Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Wasser, Grönland, Polkappen

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 06:22
@gecu

Sie würden defintiv schwächer werden, aber ich denke nicht, das Meeresströmungen einfach allesamt komplett versiegen würden, das geht nicht, ausser die Erde würde aufhören zu rotieren.
Jedenfalls ist es so das Meeresströmungen durch verschiedenste Parameter entstehen, Wärme, Dichte und was weiß ich noch.


melden
Anzeige

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 06:30
@Katori

meeresströme sind im laufe der erdgeschichte schon zum stillstand gekommen.
ganz aktuell habe ich einen bericht gelsen(mal schauen ob ich ihn wieder finde),
in dem gesagt wird, das der golfstrom derzeit irgendwas mit 10oder15% verloren hat.
also vielleicht ist das nur der anfang, wer weiß...


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 06:31
@gecu
Ja klar einzelne Strömungen sicher, aber das alles zum erliegen kommt geht meiner Meinung nach nicht.


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 06:35
wenn die erde komplett zufrieren würde,
dann gibt es mit ziemlicher wahrscheinlichkeit keine strömungen mehr.
aber das werden wir wohl nicht erfahren/erleben...


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 06:44
@gecu

Ja gut aber wenn sie zu 100% zufrieren würde, dann würde höheres Leben wohl nich mehr existent sein.


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 06:50
wer weiß, fakt ist aber, das menschen nicht zum ersten mal eine eiszeit überleben würden.


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 08:12
Jo, der Mensch ist ja schon ziemlich anpassungsfähig.


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 09:54
@Katori @gecu

wieso unser Planet hieß doch schon mal Schneeball

weil komplett zugefroren vor aber Millionen Jahren!


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 16:29
@Vogelspinne

Das wird nur angenommen das es so war, will das auch nicht weiter vertiefen aber meines "Wissens" nach habe das aus ner Sendung im Arte, war es so das es einen eisfreien Ring gab und zwar da wo die Sonne am stärksten Einfluß ausübte.


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 18:24
Ich hab das auch in einer Doku gesehen und das Leben hat nur um Haaresbreite in den Tiefen der zugefrorenen Ozeane überlebt, auf dem Land gabs nichts mehr, was lebte. Man vermutet kosmische Einflüsse.

Ferzeit gibts ja ein zweigeteiltes Meinungsspektrum - und eigentlich ist es sehr interessant zu sehen, wie uneins die Klimaforscher sind. Die einen meinen (wie der eine Mexikaner), dass wir am Beginn einer kleinen Zwischeneiszeit stehen, die zwischen 60 - 80 Jahre daueren soll. Dann gibt es weitere Experten, die mit maximal fünf schweren Wintern rechnen. Und immer wird das Zusammenspiel zwischen inaktiver Sonne und nachlassenden (25%), weiter nach Westen verschobenen Golfstrom angeführt. Ich tendiere zu jenem Freiburger Professor, der die 5 kalten Winter prognostiziert, wobei der kommende und übernächste die mit Abstand schwersten sein sollen. Ich lass mich überraschen ob er wieder Recht hat.

@Vogelspinne
Ich sags mal so - falls du mal auf der Atobahn außerhalb der Urlaubszeit eine Endloskarawane holländischer PKWs mit Wohnwagen usw siehst, sind dort die Deiche gebrochen, weil Grönland eisfrei ist. Macht weltweit 6 Meter aus. Denke aber schon bei 2 Metern mehr, reichen alle konzipierten Deiche nicht mehr aus. Es wird wohl noch einen Wettlauf geben , zwischen dem Ansteigen des Meeresspiegels und dem Verstärken/Erhöhen der Deiche, aber irgendwann macht das keinen Sinn mehr.

gw55292,1285259050,f8bdcee44b

Diese Karte sagt wohl alles, was aus Holland wird... Das ist nur noch ein Rumpfstaat, wenn sich mindestens das Wasser das holt, was abgerungen wurde. Im Prinzip könnten die dann das Licht dort ausmachen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.09.2010 um 18:50
@tingplatz
Hat keiner was dagegen wenn Holland und die malediven absaufen

http://www.youtube.com/watch?v=EoLuQIuJFSk



melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

24.09.2010 um 09:27
@tingplatz

wenn die Holländer hier angegurkt kommen , geht es meinem Boden auch net mehr so gut, den dann wird es auch hier Nass ;)

hier nochmal die Hypothese --> Wikipedia: Schneeball_Erde

und hier nochmal mit Bildchen :D

http://www.g-o.de/wissen-aktuell-11345-2010-03-10.html


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

24.09.2010 um 16:01
Die Schneebaltheorie ist schon in Ordnung, hab aber trotzdem gelesen das es ein Band um den damaligen Äquator gegeben hab muß.


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

24.09.2010 um 16:30
@Katori

Doch ganz zum erliegen kommen geht. Ist schon passiert.. Vorallem wen es sich um Panthalasse Situationen handelt. Und das ist nicht nur einmal in der Erdgeschichte passiert. Zum beispiel an der grenze zwischen Cenoman und Turon in der mittleren Kreide.

Man nennt diese Ereignise Ocean Anoxic events... also so wie im schwarzen Meer heute... Und das ist nicht nur einmal passiert.... Wir kennen auch solche ereignisse zu anderen Zeiten.


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

24.09.2010 um 16:33
@Schdaiff

Okay, hast du nen Link dazu? Find das sehr interessant.


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

24.09.2010 um 16:33
@tingplatz
@Vogelspinne

Jo Schneeball Erde, aber 100 % wissen wir nicht.. nur weil die Tilite überall verteilt sind heißt das nicht, dass sie nicht unbedingt vorher transpotiert worden sind... aber von 80% Vereisung kannn man ausgehen.


auf dem Land gabs nichts mehr, was lebte.
Naja, da gab es eh noch kein Leben auf dem Land ;) Nicht wegen dem Eis, sonder weil das Leben das Land noch nicht erobert hatte. Mal abgesehenvon Bakterien usw...


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

24.09.2010 um 16:41
@Katori

Naja ist doch logisch, keine Durchmischung = keine Sauerstoff = keine Meeresströmungen ;)

Wikipedia: Ozeanisches_anoxisches_Ereignis

Les dich mal rein .... kann dir später mal aus der Fachliteratur was zitieren aber muss erst mal kurz weg.


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

21.05.2016 um 18:39
Der Meeresspiegelanstieg gibt ganz schön Gas 0o

http://www.wetter.de/cms/salomonen-fuenf-inseln-weg-wegen-meeresspiegelanstieg-2886679.html

scheint schneller zu gehen als vorher gedacht!


melden

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

23.05.2016 um 21:50
Auch eine spannende Doku über den Meeresspiegelanstieg



Wie es aussehen könnte, wenn es so und so viel Meter Steigt in welcher Zeit ..
Welche Länder stark betroffen sind, welche Städte früher oder Später aufgegeben werden müssen.


melden
Anzeige

Grönland, Polkappen, Gletscherschmelze

24.05.2016 um 10:21
@Vogelspinne


nun ja...man muss aber auch fairerweise dazu sagen, das wenn beide Polkappen abgeschmolzen sind...der "geologische Normalfall" eingetreten ist.
Zum Großteil der gesamten Erdgeschichte war die Erde nämlich Eisfrei. Gefrorene Polkappen sind nur ein "Symptom" einer kleineren Eiszeit, bzw. eigentlich nicht normal.
Die Dinosaurier lebten bspw. über 200 Mio Jahre lang mit eisfreien Polkappen… und das einfach so!

ja klar...natürlich wird das ne großer Veränderung für uns bedeuten. Lebensbedrohlich ist es allerdings nicht, sondern man muss sich eben umstellen.
Will damit nichts beschönigen....aber n wenig relativieren.
Der Klimawandel ist n normaler Vorgang...und keineswegs n Weltuntergangszenario wie von manchen "Fantasten" gerne dargestellt.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden