weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

240 Beiträge, Schlüsselwörter: Nasa

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:03
@gunslinger

Um das mal zu beenden. Es ist auch eine Frage der Definition...

"Nach Untersteiner (2006) ist die Exobiologie jener interdisziplinäre Wissenschaftszweig, der den Ursprung, die Verbreitung und die Evolution des Lebens im Universum untersucht. Das NASA Astrobiology Institute (NAI) definiert Astrobiologie schlicht als „Das Studium des Lebenden Universums“. Damit schließt dieser Wissenschaftsbereich auch Fragen zur weiteren Evolution des irdischen Lebens und seiner möglichen Verbreitung im Universum mit ein."

Oder

"Die Exobiologie, auch Astrobiologie oder Xenobiologie genannt (altgriechische Kunstworte: εξωβιολογία, αστροβιολογία, ξενοβιολογία, jeweils Komposita aus exo- (außer-, außen-), astro- (stern-), xeno- (fremd-, auswärtig-) und -biologia (-lebenskunde)), ist eine Protowissenschaft, welche die Möglichkeit der Entstehung und Existenz von außerirdischem Leben erforscht."

Quelle: Wikipedia...


melden
Anzeige

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:12
gunslinger schrieb:Einzig: Es ist und bleibt dadurch keine "Astrobiologische Entdeckung".
Davon ist in der NASA-mitteilung auch nicht die REde. Es wird lediglich ausgesagt, dass es großen Einfluss auf die Astrobiologie haben soll.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:26
@crusi
Nein. "to discuss an astrobiology finding"

@wolf359
hm... Okay... ich wusste tatsächlich nicht, dass der Begriff derart ambivalent definiert wird. Damit wäre tatsächlich ja jede Entdeckung, die es gibt, de facto (auch) eine astrobiologische Entdeckung... beknackt.
Aber thx für den Meinungsaustausch!


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:31
derwicht schrieb:that will impact the search for evidence of extraterrestrial life.
http://www.nasa.gov/centers/ames/news/releases/2010/M10-110.html

Doch :ok:, @gunslinger


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:36
@crusi
???
Du hast doch einen post weiter oben angezweifelt, dass es sich um eine "astrobiologische Entdeckung" handelt, oder?

Dass das Ganze einen Einfluss auf die Suche nach dem Beweis für extraterrestrisches Leben haben soll hat damit doch nichts zu tun.


Es ging einzig und allein um den Passus "astrobiologische Entdeckung"... und das steht da ganz genauso drin...


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:36
@crusi
Klar stehts da, is sogar der Anfang des Satzes den du gepostest hast. ^^
derwicht schrieb:to discuss an astrobiology finding that will impact the search for evidence of extraterrestrial life.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:43
Habt ihr überhaupt gelesen, was ich geschrieben habe?!
Ist das ein Scherz??? :D
Anscheinend schon.

Niemals habe ich das bezweifelt. Ich habe bezweifelt, dass wir ALLEIN sind! :no:
Sonst hätte ich das nicht gepostet :nerv:

@xxstyxx
@gunslinger

Hier: Diskussion: Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:44
xXClubberXx schrieb:Und wenn die irgendwas gefunden haben sollten,es wird sich nichts in unserem Leben ändern!Also schön auf dem Boden bleiben.
Aber vorher jewede Option auf Leben ausserhalb der Erde ausschließen. Bißchen zwiespältig deine Äußerung.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:46
@crusi

Öhm...dir ist schon bewußt dass wir auf diesen Post von dir reagieren??
Beitrag von crusi, Seite 4
crusi schrieb:Davon ist in der NASA-mitteilung auch nicht die REde. Es wird lediglich ausgesagt, dass es großen Einfluss auf die Astrobiologie haben soll.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 15:55
@xxstyxx

Das ist mir schon klar. Es ging mir darum, dass die offiziellen Aussagen unterschiedlich interpretiert werden können. Allein schon, da englische Formulierungen nicht nur eine einzige deutsche Entsprechung haben.
Mir kam es eben so vor, als wollt ihr mich hier bloßstellen. Ich habe durchaus Ahnung von Sprache^^ (und Wissenschaft)


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 16:21
kann man sich das ganze heut abend um 20:00 uhr denn anschauen? also per stream?
wenn ja, wo? gibts da nen offiziellen link? :D


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 16:32
@V0RDH0SBN
Ja, wenn ich das da unten richtig verstehe...

http://www.nasa.gov/home/hqnews/2010/nov/HQ_M10-167_Astrobiology.html
For NASA TV streaming video and downlink information, visit:
http://www.nasa.gov/ntv

p.s. vordhosbn - ich liebe diesen track ;)


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 16:51
@derwicht

vielen lieben dank! :D

haha ja, einer meiner liebsten. musste halt als nick herhalten XD


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 17:29
@crusi
Also ich wollte dich keineswegs bloßstellen... aber du hast halt geschrieben, da stünde bei der Nasa nix von "astrobiologischer Entdeckung" und das steht da eben doch...

Wobei ich gestehen muss, das man zumindest das englische Wort "finding" nicht so 100% treffsicher ins Deutsche mit "Entdeckung" übersetzen kann, das stimmt schon.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 17:49
Wann wird die Konferent denn nun Heute gehalten?


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 17:50
@Kausalität
20:00


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 17:52
Prima, wäre jemand dazu bereit anschließend den Inhalt der Konferenz ins Deutsche zu übersetzen?
Zumindest das wichtigste. Meine Englischkenntnisse halten sich leider in Grenzen.

Grüße in die Runde.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 18:13
hallo leuts
ich habe nich alles gelesen was hier steht, bin nur neugirig auf die pressekonferenz. weiss jemand ob die irgendwo mit deutschen untertiteln gezeigt wird? thx


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 18:37
@marcoally
Es is ein Live-Stream, den wirst nicht mit Untertiteln bekommen.
Zumindest nicht Live. ^^

In 1-2 Tagen wird der aber mit Sicherheit untertitelt auf Youtube zu finden sein.


melden
Anzeige
ufofan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 19:14
Hi Leute heute um 20.00 Uhr unserer Zeit will die Nasa eine Lifepressekonferenz senden in der es vor allem um ein neu entdecktes bakterium gehen soll das alles was die menschheit bis jetzt über leben weiß verändern soll. Diese Bakterie besteht aus Arsen und nicht aus Wasserstoff.. Links dazu kommen nun..


http://www.dradio.de/aktuell/1332961/

http://www.chip.de/news/Live-Stream-NASA-hat-Aliens-auf-der-Erde-entdeckt_45961936.html


http://www.welt.de/wissenschaft/weltraum/article11350730/Astrobiologen-der-Nasa-spueren-Alien-Bakterien-auf.html


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden