Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ladet ihr die Corona App herunter?

671 Beiträge, Schlüsselwörter: APP, Corona

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 09:13
grmf
schrieb:
Dann aber konsequent beinahe jede App.
Warum?
Warum Leuten vorschreiben, welche Apps sie auf ihrem Handy haben dürfen bzw. löschen müssen?


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 10:37
@Kontermann
Schreibt niemand vor, wirkt nur seltsam, wenn man seine angst vor wasser äußert und dann mit freude in den nächsten badesee springt, das freibad aber wegen wasser meidet. Entscheiden kann dies natürlich jeder selbst. Jeder hat das recht auf begründungen gegen etwas und darf diese natürlich völlig inkonsequent umsetzen.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 10:53
gastric
schrieb:
Schreibt niemand vor, wirkt nur seltsam, wenn man seine angst vor wasser äußert und dann mit freude in den nächsten badesee springt, das freibad aber wegen wasser meidet. Entscheiden kann dies natürlich jeder selbst. Jeder hat das recht auf begründungen gegen etwas und darf diese natürlich völlig inkonsequent umsetzen.
"Seltsam" ist subjektiv. Genauso wie "inkonsequent".

Ich finde es in dem Fall weder seltsam noch inkonsequent.
Ausserdem Äpfel und Birnen und so.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 10:54
@Kontermann
Das dachte ich mir schon im vorfeld.
Kontermann
schrieb:
Ausserdem Äpfel und Birnen und so.
Beides kernobst *schulterzuck*


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 10:55
Das dachte ich mir schon im Vorfeld, dass du das dachtest.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 10:59
@Kontermann
Schön, dass du dich demnach ähnlich einschätzt, wie ich dich einschätze. :D


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 11:00
Schön, dass du wieder völlig unnötig persönlich wirst.
Naja, passt die andere Meinung nicht, wird halt drauflosbeleidigt. Kennen wir hier ja schon von einigen anderen.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 11:16
wuerschtle
schrieb:
Mundschutz und Abstandsregeln sollten doch solch eine App (in der derzeigen Form) überflüssig machen.

Massenveranstaltungen wie Konzerte, Fussball-Stadion, Disco finden doch eh nicht statt.
Im Restaurant oder anderen Lokalitäten müssen die Kontaktdaten hinterlassen werden.
Genau das Gegenteil ist der Fall. Die Idee der Warn-App ist, die Rückkehr zum "normalen Leben" möglich zu machen. Also zumindes ein Argument dafür zu haben, auf Mundschutz und Abstandsregeln zu verzichten sowie Fussballstadien und Discos wieder zu füllen usw.
Das soll aber erst funktionieren, wenn um die 50 Millionen Leute die App verwenden. Die App läuft aber nur auf recht neuen Smartphones. Ich frage mich, wie viele Handys gibt es in Deutschland überhaupt, auf denen die App läuft. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es so viele sind.

@grmf
Schönen Dank für den Link zum BLE-Späher. Der Hinweis in https://www.golem.de/news/gegen-die-corona-app-die-peinliche-spaeher-app-der-afd-2007-149540.html auf den Bluetooth-LE-Mapper Ramble wäre für mich sogar ein Grund, mir ein modernes Smartphone zu kaufen. Aus Neugierde, nicht um um die Corona-App zu installieren. An die glaube ich ohnehin nicht, weil so keine realistische Abstandsmessung möglich ist.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 11:22
@Kontermann
Welche andere meinung passt mir denn gerade nicht? Und wo habe ich beleidigt? Ich habe doch sogar ganz nett und freundlich gesagt, dass inkonsequentes verhalten gestattet ist und dir damit zugestimmt, dass niemand vorhandene apps vorschreiben kann. Ich persönlich betitel dies lediglich als seltsam und inkonsequent vor allem auf grundlage der argumentation des datenschutzes. Wer ein problem mit datensammlern hat, sollte dahingehend konsequenter in weiteren bereichen sein. Ansonsten wirkt das nunmal seltsam und inkonsequent. Seltsam ist btw wirklich subjektiv, inkonsequent hingegen nicht. Wenn ich sorge über datensammlerei habe, sollte ich keine apps installieren, die dies tatsächlich tun. Das wäre die logische konsequenz der eigenen argumentation. Ansonsten sollte man seine argumentation auf genau diese eine app anpassen ala "eine app vom RKI kommt mir nicht ins haus, ich will nicht, dass die meine daten bekommen!!!!111einself"


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 11:23
blattschuss
schrieb:
Ich frage mich, wie viele Handys gibt es in Deutschland überhaupt, auf denen die App läuft
Bei Apple bis inklusive der 2015er-Telefone (6s).


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 11:42
gastric
schrieb:
Welche andere meinung passt mir denn gerade nicht? Und wo habe ich beleidigt? Ich habe doch sogar ganz nett und freundlich gesagt, dass inkonsequentes verhalten gestattet ist und dir damit zugestimmt, dass niemand vorhandene apps vorschreiben kann. Ich persönlich betitel dies lediglich als seltsam und inkonsequent vor allem auf grundlage der argumentation des datenschutzes. Wer ein problem mit datensammlern hat, sollte dahingehend konsequenter in weiteren bereichen sein. Ansonsten wirkt das nunmal seltsam und inkonsequent. Seltsam ist btw wirklich subjektiv, inkonsequent hingegen nicht. Wenn ich sorge über datensammlerei habe, sollte ich keine apps installieren, die dies tatsächlich tun. Das wäre die logische konsequenz der eigenen argumentation. Ansonsten sollte man seine argumentation auf genau diese eine app anpassen ala "eine app vom RKI kommt mir nicht ins haus, ich will nicht, dass die meine daten bekommen!!!!111einself"
Sorry, dann nehme ich das zurück und entschuldige mich dafür.
War jetzt auch nicht direkt auf dich bezogen, das mit dem Beleidigen, sondern auf andere hier.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 16:52
Kontermann
schrieb:
Warum?
Warum Leuten vorschreiben, welche Apps sie auf ihrem Handy haben dürfen bzw. löschen müssen?
Wie schon von @gastric gesagt schreibe ich das keinen vor. Ich schliesse mich da vollumfänglich der Meinung von @gastric an.

Was man dabei aber Bedenken sollte ist das hier aber nicht die Regierung späht sondern wenn überhaupt dann Google.

@blattschuss
Bitte wenn du damit was anfangen kannst. Der Link kam nicht direkt von mir. Aber die AfD Aktion ist einfach nur peinlich.
Das ist, mit Verlaub gesagt, völliger Humbug. Was bringt es, die Apps anderer Nutzer zu detektieren, wenn man selbst die Corona-App gar nicht installiert hat? Haben die Menschen etwa Angst, von der Corona-App überwacht zu werden, wenn sie diese gar nicht nutzen?
https://www.golem.de/news/gegen-die-corona-app-die-peinliche-spaeher-app-der-afd-2007-149540-2.html


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 17:56
@grmf
Die AFD begeistert auch mich nicht wirklich. Es geht auch nicht um deren App. Es geht darum, mit einem Bluetooth LE Mapper die Empfangsstärke von BLE-Signalen zu messen. Bislang wusste ich nicht dass es so eine Mess-App gibt.
Meine Erfahrungen mit Wellenausbreitungen sagen, dass die Empfangsstärke sich ändert, wenn ich die Position des Senders oder Empfängers nur gerinfügig verändere. Daran können auch RKI, SAP oder unsere Regierung nichts ändern. Für WLAN lässt sich das locker demonstrieren. Für Bluetooth fehlt mir eine messtechnische Bestätigung noch.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.07.2020 um 18:34
@blattschuss
Hmm ja kannst ja testen zb in einer Bahn zu 2. und 15m Abstand.
Ich denke jedoch nicht das da irgendein Problem sein sollte. Ist am Ende vermutlich das selbe verfahren wie Netzwerktechnik. Mehrere Signale/Packete werden versendet und und nur das erste Paket wird akzeptiert die anderen (doppelten) verworfen. Ich bin da nicht allzu firm abgesehen davon das ich das letztens als Modul meiner Umschulung Fachinformatiker hatte.
Ich denke wenn das irgendein Problem wäre wüsste man das schon sehr lange.. wie lange gibts Bluetooth?


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

29.07.2020 um 00:33
Es handelt sich hier um reine Physik. Der mehrfache Empfang eines Datenpakets spielt keine Rolle, weil die Abstände dafür viel zu klein sind. Ich habe einmal drei Fotos von der App WiFi Analyzer im heimischen WLAN gemacht, und dabei ein kleines Tablet an der gleichen Stelle nur etwas hin und her gedreht. Der größte Unterschied beträgt 18 dB, also fast den Faktor 10. Wer versucht, daraus eine Entfernung zu ermitteln, hat schon verloren. Die Wellenlänge von Bluetooth ist in der gleichen Größenordnung, deshalb sollte es dafür ähnlich aussehen.

Min 800
Anzeige -61 dB

Mid800
Anzeige -55 dB

Max800
Anzeige -43 dB


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

29.07.2020 um 01:53
Das ist doch nur die Signalstärke oder? Die Pakete kommen schon an und zwar mit annähernd Lichtgeschwindigkeit. Nicht nur ein Paket! Und sollte mal eins verloren gehen fordert das TCP Protokoll ein weiteres an.
Teste doch mal ob nix ankommt und ab wann. Ansonsten denke ich, ich wiederhole denke ich, ist das Null Problem.

Ich finde deine Überlegungen dennoch interessant, also ist nicht so als wenn sie in diesen Thema nutzlos wären sondern sogar etwas aufklären könnten.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

29.07.2020 um 07:34
Die Corona-App misst allein die Signalstärke und "berechnet" daraus den Abstand zum sendenden Handy. Soweit ich mitbekommenn habe, werden dabei wenigstens Korrekturen für die beteiligten Handytypen angebracht, die zusammen mit der ID übertragen werden. Die anderen Umstände sind aber wie Würfeln (meine Bilder oben).

Dazu fällt mir ein alltägliches Beispiel ein:
Alle Kinder lernen abzuschätzen, wie weit ein Gewitter entfernt ist. Nach dem Blitz zählen wir die Sekunden bis der Donner eintrifft. Diese Zahl durch 3 geteilt ergibt den Abstand des Blitzes in km (Schallgeschwindigkeit ca. 0,33 km/s). Stellt euch vor, dass jetzt ein App-Programmierer kommt und versucht, allein aus der Lautstärke des Donners die Entfernung zu bestimmen. Wie soll das gehen?

Jede Abstandsmessung durch Funkwellen erfolgt im klassischen Fall auch durch Laufzeitmessungen (Radar). Dafür ist aber kein Smartphone vorgesehen. Es fehlen das Startsignal und die entsprechend genaue Uhr.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

29.07.2020 um 12:37
Mehr Infos zu Funktionsstörungen der App:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article212424223/Infektionsketten-Wieder-mal-Chaos-bei-der-Corona-Warn-App.html


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

29.07.2020 um 20:33
@blattschuss
OK wird offenbar tatsächlich über die Signalstärke berechnet.

Vielleicht hilft dir das hier. Sieht aus als haben sie alles getestet.
https://github.com/corona-warn-app/cwa-documentation/blob/master/2020_06_24_Corona_API_measurements.pdf
Precision 70%
Accuracy 79%


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

29.07.2020 um 23:05
Angst habe ich vor der Corona App keine, ich habe auch andere Apps auf meinem Handy, die vermutlich noch viel krassere Datenkraken sind. Da ich persönlich jetzt im Homeoffice bin und nicht besonders viele Kontakte zu anderen, fremden Menschen habe, sehe ich für mich jetzt auch noch keinen besonderen Nutzen darin eine weitere App zu installieren. Wenn in meinem direkten Umfeld jemand krank würde, würde ich es gesagt bekommen. Und in Supermärkten ist das Ansteckungsrisiko ja, glaube ich, eh niedriger, als ursprünglich gedacht?

Davon abgesehen bin ich mir nicht sicher, ob ich es nicht schon im Februar gehabt haben könnte. Hatte da einen heftigen Infekt mit stechenden Schmerzen in der Lunge. Wahrscheinlicher ist es, dass es was anderes war. Ich denke aber, dass ich in den nächsten Wochen der Neugierde halber einen Antikörpertest durchführen lassen werde.


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Airscouter13 Beiträge