Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

625 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschheit, Sonnensturm, Sintflut ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 09:35
@geeky

"Intensive Sonnenaktivität beginnt nicht sofort ", sagt Hathaway. "Solar-Zyklen dauern in der Regel einige Jahre , um von solaren Minimum (wo wir jetzt sind 2008), auf Solar maximum, 2011 oder 2012 auf zu bauen .

für mich gehört das alles zusammen ...und ich denke du irrst wenn du sagst es wird weniger?
http://science.nasa.gov/science-news/science-at-nasa/2010/04jun_swef/
Tagung: "Space Weather" Enterprise Forum im National Press Club am 8. Juni 2010

Richard Fisher, Leiter von NASA's Heliophysics Division, erläutert,um was es überhaupt geht:

"Die Sonne wacht auf(nicht schläft weiter!) aus einem tiefen Schlaf, und in den nächsten Jahren erwarten wir viel höhere Niveaus der solaren Aktivität . Zur gleichen Zeit, hat unsere technologische Gesellschaft eine beispiellose Empfindlichkeit auf Sonnenstürme entwickelt.....


1x zitiertmelden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 09:57
@Hollie
Zitat von HollieHollie schrieb:und ich denke du irrst wenn du sagst es wird weniger?
Das Maximum (erwartet im Mai 2013) wird geringer ausfallen als das letzte Maximum. Daß es größer ist als das Minimum, aus dem die Sonne wieder erwacht ist, versteht sich von selbst.

Was hast du vom letzten Sonnenfleckenmaximum (2000-2002) mitbekommen? Was von dem davor (1989-1991)? Genauso unspektakulär wird das bevorstehende.


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 10:40
@geeky
Was verstehst du an den Aussagen der Nasa nicht? Sitzen da schwurbler oder wie?
Und das die Jury annimmt das es so wird wie 1990 und? wie viel Technik hatten wir da? Und sie NEHMEN es an! Nicht sie wissen es. Und was ich mitbekommen habe ist unerheblich .. erheblich sind die Aussagen die Wissenschaftler der Nasa tätigen .. wenn du mehr weißt als die, okay ...dann berufe doch wie die einen Presseclub ein und lass hören....und solche Aussagen ..wie was hast du mitbekommen , lass stecken... nicht ich, wär hier dann unglaubwürdig sondern die NASA und ihre Wissenschaftler .Wenn nichts passiert ... na prima ... mir wärs recht ;)


1x zitiertmelden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 10:47
@Hollie
Zitat von HollieHollie schrieb:erheblich sind die Aussagen die Wissenschaftler der Nasa tätigen
Na fein, und die sagen, "the next solar cycle will be below average in intensity". Falls du kein englisch kannst: es wird unter dem Durchschnitt liegen. Wo also ist dein Problem?


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:09
@geeky
danke für deine Einschätzung meiner Englischkenntnisse ...lol

Im Moment weiß niemand, wann der nächste Sonnensturm ausbrechen wird . Es könnte sein, in 100 Jahren oder nur 100 Tagen. Es ist etwas, worüber Sie das nächste Mal nachdenken sollten ...
O-Tone.. Dr.Tony Phillips NASA

Richard Fisher, Leiter von NASA's Heliophysics Division, hatte ich schon zitiert: Die Sonne wacht auf aus einem tiefen Schlaf, und in den nächsten Jahren erwarten wir viel höhere Niveaus der solaren Aktivität zu sehen.
oder sieh selber nach .. Ein Netz von Abhängigkeiten macht die moderne Wirtschaft besonders anfällig für Sonnenstürme. Quelle: Institut für Homeland Security

dein Artikel ist von 2009 und eine Vorhersage...

8. Mai 2009 - Sonnenzyklus 24 Vorhersage Update
Vorhersage des nächsten Sonnenzyklus (Zyklus 24. Erstens befinden wir uns darin einig, dass das Solare Minimum 2008 stattgefunden hat im Dezember. Dies gilt immer noch als eine "Vorhersage", da die Anzahl der Sonnenflecken geglättet( was auch immer die meinen )ist und gilt nur bis September 2008. Die Jury hat entschieden, dass der nächste Sonnenzyklus, wird unter dem Durchschnitt in der Intensität, mit einer maximalen Sonnenfleckenzahl von vor 90 Jahren sein. Angesichts der vorhergesagten Zeitpunkt des Solaren Minimums und der vorhergesagten maximalen Intensität, maximal Solar wird nun voraussichtlich bis 2013 erfolgen im Mai. Beachten Sie, dass dieser Konsens / Meinung nach nicht ein einstimmiger Beschluss ist...

aber wenn du sagst .. ist alles okay , warum sollte man hinterfragen..


2x zitiertmelden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:29
@Hollie
Zitat von HollieHollie schrieb:Die Sonne wacht auf aus einem tiefen Schlaf, und in den nächsten Jahren erwarten wir viel höhere Niveaus der solaren Aktivität zu sehen.
Logisch, so wie alle 11 Jahre. Beschäftige dich mal noch ein wenig mit dem Thema Sonnenaktivität und melde dich dann wieder. Deine Wissenslücken sind offenbar größer als befürchtet...


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:31
@geeky

Du akzepierst keine Aussagen der Nasa Mitarbeiter und bist zunehmend noch beleidigend


1x zitiertmelden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:35
@Hollie
Zitat von HollieHollie schrieb:Du akzepierst keine Aussagen der Nasa Mitarbeiter
Ich zitiere sie sogar. Liest du meine Beiträge überhaupt?
Zitat von HollieHollie schrieb:und bist zunehmend noch beleidigend
Es beleidigt dich also, wenn man dich auf deine Wissenslücken aufmerksam macht?
Lesen bildet: http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/10/2012-und-der-gefahrliche-sonnensturm.php


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:38
@Hollie
Zitat von HollieHollie schrieb:wenn selbst die Nasa davon ausgeht und das schon in einem Bericht von 2008 ...
Zitat von HollieHollie schrieb:dein Artikel ist von 2009 und eine Vorhersage...
merkst du was?


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:49
@geeky
meine Güte grins ich könnt dich das selbe fragen... ich glaub wir beide reden an einander vorbei..
ich habe nie gesagt/ geschrieben es kommt eine Katastrophe , geschweige denn die Sonne implodiert, oder ähnliches ... ich habe lediglich die Aussagen der Nasa-Experten weiter gegeben ... nochmals:

Im Moment weiß niemand, wann der nächste Sonnensturm ausbrechen wird . Es könnte sein, in 100 Jahren oder nur 100 Tagen. Es ist etwas, worüber Sie das nächste Mal nachdenken sollten ...
O-Tone.. Dr.Tony Phillips NASA
und wie gesagt hier kann man es wunderbar nachsehen http://www.solen.info/solar/


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:52
@geeky
@Hollie
und was gibt`s sonst neues, ausser angst und schrecken zu suggerieren. vielleicht schon die kommunikation auf brieftauben umgestellt? ach ja, hab ich ja vergessen, die finden den adressaten ja auch nicht mehr. also doch wieder trommeln.


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:55
loooooooool kodo

Machen wir doch gar nicht! Ich glaube ebenso wenig wie Geeky daran .. und wenn kommen doch die Aliens uns retten weiste das denn nicht? Die haben ultra Sonnenmilch für alle !


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

01.03.2011 um 11:59
@Hollie
man man danke dir und ich wollte schon mein argegeld für ne trommel zurück legen. jetzt hole ich mir dann doch den neuen cpu kühler. lol
gruss peter


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

02.03.2011 um 12:39
Oh heute Abend Presskonferenz zum auffällig *ruhigen* Verhalten der Sonne.

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2011/03/vorverlegt-nasa-pressekonferenz-zu.html


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

02.03.2011 um 13:21
WASHINGTON -- NASA has rescheduled a media teleconference for 2 p.m. EST on Wednesday, March 2, to discuss the first computer model that explains the recent period of decreased solar activity during the sun's 11-year cycle.

http://www.nasa.gov/home/hqnews/2011/mar/HQ_M11-043_SunSpots.html


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

02.03.2011 um 13:29
@geeky

Wieder mal eine beeindruckende Demonstration der Genauigkeit, mit welcher grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com arbeitet

Auch nicht viel besser als die BILD

Und, wetten, _der_ Artikel (von Grewi) macht die Runde in diversen Foren wie ein Lauffeuer, während sich so gut wie niemand dort für den Originalartikel interessieren wird.

Bin gespannt, wann der (Dös)Kopp - Verlag anfängt, mitzumischen. (wenn sie es nicht schon getan haben - ich hab eine tiefverwurzelte Abneigung dagegen, mir dies Schmarrnseite mehr als einmal pro Quartal anzusehen :D )


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

31.03.2011 um 10:42
unabhängig ob BILD, grenzwissenschaften oder Dein gemeindeanzeiger:

sie können NUR das wiedergeben, was nunmehr passiert ist, bzw. was auf der pressekonferenz behandelt werden soll.

seien sie froh, dass es noch webseiten ala grenzwissenschaften gibt, denn per tagesschau würden wir dann erst informiert werden, wenn wir alle die auswirkungen vor ort schon erleben würden. ...

Dieses ewige abwerten ist man allerdings von ihnen gewöhnt @OpenEyes, daher tangiert es uns alle auch nicht zwingend .....

nun sollte ja alter mit weißheit übereinkommen, aber ausnahmen bestätigen ja bekanntlich auch die regel


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

31.03.2011 um 11:16
@axgouk

Warum hast Du dann Deinen Thread in die Rubrik "Wissenschaft" gestellt? Wissenschaft kommt bekanntlich von "Wissen". Wenn sie von "Glauben" abgeleitet wäre müsste sie nämlich "Glaubenschaft" heißen.

Wenn Dir die Originalquellen nicht passen dann wäre es eine Frage Deiner Glaubwürdigkeit, dafür auch fachlich fundierte Gründe zu nennen. Das hast Du bisher versäumt.

Next.


melden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

31.03.2011 um 20:22
tja und du bist eben so ein beispiel dafür, dass wissen mit sicherheit vorhanden ist und dennoch der stand der wissenschaft, Dein wissen überholt hat.

Das ist ärgerlich für dich, aber die wahrheit war eben noch nie bequem.

wir ärgern uns jedoch darüber nicht ... wir belächeln es und wünschen Dir dennoch einen wunderbaren Tag !

was Deine stetigen Äußerungen (egal welcher thread) betrifft, (egal welcher thread) gilt das altbekannte Sprichwort : Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall ....

in diesem sinne einen schönen abend noch und es besteht kein bedarf an weiteren unterhaltung.


2x zitiertmelden

Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

31.03.2011 um 20:27
@axgouk
Zitat von axgoukaxgouk schrieb:Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall ....
Dann rappel dich mal schnell wieder auf und erkläre uns diesen aktuellen Stand der Wissenschaft.


1x zitiertmelden