Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

1.281 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Bitcoins

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

19.12.2019 um 23:15
Für dieses Problem gibt es z.b diese Art der Geldverwaltung:

1) Paperwallet im feuerfesten Safe (für Ersparnisse, da lassen wir nur BTC rein, nicht raus). Wichtig hierbei: die Wallet offline erstellen. Diese Paperwallet packen wir nur äußerst selten an.

2) Hauptwallet mit Passwortschutz (wallet.dat oder SEED liegt zur Sicherheit mit im Safe). Diese Wallet nutzen wir z.b. für unser Gehalt, bezahlen Mieten, begleichen Stromrechnungen und buchen Reisen. Also verwalten von monatlichen Geldströmen.

3) Aktive Wallet mit einfachem Passwort. Dies ist z.b eine Handy-wallet. Die Wallet wird für den täglichen Gebrauch mit nur so viel BTC aus Wallet 2 "aufgeladen" wie benötigt wird.

Wie ihr merkt, kommt es nur auf etwas Management an um sein Vermögen nicht riskieren/verlieren. Man kann das ganze natürlich ins unendliche skalieren, doppelte Sicherung fahren usw... Wie und was Sinn macht muss jeder für sich selbst entscheiden.

Ich trage keine 100.000€ in meiner Hosentasche rum, warum sollte ich das also mit BTC tun? 20€ hingegen hab ich immer dabei, wieso also nicht auch in btc dabei haben?


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

19.12.2019 um 23:40
Optimist
schrieb:
Das macht man ja nicht, das kommt ins Portomonnaise und gut ist.
Du meinst, deine 12,50€ Bargeld packst du so weg, dass du sie sicher nich verlegst, aber beim Password für ein paar Tausend € in Bitcoin kann das schon mal passieren? Erscheint mit etwas unplausibel. :)
Optimist
schrieb:
Vor allem hat man ja in der Regel auch nicht wer weiß wie viel Bargeld zu Hause.
Du nich, aber so manch einer, der keiner Bank traut und sein Gehalt jeden Monat nach Hause schleppt...

Ich zB. hab meine Aktien auch nich Zuhause rum zu liegen, die Zugengsdaten fürs Depot allerdings schon und ich bin auch nich der Einzige, der die hat, sonst wär ja im Falle meines plötzlichen Ablebens alles wech.
Optimist
schrieb:
Das muss schon bissel besser gesichert und versteckt sein als Bargeld.
Und eben deshalb verlegt man sowas auch eher selten mal. ;)

mfg
kuno


melden

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

20.12.2019 um 15:11
Optimist
schrieb:
und was, wenn man sie so gut weggepackt hat, dass man es nicht wieder findet?
Das macht man nicht ;-)


melden
Yakuza84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitcoins - Die neue Währung mit Zukunft?

30.12.2019 um 08:35
@Henry

Bevor man absolut keine Ahnung von Mining und Bitcoin hat sollte man auf keinen Fall sein Geld Richtung Osteuropa verschicken zu Leuten die man nur per Whatsapp kennt.

Alter du bist sowas von Verpeilt, deine Frau tut mir jetzt schon leid.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt