weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Maria Baumer ist tot

950 Beiträge, Schlüsselwörter: Maria, Baumer

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:20
Interested schrieb:Ok, sie hatten einen Reiterhof....kann also auch auf einem Pferd dorthin transportiert worden sein..
Glaub ich kaum. Bei einer Strecke von 10 Kilometern viel zu auffällig.


melden
Anzeige

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:22
@shirleyholmes
shirleyholmes schrieb:Das kommt bei jedem Fall. "Das konnte er nicht alleine schaffen". Ein alter Herr Obst hat es auch geschafft und seine Frau war sicher mindestens genauso schwer.
Einspruch! Was erst noch bewiesen werden muss.


melden
Ommissar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:22
Das Motiv ist der Schlüssel. Ich nehme an, dass Maria eine Gefahr darstellte, durch irgend etwas, das sie in Erfahrung gebracht hatte. Denn es muss schon ein sehr starkes Motiv dahinter stecken. Bloß weil sie sich trennen wollte (oder er sich von ihr) - das ist mir zu schwach als Erklärung. Dann müssten täglich Hnderte von Leuten umgebracht werden.


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:24
@Forensikerin

Was für einen Grund sollten Bruder und Schwägerin gehabt haben, ihn zu schützen?
Nur damit er nicht verurteilt wird? Man hätte doch eine Tat im Affekt mit Todesfolge als
Unfall darstellen können. Es hätte sehr viele juristische Möglichkeiten in Betracht gezogen werden können, um ihn straffrei zu halten. Doch sich mitschuldig machen bei einer Vertuschung? Kann ich mir nicht vorstellen.
Maria Baumer war eine sehr große, starke Frau und konnte sich durchaus wehren, wenn es zum tätlichen Streit gekommen wäre, wie wissen nicht, was abgelaufen ist.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:24
Ommissar schrieb:Dann müssten täglich Hnderte von Leuten umgebracht werden.
Nicht wenn man vernarrt ist in das vorhaben einer Hochzeit. Wenn er besessen davon war wäre eine Trennung alleine als Motiv ausreichend.

Ich hätte eventuell eine Affäre mit einbezogen vom Täter mit einer anderen Person aus dem Umkreis, aber da fehlen leider komplett die Beweise oder Ansätze...


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:25
phenix schrieb:Es ist Offiziell die Rede von Totschlags. Also keine Mord Absicht.
Das ist bei sehr vielen Fällen die man hier nachlesen kann am Anfang so. Wie @traces richtig schreibt stehen die Ermittlungen erst am Anfang und Mord kann noch kommen.

@Ommissar
Leider werden sehr viele Frauen aus Eifersucht ermordet. Ich glaube allerdings fest, dass es keine Eifersucht war sondern dass evtl. jemand in eine Situation reingeraten ist, die ihm keinen Ausweg mehr ließ in einem Umfeld, das erzkonservativ und traditionell war.


melden
Ommissar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:25
Jedenfalls ist die Tat über 15 Monate hinweg perfekt vertuscht worden. Das sehe ich als ein Indiz für gute Planung an, nicht für Handeln im Affekt.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:26
@shirleyhomes
es geht nicht darum, andere mit reinzuziehen, aber der Christian wird den Mord nicht geplant haben. ich glaube nicht, dass sich wie bei Obst jahrelanger Hass aufgestaut hat, dazu waren die beiden zu jung, es wird passiert sein.... Und er ist nicht abgebrüht genug, dann das ganze so geplant durchzuziehen. Der Bruder behält den klaren Kopf, fährt evtl nach Nürnberg und ruft Christian von einer öffentlichen Telefonzelle an....

@Ommissar
Ich glaube nicht an ein tieferes Motiv. Was soll das sein? Es müsste ja irgendwas mit dem Reiterhof zu tun haben. Steuerhinterziehung? Irgendwas Krummes mit den Pferden?
Nein, ich glaube, es war eine Tat im Affekt.

@Mauro
Oh, ich wüsste nicht, was ich tun würde, wenn mein verzweifelter Bruder vor mir stünde.... Ich weiß es nicht, Blut ist dicker als Wasser, ich hoffe, ich würde ihn zur Polizei bringen.... Aber wenn man erstmal geholfen hat,kommt man da nicht mehr raus


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:27
@Forensikerin
du weißt dass du dich hier der Verleumdung schuldig machst?


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:28
@shirleyholmes
Was soll das sein? Heimlicher Schwuler? Bisexuell? Oder eine Affäre mit einer verheirateten Frau? Nein, das glaube ich nicht.
Es handelt sich doch um zwei junge Menschen, die sind noch nicht soooo konservativ.

Warum mache ich mich der Verleumdung schuldig???? Wo liegt die Verleumdung? Ich verleumde niemanden!


melden
Ommissar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:28
@shirleyholmes:

Nein, das macht sie nicht. § 187 StGB erfordert "besseres Wissen" als Tatbestandsmerkmal.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:29
Den Bruder als Tatbeteiligten zu benennen wird sicher unter irgendeinen Straftatbestand fallen...


Zu meinen Argumenten kann ich nur anführen, dass ich bis jetzt nie falsch lag.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:31
Forensikerin schrieb: die sind noch nicht soooo konservativ.
Das würde ich SOOO nicht sagen. Es will schon was heißen wenn sie Vorsitzende eines Katholiken Klubs werden sollte. Das wird man nicht wenn man nicht 100% von der Sache überzeugt ist.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:31
@shirleyholmes
Ähmmm.... Ich habe den Bruder nicht als Tatbeteiligten benannt, sondern genau wie alle anderen Mutmaßungen angestellt, wie es gewesen sein KÖNNTE.
Wenn du das schon als Verleumdung ansiehst, müsste man doch das ganze Forum schließen.
ich verleumde niemanden und will dies auch nicht.
Das Forum gefällt mir, weil es wie ein Kneipengespräch ist.
Mehr nicht.
Wir äußern hier alle nur unsere Gedanken.
Und dieser Fall beschäftigt mich schon länger


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:31
@phenix
Ich hätte eventuell eine Affäre mit einbezogen vom Täter mit einer anderen Person aus dem Umkreis, aber da fehlen leider komplett die Beweise oder Ansätze...

Da hatte ich auch schon dran gedacht...doch es gibt keinerlei Anzeichen.
Ich bin mit der Theorie, sie wollte sich trennen, ins Wanken gekommen. Ob man jemals erfahren wird, welches Motiv vorlag, ist fraglich.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:32
Ich würde erstmal niemanden weiter verdächtigen, an der Tat beteiligt gewesen zu sein...Das wäre nicht gerecht, weil wir keine weiteren Infos haben.

Vielleicht hat sie einfach gemerkt, er ist nicht der Richtige.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:33
Interested schrieb:Vielleicht hat sie einfach gemerkt, er ist nicht der Richtige.
Oder er... hat gemerkt sie ist nicht der Richtige


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:33
@Forensikerin
Forensikerin schrieb:Das Forum gefällt mir, weil es wie ein Kneipengespräch ist.
... in Anbetracht der Tatsache, dass dies ein öffentliches Forum ist, dessen Vorgänger auf Betreiben der Familie von Baumer geschlossen wurde, solltest du dies vielleicht nochmal überdenken...


melden
Ommissar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:34
Wenn jeder jemanden umbrächte, weil der/die sich gerade von ihm trennen will, dann wäre es auf der Welt ziemlich menschenleer. Die beiden waren mindestens fünf Jahre zusammen. Da geht es in der Regel nicht mehr so sehr um "Liebe" als vielmehr um harte Interessen.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:34
Auf den bayrischen kleinen Dörfern tickt die Uhr noch ganz anders teilweise finde ich... Stolz,Glaube,Getuschel... Da platzt einem schon mal der Kragen. Auf Extreme Art und Weise vielleicht.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:35
Wenn sie so gläubig war, dann kann es doch durchaus sein, dass sie oder er gemerkt haben, nicht bereit für die Ehe zu sein...mit sich als Partner...Aber wenn er sie verlassen wollte, dann hätte er sie nicht umbringen brauchen...also wird es wohl eher anders herum gewesen sein - oder noch viel viel trivialer.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:38
Zumindest der Verlobte scheint nicht so konservativ zu sein, er ist laut facebook für die gleichgeschlechtliche Ehe.


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:39
@Interessted
na ja, dann müsste man den Thread halt beenden.

Denn wir überlegen ja gerade, wie es gewesen sein könnte, wie er die fast 100 kg schwere Verlobte durch die Gegend gezerrt hat...

@traces
Das wusste ich nicht.
Ich war hier immer nur hin und wieder stille Mitleserin, ohne registriert gewesen zu sein. Der Fall hat mich zur Registrierung gebracht...

Aber eines zur Familie der Verlobten: Die Schwester hat sich mit Christian in das Fernsehstudio gesetzt, also haben sie ihn offenbar nicht verdächtigt, sondern haben weiterhin mit ihm "zusammen gearbeitet"....

Und dann: Maria verschwand an dem Tag, bevor Christian und sie die Einladungskarten für die Hochzeit schreiben wollten. Die schon fertig gedruckten Karten haben sie immer wieder in XY gezeigt.... Ich finde das sehr vielsagend. Maria hat ihrer Familie gesagt, dass sie am nächsten Tag die Karten schreiben werde... dann verschwindet sie. Na ja, für mich steht da fest, wer die Hochzeit nicht wollte: Christian


melden

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:39
So, könnte ja ein Ansatz in ne bestimmte Richtung sein. Vielleicht passte es nicht zu ihrer Weltanschauung. Vielleicht gab es Neigungen...wer weiß..


melden
Anzeige
Ommissar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer ist tot

12.09.2013 um 22:40
@blutmohn:

Das ist ein sehr, sehr interessanter Hinweis!


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden