weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jesus Blut gefunden

415 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Jesus, Christentum

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 09:38
Gibt es überhaupt eine Alternativerklärung zur chemischen Evolution, die ohne GOtt o.ä. auskommt?


melden
Anzeige

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 09:42
@kalamari
Narrative Kausalität ;)


melden

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 09:44
Die Narrative Kausalität ist ein spezifisches Phänomen der Scheibenwelt. Es wird durch das Vorhandensein von Narrativium bewirkt und sorgt dafür, dass Geschehnisse auf der Scheibenwelt sich in Form von erzählenswerten Geschichten ereignen.
http://www.thediscworld.de/index.php/Narrative_Kausalität


Wat?


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 09:47
Pan_narrans schrieb:Im Beitrag genau über diesen:
Das läuft ja mittlerweile bei Dir auf Verarschung hinaus.
TangMi schrieb:
Ich habe das als Beispiel aufgeführt und gesagt das es diese spontane Entstehung nichtgegeben hat:
...Du meinst also wenn man darauf hinweist das man NICHT von spontaner Entstehung gesprochen hat - dann hat man von spontaner Entstehung gesprochen.

Oh ja ich verstehe - nach dem Motto "Ich bin nicht der Messias!!!" - "Nur der wahre Messias würde leugnen der Messias zu sein!!!!"


melden

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 09:51
Ah, ich glaub ich hab das mit der Narrativen Kausalität verstanden ^^

Aber wodurch entstand dann Narrativum?


Hmmm...


@TangMi

Also stimmst du der Entstehung durch Zufall zu?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 09:54
@TangMi
TangMi schrieb:Tatsächlich ist auch niemals wieder die spontane Entstehung von Leben beobachtet worden.
Wie war das gemeint?
Die spontane Entstehung von Leben ist also beobachtet worden?
Worauf beziehst du dich?


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 09:57
emanon schrieb:Die spontane Entstehung von Leben ist also beobachtet worden?
Richtig. Mein Fehler. Hab mich unklar ausgedrückt.

Richtig wäre gewesen: Eine spontane Entstehung von Leben ist niemals beobachtet worden.


melden

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:02
@TangMi
Ja, Du schreibst die ganze Zeit von spontaner Entstehung, bzw. dass diese nicht stattgefunden hat. Da es selbst in diesem Forum nur sehr, sehr wenig User gibt, die an eine spontane Entstehung glauben, muss man sich fragen, wieso Du damit immer anfängst? Und noch dazu ein völlig ungeeignetes Beispiel nutzt, welches direkt aus der Mottenkiste der Kreationisten und Panspermisten kommt.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:05
Ich sag mal ganz einfach: Die Diskussionen mit Dir sind mir zu doof. Die werden immer persönlich und Unterstellungen sind an der Tagesordnung.
Und jetzt auch noch die Kreationistenkeule..., was hab ich bloß verbrochen?
Bitte @te mich nicht mehr (zumindest hier zu diesem Thema, weil mir zu blöd).


melden

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:06
Tjo, so kann man sich auch vor einer Antwort verstecken.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:14
kalamari schrieb:Tjo, so kann man sich auch vor einer Antwort verstecken.
Nö, ich kann sie Dir ja geben: Ich habe das Beispiel spontane Entstehung genutzt um Geeky zu erklären, das bei der Entstehung des Universums ein fast schon unglaublicher Zufall stattgefunden hat, und es nicht wie in dem von ihm gebrachten Beispiel darum geht das ein paar Sechsen gewürfelt werden.

Hab euch beide mal der Verwaltung gemeldet. Mal sehen ob es die kümmert - ich bin jedenfalls die permanenten Unterstellungen leid, und was Pan narrans hier gerade gebracht hat, nämlich meinen Hinweis auf "nicht spontane Entstehung" als Beweis zu verwenden, dass ich von spontaner Entstehung gesprochen habe, nimmt schon satirische Züge an.
Wenn ich Satire will, dann schau ich mir Volker Pispers an. Ihr seid mir da zu "unlustig und banal".


melden

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:15
@TangMi
Der Kreatinunsinn ist halt eine Abwandlung von Hoyles Fehlschluss und wird am häufigsten von Kreationisten ins Feld geführt. Das kannst Du auch gerne bei Deiner Quelle Byson nachlesen ;)

Aber das haben wir ja auch schon ad nauseam durchgeackert. Wenn Du halt gerne ignorieren möchtest, dass Dein Beispiel schlecht ist, dann von mir aus.
TangMi schrieb:Bitte @te mich nicht mehr (zumindest hier zu diesem Thema, weil mir zu blöd).
Mein Vorschlag: Wir stellen die Kommunikation komplett ein. Zu jedem Thema und auf jeglichen Kommunikationskanal. Ich habe auch wenig Lust den gleichen Unsinn mit den gleichen Leuten immer und immer wieder durchzuhecheln.

EDIT:
Das wird jetzt wirklich immer absurder. Jetzt soll der große Bruder Verwaltung zur Hilfe eilen. Da verhält sich meine zweijährige Nichte ja noch erwachsener.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:22
Ich habe über Deine Unterstellungen nichts zu diskutieren - die machen nur das Thema kaputt und verhindern Diskussionen mit Diskussions-bereiten Teilnehmern. Auch in diesem Thread kommst Du von der Seite und mischt Dich in meine Diskussionen mit anderen ein. Darfst Du gerne - wenn Du Deine Falsch-Unterstellungen mal endlich sein lässt!
Bitte um Topic und nicht um Unterstellungen - und falls doch dann bitte Zitate von mir einfügen, damit man sehen kann das es auch stimmt was Du da von Dir gibst.

@Pan_narrans


melden

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:24
Wo habe ich dir etwas unterstellt, wenn ich frage, ob du Zufall akzeptierst oder nicht?

Eine Frage, auf die bisher von dir keine eindeutige, konkrete, Antwort kam.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:31
kalamari schrieb:Wo habe ich dir etwas unterstellt, wenn ich frage, ob du Zufall akzeptierst oder nicht?

Eine Frage, auf die bisher von dir keine eindeutige, konkrete, Antwort kam.
Sorry, - hier die Antwort: Ich akzeptiere den Zufall. Ich weiß nicht ob ich mich so unverständlich ausdrücke, oder ob Du was anderes aus meinen Aussagen heraus ließt.

Ich habe ganz am Anfang gesagt, das es entweder ein riesengroßer Zufall war, oder es eine zielgerichtete Entwicklung gibt (Beitrag von TangMi, Seite 17) - und das ich - wenn Zellen gleicher Bauart auf anderen Planeten gefunden werden würden - eher an zielgerichtete Entwicklung glauben würde, bzw. der Zufall für mich dann wegfallen würde!

Ließt Du hier eigentlich mit?


melden

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:32
Pan_narrans schrieb:Ich weiß, dass ich einen Fehler mache, wenn ich es hier mit Argumenten versuche. Aber trotzdem:
Point proven.

@emanon
@amsivarier
Hier sieht man wieder gut, was ich gestern angesprochen habe. Es ist spaßiger, sich Currypaste in die Augen zu schmieren, als versuchen auf Allmystery eine Diskussion zu führen versuchen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:38
@TangMi
TangMi schrieb:Ich habe ganz am Anfang gesagt, das es entweder ein riesengroßer Zufall war, oder es eine zielgerichtete Entwicklung gibt (Beitrag von TangMi, Seite 17) - und das ich - wenn Zellen gleicher Bauart auf anderen Planeten gefunden werden würden - eher an zielgerichtete Entwicklung glauben würde, bzw. der Zufall für mich dann wegfallen würde!
So so.
Panspermie schliesst du dann also aus?
Wäre Leben per Meteorit auf andern Planeten transportiert worden (und würde dort geeignete Lebensbedingungen vorfinden) so hätten die Zellen wohl die gleiche Bauart.
Wieso wäre dann der Zufall aussen vor?


melden

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:40
TangMi schrieb:Ließt Du hier eigentlich mit?
Abgesehen von dem Aufsatz auf Seite 17, eigentlich schon, aber du schreibst echt verwirrend und scheinbar bin ich nicht der Einzige, der Probleme damit hat festzustellen, was du eigentlich sagen möchtest.

Bitte drücke dich in Zukunft klarer aus.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:42
emanon schrieb:So so.
Panspermie schliesst du dann also aus?
Wäre Leben per Meteorit auf andern Planeten transportiert worden (und würde dort geeignete Lebensbedingungen vorfinden) so hätten die Zellen wohl die gleiche Bauart.
Wieso wäre dann der Zufall aussen vor?
Stimmt auch wieder. Passt gut auf. Panspermie ist auch eine Möglichkeit - vielleicht sogar die Beste. Allerdings gibt es dann wohl eine Evolution die bereits in kosmischen Gaswolken beginnt.


melden
Anzeige

Jesus Blut gefunden

19.05.2015 um 10:58
@TangMi

Was folgerst du denn nun aus der verschwindend geringen Wahrscheinlichkeit, daß die Reiskörner exakt dort zu liegen kommen, wo sie eben liegen - riesengroßer Zufall oder zielgerichtete Entwicklung?


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Murphy's Law37 Beiträge
Anzeigen ausblenden