weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

115 Beiträge, Schlüsselwörter: Sonne, EMP
talisa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

09.02.2010 um 21:49
Das es zu einem "EMP-Schlag" kommen wird glaube ich nicht.
Vielmehr ist Kupfer ein hervoragender "ich möchte hier sagen Energiespeicher" für Ladungen die z.B. durch die Sonne freigesetzt werden. Eigene Messungen "zwar mit den Erdmagnetfeld" haben ergeben, dass ein Wechselstromverbraucher (30W) zu einer 5 fach höheren Störspannung führt als in einem neutralen Bereich.

Wenn jetzt ein Hochspannungstransformator zur Stromversorgung herangenommen wird, so schätze ich, wird diese Störspannung um ein vielfaches höher sein und das besonders bei einer starken Sonneneruption.

Es passiert also folgendes, die Kupferleitungen in den Transformatoren schmelzen durch.
talisa


melden
Anzeige

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

09.02.2010 um 22:01
@talisa

Was denkst du wann die Sonne mal so einen CME vom Stapel läßt?


melden
talisa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

09.02.2010 um 22:11
@Katori
Ich muss mich hier mal auf Wissenschaftliche Aussagen stützen.
Erste Sonneneruption beginnen dieses Jahr (haben begonnen).
Bis zum Jahresende 2012 / Anfang 2013 ist mit den Höhepunkten zu rechnen.
Vermutlich wird es zu einer sehr starken Sonneneruption kommen.
Hinweise gibt es im Netz genug.
talisa


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

09.02.2010 um 22:12
Ja gut aber Hinweis bleibt ja nur ein Verweis auf die möglichen Ereignisse. Ich hoffe für uns alle das beste, wenn es soweit kommt.@talisa


melden
talisa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

09.02.2010 um 22:20
@Katori
Ich denke nicht das dieses gesundheitliche Schäden für den Menschen haben wird, zumindest nicht direkt durch die Sonne. Wenn es aber zu Schäden am Energieversorgungsnetz kommt, so sind die Folgen evtl. katastrophal.

Aber bedenken wir doch mal, Tesla sagte einst: Wechselstrom macht den Menschen krank.

talisa


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

09.02.2010 um 22:20
Danke für das Zitat @talisa


melden
Chesspower
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

10.02.2010 um 06:45
@Katori

Ich habe alle deine Post gelesen meinst du vielleicht einen ganz bestimmten Beitrag?


melden
melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

10.02.2010 um 16:29
@Chesspower

Ich meinte den Beitrag zur anarchistischen situation, die es zweifelsohne geben würde, wenn die Kraftwerke kollabiert sind.
Man sollte sich eigentlich jetzt schon auf sowas vorbereiten.


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

10.02.2010 um 16:39
@Katori
Würdest du den randalierend durch die Straßen ziehen?^^
Ich kenn keinen der das machen würde und denke mal das es nicht so schlimm wird. In der ZDF Doku zu einem Asteorieden Einschlag hatten die Soziologen da die meinten das man das Verhalten von Menschen untersucht hat und es wahrscheinlich nicht zu Aufständen kommen wird. Der Mensch ist ein Herdentier und alleine ist überleben schwer also wird er sich eher sozial verhalten.

Mfg matti15


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

10.02.2010 um 16:45
@matti15

Nun in meiner Heimatstadt gibt es durchaus gewisse "coole Gangs" die sowas auf übelste ausnutzen würden. Es wird mit 100%er Sicherheit in einen solchen Fall bei uns zu ziemlich heftigen Reaktionen kommen. Aber mit der Behauptung das der Mensch ein Herdentier sei, mit der bin ich wenig einverstanden, mir reichts vollauf, wenn ich nur eine Person habe mit der ich mich arrangieren kann, um es mal so zu sagen, die meisten Menschen interessieren mich nicht im geringsten.


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

10.02.2010 um 17:22
@Katori
Ja gut das ist deine einstellung ^^
Aber ein Herdentier sind wir auf alle Fälle das einfachste Beispiel ist das ausrichten im Aufzug. Also wäre mal interessant zu erfahren was so tolle gangster machen wenns ums überleben geht^^ Ich meine in ausnahme fällen kommt man mit kooperation weiter alleine schon weil Gewalt zu sozialen Sanktionen führt.

Mfg Matti15


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

10.02.2010 um 17:24
@matti15

Yo, okda stimme ich dir zu, man wird es ja wohl dann früher oder später sehen, bis dahin vertrete ich meine Meinung rigoros. Vielleicht werd ich einer anderen Meinung belehrt werden.


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

10.02.2010 um 20:24
@Katori
Jop kann sein aber ich hoffe mal zum Wohle der allgemeinheit das ich Recht habe.^^
Man wird es sehen.^^

Mfg matti15


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

11.02.2010 um 07:58
Eine wirklich starke Sonneneruption würde die Zivilisation, wie wir sie können, vermutlich zerstören. Die stärkste bekannte Sonneneruption in zivilisierten Zeiten, von der wir wissen, fand am 1. und 2. September 1859 statt. Sie zerstörte das Telegraphennetz der USA und führte zu zahlreichen Feuern. Wenn man sich diese Auswirkungen auf das damals noch sehr primitive Netz anschaut, kann man sich ausmalen, was eine solche Eruption für unsere heutige Zivilisation bedeuten würde. Eine solche Eruption würde die Elektronik nicht stören, sondern zerstören. Natürlich würden wir irgendwann wieder alles aufbauen, doch müsste sich das ganze sehr verheerend auswirken. Man stelle sich vor, es gibt keine Telekommunikation mehr, keine GPS-Satelliten, keine Computer und mit ziemlicher Sicherheit auch keine Stromversorgung... speziell in Städten wären die Folgen kaum abzusehen.

@talisa
talisa schrieb:Aber bedenken wir doch mal, Tesla sagte einst: Wechselstrom macht den Menschen krank.
Das hat er mit Sicherheit nicht gesagt. Denn das wäre insofern kurios, als das Tesla den Wechselstrom überhaupt erst einführte (mit Hilfe des industriellen Westinghouse). Damit stand er in Konkurrenz zu Edison, der die Zukunft in Gleichstromsystemen sah - womit er selbstverständlich im Unrecht war. Ich empfehle Dir, in dem Zusammenhang einmal zum Thema "Stromkrieg" zu recherchieren. Edison und Tesla haben sich damals nämlich nicht gerade mit Samthandschuhen angefasst. Eine nette Einführung zum Thema bietet die Wikipedia:

Wikipedia: Stromkrieg


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

11.02.2010 um 18:55
@Katori
Gestern war ein Berichtbei Nano über Sonneneruptionen. Da hatten die dann gesagt das Soho nur alle paar minuten sendet und STereos Auflösung zu schlecht ist um rechtzeitig zu warnen aber demnächst soll eine Sonde gestartet werde die in einem Geostationären orbit die Sonne beobachtet um vor sowas zu warnen.^^

Mfg matti15


melden
Chesspower
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

11.02.2010 um 20:01
@Katori

Plünderungen bei Naturkatastrophen wird es immer geben aber ich denke nicht unbedingt im schlimmsten Ausmaß.
Wenn es überhaupt zu größeren Plünderungen kommt, dann eher im Bezug auf Nahrungsmittel, statt auf Eigentum.
*************************************************************

Wie sieht es mit magnetischen Datenträgern aus wie z. B. Festplatten, Disketten etc. wären abgespeicherte Daten für immer verloren?
Ich stelle mir vor das eine Sonneneruption alle magnetischen Datenträger auf der Welt zerstören könnte. Das bedeutet dann auch das keine PC bzw. Server mehr funktionieren und das alles von neuem aufgebaut werden muss. Sehe ich das richtig?


melden

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

11.02.2010 um 21:20
@Chesspower
Denke mal das hauptsächlich die Stromversorgung zusammenbricht.^^

Mfg Matti15


melden
Chesspower
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

12.02.2010 um 06:50
@matti15

Wie meine Frage im Titel schon lautet, kann die Sonne eine elektromagnetische Störung verursachen und zwar so wie ich es in meinen letztem Post geschrieben habe.


melden
Anzeige

Weltweiter EMP-Schlag durch unsere Sonne

13.02.2010 um 15:40
@Chesspower
Nein. würd ich ausschließen höchsten die Stromversogren könnte großen Schaden nehmen.
Man muss dabei immer im Hinterkopf behalten was für ein gigantisches Feld für sowasnotwendig wäre. Ein Pulsar in Mond entfernung könnte das erreichen aber keine Sonne in Sonnen entfernung.^^

Mfg Matti15


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden