Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 15:51
@Balthasar70

Im Grunde muss es sehr schnell zusammenbrechen, wenn es erst einmal wackelt, ab einer bestimmten Größe ist die Zahl der benötigten Neukunden im Monat, um die laufenden Kosten zu decken, einfach zu groß.

Und offenkundig gibt es ja schon Probleme bei der Auszahlung, ...

Was ist eigentlich mit der USA, dort scheint Kairos noch nicht aktiv zu sein, oder hab ich was verpasst? Wenn das so toll ist, und das "Unternehmen" international tätig sein soll, müssten die doch auch in den USA aktiv sein, oder wie?


melden
Anzeige
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 15:58
@nocheinPoet
Das es überhaupt noch funktioniert kann m.E. Nur damit zusammenhängen, dass sehr viele der Zahlschafe sich das Geld nicht auszahlen lassen sondern damit auf ein Upgrade "sparen".


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 15:59
@nocheinPoet


Ob und wie weit die schon in den USA tätig sind kann ich nicht sagen, finde einfacxh nichts dazu. Aber es gibt eine Unternehmensregistrierung in den USA, natürlich auch wieder in einem Briefkasten-Haus:
KAIROSPLANET, INC
119 Washington Avenue,
Suite 101 Albany, NY 12210
nocheinPoet schrieb:Eigentlich müsste da längst eingegriffen werden, die Behörden schlafen da unverantwortlich.
Ich denke da fehlt noch ein echter Anfangsverdacht um tätig werden zu können. Zumal Kairos selbst nur in den USA und UK als Unternehmen registriert zu sein scheinen und zu beiden Nationen finde ich keine "Partner"... oder habe sie übersehen. Solange sie also diese beiden Märkte oin Ruhe lassen, wo sollte man dann ermitteln?


melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 16:07
@Hawkster

Nun ja, besagte Seite bietet als GmbH ja nicht nur den Acer PC an, sondern auch die Pakete von Kairos, recht groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass die dann eben auch "über" einem stehen. Sie also dann direkt über die Werbung für Kairos eben an den "Kautionen" verdienen.

Das System ist Betrug, Betrug mit solchen Systemen hier in Deutschland verboten, wer sich daran beteiligt und bewirbt, damit Geld abgreift macht sich strafbar.

Da sollte doch was gehen ...


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 16:16
nocheinPoet schrieb:Da sollte doch was gehen ...
Ja, aber das trifft dann nur das Fußvolk. Fände ich schade wenn die "großen Fische" mal wieder abhauen können. Die Jungs die TickTack-Dings betreiben (ist nur noch einer, der andere hat die GmbH "verlassen") könnten natürlich belangt werden. Aber da denke ich das es unter Umständen schwierig sein kann schlüssig nachzuweisen das man wusste das es ein illegales System ist.


melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 19:56
Wer hat da die GmbH verlassen, woher hast Du das?

Und ich habe nicht vor, denen da Probleme zu machen, Probleme kommen da vermutlich von alleine auf die zu, soweit ich bisher gesehen habe, ist das auch die einzige Firma, die das so macht.


melden
X-ray5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 20:24
Dann gute Nacht den Kairos-Kritikern ;-)....na grad viel hat euch google aber nicht rausgelassen...dann strengt euch mal ein wenig an....und ich hoffe, es kostet euch richtig viel an Lebenszeit !


melden
X-ray5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 20:31
...zum NACH-DENKEN......sicher auch ein fake....wenn man ein Ponzi aufstellt, dann doch sicher mit ein paar Millionen an Sponsorgeldern zuerst rein...oder ?.... MYSTERY-Hausverstand hier Fehlanzeige ? http://greavesmotorsport.com/partners/


melden
X-ray5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 20:34
Das wars dann - dann strengt euch mal ein wenig an....und ich hoffe, es kostet euch richtig viel an Lebenszeit !


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 20:35
@nocheinPoet

Das ist eine GmbH, da gibt es diverse Veröffentlichungspflichten.

Neuer Geschaäftsführer wurde im Juli Schwede, Stefan (02.10.1965, Ellerau) und gegangen ist Stümpfl, Patrick (*21.06.1984, Hamburg).
Letzterer war seit 2012 Geschäftsführer. Vorher war es Staff, Paul (19.03.1949, Cala Mandia), der dieses Amt seit 1992 inne gehabt haben soll, mittlerweile leitet er (wahrscheinlich mit seiner Frau Lydia) die "Sunside-Rentals" in Porto Cristo, Mallorca (evtl. auch als Eigentümer). Eine andere Quelle bezeichnet Staff als Geschäftsführer bis September 2016.
Das nur als kurzer Auszug. :D

Hier eine kleine Skizze der Verknüpfungen des neuen Geschäftsführers:

Verknuepfungen


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 20:41
@X-ray5

Und was sollen uns deine inhaltlosen Posts und der bereits bekannte Link sagen? Wahrscheinlich nichts. Und wenn du dir mal den aktuellen Wagen anschaust, dann ist der Platz auf dem Auto sehr geschrumpft. Den ganzen Wagen haben sie einmal im Kairos-Vollsponsoring aus verschiedenen Perspektiven gezeigt/aufgenommen und gut ist.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 20:44
@X-ray5
.....ein paar weissrussische "Partner" am Hals, die ihre Freunde zur Geldeintreibung vorbei geschickt haben?


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

28.10.2016 um 21:07
@X-ray5

Nun, da habe ich mir mal die Mühe gemacht und verschiedene Aufnahmen des aktuellen Fahrzeugs und der aktuellen Rennanzüge anzuschauen und man glaubt es kaum: Nicht ein "Aufkleber"/"Aufnäher" von Kairos zu finden... also entweder sind die wieder raus oder deren "Fläche" ist so winzig das ich das alleine finanzieren könnte. Aber du als Kenner hat bestimmt aktuelle Bilder von Auto/Anzug wo Kairos zu sehen ist... oh, ich meine natürlich Bilder von Estoril usw. und nicht diese Marketing-Dinger. Danke :D


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

29.10.2016 um 04:08
@X-ray5
Wir suchen nach dem Produktiv selber. Wo kann ich darüber Informationen finden, testen und kaufen?


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

29.10.2016 um 05:59
@Hawkster
......danke für die Skizze, das Firmengeflecht wäre ohne sie, für mich, kaum zu durchschauen gewesen :-)


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

29.10.2016 um 07:30
Balthasar70 schrieb:kaum zu durchschauen gewesen
Damn, das falsche Bild gepostet :D Da sind eigentlich noch etliche Firmen mehr mit verbunden, aber bis auf die hier gezeigten alle "inaktiv" oder "gelöscht". Sah schon interessanter aus.


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

29.10.2016 um 13:37
Ich würde anhand der aktuellen Fotos vom Rennteam sagen: die haben auch schon lange kein Geld mehr erhalten, und Kairos steht nur noch auf der Homepage als Partner (und auch nur noch ziemlich weit unten).

Denke mal, dass im Vertrag drinstand, dass Kairos das volle Jahr genannt werden muss, auch wenn kein Geld mehr fliesst.

Vom eigenen Rennteam darf man bei Kairos aber nicht mehr reden :-)


melden
nocheinPoet
Diskussionsleiter
Profil von nocheinPoet
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

29.10.2016 um 13:42
@AxelF

Nun ja, bei Kairos wurde es ja auch als "eigenes Rennteam" bezeichnet, und das war ja immer falsch, Kairos hatte nie ein eigenes Rennteam.

Man bin ich gespannt, wie das knallt, wenn das System explodiert.


melden

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

29.10.2016 um 13:56
Es knallt leider nicht so...

Der Grossteil der Bevölkerung hat eh nix mitbekommen.

50% der Opfer wird verschweigen, dass man reingefallen ist.

Ein weiterer Teil wird sagen, war eh nur Spielgeld und an der Börse hätte man es auch verloren.

Ein Teil wird feststellen, dass man an die Köpfe nicht rankommt.

Und der letzte Teil ist zu doof, um es knallen zu lassen!


melden
Anzeige

Warnung vor Kairos Technologies - neues kriminelles Schneeballsystem!

29.10.2016 um 15:42
@AxelF
Ja, so läuft es immer bei solchen Strukturvertrieben.

aus http://www.transgallaxys.com/~beo/mlm/10biglies.htm
Lüge Nr. 10: MLM ist kein Pyramidensystem, weil Produkte verkauft werden.

Die Wahrheit: Der Verkauf der Produkte stellt keineswegs einen Schutz vor den Anti-Pyramiden-Gesetzen oder dem Vorwurf einer unfairen Geschäftspraxis dar, wie sie in Bundes- und Landesgesetzen festgelegt sind. Einige MLM-Unternehmen, die nützliche Qualitätsprodukte verkaufen, sind erfolgreich wegen Verletzung der Anti-Pyramiden-Gesetze durch Bundes- und Aufsichtsbehörden verfolgt worden. MLM ist eine erlaubte Form des Geschäftslebens, aber nur innerhalb bestimmter, enger Bedingungen, die von der Federal Trade Commission und den Generalstaatsanwälten festgelegt werden. Viele MLM-Unternehmen verletzen diese Richtlinien laufend und funktionieren nur, weil sie bisher nicht verfolgt worden sind. Neue Gerichtsurteile verwenden eine 70% Untergrenze, um die Legalität eines MLM-Unternehmens festzustellen. Mindestens 70% der verkauften Waren muss von echten Kunden gekauft werden. Dieser Standard wird die meisten MLM-Firmen als ungesetzlich abstempeln. Das größte aller MLM-Unternehmen bestätigt, dass nur 18% seiner Verkäufe an Nichthändler vermarktet werden.
Wie ich mal sagte, man verkauft sich selber die Produkte. Wobei bei Kairos keines da ist. Spielt aber auch keine Rolle. Mehr dazu auf http://www.transgallaxys.com/~beo/index.htm


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden