Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Firefox Releases

220 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Browser, Firefox, FF, Mozilla Firefox, V4.0, Neue Version, V4

Firefox Releases

08.10.2011 um 16:45
Lightstorm schrieb:Was für Probleme?
wenn ich auf seiten mit viel inhalt (z.B. membase) bin und 2 andere tabs offen hab kommt immer die Meldung das ein Skript nicht antowrtet und dann funktioniert nix mehr


melden
Anzeige

Firefox Releases

13.10.2011 um 23:23
rutz schrieb am 08.10.2011:wenn ich auf seiten mit viel inhalt (z.B. membase) bin und 2 andere tabs offen hab kommt immer die Meldung das ein Skript nicht antowrtet und dann funktioniert nix mehr
Das Problem habe ich bei größeren Forum, auf denen Skripte ausgeführt werden, auch manchmal.

Ist aber recht selten und von daher verkraftbar!


melden

Firefox Releases

14.10.2011 um 12:34
Firefox 10 Nightly steht auch schon in den Startlöchern...


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 00:22
Also Firefox geht mir ehrlich gesagt mit dem Versionswahn auf die Nerven! Über Chrome will ich erst gar nicht anfangen, aber wieso macht sich Firefox auch lächerlich in dem sie Chrome hinter her rennen wollen? Alle 6 Wochen eine neue Version, das ist doch echt nervig.

Kein Wunder das Microsoft kein Kuchen mehr schickt und eine langjährige Tradition gebrochen hat. Microsoft hat bei jede neue Firefox Version Mozilla ein Kuchen geschickt und alles Gute und viel Erfolg gewünscht. Für die Version 8 hat Microsoft zum ersten mal kein Kuchen geschickt und es wird auch so bleiben. Ist ja auch kein Wunder, wegen der Versionsgeschwindigkeit hat diese Tradition den Wert verloren.

In einer Stellungnahme erklärte ein Sprecher der Internet Explorer-Entwickler gegenüber 'WinRumors', dass die ständige Zustellung eines Kuchens anlässlich der Fertigstellung einer neuen Firefox-Version sich zu einem "Overkill" entwickelt habe. Die Zahl der Kuchen sei bei einer Veröffentlichung in nur sechswöchigem Abstand zu hoch, hieß es weiter.

So sahen sie aus.

tbBT7hX zbxaVF microsoft firefox cake

tYhZGKX P8PBN0 microsoft firefox cake2


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 00:50
@Spartacus

Ich muss in diesem Punkt zustimmen.
So ganz verstehe ich das auch nicht, hatte man doch eigentlich bisher ein ordentliches Versionierungssystem. Zwischen Firefox 2, 3 und 4 sah man große Sprünge und es war klar:
hier wurde nicht nur die Oberfläche geändert. Das ist seit Version 5 irgendwie nicht mehr ganz so der Fall...

Ansonsten finde ich den Firefox-Browser ganz in Ordnung.

Greetings

MC Homer


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 12:33
Ach so schwer ist das doch nicht zu verstehen. Normalerweise werden halt neue Features oder Verbesserungen entwickelt bis sich ein ordentlicher Haufen angesammelt hat und diese werden dann alle in einer neuen Version veröffentlicht.

Der Unterschied ist halt das wir nun nicht mehr lange warten müssen und Verbesserungen oder neue Sachen kommen nun viel schneller beim User an.

Nach einigen Versionen wird Firefox dann doch deutlicher anders sein als die älteren Versionen.


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 12:48
@Lightstorm

Man kann doch einfach updaten anstatt eine neue Version zu vergeben. Alle 6 Wochen eine neue Version ist einfach nur scheisse. Punkt!


Gruß

SaifAliKhan


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 12:56
@Spartacus

Jedes Update verändert aber auch die Programmversion. Sicherheitsupdates oder Fehlerbehebungen gehen natürlich nicht mit einer Hauptversionswechsel einher weil sich am Browser an der Funktionalität für den Benutzer nichts ändert.
Aber Neuerungen werden eben mit einer neuen Hauptversionsnummer verteilt damit die Nutzer darauf aufmerksam werden das es etwas neues in Firefox gibt.

Seit Version 8 gibt es z.B. die Möglichkeit das beim Start des Browsers Tabs die wiederhergestellt werden von der letzten Sitzung nicht alle wie bisher geladen werden, das führte zu Verzögerungen und man konnte manchmal nicht sofort los surfen.

Aber nun werden die wiederhergestellten Tabs erst geladen wenn man sie auswählt. Das ist für mich sehr praktisch, da ich immer sehr viele Tabs offen habe.


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 13:05
@Lightstorm

Das mit den Tabs ist für mich kein Grund für eine neue Versionsnummer! Man kann das auch mit einem Update machen und gut ist. Wenn die unbedingt so geil drauf sind alle 6 Wochen eine neue Version raus zu bringen, dann sollen sie ein Punkt dahinter setzen. z.b. 8.1, 8.2, 8.3 und so weiter.

Aber wenn die damit glücklich sind. Firefox ist sowieso nur mein Zweitbrowser. ;)


Gruß

SaifAliKhan


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 13:29
@Spartacus

Ich finde es erfrischend.
Die neue schnelle Versionsänderung dient wahrscheinlich auch Marketing Zwecken.

Firefox muss eben kämpfen um auch in Zukunft einen hohen Marktanteil zu halten. Google Chrome hat mit seinen schnellen Versionen ja auch ein guten Erfolg gehabt.

Komischerweise störte bei Chrome es anscheinend niemanden das es immer so große Versionssprünge gab. Weil schau mal auf die Chrome Website, die legen kein großen Wert auf die Versionszahl :D
Google Chrome wird als Google Chrome beworben und nicht als Chrome 7 oder Chrome 10. Sind momentan übrigens bei Version 15... :D


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 13:34
@Lightstorm

Das ist der Punkt. Ein neues Feature rechtfertigt in Normalfall keinen großen Versionssprung.
Der Punkt Aufmerksamkeit ist ohnehin hinfällig, da die meisten User ohnehin die automatische Update Funktion nutzen dürften. Prinzipiell heiße ich eine stetige Weiterentwicklung gut, so dass 6-Wochen für ein neues Release in Ordnung sind, mit der Voraussetzung, dass sicherheitskritische Probleme weiterhin so kurzfristig wie möglich gefixt werden. Doch dürfte es AddOn-Entwicklern weniger schmecken, alle 6 Wochen ihre Erweiterungen wieder anpassen zu müssen. Auch den normalen Anwender könnte dies auf Dauer stören.
Daneben nehme ich an, das eine inflationäre Vergabe von neuen großen Versionsnummern nicht unbedingt die beste Idee ist. Naturgemäß verbindet man mit so einem Sprung eine größere Änderung.

Greetings

MC Homer


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 13:39
Die Versionsnummer soll beim Firefox doch eh bald weggelassen werden.

Bis dahin hab ich aber auch lieber alle paar Wochen eine neue Version als viele Monate/Jahre auf neue Features warten zu müssen wie es beim IE Standard ist.


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 13:39
@mchomer

Ich vermute Mozilla wird das mit den Versionen nicht ewig so weiter machen. Ich vermute diese schnellen Versions Änderungen mit denen auch geworben wird sollen Firefox weiter pushen, bis diese Vorgehensweise wie du schon sagst zu inflationär wird.
Dann zieht es Marketing technisch sowieso nicht mehr.

Könnte mir vorstellen das man dann mehr wie Google vorgeht und man nicht mehr so sehr mit Versionsnummer wirbt.


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 13:40
@Lightstorm

Bei Chrome will ich erst gar nicht anfangen, das ist sowieso eine Katastrophe. Sowas kommt auch nicht auf meinem Rechner!

P.S. Chrome ist gut gestartet nicht weil Chrome so toll ist sondern wiel Google die eigene Macht missbraucht hat. ;)


Gruß

SaifAliKhan


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 13:46
@Spartacus

Kann man sagen was man will. Chrome ist ein sehr innovatives Browser :D An allen Ecken und Kanten hat es sinnvolle Neuerungen gebracht.

z.B. das vorladen von DNS Verbindungen bei Links auf Webseiten. Die Bildschirmplatz sparende Oberfläche die zum Glück FF übernommen hat. Die stärkere Modularisierung von Tabs und Addons.

Chrome rockt :D


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 13:52
@Lightstorm

Stimmt, Chrome hat vieles besser gemacht, und hätte FF nicht nachgezogen, so würde ich ihn auch noch nutzen. Generell empfehle ich jedem, ab und an mal zu schauen, was die anderen Browser so anders machen. Der Firefox ist gut, aber noch lange nicht das non-plus-ultra.

Greetings

MC Homer


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 14:03
Das non-plus-ultra wird der Internet Explorer 10 sein! :D


Gruß

SaifAliKhan


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 14:11
@Spartacus

Ich nehme das nicht an ;) Der Internet Explorer ist sicher nicht schlecht, doch ist er weniger flexibel wie z.B. der Firefox. Auch wenn man sagen muss, dass der IE eine ordentliche Entwicklung vollzogen hat (auch auf dem Windows Phone 7 -> endlich nutzbar).
Vergleicht man ihn aber mit anderen Mircosoft Produkten, so hingt er ganz schön hinterher ;)

Greetings

MC Homer


melden

Firefox Releases

13.11.2011 um 14:14
@mchomer

Stimmt, irgendwie ist es nicht das alte gammelige IE 5 und 6 :D
Microsoft hatte früher den IE völlig vernachlässigt und ruhte sich auf seinem Monopol aus weil jeder Windows Nutzer den IE als Browser nahm, der musste also nicht wirklich gut sein. Nach dem Tod von Netscape hatte IE doch kaum Konkurrenz.

Erst Firefox hat Microsoft gezwungen zu handeln.


melden
Anzeige

Firefox Releases

13.11.2011 um 14:15
@mchomer

Wie meinst du das mit andere Produkte? Aktuell ist es der Internet Explorer 9 und er ist fast schon perfekt. Muss sich nicht wirklich vor Chrome oder FF verstecken. IE 10 wird denke ich entgültig den Bann brechen und die Anteile langsam wieder zurück gewinnen. Denn ab Windows 8 wird IE 10 wieder vorinstalliert sein.


Gruß

SaifAliKhan


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt