weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google Chrome

345 Beiträge, Schlüsselwörter: Google, Browser, Chrome

Google Chrome

08.04.2010 um 19:42
Was mich an Chrome momentan echt nervt ist dass er bei Google Reader Probleme macht.
Ich hab dann nur den Header der Seite und ein "Laden..." darunter.
Erst nachdem ich die Seite gefühlte hundert mal aktualisiert habe kann ich meine Feeds sehen.
Ich meine wenn Firefox solche Probleme macht dann wär das zwar auch schlimm, aber gerade bei Chrome, der ja von Google abstammt und sich mit der guten Integration von Google Services rühmt, ist das echt ein Witz!


melden
Anzeige

Google Chrome

11.04.2010 um 09:19
Hallo liebe Gemeinde!
Verzweifelt wende ich mich nu an euch ;__;
Ich nutze seit einiger Zeit Chrome und bin an und für sich auch zufrieden damit, wenn es nicht diese eine Macke hätte.. Mein Chrome zeigt bestimmte Einstellungen nicht richtig an! Dazu gehören vorallem Bilder mit einer verlaufenden Opacity.
Eigenartigerweise scheint das nur bei mir so zu sein! Ich versteh nicht warum...
Ich hab Chrome 4.1.249.1045 und es zeigt
Mein Blog zB wird so angezeigt Chrome ~ Blog und so im FF (wie es auch aussehen sollte) Firefox ~ Blog ;__;
Hat noch jemand das Problem oder weiß war das so ist?


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:24
chrome baut bei mir erst gar keine verbindung auf -.-

ich gehe per studnet-client ins netz, stecke direkt mit nem lankabel an der steckdose

IE, opera, ff 3.0, 3.6 und andere browser bekommen das problemlos hin.. nur chrome nicht

hat da einer ne idee? :)


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:37
am besten alle programme in dem google vorkommt NICHT nutzen...

empfehle es nur...

so wie es @Troll1337 sagte....


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:39
@dawnlay
Vorurteile, aber was solls...
Solche Nutzerdatensammelaktionen kommen öfters vor als es dir lieb ist, und das nicht immer anonym, so wie Google es macht.


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:41
@dS

hat nichts mit vorurteile zu tun...
aber jeder hat seine meinung... und ich kann nur empfehlen...


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:42
@dawnlay
d.h. du bist so einer der mit Bing sucht? :D


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:43
@dS
wie meinst das :D


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:44
@dawnlay
Bing, die Anti google suchmaschine von microsoft
http://www.bing.com/?cc=de
zwecks websuche ;)

Aber da du mich das fragst nehme ich an dass du doch Google zur Websuche nutzt - Darf ich dann fragen wie sich das mit deiner Einstellung, alle Google Services nicht zu nutzen, vereinbaren lässt?


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:46
@dS

du kannst nicht leugnen das google was das daten sammeln angeht schon in der oberen liga mitspielt.

aber da gibt es schlimmere wie facebook die sind glaub ich so die spitze der liste :D


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:47
naja es geht mir eher um die programme/software und unnütz von updates, nicht die google suche, jetzt verstand ich es mit den bing :D dachte was meinst du, klar kenn ich es... :D


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:55
@fregman
Vor allem was die Weitergabe betrifft :D

Ich hab mit Googles Datenschutzbestimmungen eigentlich kein Problem - die verkaufen die Daten ja nicht sondern verwenden sie nur zur statistischen Auswertung und zum Zwecke der besseren Abstimmung ihres Angebotes auf den Benutzer (wenn man Google glauben darf - Ich hab bisher allerdings noch nichts ernstzunehmendes schlechtes diesbezüglich gehört)

Da finde ich es schon viel bedenklicher dass eine PS3 im Standbymodus munter nach Haus telefoniert. Der Fokus liegt offenbar so auf Google dass andere, vielleicht viel bedenklichere Produkte außer Acht gelassen werden.
Gerade dadurch dass Google schon so mit Nutzerdatensammlung in Verbindung gebracht wird, wird das Unternehmen praktisch dazu gezwungen, sein Image aufzupolieren, etwa indem seit neuestem diese ID Nummer von Chrome nicht mehr mitgesandt wird.


melden

Google Chrome

11.04.2010 um 23:57
@dS


der einzige grund wieso google die daten nciht an werbeunternehmen verkauft ist das sie selbst werbeunternehmen sind^^


melden

Google Chrome

16.04.2010 um 08:19
canpornpoppy schrieb:chrome baut bei mir erst gar keine verbindung auf -.-

ich gehe per studnet-client ins netz, stecke direkt mit nem lankabel an der steckdose

IE, opera, ff 3.0, 3.6 und andere browser bekommen das problemlos hin.. nur chrome nicht

hat da einer ne idee?
hat sich übrigens erledigt, hab mich ein bissel durch das systemsteuerungselement "software" gekämpft und mal so alten ramsch rausgeschmissen was ich nicht mehr brauchte und von dem ich nicht mehr wusste das ich es überhaupt noch habe ^^

mein firefox läuft nun auch etwas stabiler, aber halt nur stabiler, nicht zufriedenstellend stabil wie früher

glaub unter der gelöschten software war auch der xs-manager oder wie der heißt.. der internet-client meines damaligen utms-sticks

also geh ich einfach mal davon aus das es daran lag, denn wenn ich in chrome zu den netzwerkeinstellungen wollte, wurde ich immer zu den internetoptionen aus der syst-steuerung gelotst und dort erschien als einzig-eingerichtete verbindung besagter xs-manager

nun, chrome läuft tadellos, ist sehr schnell und übersichtlich, die pn's werden rasant geöffnet

erste eindruck war einfach top, alle favoriten und lesezeichen vom alten fuchs wurden übernommen, selbst passworteinstellungen, konnte mich hier sofort einlogen, benutzername und kennwort waren bereits in entsprechenden feldern, wie ichs vom fuchs kannte

die arbeitsfläche ist auch größer, ich sehe mehr vom web ^^

funzen tut auch alles, der chat läuft auch klasse, im gegensatz zu opera und in der adresszeile kann ich per doppelklick einzelne teile der adresse markieren, was das navigieren hier recht einfach macht, was ebenfalls in opera nicht ging

mein profil wird korrekt dargestellt, firefox hatte probleme mit der fettdarstellung meines denkspruches, die tranzparenzen werden korrekt dargestellt, ich sehe auf dem profil von @YaaCool nun textschatten und glühende schrift (wohl verwaschener weißer textschatten)

kurz um, wenn der nich bald irgendwelche großen mucken macht, dann ist das die echte alternative zu firefox und opera.. im grunde ist er ne mischung aus beidem

kleinigkeiten gibts auch noch

mit strg + f schaltet man die suche ein, beim firefox bleibt die suche beim seitenwechseln erhalten, bei chrome nicht

seitenquelltext kann ich nur komplett abrufen, bei firefox konnte ich das vom markierten text

und noch ein paar kleinigkeiten die ich schon wieder vergessen habe, der bildlauf unter mausradklick ist nich so smooth wie beim firefox.. aber das ist vershcmerzbar

nun brauch ich lediglich noch ein paar addons wie nen ad-blocker

ne rechtschreibprüfung hat er auch drin, die kennt man auch vom opera..

joar.. usw.

fazit: bin zufrieden und empfehl in weiter ^^


melden

Google Chrome

16.04.2010 um 12:33
@canpornpoppy
Freut mich :)

Als AddOns würd ich dir folgende empfehlen (zumindest hab ich die installiert):

https://chrome.google.com/extensions/detail/gighmmpiobklfepjocnamgkkbiglidom
AdBlock, ein absolutes Muss für jeden Browser

https://chrome.google.com/extensions/detail/elnhliamodmfndjglafgdoafdnooikla
Earthquake Notifier, der Name sagt schon alles :D
Zwar nicht so gut wie sein Firefox Pendant, aber immerhin.

https://chrome.google.com/extensions/detail/mihcahmgecmbnbcchbopgniflfhgnkff
https://chrome.google.com/extensions/detail/apflmjolhbonpkbkooiamcnenbmbjcbf
Google Mail Checker und Google Reader Notifier, falls du Gmail oder den Reader benutzt sind diese AddOns ebenfalls ein Muss.

https://chrome.google.com/extensions/detail/pjclkjggjbmdmhcojmefmkjcfipjjbhc
MyIP, ganz nett wenn du mal deine IP Adresse wissen willst. Leider nicht so komfortabel wie in Firefox, du musst erst auf nen Button klicken um die Adresse sehen zu können.

https://chrome.google.com/extensions/detail/fjnbnpbmkenffdnngjfgmeleoegfcffe
Stylish, ebenfalls aus Firefox bekannt. Habs mich zwar noch nicht damit auseinandergesetzt, klingt aber interessant.

https://chrome.google.com/extensions/detail/dbpojpfdiliekbbiplijcphappgcgjfn
Ultimate Chrome Flag, auch ein Muss meiner Meinung nach. Mit einem Klick auf ein dezentes Icon bekommst du jede Menge Infos über die Website, die du gerade besuchst, wie Serverstandort, IP Adresse, WOT Bewertungen, etc.

https://chrome.google.com/extensions/detail/knkafdhggfbbpbdojbegpokhiiclpnml
WebEdit, witzige Sache, damit kannst du jede Website einfach im Browser verändern. Ist natürlich nicht beständig ;)

Das einzige, was mir bei Chrome fehlt, ist eine Möglichkeit, Flash Videos runterzuladen. Orbits Grab++ funzt bei Chrome aus irgendeinem Grund nämlich nicht :(


melden

Google Chrome

16.04.2010 um 12:42
@dS

DANKE!

dann kann ich meinen chrome nen bissel aufpolieren ;)


melden

Google Chrome

21.04.2010 um 23:14
Bin jetzt auch auf Chrome umgestiegen :)

@dS
vielen Dank für die Links! :)


melden

Google Chrome

21.04.2010 um 23:19
Ich bin jetzt auch mit Chrome unterwegs.
Bis jetzt sehr zufrieden.
Youtube läuft astrein, ebay, Allmy und andere Seiten auch. Und ich meine auch, er sei schneller als
Firefox.
Mal schauen ob die Begeisterung bleibt und wann der erste Nachteil auftaucht. :)


melden

Google Chrome

22.04.2010 um 01:12
@poermausi

Versuch mal Java zu deaktivieren da du es nicht oft brauchst und häufig eine große Sicherheitslücke darstellt.


melden
Anzeige

Google Chrome

26.04.2010 um 22:10
Ich hab nun endlich eine Möglichkeit gefunden, mit Chrome Youtube Videos runterzuladen:
Die Seite heißt http://clipnabber.com/ , dort gibt es ein Bookmarklet (Frustrated with the new YouTube downloading? Try our bookmarklet.), das den Download nicht nur von Youtube sondern auch von anderen Videoseiten halbwegs komfortabel runterzuladen. Einfach mal das Beispielvideo auf der Seite ansehen.


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden