weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 01:56
Genauso wie hier. Wikipedia selbst macht das Paradoxon.

Wiki:

Mit „Lügner“ ist hier eine Klasse von Personen gemeint, die grundsätzlich immer lügen, d. h. deren Aussagen falsch sind


(Bevor es Wikipedia gab):

Epimenides der Kreter sagte: Alle Kreter sind Lügner.

Dann ist es klar dass er lügt wenn Wikipedia oder Herr Russel, wer auch immer, davon ausgeht das mit Lügner Personen gemeint sind, die grundsätzlich immer lügen.

Was ist wenn "Lügner" nicht klassifiziert wurde?

Dann wüsste niemand ob Epimenides der Kreter lügt oder die Wahrheit sagt. Ganz einfach weil der Beweis fehlt dass "Lügner" lügen.


melden
Anzeige
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 02:50
Detritus schrieb:Wenn das nicht deine Antwort ist, dann ist deine Antwort das es ein Paradoxon ist, was du ja die ganze Zeit verneinst.
du bringst schon wieder was durcheinander
meine antwort ist jene, die ich zu einer antwort gebe, deine antwort ist jene, die du
zu einer frage gibst.
und das bild ist deine antwort. "deine" auf sich selbst bezogen, wird zu "meine".

@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:„Wenn ich lügend sage, dass ich lüge, lüge ich oder sage ich Wahres?“
wenn ich stotternd sage, dass ich stotter, stottere ich da oder sage spreche ich flüssig?"

eben, ich stottere.
wenn ich also lügend sage ich lüge, dann lüge ich.
Primpfmümpf schrieb:Es ist doch klar dass er bei der ersten Frage lügt und bei der zweiten absolut die Wahrheit sagt, und nicht so wie angegeben.
da sind wir uns ja einig. schön :)


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 03:53
Das ist doch kein Paradoxon.

Die Nase würde wachsen wenn er sagt: ,,Die Nase wächst jetzt", weil sie tatsächlich nicht gewachsen ist.

Genauso als wenn er sagen würde: ,,Mein Finger wächst jetzt". Die Nase würde wachsen.

Und wenn sie dann eben wächst, wächst sie wegen der Lüge, nicht wegen der Behauptung.

Was ist wenn Pinocio sagt: ,,Meine Nase wächst wenn ich das Wort habe zwei mal ausgesprochen habe?
stimmt, die frage ist interessanter

die vorrausetzungen, dass die nase wächst, ist, das er lügt.

meine nase wächst, wenn ich das wort habe zwei mal ausgesprochen habe.

die vorrausetzung, dass die nase wächst, ist und bleibt, dass er lügt
und nicht ob er 2 mal "habe" ausgesprochen hat oder sonst etwas tut.
er muss lügen, damit sie wächst.

das tut er schon alleine damit wenn er behauptet meine nase wächst, wenn sie es nicht tut.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:33
@oneday

Pinocio sagt: ,,Gleich wächst meine Nase"

Die Nase wächst, weil er bevor er es sagte, nicht gelogen hat . :)


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:45
Primpfmümpf schrieb:Pinocio sagt: ,,Gleich wächst meine Nase"

Die Nase wächst, weil er bevor er es sagte, nicht gelogen hat
wenn die nase wächst hat er gelogen.
so einfach ist das. da spielt es keine rolle ob da,s was er vorher sagte auch wahr sein könnte
es war eine lüge.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:48
@oneday

Ja er hat gelogen. Denn weil er nicht gelogen hat, sagter er dennoch dass meine Nase wächst. Dann wächst sie auch ;)


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:49
Primpfmümpf schrieb:Pinocio sagt: ,,Gleich wächst meine Nase"
"Gleich" kann weder wahr noch gelogen sein, weil es in der Zukunft liegt und weder bestätigt noch negiert werden kann.

Nasenreaktion = Null.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:50
@xtom1973

Aber nicht beim Fall von Pinocio.

Wenn er sagt dass meine Nase gleich wächst obwohl er nie zuvor gelogen hat, dann lügt er somit und die Nase wächst.


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:55
Primpfmümpf schrieb:Wenn er sagt dass meine Nase gleich wächst obwohl er nie zuvor gelogen hat, dann lügt er somit und die Nase wächst.
schön zu lesen :)
danke


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:55
Primpfmümpf schrieb:Wenn er sagt dass meine Nase gleich wächst obwohl er nie zuvor gelogen hat, dann lügt er somit und die Nase wächst.
dazu müßte erstmal fest stehen, daß Nasen von Pinocchio-Holzpuppen nicht wachsen können.
Der Beweis ist nicht zu erbringen. "Es gibt keinen Gott" und "Es gibt keine UFOs" sind ähnliche Fälle.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:56
@xtom1973

Dann nehmen wir einen Lügendetektor aus dem Jahre 2220

Nasenwuchs = Ausschlag


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:57
Primpfmümpf schrieb:Dann nehmen wir einen Lügendetektor aus dem Jahre 2220
Über zukünftige Zustände sind keine wahren Aussagen zu machen. Nur Wahrscheinlichkeiten.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 04:59
Dann nehmen wir den Wahrscheinlichkeitsgrad bei heutigen Lügendetektoren.


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 05:00
xtom1973 schrieb:dazu müßte erstmal fest stehen, daß Nasen von Pinocchio-Holzpuppen nicht wachsen können.
doch es steht ja fest, dass die pinocchionase wächst, und zwar, wenn er lügt.


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 05:03
was nicht heiß, dass das was er sagt wahr sein kann oder nicht, sondern einzig und allein
die tatsache ob die nase wächst entscheiden ob er lügt.


melden

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 05:17
oneday schrieb:doch es steht ja fest, dass die pinocchionase wächst, und zwar, wenn er lügt.
Wenn Pinocchio dir das selber erzählt hat...


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 05:20
Er kann mit der Aussage, dass seine Nase um 0:01 anfängt zu wachsen, schon um 0:00 Uhr lügen, und die Nase würde um 0:01 Uhr wachsen weil er vor dieser Lüge um 0:00 Uhr nicht gelogen hat.

Er kann aber auch mit der Aussage, dass seine Nase um 0:01 Uhr wächst, schon um 23:59 Uhr die Wahrheit gesagt haben, weil er um 0:00 Uhr mit der Aussage dass die Nase um 0:01 Uhr wachsen würde lügt.


melden
oneday
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 06:05
xtom1973 schrieb:Wenn Pinocchio dir das selber erzählt hat...
nein, aber shreib du mir, wächst pinocchios nase?


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 06:29
Kleines Rätzel:

Pinicchio steht um 8:00 Uhr auf und lügt bis 12.00 Uhr nicht, als er sagt: ,,Meine Nase wächst jetzt wie um 10:00 Uhr.

Wächst die Nase oder nicht? :)


melden
Anzeige

Wikis Paradoxon mit Pinocchio

09.01.2013 um 06:39
oneday schrieb:nein, aber shreib du mir, wächst pinocchios nase?
Die Sage geht so, aber Menschen lügen.
Vielleicht? ;)


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden