weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

240 Beiträge, Schlüsselwörter: Nasa

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:01
@omem

Echt? Wo?! :-P


melden
Anzeige

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:02
Habt ihr auch das standbild?


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:02
Jap. Lassen uns zappeln...


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:02
Simulacron3 schrieb:Echt? Wo?! :-P
im Schlamm des kalifornischen Mono Lake ;)


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:03
jetz gehts los


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:04
rofl... unfassbar!

Naja... ich betrachte die Sache eh wissenschaftlich und erwarte nichts weltbewegendes.
Dennoch interessant.

Natürlich (!) braucht die Installation des RP nun Stunden oder gar Tage... wenn DA mal keine Ausserirdischen dahinterstecken - dann weiß ich auch nicht!


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:16
schon geil wenn ich nichts sehen kann...,könnte mal einer dann so grob erzählen worum es ging?


melden
ufofan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:17
im mom zeigen die eh nur standbilder weils ne teleübertragung is


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:19
@ufofan
Ja ist ja geil also hörst du nichts an gerede?

@interpretor
na immerhin mehr hätte ich auch nicht von nasa erwartet,wie lange soll die konferenz laufen?


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:19
@xXClubberXx

Normalerweise besteht jedes Leben aus ein paar fundamentalen Elementen die für das Leben notwendig sind.

Sie haben ein Bakterium gefunden das gegen dieses Prinzip verstösst. Das impliziert das es anderes Leben geben kann das aus völlig anderen Bestandteilen besteht was die Chance für Leben außerhalb der Erde exponentiell erhöht.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:19
EIne Mikrobe, die anstatt Phosphor Arsen in seiner DNA substituiert und also kein Phosphor braucht, was bislang als unabdingbar für biologisches Leben angesehen wurde.


melden
ufofan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:19
ja doch das hört man aber bis jetzt war nichts soooo interessantes dabei


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:19
sch........es sind aliens @.@


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:20
http://www.paddysinspace.com/info/34-2/47-nasa-tv

sind die bakterien, die arsen, anstelle von phosphor benutzen, was an sich sehr sehr spannend ist.


melden
born
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:21
Hab mir jetzt zwar mehr erhofft , aber soweit ganz interessant.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:21
@ufofan

Du verstehst nicht die Implikation dahinter wa? Kann mir vorstellen das es dir ziemlich merkwürdig erscheint warum die Augen von den NASA Leuten so leuchten, lol ;)


melden
ufofan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:23
Ein erster mehr oder weniger großer Schritt ist damit getan. born


Doch @interpreter
das kann ich verstehen aber das was bis jetzt gesagt wurde stand auch schon vorher auf der seite von Chip usw.


melden

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:25
Schade eigentlich das die Erkenntnisse schon vorher aufgetaucht sind...


melden
ufofan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:26
Schon @interpreter
Aber wer weiß..vielleicht kommt ja noch was :)


melden
Anzeige

Pressekonferenz zu "astrobiologischer Entdeckung"

02.12.2010 um 20:27
Jetzt kommt der esoterische Teil. =)


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden