weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

CB-Amateurfunk

CB-Amateurfunk

09.05.2014 um 01:17
@pate2
Nichts für ungut ;)


melden
Anzeige

CB-Amateurfunk

01.06.2014 um 20:29
Ich habe gerade mal wieder den CB-Funk angemacht. Ein bisschen geht noch. ;-)


melden
Challenger
Diskussionsleiter
Profil von Challenger
beschäftigt
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

CB-Amateurfunk

04.06.2014 um 18:58
@Momjul

Schön dass du dich dazu durchgerungen hast. :D


melden

CB-Amateurfunk

04.06.2014 um 19:33
Manchmal habe ich den Eindruck, dass es immer leichte Revivals gibt. Ich habe aber keine empirischen Daten dazu.

Ein grosses Revival wird es wahrscheinlich nicht mehr geben.


melden
Challenger
Diskussionsleiter
Profil von Challenger
beschäftigt
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

CB-Amateurfunk

04.06.2014 um 20:53
@Momjul

Denke ich auch nicht. Da sind Mobiltelefon und Internet viel zu mächtig geworden.


Edit:
Vielleicht am Weltuntergang wieder. Wenn alles zusammenbricht. ;)


melden

CB-Amateurfunk

04.06.2014 um 22:15
Aber die Abhörsicherheit bzw. Abhörwahrscheinlichkeit ist das klares Plus von CB-Funk.

Man könnte ihn zwar abhören, aber die Behörden unterschätzen seine Wirkungsmacht.


melden

CB-Amateurfunk

10.06.2014 um 04:00
Sind hier auch Funkscanner ein Thema oder gehört das in einen separaten Thread?


melden
Challenger
Diskussionsleiter
Profil von Challenger
beschäftigt
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

CB-Amateurfunk

10.06.2014 um 10:43
@Momjul

Hier kann alles was sich um Funk dreht diskutiert werden.
Wenn du was zum Thema Scanner hast, dann rein damit. :)


melden

CB-Amateurfunk

11.06.2014 um 12:22
Gibts irgendwie ein paar Frequenzen für den Raum NRW/Südwestfalen zwecks Frequenzscann? Würde gern mal reinlauschen :)

Lg


melden

CB-Amateurfunk

11.06.2014 um 12:37
X da mal! Ich möchte auch was sagen :D

Habe früher oft und viel gefunkt. Heute leider nur noch BOS auf der Arbeit.
Hatte früher eine 7,80m Antenne mit drei Radialen und bin bei guten Wetter bis England rüber gekommen.


melden

CB-Amateurfunk

15.06.2014 um 01:34
Belight82 schrieb:Ich selbst war nur kurz an dem Hobby interessiert bzw hatte eine Handmühle geschenkt bekommen und hatte dann auch mal hin und wieder reingelauscht...
mit ner Handfunke hast ja gerade mal ein paar Häuserblocks um dich rum gehört, da wundert es mich nicht
Belight82 schrieb:Ich kann aber auch nur darüber berichten wie es sich in meiner Gegend zugetragen hat, bzw welch Gestalten in unserem Landkreis damals im CB-Funk anzutreffen waren.
das du in so ner niveaulosen Gegend gewohnt hast können wir nichts


in meiner Gegend war das anders, da waren alle möglichen Berufe zu finden

ein paar könnte ich dir aufzählen

Hausmeister eines Schulzentrums
Inhaber einer Sauna und Schwimmanlage
Besitzer eines Blumenladen
Bademeister Olympia Schwimmhalle
Landschaftsgärtner
Tontechniker beim BR
einige LKW Fahrer, einige Hausfrauen
und sogar Rentner gabs

ja auch einen Taxifahrer, der hat aber nicht gesoffen und konnte sich ganz normal unterhalten

und es gab auch viele Treffen, die meisten Leute mit denen man sich Täglich unterhalten hat, kannte man mit der Zeit auch persönlich

und selbst die, die man nicht persönlich kannte, hat man zumindest gehört, und man machte sich so sein Bild von demjenigen

was hast Du hier? nichts außer dem Geschreibsel und Fakebildchen der User, oder glaubst Du das einer so aussieht wie auf dem Profilbild

also da war der CB Funk schon irgendwie schöner, wenn auch sehr begrenzt von der Reichweite


melden

CB-Amateurfunk

20.06.2014 um 00:29
Entschuldige, aber in der Gegend in der ich aufgewachsen bin würdest du gern wohnen. Wie willst du beurteilen wo ich gross geworden bin, wenn du garnicht weisst wo ich aufgewachsen bin.

Ich bin mit der Alan bei gutem Wetter 2 Städte weiter gekommen!!! In meiner Gegend hat keiner gefunkt! Les mal richtig! und soweit ich mich erinnern kann konnte ich zwei Bundesländer weiter auch kein gehobeneres Niveau unter den Funkern erkennen.

Ich würde mal behaupten dass in der Gegend in der ich groß geworden bin deswegen keiner gefunkt hat weil die Leute ihre zeit mit Geld verdienen und garten pflegen verbracht haben. Für derart erbärmliche Hobbys hatte nur eine gewisse (Rand)Gruppe zeit.
Die meisten Funker sind aus den Plattenbau-Siedlungen gekommen und haben ihre Brötchen durchs Taxi fahren verdient. Das ist Fakt. Ich habe nichts gegen diese Leute, jedem das seine - aber dort haben sich die Klischees bewahrheitet.

Und wenn du schon zitierst, dann bitte auch alles und nicht nur einzelne Sätze !!!


melden

CB-Amateurfunk

25.06.2014 um 09:30
Hi,

ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Bau eines "Cellphone-Jammers" bzw. Störsender.

Nun habe ich mir ein Layout für die Leiterplatte angelegt und möchte die Platine von einer Firma ätzen lassen.

Ist das ein Problem, wenn die mitbekommen, dass die Sache für einen Störsender ist?


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CB-Amateurfunk

25.06.2014 um 09:39
@5yndicate
Wie kann man auf die Idee kommen, in einem Forum nach illegalen Dingen zu fragen?
Geh doch bitte in ein illegales Forum und frage dort nach Deinem illegalen Vorhaben.


Andererseits können die Moderatoren nun Deine IP auslesen und Dein Vorhaben zur Anzeige bringen.


melden

CB-Amateurfunk

25.06.2014 um 09:53
@Micha007

Wie bitte?

Das ist keineswegs illegal! - Ich bin nicht dem Deutschen Recht unterstellt, zum Glück.

Ausserdem hat mich keiner der Mobilfunkbetreiber bei der Errichtung seiner Funkmasten gefragt, ob ich ihm die Erlaubnis erteile, seine Mobilfunksignale in mein privates oder geschäftliches Umfeld zu senden.


melden

CB-Amateurfunk

25.06.2014 um 10:02
Und wenn auch, Vieles ist nicht legal.

Vielleicht habe ich die Frage zu ungenau formuliert.

Ich werde jedoch anderweitig Hilfe holen.
Danke für die Vorwarnung @Micha007


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CB-Amateurfunk

25.06.2014 um 10:20
5yndicate schrieb:Ausserdem hat mich keiner der Mobilfunkbetreiber bei der Errichtung seiner Funkmasten gefragt, ob ich ihm die Erlaubnis erteile, seine Mobilfunksignale in mein privates oder geschäftliches Umfeld zu senden.
Ach, so ein dummer Nachbarschaftsstreit.
Kommt mir immer so vor wie bei Kleinkindern, die sich in der Sandkiste streiten. Das schlimme ist. Das wollen erwachsene Menschen sein, die sich wegen Nichtigkeiten bis vor's Gericht streiten, anstatt das Gespräch VON ANFANG AN zu suchen und Kompromisse zu schließen.


Naja, wenn man sonst nichts weiter zu tun hat, als den Nachbarn zu ärgern, ist man schon ganz schön (geistig) arm.

Ich bin dann mal wieder raus hier.


melden

CB-Amateurfunk

25.06.2014 um 10:55
@Micha007

ähm, okay, wo hängt's denn?

Meine einzigen Nachbarn im Umkreis von 1km sind ein paar Kühe.

Dennoch, danke für deine konstruktive Kritik.


melden

CB-Amateurfunk

26.06.2014 um 10:04
@5yndicate

wenn Du durch die Aussendungen eines Mobilfunkmasten technische Störungen erleidest, so sollte es auch im außerdeutschen Raum Gesetze ähnlich dem deutschen Fernmeldegesetz geben, welches Störungen anderer Funkdienste sowie Schutzabstände zum Sender regelt. Da müßte halt euer Pendant zur BNetzA tätig werden und einen Meßtrupp schicken.
Es sollte ja auch eine Baugenehmigung für den Sendemasten geben, darin sollte die Einhaltung der Schutzabstände überprüft worden sein - vielleicht kannst Du darüber den Mast stillegen.
Von einem Störsender würde ich abraten - "Schwarzfunken" wird nicht nur in Deutschland strafrechtlich verfolgt.

Zum Thema Platinenherstellung für's Hobby allgemein: Im Internet solltest Du bei entsprechender Suche reichlich Hersteller von Platinen finden, die bei Einsendung der entsprechenden Dateien Platinen nach Deinen Vorgaben ätzen. Bei Tante Google finden sich unter dem Suchtag "platinenservice leiterplatten" jede Menge Hits.
Allerdings würde ich den Prototypen einer Schaltung zuerst auf Lochraster testen, da ist man flexibler.

Zur Selbstherstellung von Einzelstücken hilft Dir vielleicht dies weiter: http://thomaspfeifer.net/platinen_aetzen.htm


melden
Anzeige
lifeform
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CB-Amateurfunk

21.08.2014 um 11:37
Na da habt Ihr ja was angefangen.


Angeregt von dieser Diskussion hab ich dann auch mal wieder den CB Funk reaktiviert^^

Bischen was geht tatsächlich noch. Auch wenn die Kanäle ruhiger sind als früher hatte Ich schon ein paar nette QSO's.




Also wenn Ihr mal durch Niedersachsen/Hannover/Hildesheim rollt, ruft mal auf der 28 durch :-)


Gruß Lifeform

Station
alan

Mobil
959.JPG


melden
374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Roboterkrieg15 Beiträge
Anzeigen ausblenden