Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 19:46
@Aenigma

Es geht ja nicht unbedingt darum länger oder gar ewig zu leben, das würde ich auch nicht wollen, ich mein gegen ein etwas längeres tolles Leben wär wohl auch nix einzuwenden aber auf Ewig hab ich persönlich keinen bock :D

Aber verbesserte Sinne, schneller sein, stärker sein, Dinge können die man nicht von natur aus kann wie unter Wasser atmen, fliegen usw.. das hatt schon nen gewissen Reiz find ich^^


melden
Anzeige

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 19:48
So etwas?

simon wright

Nein danke.


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 19:53
@dovahkiin
Schon, aber wie gesagt - Am ENde wäre es nichts weiter als eine Investition in ein Spielzeug, das dir auch nichts gebracht hat außer dir die Zeit besser vertreiben zu können...

Ich glaube mal, Apple wär ganz weit vorne was die Vermarktung von solchen Körperteilen wäre - Natürrlich mit Touchscreen :>

Was für mich interessant wäre....
Das wären wohl Augen bei denen ich bewusst die Farbe der Iris ändern könnte und ggf. eine Art "Nachtsicht" hätten...
Aber nicht biologische Augen..?

Ich würd mir vorkommen wie ein Freak... einer von wasweißich wie vielen millionen Freaks :troll:

Allerdings bin ich mir noch immmer nicht sicher, ob ich dabei mitmachen würde...
Mich mit der Thematik befassen etc bestimmt - Vllt auch mal versuchen sich zum "Transplanteur" für diese SPezialitäten außbilden zu lassen...
Aber selbst welche im / am Körper haben?
Don't know.. vllt ja morgen :)


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 20:01
@tranlatre
tranlatre schrieb:Es geht auch nicht um die Frage, ob das Technisch möglich ist, sondern ob ihr das hypothetisch machen würdet?
Diese beiden Fragen sind nun mal eng miteinander verknüpft. Wenn ich mir technisch gesehen einen Mühlstein um den Hals hängen müsste, um fliegen zu können, würde ich es wohl nicht tun. Wäre dafür nur ein kleiner, folgenloser Pieks erforderlich, würde ich es tun.


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 20:25
Wieso den menschliche Körper mit technischen Gerätschaften verbessern, wenn wir doch nichtmal die Grenzen unserer "natürlichen" Leistungsfähigkeit kennen? Täglich brechen Menschen die Grenze des möglich geglaubten, vollbringen medizinsche/körperliche Wunder.

Bevor wir anfangen uns technischer Hilfsmittel zu bedienen, sollten wir uns damit beschäftigen, was wir mit unserem jetzigen Körper bewerkstelligen können. Ich glaube hier ist noch viel unentdecktes/ungenutztes Potential.


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 20:49
Will man den menschlichen Körper aufbessern ,dann will man doch eigentlich gleich die medizinische Unsterblichkeit ?!
Zumindest müsste es am Ende darauf hinaus laufen .


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 20:56
@daywalker137

Das ist sicher die treibende Kraft im Transhumanismus. Die Überwindung des Todes. Allerdings wird das nie gelingen. Auch wenn wir alle Erinnerungen, unsere gesamte Persönlichkeit in Mikrochips speichern und nur noch aus Transistoren und Metall bestehen (sollte dies überhaupt möglich sein), so wären wir dennoch dem Verfall unterworfen. Nichts kann Unsterblich sein. Wir können den Tod nur hinauszögern.


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 21:02
@Y34RZ3RO
Den TOd nur hinauszögern - Aber was wäre, wenn man dem dem "Totenreich" entkommen könnte?
Dies setzt natürlich vorraus, das es etwas wie ein "Leben nach dem Tot" gäbe - Sagen wir mal, nur für diesen gedanken, dieses gäbe es...
Wenn man aus diesem nun "entkommen" könnte, um zurück in's Leben zu flüchten - So wäre die Bewältigung des Todes, das Sterben, um weiterhin im leben.. leben zu können..oder?

Entschuldigt für diesen wirren gedanken.. aber ich konnt' nicht anders als ihn zu schreiben ;)

Ne andere Frage - Wenn dies denn möglich wäre, also das Ersetzen von unseren Gliedmaßen durch andere, oder das adaptieren von Fähigkeiten - Wie lange würde es eurer Meinung nach dauern, bis dies technisch gesehen möglich wäre, und sogar so angesehen würde, als hätte es nie was anderes gegeben?


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 21:07
@Y34RZ3RO

Ich glaube ,dass es eines Tages möglich wird ,alleine biologisch ,den Tod sehr weit hinauszuschieben und unseren Körper zusätzlich noch zu verbessern ,durch biologische "Tricks" und technische Hilfsmittel .
Ich denke ,dass der Mensch eines Tages einige Jahrtausende alt werden kann .

http://www.aerztezeitung.de/panorama/article/803933/traegt-brooke-geheimnis-ewiger-jugend.html

Dieses sollte ein gutes Beispiel sein ,unglaublich dieses Kind .


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 21:20
@Aenigma

Richtig, das erfordert erstmal die Annahme, dass es so etwas wie ein Leben nach dem Tod gibt und dies einer Art seperaten Instanz zu unserer Welt entspricht. Denn wenn wir einfach Wiedergeboren werden, dann wäre ein Entfliehen aus dieser ja nicht möglich ;)

Dann müssen wir noch annehmen, dass wir aus dieser Instanz überhaupt entfliehen können...und dann könnte man vielleicht von einem Überlistung des Todes sprechen, aber das sind mir ehrlich gesagt zu viele abstruse Annahmen ;)
Aenigma schrieb:Wenn dies denn möglich wäre, also das Ersetzen von unseren Gliedmaßen durch andere, oder das adaptieren von Fähigkeiten - Wie lange würde es eurer Meinung nach dauern, bis dies technisch gesehen möglich wäre, und sogar so angesehen würde, als hätte es nie was anderes gegeben?
Willkommen in der Zukunft! :D Das passiert bereits heute. Es gibt schon Geräte, die blinden Menschen ermöglichen wieder etwas zu sehen, wenn bisher auch nur sehr unscharf, also nur die Konturen und Umrisse. Es dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis das weiter ausgebaut wird.

Was die Akzeptanz angeht, da wird die jüngere Generation wahrscheinlich immer neugieriger und offener gegenüber den Techniken sein, als die ältere. Zumindest ist diese Tenedenz heute erkennbar. Daher ist es nur eine Frage der Zeit bis entsprechende Techniken akzeptiert sind. Aber es kommt auch ganz darauf an worüber wir reden. Gehirnimplantate zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit? Moralisch ein ganz anderes Thema als Arm- oder Beinprothesen.


@daywalker137

Möglich vielleicht ja, aber mal ehrlich, willst du wirklich tausend Jahre alt werden?


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 21:26
@Y34RZ3RO
Ja... der gedanke hängt zu stark von Annahmen ab, und ist leider auch nicht ohne weiteres testbar...
Aber nett wäre es doch - Wobei man sich fragen müsste, ob man wirklich die Nerven dazu hätte den tod zu "überleben".

Überrascht bin ich nun wieder über die geräte die das Sehen ermöglichen...
Herrjeh, ich lebe mal wieder, wie immer eigentlich, hinter dem Mond! :)

Was das moralische Angeht...
Ich glaube, wenn dies soweit geht mit Gehirnimplantaten zur Leistungssteigerung (Interessanter Gedanke : Einen Usb / Sd Card Anschluss einpflanzen, um gespeicherte Daten mit dem Hirnabzurufen? Das klingt jetzt, hoffentlich, futirstisch und nich halb so dumm wie geplant....ich schweife ab), denke ich mir das dann auch sehr bald etliche "Schwarmärkte" auftauchen könnten, die noch "bessere" Implantate für dieses verkaufen würden, die wohl für Illegal erklärt werden könnten...

Nunden, jedenfalls ist es ein interssantes Thema hier! :)

Ich glaub, mir täte ein Chip für eine bessere Rechtscheibung gut - DIe krieg ich ja noch immer nicht wirklich hin :)


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 21:32
@Y34RZ3RO

Da gibt es gar keinen Zweifel daran ,dass ich das gerne möchte .
Überlege mal ,kein Stress ,keine Angst irgendetwas verpassen zu müssen .
Fehler die du im Leben machst ,kannst du korrigieren ,weil du genug Zeit hast und nicht denken musst ,dass du schon zu alt bist .

Du hast "unendlich" viel Zeit ,Dinge zu lernen und zu entdecken .
Du erlebst vielleicht eines Tages ,wie der Mensch andere Planeten bereist oder du ein eigenes Raumschiff hast und so normal ist ,wie heute Auto fahren .
Auch Kinder könntest du eines Tages bekommen ,wenn Lebensraum auf anderen oder künstlichen Planeten geschaffen wird .
Und wenn dir das Leben nach 500 Jahren zu langweilig ist ,dann gehst du halt für eine zeitlang in den Kyroschlaf ;) .

Ich hatte vor kurzem so ein ähnliches Gespräch mit meiner besten Freundin ,die mir erzählt ,dass es doch schön ist Oma zu werden und Enkel usw. -Dann habe ich natürlich die Gegenfrage gestellt ,warum sie dann ihre Haare färbt ,wegen den paar ersten grauen Haaren :)


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 21:43
würd ich nich machen, nich so extrem zumindest nicht


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 21:55
@Aenigma

Ergeht mir nicht anders. Bin auch immer wieder überrascht was so alles an technischen Entwicklungen auf den Markt kommt. Bei der Geschwindigkeit mit der das inzwischen passiert, ist es auch verständlich, dass man nicht alles wissen kann ;)

Video zum Augenimplantat: http://www.welt.de/videos/article106264371/Augenimplantat-laesst-Blinde-wieder-sehen.html

Was die Verfügbarkeit dieser Techniken angeht, da bin ich deiner Meinung. Selbst wenn diese z.B. durch die Regierung verboten werden, weil sie als moralisch verwerflich eingestuft werden, wird es Schwarzmärkte geben auf denen diese verbotene Technik angeboten wird. Daher wird sicher jeder selbst die Frage stellen müssen, ob er diese Art der Verbesserung haben möchte.

Gespeicherte Daten ins Hirn hochladen fänd ich cool. Noch besser fänd ich wenn ich meine Gedanken auf Daten speichern könnte. Es wird gedanklich etwas "gesprochen" und dies direkt auf USB gespeichert. Schneller lässt sich ein Buch nicht schreiben. Alle Authoren auf der Welt würden Jubeln ;) Bin zwar keine Author, aber diese Art der gedanklichen Steuerung wäre einfach unglaublich bequem.

Beispiel: Ich möchte ein Video erstellen und hab das entsprechende Material vorrätig. Heute muss ich mir ein Videoschnittprogramm besorgen und mich intensiv damit auseinandersetzen, bis ich das behersche. Dann muss ich trotzdem noch jedes Mal entsprechende Arbeit aufwenden, um das Material in die gewünschte Form zu bekommen. Wie genial wäre es, wenn ich das alles auf der geistigen Ebene machen könnte? Die verschiedenen Filmschnippsel auswählen, Übergänge einfügen, Testweise abspielen...alles auf der gedanklichen Leinwand. Das wäre ein Traum und würde der menschlichen Kreatvität und Produktivität einen gewältigen Schub verleihen.


@daywalker137

Zu sehen was alles noch an technischen Innovationen kommt, würde mich auch reizen. Aber der emotionale und geistige Ballast der über die Jahrzehnte immer schwerer wird, wird eines Tages sicher unerträglich. Fehler werden immer passieren und korregieren kann man eben nicht immer alle davon. Damit muss man leben. 1000 Jahre...oder länger.

Ich bin mir nicht sicher wie der menschliche Geist eine solch lange Zeitspanne von Ereignissen aufnimmt. Es kann natürlich sein, dass wir aufgrund der Vergessenskurve davor geschützt sind wahnsinnig zu werden, aber ich glaube nicht dass der menschliche Geist für eine solche lange Zeitspanne ausgelegt ist. Jedoch wird eine solche Veränderung ja nicht von heute auf Morgen eintreten und wir (unser Verstand) entsprechend Zeit haben uns an die ständig wachsenden Lebensspannen zu gewöhnen.


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 22:09
@Y34RZ3RO


"Ich bin mir nicht sicher wie der menschliche Geist eine solch lange Zeitspanne von Ereignissen aufnimmt. Es kann natürlich sein, dass wir aufgrund der Vergessenskurve davor geschützt sind wahnsinnig zu werden, aber ich glaube nicht dass der menschliche Geist für eine solche lange Zeitspanne ausgelegt ist. Jedoch wird eine solche Veränderung ja nicht von heute auf Morgen eintreten und wir (unser Verstand) entsprechend Zeit haben uns an die ständig wachsenden Lebensspannen zu gewöhnen."

Das weis natürlich kein Mensch ,da fehlt der Erfahrungswert .
Ich denke da natürlich ein wenig an die Authisten mit ihren unglaublichen Fähigkeiten . Es zeigt ,zu welchen Dingen unser Gehirn eigentlich fähig ist ,allerdings zeigt es auch ,dass Authisten dann teilweise Schwierigkeiten haben im normalen Leben zu Recht zu finden .
Man müsste sein Gehirn besser kontrollieren können ,wie auch immer das gehen könnte .
Die Forschung steht ,trotz der Fortschritte ,immer noch am Anfang .

Ich habe mal irgendwo gelesen ,dass unser Gehirn in der Lage wäre ,auf jeden Fall 500 Jahre und mehr zu bestehen,länger als jedes andere Organ . Es werden ja schliesslich auch immer wieder neue Nervenzellen gebildet .


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 22:21
@Aenigma
Aenigma schrieb:Ich meine, der Mensch stirbt onehin irgendwann, so will es doch die Natur - Das alles endlich ist?
Wenn es um mein Leben geht, dann kann mich die Natur mal kreuzweise, mal abgesehen davon das die Natur keinen "willen" hat.


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 22:35
So sehe ich das auch . Wollte die Natur denn ,dass wir Auto fahren ?
Sie hat uns doch Füsse gegeben ;)
Der Mensch hat etwas tollles von der Natur mitbekommen : Intelligenz .
Wir sind in der Lage uns weiter zu entwickeln .bzw. zu verbessern .
Leider hat der grösste Teil der Menschheit es noch nicht verstanden ,sondern lebt im Religionswahn ,ist von Macht besessen oder schaut Dschungelcamp .

Youtube: Jean-Luc Picard über die Wirtschaft der Zukunft (Star Trek VIII © Paramount Pictures 1996) :)


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 22:36
@daywalker137

Die Authisten meiden ja auch jede Art von Reizüberflutung, wie sie z.B. in Großstädten bei ihnen auftreten können, da sie die Informationsaufnahme nicht einfach abschalten oder eindämmen können, wie andere Menschen. Um 1000 Jahre zu überstehen und dabei noch sinnvolle Informationen behalten zu können, braucht man eine starke mentale Kontrolle. Man müsste diesen Informationsfilter im Gehirn gezielt ein- und ausschalten können und auch gezielt Erinnerung löschen können. Damit ist man für ein 1000-jähriges Leben sicher schon gut gewappnet (was diesen Aspekt angeht).


melden

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

25.05.2012 um 22:53
@Zyklotrop

Captain Future ?! Boa ist das Asbach xD.

@Y34RZ3RO

" Man müsste diesen Informationsfilter im Gehirn gezielt ein- und ausschalten können und auch gezielt Erinnerung löschen können".

Vielleicht lernt das Gehirn ja selbst damit umzugehen. Durchaus möglich .
Das menschliche Gehirn sollte ja in der Evolution auch immer grösser werden und
somit der menschliche Kopf .


melden
Anzeige

Den menschlichen Körper "Aufbessern"?

26.05.2012 um 04:04
Also ich würde solche Verbesserungen auf jeden Fall an mir vornehmen, um länger leben zu können.
Ich weiss nicht ob ich ewig leben möchte. Das würde die Zeit zeigen.
Sollte ich einmal den Wunsch haben zu sterben, so würde ich diesen Punkt gerne selbst wählen und ihn mir nicht durch den natürlichen Zerfall meines Körpers vorschreiben lassen.


@Y34RZ3RO
Y34RZ3RO schrieb:Ich bin mir nicht sicher wie der menschliche Geist eine solch lange Zeitspanne von Ereignissen aufnimmt. Es kann natürlich sein, dass wir aufgrund der Vergessenskurve davor geschützt sind wahnsinnig zu werden, aber ich glaube nicht dass der menschliche Geist für eine solche lange Zeitspanne ausgelegt ist.
Vermutlich hast du recht. So grossartig unser Gehirn auch ist. Irgendwann würde es vermutlich an seine Grenzen kommen.
Vielleicht würden nach einigen Jahrhunderten alte Erinnerungen nach und nach gelöscht, da die Kapazitäten des Gehirn erschöpft sind.
Allerding gehört zur Idee des Transhumanismus auch die Erweiterung kognitiver Fähigkeiten und damit des Gehirns.
Das wäre ein denkbarer Weg um das Gehirn insofern zu erweitern, sodass es mit den Anforderungen eines unglaublich langen Lebens klar kommen würde.

@Aenigma
Aenigma schrieb:Aber was wäre, wenn man dem dem "Totenreich" entkommen könnte?
Interessanter sind solche Technologien für den Fall, dass es kein Leben nach dem Tod gibt und unsere Persönlichkeit und Erinnerungen danach nicht mehr existieren.
Allerdings lege ich grössten Wert darauf zu existieren ^^ .
Daher wäre es schon toll mittels Technologie weiter leben zu können.
Auch wenn es äusserst fraglich ist, das wir noch in den Genuss solcher Technologie kommen.


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt