weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Spam, Virus, Viren, Trojaner, Mahnung, Dropper

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

19.02.2016 um 16:43
mayday schrieb:100% Sicherheit gibt es nie. Du kannst auch Monate oder Jahre lang infiziert sein aber davon nichts wissen, dann wenn der Scanner nie anschlägt.
Na klar.
Aber wenn Du positiv weißt, dass es eine Infektion gab, ist das aus meiner Sicht etwas anderes.

Letztlich ist es wirklich eine Frage von Kosten und Nutzen.


melden
Anzeige

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

19.02.2016 um 20:05
@mayday
So jetzt habe ich das kopiert, leider sind Anzahl der Bedrohngen nicht mehr zu lesen, habe mit screenshot versucht aber habe Schwierigkeiten beim einfügen der Seite und hoffe das man hier etwas erkennen kann, abgesehen davon sind jetzt 0 viren zu finden was mich sehr freut und hoffe daß das ausreichen würde, (zwei Tage schwitzen)
Malwarebytes Anti-Malware
www.malwarebytes.org

Suchlaufdatum: 18.02.2016
Suchlaufzeit: 20:41
Protokolldatei: virrrr.txt
Administrator: Ja

Version: 2.2.0.1024
Malware-Datenbank: v2016.02.18.04
Rootkit-Datenbank: v2016.02.17.01
Lizenz: Testversion
Malware-Schutz: Aktiviert
Schutz vor bösartigen Websites: Aktiviert
Selbstschutz: Deaktiviert

Betriebssystem: Windows 10
CPU: x64
Dateisystem: NTFS
Benutzer:

Suchlauftyp: Bedrohungssuchlauf
Ergebnis: Abgeschlossen
Durchsuchte Objekte: 363987
Abgelaufene Zeit: 18 Min., 31 Sek.

Speicher: Aktiviert
Start: Aktiviert
Dateisystem: Aktiviert
Archive: Aktiviert
Rootkits: Deaktiviert
Heuristik: Aktiviert
PUP: Aktiviert
PUM: Aktiviert

Prozesse: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Module: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsschlüssel: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungswerte: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsdaten: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Ordner: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Dateien: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Physische Sektoren: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)


(end)
Vielen dank euch allen und gruss Threadkiller,


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

19.02.2016 um 22:03
@Threadkiller2
Sieht gut aus!

Sehe du hast nicht die Free Version sondern bist in der Testphase der Vollversion. Die Käufliche hat einen Echtzeitscanner, die Free nicht. Falls du Avast noch installiert hast, muss einer der beiden weg, denn zwei Echtzeitscanner gleichzeitig ist nicht ratsam. Entweder Vollversion Malwarebytes kaufen und Avast deinstallieren oder Free Version Malwarebytes + Avast.


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

19.02.2016 um 22:07
@Threadkiller2

Scanne nochmal mit Malwarebytes Anti-Rootkit bitte.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

19.02.2016 um 22:08
Jep stimmt. Malwarebytes Hauptprogramm hat auch Rootkitsuche, lässt sich in den Einstellungen anmachen. Weiss jedoch nicht ob es daselbe ist wie das Rootkitprogram einzeln.


melden

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

20.02.2016 um 22:22
@Threadkiller2
Um noch das letzte Fünkchen Unsicherheit aus der Welt zu räumen, kannst du, sofern du Onlinebanking betreibst, deine Bank darüber in Kenntnis setzen, dass du mit einem Trojaner infiziert warst und sie dich daher benachrichtigen sollen, wenn ungewöhnliche Transfere stattfinden sollten.


melden

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

23.02.2016 um 19:20
@eb0la
Da hab ich Glück, wenn ich was abbekommen get bei Onlinebanking nichts.
Denn ich hab das -> Optische Tan-Verfahren <- ;)

Ohne meine Karte + den Tan Generator ghet da nichts :)


melden

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

10.02.2017 um 16:42
aktuell ist    OnlinePay24   aktiv


im Anhang befindet sich wahrscheinlich ein Trojaner

https://www.google.de/?gfe_rd=cr&ei=Mr3FVsOzGfSA8Qeqq4XoBQ#q=OnlinePay24

Da fragt man sich doch, wie kommen die an Deine persönlichen Daten ?

Ich gehe mal davon aus, das hier wieder einmal EBAY gehackt wurde.

In meinem Fall stimmt Adresse und auch Tel.-Nr., die ich bei Ebay hinterlegt habe überein
:D :D  woanders, z.B. bei Amazon u.a. nehme ich verschiedene andere Tel.Nummern  :D :D


und so sieht das ganze bei mir aus


Unbenannt

natürlich habe ich an meinem PC auch einen Papierkorb   :D


melden
Anzeige

Viren/Trojaner/Dropper per Mahnung!

10.02.2017 um 18:41
das hat
www.onlinewarnungen.de › Warnungsticker
vor ca. 6 Stunden veröffentlicht

Woher haben die Betrüger Ihre Daten?
Viele Nutzer machen sich Sorgen darüber, woher die korrekten Adressdaten samt Telefonnummer in den Mahnungen des vermeintlichen Rechtsanwalts stammen. Eine hundertprozentige Antwort auf diese Frage können auch wir nicht geben. Nach unseren Erfahrungen stammt ein Großteil der Daten aus einem mehrere Jahre zurückliegenden Datenklau bei eBay.



Insofern habe ich mit EBAY richtig gelegen.

Des weiteren findet ihr in dem Artikel eine Auflistung der
Firmen, die diese Forderung angeblich geltend machen
und
E-Mail Adressen der Absender

http://www.onlinewarnungen.de/warnungsticker/mahnung-vom-rechtsanwalt-im-auftrag-der-pay-online24-gmbh-ist-ein-virus/
https://www.google.de/?gfe_rd=cr&ei=Mr3FVsOzGfSA8Qeqq4XoBQ#


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden