Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Faszination Dampflokomotiven

178 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Eisenbahn, Dampf, Dampflokmodelle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Faszination Dampflokomotiven

29.10.2019 um 16:09
Zitat von grizzlyhaigrizzlyhai schrieb:Unterhält die DB AG eigentlich noch betriebsfähige Dampfloks ?
Soweit ich weiß, besitzt die DB noch drei eigene Dampfloks, die bei Sonderfahrten eingesetzt werden.


melden

Faszination Dampflokomotiven

29.10.2019 um 21:41
Zitat von JörmungandrJörmungandr schrieb:Wisst ihr eigentlich was so eine Dampflok an Co2 ausstößt? Da kann man schon froh sein dass die nicht mehr aktuell sind.
Bei einem Eisenbahnforum hat mal jemand sich den „Spaß“ gemacht und einen Zuglauf herausgesucht, der in den 1950ern so gefahren wurde. Mit dem damaligen Kohleverbrauch (gibt ja noch Unterlagen darüber, gerettet von Eisenbahnfreaks), den benötigten Waggons und bei einer angenommenen Auslastung von 40% kam man auf den Kilometer und je Passagier auf unter 130g CO2.

Und in den folgenden Jahren wären noch Effizienzsteigerungen zu erwarten gewesen. Aber die Geschichte wollte, dass die Personalkosten und der Unterhalt zu teuer worden.

Auf die Schnelle hab ich diese Simulation gefunden:
http://www.fvme.de/technischesbuerau/dampfzugsimulation/ergebnisse_simulation/dampfschnellzug/d247-5wagen.php
Da hat man eine schwere „alte“ 01 mit altem Reichsbahn-Kessel (die Reichsbahn aus dem deutschen Reich) vor einen kurzen Zug mit 5Waggon gesetzt. Das wäre, als ob man einen VW Golf mit 200PS hat. Machbar, möglich, aber nicht unbedingt sinnvoll.
Da hätte es andere Dampflokomotiven gegeben - moderner und besser angepasst.
Da ist man bei der Rechnung auf 97gCO2/km und Passagier gekommen!
Der gleiche Zug mit einer 23 reduziert den Ausstoß auf 67,2g CO2/km und Passagier.

Klar, die anderen Schadstoffe wie Feinstaub, Schwefeldioxid (hängt von dem verwendeten Brennstoff ab),... stehen auf einem andern Blatt.


melden

Faszination Dampflokomotiven

01.11.2019 um 08:54
Gestern auf Rügen mit dem "Rasenden Roland" gefahren
526de414b9add75d 20191031 121919Original anzeigen (1,3 MB)
1284243510fd81f5 20191031 132753Original anzeigen (1,5 MB)


melden

Faszination Dampflokomotiven

01.02.2020 um 18:03
https://www.youtube.com/watch?v=pGaq_4J2H4Y (Video: Wolsztyńska Parowozownia (widok na obrotnicę))

Livecam aus Polen. Hab bisher nur ab und zu rein geschaut, da ist nichts passiert aber vielleicht war ich nur zum falschen Zeitpunkt da.

@itfc
@NONsmoker
@Fichtenmoped


melden

Faszination Dampflokomotiven

01.02.2020 um 18:14
Ok.
Kann man ja mal beobachten.


melden

Faszination Dampflokomotiven

16.10.2020 um 19:12
Ich war heute mal im Harz


FB588536-2F7F-404B-A421-5A084D00DF8AOriginal anzeigen (3,2 MB)


15892699-87A0-4770-8498-5D2E0EE1243FOriginal anzeigen (2,5 MB)


melden

Faszination Dampflokomotiven

16.10.2020 um 23:35
Schöne Fotos.
Ist das die von der HSB, die mal in einer Schneewehe steckenblieb?


1x zitiertmelden

Faszination Dampflokomotiven

16.10.2020 um 23:42
Ob das genau die Dampflok war, weiß ich nicht.


melden

Faszination Dampflokomotiven

16.10.2020 um 23:46
Bei den Bildern kommen Erinnerungen auf.
Bin früher viel mit der Selketalbahn gefahren, von Gernrode nach Mägdesprung.
Mensch ist das lange her.
Schade, daß hier im Moment nichts mit Dampf geht.


melden

Faszination Dampflokomotiven

17.10.2020 um 08:06
Allein der Geruch von der Lok und die Abfahrt aus dem Bahnhof war schön. Hinter dem Zug hing ein Triebwagen, der geschoben hat.
Das ganze war in der Nähe Bahnhof „Steinerne Renne“.


melden

Faszination Dampflokomotiven

17.10.2020 um 08:31
Danke für die Bilder, Erzählungen und Infos! :) Das weckt wieder schöne Erinnerungen. Und auch heute sollte das jedes Kind unbedingt mal erleben, finde ich.

Wir fahren hier ab und zu mit:
https://www.lausitzerdampflokclub.de/index.php?option=com_k2&view=itemlist&task=category&id=100:sonderzugfahrten&Itemid=144

Hier zum Beispiel die 35 1019 Richtung Görlitz:
351019 bei Goerlitz-Koenigshufen 1312201

Ein paar stimmungsvolle Videos gibt es auch:
https://www.lausitzerdampflokclub.de/index.php?option=com_k2&view=itemlist&layout=category&task=category&id=99&Itemid=233

Mein "Liebling", die Dampflok 52 8131-6:
http://www.bwnossen.de/index.php/fahrzeuge/fahrzeuge-in-nossen/25-dampflok-52-8049

img 40391Original anzeigen (0,3 MB)


melden

Faszination Dampflokomotiven

18.10.2020 um 06:08
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Ist das die von der HSB, die mal in einer Schneewehe steckenblieb?
Lok 99 234 steckte in der Schneewehe fest . Also ja , das auf dem Foto ist die Lok.


melden

Faszination Dampflokomotiven

18.10.2020 um 06:14
Vom 05.11 bis 07.11 ist im Werratal wieder Plandampf angesagt.
Gute Gelegenheit Bilder zu machen
https://eisenbahnnostalgie-thueringen.de/veranstaltungen/#plandampf


melden

Faszination Dampflokomotiven

24.10.2020 um 22:46
Ich war heute in Bruchhausen-Vilsen, zwischen Hannover und Bremen. Dort gibt’s eine Museumsbahn, wusste ich bis gestern nicht. Obwohl eigentlich am 3.10. letzter Fahrtag war, bin ich doch mal zum Ansehen gefahren, während meine Frau einkaufen war. Siehe da, es wurde bis heute verlängert.


5F13F957-B4D7-49FC-A226-9010998D269COriginal anzeigen (0,7 MB)


652D5994-CC43-484D-B7B6-1D265ABAB7BFOriginal anzeigen (1,7 MB)



B416310F-55F3-4A41-9316-EB47254F3568Original anzeigen (1,3 MB)


melden

Faszination Dampflokomotiven

24.10.2020 um 22:47
Schöner Tag trotz Shit-Wetter


5EB60E27-00C1-4551-9F9F-30D1CCCF6BAEOriginal anzeigen (0,4 MB)

Hermann in Action


melden

Faszination Dampflokomotiven

24.10.2020 um 23:02
Toll!
Ich liebe diese alten Maschinen.

Und ich liebe die alten Gebäude, die an früher erinnern.

Dank an all die Leute, die das am laufen halten.


melden

Faszination Dampflokomotiven

24.10.2020 um 23:21
Lokführer und Heizer waren schon älter aber die das andere Personal war recht jung.
Im Bahnhof gibt’s sogar noch eine Wirtschaft.


melden

Faszination Dampflokomotiven

20.11.2020 um 17:01
Was mich bei Dampfloks immer etwas traurig macht ist ihr ungenutztes Potential. Leider wurden die Dampfloks in den 30er Jahren nicht mehr weiterentwickelt da der Weltkrieg dazwischen kam. Und nach dem WW2 wurden Sie dann direkt durch e-Loks bzw. Dieselloks ersetzt.

Was es nicht gab war die Dampflok mit Dampfmotorantrieb anstelle Dampfmaschinenantrieb. Die Entwicklung gab es, es gab auch einen Prototypen, aber dann kam der Krieg und statt hochmodernen Schnellzug-Dampfmotorenzüge gabs dann abgespeckte Kriegsdampfloks mit vermindertem Druck :-(

Wikipedia: Dampfmotor

Wikipedia: DR 19 1001


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Technologie: Elektrische Zigarette
Technologie, 6.318 Beiträge, am 06.09.2020 von chriseba
DerPan am 07.07.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 316 317 318 319
6.318
am 06.09.2020 »
Technologie: Eschede - Zug 884, ICE-Unfall - menschliches Versagen?
Technologie, 35 Beiträge, am 06.05.2014 von roadcaptain
Dini1909 am 02.05.2014, Seite: 1 2
35
am 06.05.2014 »
Technologie: Was könnte die (Deutsche) Bahn besser machen?
Technologie, 91 Beiträge, am 20.12.2014 von Celladoor
koef3 am 17.12.2014, Seite: 1 2 3 4 5
91
am 20.12.2014 »