Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todesfall Andy Beyermann

1.455 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Auto, Suizid ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 16:38
@el.tronco

Das handy durfte an dem Abend einen anderen Stellenwert gehabt haben, denn das blieb ja öfter zuhause.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 16:40
Zitat von el.troncoel.tronco schrieb:..., dass der Laptop scheinbar sehr bewusst mitgenommen wurde. Sonst lag er ja in Tangermünde rum und das Handy worde bespielsweise auch vergessen. Wieso in der Nacht das Ding dann also im Auto liegen lassen. Selbst wenn es eine Notlösung wäre, hätte man sie mit ins Haus genommen. Wäre ja kein Problem gewesen.
Bewusst mitgenommen aber nur als Notlösung... wieso willst du das nicht verstehen?

Und wieso versteifst du dich so sehr auf diesen beknackten Laptop? Soll der irgend eine Theorie von dir untermauern? Wenn ja, dann mal her damit! ;)


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 16:41
Jo, sehe ich ja auch so. Aber dass man den Laptop dann (extra) von Tangermünde mitnimmt, um ihn auf offener Straße im Fahrzeug liegen zu lassen, halte ich für unwahrscheinlich. Ist ja keine Kaugummipackung, die total unpräsent ist.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 16:42
@el.tronco

Er hat aber auch nicht auf dem Marktplatz von New York City West geparkt und n Schild ans Autofenster geklebt mit der Aufschrift " Laptop im Auto ".


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 16:45
Ich will mich nicht darauf versteifen, aber alles, was einen Fakt schaffen kann, ist doch hier interessant und vor allem rar! ;)
Mir gehts nur darum, dass wenn er zum Vater wollte und den Lap Top mithatte, er ihn doch beim ins Haus gehen mitgenommen hätte, noch bevor er vllt auch die Idee kam, dass er doch erst tanken fährt...

Im Endeffekt untermauert das keine komplexe Theorie von mir, sondern nur (zumindest nach meinen Empfinden), dass er nicht zum Vater wollte, sondern dies evtl. Polinchen nur als Ausrede präsentierte, um etwas anderes, das sie nicht erfahren sollte, zu unternehmen.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 16:49
@el.tronco

Guter Denkansatz. Klingt gar nicht so verkehrt, dass er nicht zum Vater wollte und dies nur als Ausrede nannte und durch sein kurzes Erscheinen vor dem Haus dies untermauerte.
Aber welches Ziel hatte er dann... Von langer Hand ein Abtauchen geplant zuhaben klingt sehr absurd, aber wir wissen nicht wie Andy tickte.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 16:50
@Bigmäc
Ja, so kann man natürlich auch alles verneinen. Das machst du ja scheinbar sowieso am liebsten ;)
Aber es geht ja hier eher um Menschenkenntnis, die man versucht anzuwenden.


2x zitiertmelden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 16:58
Zitat von el.troncoel.tronco schrieb:Aber es geht ja hier eher um Menschenkenntnis, die man versucht anzuwenden.
Du kennst ihn aber nicht. Genauso wenig wie ich. Also versucht man herauszufinden, inwiefern dieses Verhalten (Laptop nicht ins Haus bringen) "normal" gewesen ist. Du hast hier nun von mehreren Leuten gehört, dass sie dies wohl ähnlich handhaben würden, nur du stehst allein auf weiter Flur...


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:00
@el.tronco
Zitat von el.troncoel.tronco schrieb: Ja, so kann man natürlich auch alles verneinen. Das machst du ja scheinbar sowieso am liebsten ;)
Ich weiss nicht, wie Du darauf kommst, bin aber sicher, Du wirst diese Behauptung belegen !
Zitat von el.troncoel.tronco schrieb: Aber es geht ja hier eher um Menschenkenntnis, die man versucht anzuwenden.
Du kannst ebenso wenig wissen wie er dachte und wann er wie handelte, wie jeder andere , der ihn nicht kannte und nichts über ihn weiss, es eben auch nicht kann. Und Menschenkenntnis lässt sich nicht pauschal anwenden, das sollte Dir Menschenkenntnis doch sagen.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:09
Im grunde wissen wir alle gar nichts, weil anscheinend ja auch fast alles was in XY gezeigt wurde nicht der Wahrheit entspricht. Eigentlich wissen wir nur das er an der Tankstelle war.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:11
@tenbells

und sein Vater ihn zuvor im Garten sah.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:11
evtl... war ja auch nur im Halbschlaf


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:14
@Bigmäc
@Kältezeit

Ich habe ja jetzt oft genug gesagt, dass hier alles möglich ist und jeder verschieden interpretiert. Und das geschieht ja wohl durch Menschenkenntnis. Dass ich ihn nicht kenne und deswegen nicht genau beurteilen kann, ist mir schon klar. Aber dann braucht hier auch keiner in dem Forum (außer vllt Polinchen) mehr etwas schreiben. Es sind ja nur Theorien, die man aufstellt anhand Erfahrungen, die man selber gemacht hat.

Ich habe oft genug gelesen, dass du iwelche Gedankengänge versuchst mit "klugen" Sprüchen abzuwürgen, aber selten iwelche sinnvollen abgibst, BigMäc.


1x zitiertmelden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:15
@tenbells
Na ja, das wird er sicher nicht nur "gedacht" haben während des Aufwachens, immerhin hat er auch das Winken registriert.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:17
@el.tronco
Zitat von el.troncoel.tronco schrieb: Ich habe oft genug gelesen, dass du iwelche Gedankengänge versuchst mit "klugen" Sprüchen abzuwürgen
Dafür möchte ich jetzt umgehend Belege von Dir und zwar so, dass sie nicht aus dem Zusammenhang gerissen werden !
Zitat von el.troncoel.tronco schrieb: aber selten iwelche sinnvollen abgibst, BigMäc.
Du bewertest was sinnvoll ist und was nicht ? Mal nicht anmaßend werden, bitte.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:18
Ich bin mir da eben nicht mehr sicher.

Zum Anfang hiess es auch es ist ein Schuppen im Garten, schon haben wir alle spekuliert was er wohl aus dem Schuppen geholt hat. Anscheinend nichts weil es ja nur ein Unterstand ist.

Dann haben alle gedacht er ist traurig weil er nicht mit seiner Freundin mit durfte, evtl Suizid haben alle spekuliert. Aber er wollte ja gar nicht mit und Polinchen hatte auch kein Partyabend sondern nur ein nettes zusammen sitzen ( evtl Arbeit, da steig ich nciht durch )

Auto gewaschen...Ne...nur bei XY... warum sollten die zeigen das er sein Auto wäscht.

Da steigt man doch nicht mehr durch


1x zitiertmelden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:21
@tenbells
Ach Du meinst, das wäre eventuell auch verfälscht dargestellt worden . Dazu kann sicher @Polinchen87 etwas sagen, denn sie weiss bestimmt, ob die gezeigte Halbschlafsituation so von A.Bs Vater geschildert wurde.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:21
Zitat von tenbellstenbells schrieb:Auto gewaschen...Ne...nur bei XY... warum sollten die zeigen das er sein Auto wäscht.
@tenbells Wenn ich mich recht erinnere war diese kurze Szene nur zu sehen um sinnvoll den Satz unterzubringen, dass er an seinem Auto hing.

Ist aber auch verständlich wenn man inzwischen weiß, dass es ein Neuwagen war und so bleibt es, wie man sieht, ja auch eher in Erinnerung, als wenn der Satz zusammenhanglos einfach nur nebenbei in dem Film gefallen wäre.


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:23
@Archer
es war kein Neuwagen... der Golf IV wurde doch nur bis November 2003 gebaut. Also war der Golf mindestens 6 Jahre alt. Neuwagen nenne ich das nicht mehr


melden

Todesfall Andy Beyermann

27.05.2014 um 17:24
@Bigmäc
ja... es wurde ja anscheinend sehr viel verfälscht daregstellt.


melden