Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

150 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:22
@Ciela
Zitat von CielaCiela schrieb:Soll dieser Zustand erst eintreffen, wenn die Welt komplett zerstört, gerodet, ausgebeutet ist, oder soll es dazu beitragen, das ganze aufzuhalten? Wenn Lv. 1 nach den Schätzungen in erst 100 Jahren eintritt, dann wird es wohl schon zu spät sein...
das ist selbstbeantwortend.


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:23
@Thawra

Ich bin keins von beiden.. Hab nur heute Mittag zu viel geschlafen und kann deshalb jetzt nicht schlafen :D

@imprägniert

Sind ja nur Schätzungen...


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:25
@imprägniert

Mein Gott, trag doch mal was Vernünftiges zum Thread bei... -.-

@Ciela

Jo... ich geh jetzt jedenfalls mal ins Bett. Hab morgen (... heute?) noch zu tun...


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:25
@Ciela
Ich glaube nicht, dass wir jemals Kontrolle über alle Vulkane und Erdbeben erlangen, wahrscheinlich auch nicht über das Wetter. Das wusste Kardaschow vermutlich auch. Daher ist es in seiner Theorie auch nicht vorhanden. Wenn diese Bedingung zu Level 1 gehörte, wäre es halt so, dass man Level 2 auch erreichen kann, ohne auf Level 1 gewesen zu sein. Und ja, dann würden wir Level 1 wohl nie erreichen.

@Thawra
Städte auf dem Ozean wären dann wohl reine Prästigeobjekte :D


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:30
@Ciela
Ja, so kommt er also dahin, wie man sieht :D


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:40
@Ciela
@DagonRider
@Thwra

Weiß nich in wie fern es relevant ist ^^ aber hier hab ich noch ein lustigen Konspekt entdeckt :D den könnte man ja vilt Morgen aufgreifen, ist so ähnlich wie mit den Ozean Städten, sogar noch besser ^^ ich zitiere :D

Es gibt aber auch Gegner dieses Übergangs, sagt Dr. Kaku: “Terroristen”. Die haben Angst vor Typ 1, sie wollen nichts mit einer gemeinsamen planetaren Zivilisation zu tun haben.

meine Reaktion darauf: = xD^^


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:44
@DragonRider

Ja, ich habs gesehen. Jetzt wurde mir noch hinterher gelöscht wegen dem :D

@rauperabeprinz

Es wird immer Gegner geben. Und da schaltet sich dann auch bestimmt irgendwann Greenpeace ein und beschwert sich darüber, wie man Städte über dem Ozean bauen kann.
Mich würde auch mal interessieren, wie man das bewerkstelligen will.

Genauso wie man Vulkane kontrollieren will (?), da das Magma ja vom Erdkern kommt.


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:44
Also habt ihr verstanden, wehe ihr habt was gegen die These "ihr Terroristen xDxD


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:49
@Ciela

Jap eben, das mit den Vulkanen ist meiner Meinung nach zuwieso das groteskeste Beispiel. Das wüßte ich auch gern, wie man die Magma zu kontrollieren vermag hehe


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:54
wohl kaum mit Gedankenkraft, denn die erlangt man ja erst ab ner höheren Stuffe 6 ^^*spaß*.
Ich bin aber wirklich mal gespannt wieviele Posts das Thema wohl nach einigen Tagen aufweisen wird und ob sich dann vilt noch mehr Leute anschließen, finde es sehr interessant zu sehen, was mein baby bewerkstelligen kann xd^^:D

@Ciela

Was denkst du darüber ciela?:D


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 03:58
Ich denke, dieser Physiker hatte doch ein wenig einen an der Klatsche. :D

Städte über dem Ozean könnte man eventuell noch hinkriegen mit großem technischen Aufwand und viel, viel Geld, aber Vulkane kontrollieren? Vulkane, die ganze Länder entstehen gelassen haben und die innerhalb von ein paar Stunden ganze Städte auslöschen können?

Hoffen wir, dass der Thread noch lange da bleibt, weil das Thema ist sehr interessant :)
Morgen.. Quatsch - Heute Mittag (spätestens) rennen sie dir im übertragenen Sinne die Bude ein (bzw. Den Thread :D )

Ich schreibe dann fleißig mit, wenn ich Zeit habe ;)

@rauperabeprinz


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 12:14
@rauperabeprinz
Warum müssen wir denn Vulkane und Erdbeben kontrollieren, um in den Weltraum fliegen zu können?
Bzw. auf deinen Anfangspost bezogen, wir brauchen Lvl 1 garnicht, um auf lvl 2 bzw. 3 zu kommen....


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 12:30
@ShawnFKennedy

Gemeint ist damit die Energie, die pro Stuffe vorhanden ist. Und der Wissenschaftler Michio kaku behauptet, dass wir zuerst die Energie auf unseren Planeten aufbrauchen werden, mit der heutigen technologie sozusagen, die uns halt so zur Verfügung steht. Demnach hat er diese Beispiele eingeführt, da er davon ausgeht, dass man mit mehr Energieaufwand zu so Etwas in Stande wäre die Naturgewalten zu kontrollieren etc. ( Ich find das aber ebenfalls viel zu weit dacher geholt und er ist ja auch nur einer von mehreren der die Theorie vertrit).

Aufjedenfall hängt das seiner Meinung nach damit zusammen, dass bei Lvl 1 zuerst nur die gesamte Energie von der Erde kommt, also die Erde ist die Quele, da wir sowas wie Fosile Brennstoffe ausschöpfen und jetzt gerade auch organische stoffe in Entwicklung sind usw.

Aber mal einfach so auf ne neue Technology stuffe auzusteigen, sodass man die notwendigen Mittel dazu hat, um energie von der Sonne beziehen,ist weitgehend schwerer als einfach nur Energiegewinnung auf den Planetennergie, da uns zurzeit und noch lange dieser Entwicklungsstand fehlen wird, denn keiner hat einen Plan wie man Sonnenwinde/stürme absorbieren soll, wenn das zu bewerkstelligen wäre, hätten wir einen unendlichen Vorrat an energie, aber hierfür fehlen halt noch mehr technolgien, als für lvl 1 , bezieht sich unter anderem, auf diese organischen stoffe usw. die leider noch lange nicht entwickelt sind hehe

Aber ja theorätisch wäre lvl 2 demnach auch ohne 1 möglich, und wie man Vulkane kontrollieren soll, leuchtet mir auch nicht so ganz ein :D


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 12:59
Also ergänzend zur Vereinfachung

Stuffe 1 beinhaltet, dass man mit seinem eigenen Planeten zurecht kommt und die Befürworter dieser These verstehen darunter, man müsse die Naturgewalten beherrschen, anders gesagt
Wenn wir nicht einmal die Stürme auf der Erde beherrschen.

Dann können wir auch nicht die Sonnenstürme im zaum halten, das hieße dann kein lvl 2 ohne 1.

Und wenn man das dann weiter vertieft, gelingt der Übergang zu 3 ebenfalls nicht. Denn wenn man seinen eigenen Muterstern nicht beherrscht, dann ist auch der Traum von anderen Sonnensystem weit entfernt..

( Das einzige angebliche Indiz was dich und mich auch an der ganzen These stört, ist wohl der Vulkan Aspekt xd^^ das fällt leider auch unter kategorie 1 , aber wie gesagt bei Magma manipulationen sehe ich auch schwarz ;)


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 13:18
hi @rauperabeprinz


dein Eingangsthr ist beeindruckend.

Für mich sieht es ungefähr so aus:


Sie sind vor etwa 400.000 Jahren hergekommen, und bauten die Bodenschätze unserer Erde ab
bis ihnen die Arbeit zu schwer war.
Darüber gibt es einen historischen 'Song, oder ein Gedicht. Auf sumerisch.


Vor etwa 250.000 Jahren kamen sie auf die idee, ihre Gene mit denen einer umher laufenden Primatenart zu mischen, um einen Lulu zu erzeugen, das bedeutet soviel wie: einen einfachen Arbeiter.
ihre Namen waren: Enki und Ninmah.
Der Tatort : der Garten Edin (liegt heute in 'Iraq.)


Alles passierte so wie es in der Bibel steht.

Vor 11.000 Erdenjahren ging Atlantis unter.

Thoth ging wie vereinbart nach Egypten, errichtete dort in Gizeh die Pyramiden und die Halle der Aufzeichnungen
in ca. 18m Tiefe.



http://www.giza.ch



Derzeit werden wir beherrscht und wir können die höhere Physik nicht entdecken weil unser Denken konsequent davon weg gesteuert wird.

Auch mehrfache Lichtgeschwindigkeit ist möglich, s. M. Desmarquet,
Thiahouba Prophezeihung


derzeit werden wir alle ganz gut beherrscht von nicht irdischen Zivilisationen, welche ein ganz klein wenig schneller waren als wir.



mfg,


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 13:40
So lange wir an der Relativitätstheorie festhalten bleiben wir auf Stufe 0.


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 13:48
@rauperabeprinz

Also von Michio Kaku haette ich ehrlich gesagt mehr erwartet:
Zur Veranschaulichung: X-Men wäre Typ 1, Star Strek mit der Planetenföderation wäre Typ 2, und Star Wars mit dem galaktischen Empire wäre Typ 3.
1. X-Men ist kein Sci-Fi, es ist ein Phantasy-Film mit Phantasy-Heroes so wie Superman, Batman und Spiderman.

2. Wenn man die Technologie und Wissenschaft von Star-Trek und Star Wars vergleicht, ist ja die Star-Trek Technologie weitaus viel mehr überlegen und auch logischer als die bei Star Wars wo man noch nicht mal in der Lage ist den Raum zu falten.

3. Ich würde in Stufe 3 eher die "Q's" (moderne Engel) von Star-Trek einstufen.
und EINE Handelssprache kristallisiert sich heraus (englisch). In Zukunft werden alle Menschen neben Ihrer Muttersprache auch die Typ 1-Sprache sprechen (wahrscheinlich englisch)

Das ist heute schon so, Handelssprache = Englisch!
Typ 1-Weltkultur geben (Hollywood, Jeans, Pasta, Sushi, Fußball).
Und das Internet ist das Typ 1-Ding schlechthin.
Was soll das? Das gibt es alles schon.
Es reicht ein Blick in den Weltraum, und wir sehen: Keinerlei Typ 1 bis 3 da draußen, nirgendwo!
Wir waren noch nicht einmal auf dem Mars und dann solche Sprüche. Ich entschuldige mich für die arrogante Menschheit. :)
Kann sein, dass wir in eines Sackgasse geraten und nur eine Apokalypse bekommen.
Wie bekommt man überhaupt eine Apokalypse? :)
So, jetzt aber mal was richtig Geiles: Dr. Kaku ist der Ansicht, dass wenn eine Zivilisation Typ 2 erreicht, sie unsterblich wird. Nichts könnte eine Typ 2-Clique zerstören, nicht mal eine Sonnenexplosion – sie würden die Expolsion einfach unterbinden oder direkt mit dem Planeten wegziehen.
Mit den Planeten Erde wegziehen??? Ja, das würde ich auch ziemlich geil finden. Hört sich aber eher wie in einem Zeichentrickfilm an. :D
Und wenn man Typ 3 erreicht, dann wäre man wohl in der Lage, das Schicksal der gesamten Galaxie zu bestimmen.
Und die eventuellen Aliens haetten nichts zu sagen? Typisch "Mensch"! :)
Dann würden die Roboter dort Fabriken bauen und darin neue Roboter produzieren und diese sich weiter in der Galaxie verteilen, bis es Trilliarden von Robotern auf ALLEN Planeten und Kometen und Monden und Asteroiden gibt.
Oh nein! Trilliarden Terminators erobern das Universum... und am Ende sind wir die Herrscher des Universums - Masters of the Universe! :)

Michio Kaku hat anscheinend eine Nacht zuvor wild getraeumt. Nee, von dem haette ich wirklich mehr erwartet anstatt sowas falls das Ganze wirklich von ihm ist. Da finde ich einige Sci-Fi Romane viel realistischer als das. Er hat irgendwie alles durcheinander gemischt.

Das einzige was da logisch klingt ist das mit dem Übergang in eine weitere Stufe ohne uns vorher selbst zerstört zu haben.


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 14:37
@Nicomedia
Um mal bei Star Trek zu bleiben:

Klingonen wären Typ I
Menschen und Vulkanier wären Typ II
Die Borg Typ III

^^


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 14:39
Bei Stufe 2 steht unter Anderem:
Zitat von rauperabeprinzrauperabeprinz schrieb:Fähigkeiten
- Wir haben unsere komplete Energy auf der Erde aufgebraucht ...
Finde ich jetzt nicht so erstrebenswert muss ich sagen.

Und wozu muss man die Lichtgeschwindigkeit durchbrechen um Nano-Roboter zu bauen?


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 17:39
Hi,

ja das klingt alles ganz interessant, aber ich glaube da sind wirklich noch eineige Disskussionen zur Feinabstimmung nötig.

1. Was die Sache mit den Vulkanen angeht, das sehe ich gar nicht so schwarz wie ihr, was macht Magma denn aus? Es ist Flüssig, weil heiß. Hitze ist eine Energieform, also, wenn zum erreichen der Stufe 1 das beherrschen der gesamten planetaren Energie notwendig ist, dann kann man auch endlich etwas mit Wärmeenergie anfangen, die man aus dem Erdkern beziehen könnte. Das hieße, wenn ein Vulkan ausbrechen würde, würde man einfach gesamte Wärmeenergie des Gebietes abziehen und das Leck das der Vulkan in der Erdhülle ist wäre gestopft,...

2. Die Sache mit den Städten auf den Ozeanen ist auch gar nicht mal so Hirn rissig, wenn die Menschheit weiter wächst, muss sie auch mehr essen, Essen gewinnt man durch Landwirtschaft, die ja Platz braucht, also ist es einfacher die Bevölkerung auf die Ozeane auszulagern, die Fische darunter können ja immer noch schwimmen. Menschen kann man stapeln, Reiß nicht.

3. Es ist sinnvoll Zivilisationen nach Ihren Möglichkeiten Energie zu nutzen ein zu teilen, zumindest wenn man wissen möchte wie fortschrittlich ist. Je komplexer die Energiequelle, desto schwieriger die Energie zu gewinnen und damit muss auch die Wissenschaft dieser Zivilisation höher entwickelt sein.

4. Es muss da draußen noch mehr Zivilisationen geben. Ich meine wenn man einen Dart auf eine Dartscheibe wirft, die nur aus dem Bulls Eye besteht, dann kann man nur das Bulls Eye treffen. Heißt, wenn man unendlich viele Planeten hat, dann steigt die Chance für den Zufall Leben, auch ins unendliche. Können das ja mal mit Grenzwert und Stetigkeit durchrechnen. :D

mfg


melden