Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

377 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstjustiz, Bodensee, Serientäter, Kalinka, Dr. Krombach, Eiseninjektion

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

11.11.2014 um 21:07
Mich interessiert: wie ist das Verhältnis Nicolas B. zu seinem Vater in Frankreich?
Pflegt er Kontakte zu seinen Halbgeschwistern Krombach und zu seiner Mutter?
Wie gestaltet sich das Verhältnis der Gesch. Eheleute Danielle und André?


melden
Anzeige
Zefix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

14.11.2014 um 21:52
Weil hier mal nach Freundinnen von Kalinka gefragt wurde. Der folgende Link zeigt 2 Bilder von Kalinka aus dem Juni 1982, also maximal 5 Wochen vor ihrem Tod, mit 3 Schulfreundinnen, sogar mit Vor- und Nachnamen:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fzabowookie.free.fr%2Fphotos%2Fmarlenelaigle%2FJuin-1982-2.jpg&imgrefurl=...


melden
Zefix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

14.11.2014 um 22:13
Und noch ein Bild von ihr
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fzabowookie.free.fr%2Fphotos%2Fmarlenelaigle%2FJuin-1982-2.jpg&imgrefurl=...


melden

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

15.11.2014 um 17:14
Kurzes Video zu den Dreharbeiten in Lindau:

Youtube: Dreharbeiten in Lindau zum Kinofilm "Bamberski", der Fall Kalinka


Bilder zu den Dreharbeiten in Lindau:

http://www.suedkurier.de/region/Kreis+Lindau~bilder/Dreharbeiten-fuer-Bamberski-Der-Fall-Kalinka;cme1333896,9219230



Was wohl die Krombachs zu dem Kinofilm sagen? Wer kennt sich aus? Hat Bamberski ein Anrecht auf Geld? Wegen der Story? Muss zugeben, in Lindau ist schon eine etwas komische Atmosphäre. Es wird zu einem sehr ernsten Thema ein Kinofilm produziert. Würde mich nicht wundern, wenn USA den Film nachdreht, mit Liam Neeson als Bamberski ;-) Bisschen komisch wenn man die Originalschauplätze kennt und nun fürs Kino andere Schauplätze genommen werden. Aber laut Produktionsfirma soll es kein Dokufilm werden, sondern ein Drama/Thriller.


melden

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

15.11.2014 um 17:20
@Zefix


DANKE !!!!


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

16.11.2014 um 14:29
@all

@JosefK1914

Zu Ihrer Frage, ob A. Bamberski während der Planung der Entführung anwaltlich beraten wurde, gab es unterschiedliche Aussagen, welche ich daher nicht weiter kommentieren möchte. Falls Sie sich mit dem Fall eingehender befasst haben, ist ihnen evtl. inzwischen mehr darüber bekannt.

@ARWEN1976

Eine Zusammenfassung ist nicht vonnöten, da allen Interessenten der Fall ohnehin bekannt ist.
Aus zeitlichen Gründen konnte ich mich leider nicht mehr bei Allmy einbringen und zeitnah über die Kommunikation mit der frz. Gruppe Justice pour Kalinka berichten.

Ich werde auch nur die für wichtigste Nachricht mitteilen. Für mich war in erster Linie wichtig, dass A. Bamberski abschließen konnte, sein Ziel erreicht hat, alles in Kauf genommen hat, was relevant war und letztendlich als Gewinner (aus meiner Sicht) hervorgehen konnte.

Von meiner Seite erfolgt lediglich die Mail von Elisabeth Aragon (Association Justice pour Kalinka) vom 19 Juni 2014.


Justice pour Kalinka - Verdict du procès de Mulhouse(3)
Yves Aragon
19. Jun

Dear
Here is, for you and your friends, the translation of my message to the members.
Thank you all for your interest and support to A. Bamberski.
Elisabeth Aragon



You may have read on our site the story of the 2 days of the trial of Mulhouse. The verdict was pronounced on June 18. An interview with A. Bamberski and his lawyer Me De Caunes, which took place on the same evening in the Grand Journal is currently available on the website of Canal +.
On the criminal side, A. Bamberski was given a suspended 1 year prison sentence. Although more severe than required by the general counsel (only 6 months), it is a moderate sentence which must be welcomed unreservedly. Prosecutors have attempted to reconcile the need to respect the laws with a necessary human understanding, since the accused A. Bamberski, was also a victim. The moderation of this sentence implies that the kidnapping had some legitimacy. But, though relaxed from accusations of “criminal conspiracy” and "complicity in aggravated violence" A. Bamberski curiously is punished as "author" of a kidnapping that took place when he was in Pechbusque. On the other hand, the Court refused to consider the defence's main argument, the "moral constraint". But apart from this constraint, what is A. Bamberski’s mobile ? Justice seems to have trouble to ratify a "moral constraint" that has been generated by nothing else that by its own mistakes...
Krazniqi and Bablovani were sentenced to 1 year’s imprisonment (A. Rinke is discharged). If they lodge an appeal, maybe A. Bamberski, who does not wish to do that on his behalf, will file a cross-appeal, given the overlapping of their testimonies and responsibilities.
On the financial side, nothing is yet finalized because a new medical expertise has been ordered. However there has already been several expertises, and the latest was conducted in 2012 by 3 specialize physicians : ophthalmologist, cardiologist and orthopedist. It showed that Krombach had no ill effects of the abduction. What would teach to justice a new expertise ? On this point it is possible that A. Bamberski lodge an appeal.
The deadline for the filing of an appeal is 10 days.
Thank you for the part you all take to this story. If it is not quite closed, A. Bamberski reiterated that the bulk of the work is done since the sentence of Krombach was upheld on appeal on December 2012. His own conviction being acceptable, he considers the financial conviction of lesser importance. He has already started to enter a future freed from crippling records, a life without anxiety or guilt, where the memory of Kalinka is no longer an open wound. Sincerely yours,


Le 19/06/2014 13:54,

Translation in Deutsch von Mauro

Hier für Sie und andere Interessierte die Übersetzung in Englisch meiner Nachricht an die Mitglieder. Vielen Dank für Ihr Interesse und Unterstützung für A. Bamberski.

Ihr habt vielleicht auf unserer homepage die Vorgänge von den 2 Tagen des Mulhouse Prozesses gelesen. Das Urteil wurde am 18. Juni verkündet. Ein Interview mit Bamberski und seinem Anwalt Me De Caunes, welches am selben Abend im Grand Journal stattfand, ist derzeit auf der homepage von Canal+ aufrufbar.

Zum kriminellen Aspekt, A. Bamberski wurde zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt. Obwohl dieses deutlich strenger als von seinem Anwalt gefordert (6 Monate) ausgefallen ist, müssen wir uns damit abfinden, dass es trotz allem noch ein recht mildes Urteil ist. Die Staatsanwälte haben hierbei versucht zwischen dem Gesetz und nötigen menschlichen Verständnis abzuwägen, da der Angeklagte Bamberski im gewissen Sinne auch selbst ein Opfer ist. Diese Abmilderung der Strafe zeigt, dass die Entführung auf ihre eigene Art ein Rechtsmittel war.

Trotz dem Freispruch von „krimineller Verschwörung“ und „Mittäterschaft bei vorsätzlicher Gewalt“ wird Bamberski seltsamerweise als der „Urheber“ der Entführung genannte, welche geschah, als er sich in Pechbusque befand. Andererseits hat das Gericht sich geweigert das Hauptargument der Verteidigung den „Gewissenszwang/die moralischen Beweggründe“ in Betracht zu ziehen. Aber abgesehen von der Moral, was sollte sonst Bamberskis Motiv sein? Die Justiz hat anscheinend Schwierigkeiten moralische Beweggründe zu akzeptieren, welche aus ihren eigenen Fehlern resultierten.

Krazniqi und Bablovani wurden zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. (A. Rinke wurde freigesprochen).
Falls diese einen Widerspruch einlegen, wird Bamberski, welcher dieses aus eigener Kraft nicht tun würde, eine Anschlussrevision einlegen, aufgrund Überschneidung von Aussagen und Verantwortung beider.

Zum finanziellen Aspekt, es ist hier noch nichts abgeschlossen, da neue medizinische Experten bestellt wurden. Allerdings gab es bereits Experten, welche einige Expertisen erstellten, die letzten Auswertungen wurden 2012 von drei speziellen Medizinern erstellt: Ein Augenarzt, ein Kardiologe, sowie ein Arzt der Orthopädie. Es stellte sich heraus, das Krombach keinerlei Nachwirkungen aufgrund der Entführung erlitten hatte. Was würde der Justiz demnach eine neues Team von Medizinern nützen?
Es ist durchaus vorstellbar, dass Bamberski möglicherweise Einspruch erheben wird.

Die Frist für einen Widerspruch beläuft sich auf 10 Tage.

Ich danke Euch, dass Ihr Interesse an diesem Fall zeigt. Auch wenn es noch nicht vorüber ist. Bamberski teilt mit, dass ein Großteil der Arbeit erledigt ist, da Krombach bereits im Dezember 2012 verurteilt wurde. Sein eigener Schuldspruch ist daher für ihn akzeptabel, die finanzielle Verurteilung ist weniger wichtig. Er hat bereits begonnen, sich eine Zukunft frei von belastenden Unterlagen, Angst und Schuld aufzubauen, eine Zukunft in welcher Kalinka nicht länger eine Wunde für ihn ist.

Herzliche Grüße...

Was mit D. Krombach in der Zukunft geschieht, ist für mich nicht relevant, Mauro.


melden
Zefix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

16.11.2014 um 17:34
@bodensee
Sehr gerne!


melden
Zefix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

06.01.2015 um 00:26
@bodensee
Und, gibts was Neues? Über die Freundinnen vielleicht? Ganz schön ruhig geworden, hier..


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

29.06.2015 um 00:01
Auszug aus der homepage der Angehörigen von Dieter Krombach, von 2012...danach keine weiteren Einträge zu verzeichnen.

>>>Ich sage ihm: "Es wird gut werden mein lieber Papa" und wir hoffen, dass es gut wird und er wieder mit uns sein kann. Er ist unschuldig!
Wird uns jemand sein Gehoer schenken und ihm helfen?<<<

Wie sollte man helfen? So sehr ich das Leid der Angehörigen teilen möchte, ich habe keine Veranlassung. Ihr Leid in Ehren….doch das Leid der ermordeten Kalinka ist ebenso zu berücksichtigen und nachvollziehbar.

Dieter Krombach hat sich in seiner Praxis in Lindau an jungen Patientinnen vergangen…er wurde verurteilt.
Die Mutter von Kalinka hat sich daraufhin von D. Krombach getrennt.

Er hatte ergo eine „Neigung“ sich an jungen Frauen zu vergehen.

In der homepage seiner „family“ wird dieses völlig ausgeklammert.

Daher sollte sich für die Angehörigen die Frage stellen, aus welchem Grund er diese „Vergehen“ vollzogen hat.

Hatte er jemals eine Antwort darauf? Wurden diesbezüglich überhaupt Fragen innerhalb seiner Familie gestellt oder einfach nur „ausgeblendet“ unter der Prämisse: Was nicht sein darf, das nicht sein kann...


melden

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

31.01.2016 um 00:42
weiss jemand, warum der FILM NICHT IM KINO ERSCHEINT? MAN KANN NICHTS DARÜBER LESEN ..... merkwürdig


melden

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

06.02.2016 um 13:44
Na endlich!!! In Frankreich läuft der Film Bamberski - Der Fall Kalinka endlich an! Am 16. März 2016 unter dem Namen: AU NOM DE MA FILLE

Youtube: AU NOM DE MA FILLE Bande Annonce ( Daniel Auteuil)


Wann und ob der Film in Deutschland kommt, steht leider noch in den Sternen!


melden
eis..bär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

06.02.2016 um 21:25
Mit 28 seine Frau..dann Kalinka..noc h jemand?
Vllt doch ein Serienmörder?


melden
eis..bär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

06.02.2016 um 21:43
https://books.google.de/books?id=AqyEAwAAQBAJ&pg=PT28&lpg=PT28&dq=vorliebe+pubertierende+m%C3%A4dchen&source=bl&ots=cZ2k...


Parthenophilie
Vorliebe für Jungrfrauen.

Ein Auszug aus dem Buch Sadisten von Lydia Bennecke.

Genau soeiner scheint dieser Arzt ja zu sein.
Hoffentlich wird abgeklärt wer in seinem sympathisantenkreis war.
Ich dachte die wären längstens ausgestorben..

Bin schockiert über diesen Fall.


melden

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

20.02.2016 um 14:17
Lebt Dr. Dieter Krombach eigentlich noch? Seit 2012 keine News mehr! Ist er noch im Gefängnis oder vielleicht sogar schon raus? Darf er sich weiterhin Dr. nennen?


melden

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

16.05.2016 um 20:35
Gibt es News? Eine Bekannte hat mir bei einer Familienfeier erzählt, dass ihre damalige Freundin mit Krombach ein Verhältnis hatte, sie hat zur Zeit als Kalinka gestorben ist, neben Krombachs gelebt, sie war damals SEHR SEHR jung ;-) Jeder hat es gewusst, unglaublich oder? Krombach hatte einen super Ruf in Lindau, immer nett, immer großzügig und locker drauf! Jeder wollte mit ihm befreundet sein! Lebt er noch? Wann kommt der Film in die deutschen Kinos?


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

16.05.2016 um 21:01
@bodensee

Ich denke, es wäre Dir mit Sicherheit bekannt, wenn Dieter Krombach verstorben wäre!

Wikipedia: Tötung_von_Kalinka_Bamberski

Der Mann ist rechtskräftig verurteilt worden und das ist ok...

Unglaublich, was er sich in Bezug auf seine jungen Patientinnen "erlaubt" hat....

Ich kann bis heute nicht verstehen, dass seine Kinder ihm geglaubt haben.


melden

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

16.05.2016 um 21:51
@Mauro

ich glaube nicht 100% das ein Tod von ihm an die große Glocke gehängt wird.
Man hört und liest kaum noch etwas. Ich vermute, die Familie Krombach hat rechtliche Schritte gegen den Film eingelegt. Der Film kam mit Verspätung ins franz. Kino. Der Termin für die Fassung in Deutschland steht noch in den Sternen.

Sehr gut, dass er verurteilt wurde, dass seine Familie ihm glaubt ist für mich auch unerklärlich, vielleicht glauben Sie ihm nicht, aber lieben ihn trotzdem.

In jedem Fall wurde sehr viel verschleiert und vertuscht. In meinen Augen ein Skandal. Und es haben sich sehr viele Mädchen gemeldet, ihnen wurde nicht geglaubt.


melden

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

16.05.2016 um 22:03
@bodensee
ja was so ein DR Titel ausmacht ist mir auch unerklärlich. Meiner Meinung nach hat der Vater in Frankreich richtig gehandelt.
Wen das UNGETÜM nicht mehr leben sollte...? nur gut für alle die diesen Monster entkommen sind...


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

17.05.2016 um 13:56
@bodensee
bodensee schrieb:ich glaube nicht 100% das ein Tod von ihm an die große Glocke gehängt wird.
Man hört und liest kaum noch etwas. Ich vermute, die Familie Krombach hat rechtliche Schritte gegen den Film eingelegt. Der Film kam mit Verspätung ins franz. Kino. Der Termin für die Fassung in Deutschland steht noch in den Sternen.
Auf der homepage der Kinder ist auch keine Info hinsichtlich eines eventuellen Todes des Dieter Krombach zu verzeichnen.

Wie Du schon richtig bemerkt hast, es wird evtl. nicht an die große Glocke gehängt werden.

Denke jedoch, er lebt noch! Er wird doch gut versorgt und gepflegt...


melden
Anzeige

Das mysteriöse Leben des Dr. Krombach aus Lindau am Bodensee

24.08.2016 um 14:02
Hat einer von Euch evtl etwas im Bezug auf den Film mitbekommen?
Ich konnte nichts finden und es sind ja nun doch schon wieder ein paar Monate vergangen, vielleicht ist auch etwas an mir vorbei gegangen?


melden
374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt