Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ladet ihr die Corona App herunter?

851 Beiträge, Schlüsselwörter: APP, Corona

Ladet ihr die Corona App herunter?

11.09.2020 um 12:10
sooma
schrieb:
Die immer wieder angeführte Download-Zahl sollte man auch immer differenziert betrachten:
Ja. Und hier gibt es nach wie vor Leute, die ganze Artikel differenziert lesen können und nicht nur Ausschnitte wahrnehmen.

Oben im verlinkten Blog-Artikel steht:
Gibt es eine wirklich „wichtige“ App, auf die man aus guten Gründen nicht verzichten sollte? Wenn ja, dann ist es wohl die bald drei Monaten gestartete und bis heute viel diskutierte Corona-Warn-App.
Quelle: https://www.googlewatchblog.de/2020/09/corona-warn-app-september/

Interessant übrigens ein voriger Eintrag in dem Blog:
Mit Stand vom 25. August 2020 hat die Coronoa-Warn-App 17,5 Millionen Downloads generieren können, davon 9,3 Millionen Downloads im Google Play Store. Die restlichen 8,2 Millionen Downloads stammen aus dem Apple App Store. Nach wie vor verwundert das Verhältnis der Downloadzahlen, denn in Deutschland teilen sich Android und iOS zu etwa 70/30 auf. Man muss es sagen wie es ist: Apple-Nutzer haben die App häufiger heruntergeladen. Über die Hintergründe mag ich nicht spekulieren.
Quelle: https://www.googlewatchblog.de/2020/08/corona-warn-app-aktuelle/

Ich hingegen spekuliere mal. These: Apple-Nutzer haben, statistisch betrachtet, einen höheren Bildungsgrad, also ein signifikant höheres Differenzierungsvermögen ;)
Im Jahr 2019 hatten rund 12 Prozent der Personen, deren meistgenutztes Handy/Smartphone von Apple war, einen Hauptschulabschluss. In der Bevölkerung waren es derweil rund 32,6 Prozent. Von rund 41,8 Prozent der Apple-Kunden war die allgemeine Hochschulreife der höchste Schulabschluss, während dies in der deutschen Bevölkerung auf etwa 24,1 Prozent zutraf.
Quelle Eine Grafik gibt es hier auch zu sehen.



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

12.09.2020 um 01:32
Nemon
schrieb:
Ich hingegen spekuliere mal. These: Apple-Nutzer haben, statistisch betrachtet, einen höheren Bildungsgrad, also ein signifikant höheres Differenzierungsvermögen ;)
Ja. Wer sich ein Smartphone kauft, das mit den selben technischen Spezifikationen von einem anderen Anbieter schon 3 Jahre vorher auf dem Markt verfügbar war - und dafür auch noch mehr bezahlt - ist bestimmt gebildeter. :D



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

12.09.2020 um 03:52
Nemon
schrieb:
Ich hingegen spekuliere mal. These: Apple-Nutzer haben, statistisch betrachtet, einen höheren Bildungsgrad, also ein signifikant höheres Differenzierungsvermögen
Wenn du dieses Attribut mit Bildung gleich setzt dann gute Nacht.

Ach und btw, Statistik ist ne feine Sache. Wäre viel interessanter wenn es mal exakt 50/50 steht. Aber das wäre eine Sache von higher understanding.



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

12.09.2020 um 11:02
@Eiskalt
Das war nicht so ganz ernst gemeint.
Aber dass man besser unterscheiden kann, je mehr man weiß, ist doch grundsätzlich nicht abwegig.



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

13.09.2020 um 12:18
Die App ist wirklich wichtig.... ;)

Wichtiger wäre aber mMn das sich potentielle an Covid-19 Erkrankte und noch aufs Testergebnis wartende Personen nicht ins Nachtleben stürzen und eine Vielzahl von unschuldigen Mitmenschen anstecken würden... :palm:
Eine US-Amerikanerin war im Nachtleben von Garmisch-Partenkirchen vermutlich ein sogenannter "Superspreader" und hat zahlreiche weitere Menschen mit Covid-19 angesteckt. Die Frau hatte trotz Corona-Symptomen die Nacht durchgefeiert. Nach bisherigem Stand steckte sie mindestens 33 weitere Menschen an.
https://www.br.de/nachrichten/bayern/garmisch-partenkirchen-54-corona-infektionen-nach-bar-besuchen,SALvXYT



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

13.09.2020 um 23:09
KaMailLeon
schrieb:
Wichtiger wäre aber mMn das sich potentielle an Covid-19 Erkrankte und noch aufs Testergebnis wartende Personen nicht ins Nachtleben stürzen und eine Vielzahl von unschuldigen Mitmenschen anstecken würden... :palm:
Das setzt gesunden Menschenverstand voraus. Das dieser aber gerne seine Aussetzer hat, bzw. bei manchen Leuten einfach gar nicht erst vorhanden ist haben wir alle gelernt, als wir in 10 Supermärkte gelatscht sind, um Nudeln oder Klopapier zu finden.



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

14.09.2020 um 17:43
Wer ist "wir"?
Ich bestimmt nicht.



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

14.09.2020 um 19:17
kontermann
schrieb:
Wer ist "wir"?
Worauf beziehst du dich?



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

14.09.2020 um 19:33
chriseba
schrieb:
haben wir alle gelernt, als wir in 10 Supermärkte gelatscht sind, um Nudeln oder Klopapier zu finden.



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

16.09.2020 um 14:31
@Nemon
Apple-Nutzer sind vor allem älter (einfacher zu bedienen) und deshalb eher Risikogruppe.



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

16.09.2020 um 15:13
nublado
schrieb:
Apple-Nutzer sind vor allem älter (einfacher zu bedienen) und deshalb eher Risikogruppe.
Dann amüsiere uns doch mal mit einer Statistik dazu :note:



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

16.09.2020 um 17:51
nublado
schrieb:
Apple-Nutzer sind vor allem älter (einfacher zu bedienen) und deshalb eher Risikogruppe.
Ich, 23, iPhonebesitzerin, möchte auch gerne eine Statistik dazu sehen. ^^



melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

17.09.2020 um 09:24
nublado
schrieb:
Apple-Nutzer sind vor allem älter (einfacher zu bedienen) und deshalb eher Risikogruppe.
Wirklich? Den Eindruck habe ich grad nicht. Apple will ja hip sein und ist eher bei der jüngeren Generation gefragt.

Geht aber OT



melden