weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schadstoffe aufgezählt

411 Beiträge, Schlüsselwörter: Gift, Schadstoffe, Toxine
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 17:50
@mystery90
mensch, mystery, das steht doch so bei esowatch. die lügen nie. warum auch?

@hyoscyamus
auch eis ist wasser. aber danke für die konkretisierung.
emoto wird das irgendwie schockgefroren haben.

@PetersKekse
Auch ein blindes Huhn findet manchmal ein Korn. ;)
wie ich bereits feststellte, liegt es nahe, dass Emoto ein bisschen gemogelt hat.
Und er hat wohl was entdeckt: schicke Muster.
Es hätte Dir aufgefallen sein müssen, dass ich zum entsprechenden Wiki-Artikel verlinkt habe.
Wikipedia: What_The_Bleep_Do_We_Know#Rezeption_durch_Wissenschaftler
Wikipedia: What_The_Bleep_Do_We_Know#Rezeption_durch_Wissenschaftler
PetersKekse schrieb:Die reale Wissenschaft ist nicht perfekt, aber sie ist der einzige Weg um verlässliche Erkenntnisse über unsere Umwelt zu gewinnen.
Vor allem: "käuflich" hast Du vergessen. ^^ Wobei ich eher "kapitalist[/B]isch instrumentalisiert" schreiben würde. :(

@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Trotz ähnlicher Lebensweisen waren ich und meine Mutter sehr oft krank. Das ist einfach Veranlagung.
Versuch's mal mit weniger Fleisch. ;)


melden
Anzeige
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 17:52
@matraze106
lol esowatch hahahahahaha


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 17:54
@matraze106
matraze106 schrieb:Versuch's mal mit weniger Fleisch.
Ich sagte mein Vater isst über 1 kg Fleisch pro Tag und ist gesund.
Ich esse nicht mal in der Woche 1 kg Fleisch aber werde oft krank.

Ich will damit auch mal zeigen, dass die "gesunde Ernährung" überbewertet wird.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 17:55
@Dr.Shrimp
es sei denn man hat tatsächlich falsche informationen über die ernährung


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 17:58
@mystery90
mystery90 schrieb:es sei denn man hat tatsächlich falsche informationen über die ernährung
Nein, aber man misst ihr zu viel Bedeutung bei und vergisst, dass der Körper das Gefressene auch verarbeiten und einbauen muss.

Du kannst noch so tolle Ziegelsteine, Fenster und Farbe und die besten Dachziegel kaufen....
Wenn der Baumeister scheiße ist, wird dein Haus hässlich und es regnet rein!!!

So ist das mit dem Körper auch. Du kannst ihm die wichtigen Substanzen an die Hand geben, aber mit ihnen arbeiten (z.B. Immunabwehr), muss dein Körper ganz alleine.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 17:59
@Dr.Shrimp
naja kann schon sein wenns danch geht hab ich die schlimmsten sachen schon gegessen und wurde gar nicht krank, da steckt mehr dahinter als nur gesunde ernährung ..


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:11
@Dr.Shrimp
Fleischkonsum ist mit Sicherheit nicht das Konzept gesunder Ernährung.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:13
@matraze106
matraze106 schrieb:Fleischkonsum ist mit Sicherheit nicht das Konzept gesunder Ernährung.
Ja, darum konsumiere ich ja auch kaum Fleisch.
Bin aber oft krank.

Mein Vater konsumiert sehr viel Fleisch (UNGESUND) und ist dauerhaft kerngesund.

Wie oft denn noch? Schreib ich zu kompliziert oder was?


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:16
@Dr.Shrimp
krank sein ist nicht normal, also in unserer zeit schonaber es sollte nicht normal sein. vielleicht tust du irgendwas oder setzt dich irgendwas aus das dich permanent krank macht, einfach auf die veranlagung die sache zu schieben ist zu leicht


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:20
@mystery90
mystery90 schrieb:krank sein ist nicht normal, also in unserer zeit schonaber es sollte nicht normal sein. vielleicht tust du irgendwas oder setzt dich irgendwas aus das dich permanent krank macht, einfach auf die veranlagung die sache zu schieben ist zu leicht
Ich schieb es nicht nur auf die Veranlagung. Damals war ich noch viel öfter krank, bevor ich öfter früchte gegessen hab.

Ich kann dir sagen, was einer der Hauptgründe is, warum die meisten jeden Winter krank werden.
Weil wir damals draußen gelebt haben. Und unser Immunsystem jeden Tag gefordert wurde. Heute sitzen wir immer im Warmen, kommen raus... treten vielleicht in eine Pfütze..... Zack! Nasse Socken, ein bisschen Wind! Vielleicht ist es ein bisschen kühl! Schon sind wir krank.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:21
@Dr.Shrimp
zB fußballer die im regen spielen werden nicht krank, ausdauertraining scheint sehr gut zu sein


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:22
mal ne andere frage, wenn man sprache und kulter als thema bekommt, darüber ein vortrag in chemie halten muss, was hat das mit chemie zu tun?


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:22
@mystery90

Ja, immer wieder draußen sein, egal bei welchem Wetter.
Bin ich aber schon von Berufswegen nicht. ^^


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:27
ich bin überzeugt davon, dass man durch ausgewogene ernährung und regelmäßiger fitness den meisten krankheiten vorbeugt.
was die ausgewogene ernährung angeht, glaube ich sogar daran, dass mein hungergefühl mir genau sagt, was ich zu mir nehmen sollte. diese woche hab ich mir z.B. plötzlich gesagt: Ananas wär doch mal wieder angebracht. :D


melden

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:27
@mystery90
mystery90 schrieb:zB fußballer die im regen spielen werden nicht krank, ausdauertraining scheint sehr gut zu sein
Ausdauer hält fit^^
Und zusätzlich uists recht wahrscheinlich dass der Leistungssportler/Profi Ahnung hat was er wieviel essen sollte um fit zu bleiben.
Das kann man nicht von allen Menschen behaupten :/

Die körperliche Fitness und das dementsprechenede Immunsystem helfen natürlich bei der Krankheitsabwehr!
Schützen ihn natürlich nicht 100% - Das geht kaum


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:27
und ich fühl mich auf dauer schwach ohne fleisch :D paar mal msus sein


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:30
@mystery90
mystery90 schrieb:mal ne andere frage, wenn man sprache und kulter als thema bekommt, darüber ein vortrag in chemie halten muss, was hat das mit chemie zu tun?
Uff.... Fällt mir spontan nichts ein. ^^ Ich bin auch kein Kulturfan.

@matraze106
matraze106 schrieb:was die ausgewogene ernährung angeht, glaube ich sogar daran, dass mein hungergefühl mir genau sagt, was ich zu mir nehmen sollte. diese woche hab ich mir z.B. plötzlich gesagt: Ananas wär doch mal wieder angebracht.
Ist bei mir auch so... ich esse nicht regelmäßig in dem Sinne: "Oh, es ist schon wieder Zeit, jetz muss ich unbedingt essen." Sondern ich esse immer nur bei einem Hungergefühl. Hatte mit Blutwerten und Gewicht auch nie Probleme, da is also alles vollkommen ok. Es ist einfach nur das etwas weniger effiziente Immunsystem. Aber ich war nun auch ein halbes Jahr gesund. Ging halt jetz nur sofort mit dem Kälteeinbruch los. Aber ich stand auch unter Strom mit Klausurenstress, das kann sich definitiv raufaddieren.


melden

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:30
matraze106 schrieb:ich bin überzeugt davon, dass man durch ausgewogene ernährung und regelmäßiger fitness den meisten krankheiten vorbeugt.
Ein starkes immunsystem hilft oft gegen einfache Erkältungen - manchmal auch bei anderen zb grippalen infekten !
Muss aber nicht...
matraze106 schrieb:was die ausgewogene ernährung angeht, glaube ich sogar daran, dass mein hungergefühl mir genau sagt, was ich zu mir nehmen sollte. diese woche hab ich mir z.B. plötzlich gesagt: Ananas wär doch mal wieder angebracht.
:D
OPb dein hungergefühl dir sagt was du brauchst bezweifle ich :D
Aber dem Instinkt (wenn es das war) n Stück zu folgen ist selten verkehrt - wenn man dabei net das Hirn ausschaltet^^


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:48
Dr.Shrimp schrieb:Aber ich stand auch unter Strom mit Klausurenstress, das kann sich definitiv raufaddieren.
Stress begünstigt Krankheit. Zum Feld Stress wird auch fleißig geforscht.
gw66830,1287938912,europe
An den Stellen, die hier dunkel dargestellt sind, ist man mit hoher Wahrscheinlichkeit mehr esmog und freien Radikalen ausgesetzt.

Ich lege Dir ans Herz, jeden 2ten Tag eine halbe Stunde joggen zu gehen. Anfangs allerdings nur eine Viertelstunde. Am besten in einen Park oder so, wo viele Bäume sind und nicht auf Stein laufen.
Mit Jogging-Schuhen macht das doppet so viel Spaß. Dehnen nicht vergessen ;)
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Dies baut den Stress effektiv ab. Man kriegt den Kopf frei und fühlt sich ein kleines bisschen wieder Mensch.


melden
Anzeige
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schadstoffe aufgezählt

24.10.2010 um 18:50
oder es liegt an elektrosmog, an den elektromagnetischen strahlunge ndenen wir ständig ausgesetzt sind sei es über handy, wl an , telefon , wecker,..radio..überall werdn die menschen verstrahlt..ich sehs schon vor mir, in 20 jahren eine riesige krebsepidemie


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden