ein unterschied, zu mindest für mich, aber kannst gerne anders darüber denken, ist ja auch dein recht dazu.


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 19:11
@sacrum_lux
Ist ein Unterschied, ja.
Dennoch kommt das Gefühl der Liebe AUCH von chemischen Reaktionen.


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 19:16
@sasori-sama

nein ich glaube da anders mein bester,
die chemischen reaktionen werden von der liebe aus hervorgerufen,
aber der trieb von den chemischen reaktionen.


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 19:31
@sacrum_lux
Nun, das kann man so nicht sagen.
Beides wird erst mal durch Sinnesreize ausgelöst. Diese lösen chemische Reaktionen aus und diese führen zu den Gefühlen.
Zwei unterschiedliche Gefühle, zwei unterschiedliche Reaktionen und Sinnesreize.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

30.01.2009 um 20:07
@sacrum_lux
"dann brauchen wir gar nicht mehr zu diskutieren, weil die wissenschaft für mich mit ihren unbewiesenen theorien auch das selbe wie nix ist, nur ne fantasie die von formeln gestützt werden."

Es ist ein Versuch die wahrheit herrauszubekommen ungeachtet dessen ob einem die Wahrheit gefaellt oder nicht.
Und vor allem nimmt man in Kauf das man so nicht alles Wissen kann, und gewinnt dadurch dass was man weis mit hoehere Sicherheit zutrifft.

Ganz nebenbei wieso glaubst du an deinen Computer?
wieso glaubst du dass was du schrbeist von irgendwem gelesen werden koennte.
er ist ein Konstrukt der Wissenschaft erschaffen nach den Formeln der Wissenschaft und funktioniert offensichtlich....


"ist das selbe wie mit der seele, ist zwar nicht bewiesen, aber seit anbeginn weiss der mensch, das er eine seele hat. komisch oder?"

Was soll daran Komisch sein?
Nichts ist natuelricher als sich zu wuenschen dass die eigne existenz nicht endet.
Nichts ist menschlicher als das eigne weltbidl den Wuenschen anzupassen.

Und wiederum dass heist nicht dass der Mensch keine Seele haben koennte.
Das heist nur er wuerde auch glauben eine zu haben wenn er kein haette.
Sofern ein Mensch ohne Seele denkbar ist
da ja keiner genau weis was eine Seele ist ist das nicht so einfach zu beurteilen

" und nur weil die wissenschaft das nicht beweisen kann oder will, heisst das nicht das es das nicht gibt."

Das sage ich ja die ganze Zeit.
Wenn du meinst das deine Seele nach deinem Tod weiter besteht. werde ich dir nicht widersprechen.
Nur weil es keinen Grund gibt etwas zu glauben heist das ja nicht es koennet nicht wahr sein.

Nur wenn du meist das aus der Erhaltung der Energie ableiten zu koennen sieht das anders aus
Bei Energie ist naemlich genau definiert was das Wort heist und was nicht.
Mit Energie kenne ich mich aus...


melden
Anzeige

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

31.01.2009 um 16:42
@JPhys
JPhys schrieb:Mit Energie kenne ich mich aus...
beschreib mir bitte mal in einfachen worten, ohne die wissenschaftlichen begriffe wie die energie entsteht, wie sie aufgebaut ist, wie sie arbeitet und wo überall diese energie vorkommt.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden