Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

981 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Kind, Ungeklärt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 10:22
Zitat von brigittschebrigittsche schrieb:Nun ja, aber dann könnte man auch davon ausgehen, dass sie dummes Gerede ihres alkoholisierten (und vielleicht auch alkoholgeschädigten?) Opfers geglaubt haben ohne zu kapieren, dass man ihn nicht (mehr) ernst nehmen darf....

Ich weiß es nicht! Aber man sollte sich auch nicht vom Wunschdenken leiten lassen, dass da jetzt die große Wende kommt, so schön das auch wäre. Warten wir mal ab.
Stimme dir hier zu.

Es gibt viele Menschen, die im Suff schon die dollsten Geschichten erzählt haben.... ob die immer gestimmt haben?! - wohl kaum.
Auf der anderen Seite habe viele Menschen im Suff aber auch schon die Wahrheit erzählt...

Bleibt für das Opfer zu hoffen, dass - sollten die Aussagen der Wahrheit entsprechen - er nicht wegen einer "Lüge" oder "daher Rederei" ums Leben kam.

Sollte der Bruder etwas mit dem Fall zu tun haben, werden die Ermittler diesen sicher ermitteln können und mögliche Zusammenhänge auch.
Bin gespannt, was da noch kommt...


3x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 10:31
Zitat von SunnyBeatzSunnyBeatz schrieb:Sollte der Bruder etwas mit dem Fall zu tun haben, werden die Ermittler diesen sicher ermitteln können und mögliche Zusammenhänge auch.
Bin gespannt, was da noch kommt...
Da wird vermutlich genauso wenig rauskommen, wie bei den vorherigen Ermittlungen u. dem ganzen Prozess. Oder meinst du allen Ernstes, die würden schlafende Hunde wecken?


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 10:44
Zitat von Pestilenz_61Pestilenz_61 schrieb:Da wird vermutlich genauso wenig rauskommen, wie bei den vorherigen Ermittlungen u. dem ganzen Prozess. Oder meinst du allen Ernstes, die würden schlafende Hunde wecken?
Das wird die nächste Zeit zeigen.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 13:01
@Spekulatius666
Mich hat immer irritiert, dass sich eine ganze Kneipe auf den Missbrauch von Kindern einigt oder ihn zumindest akzeptiert.

Ich habe als Kind sehr oft in Kneipen abhängen müssen, aber das kann ich mir nicht vorstellen.

Dass ein Pädophiler einen weglockt vielleicht, aber nicht, dass die ganze Kneipe gemütlich trinkt und weiß, dass im Hinterzimmer Kinder vergewaltigt werden.

Auch in prekären Milieus gibt es ein Mindestmass an Moral.


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 13:10
Zitat von SunnyBeatzSunnyBeatz schrieb:Es gibt viele Menschen, die im Suff schon die dollsten Geschichten erzählt haben.... ob die immer gestimmt haben?! - wohl kaum.
Auf der anderen Seite habe viele Menschen im Suff aber auch schon die Wahrheit erzählt...
Ich weiß es auch nicht einzuschätzen. Und ich möchte dem ermordeten Mann nichts unterstellen. Aber der Hinweis, dass er in einer betreuten Wohngruppe lebte könnte ja darauf hindeuten, dass es bei ihm eventuell grundsätzlich Probleme gab, die in psychischen Bereich lagen oder im Bezug auf Sucht. Und wenn dann auch noch Alkohol dazukommt- scheint mir wenig glaubwürdig zu sein.

Wenn er denn überhaupt wirklich ernsthaft seinen Bruder bezichtigt hat, und, selbst wenn, das nicht nur aus der Not heraus passiert ist, damit die von ihm ablassen.


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 13:19
Zitat von Vernon2Vernon2 schrieb:Auch in prekären Milieus gibt es ein Mindestmass an Moral.
Mal abgesehen von der Moral, die ich in diesem millieu eher niedrig ansetzen würde, müsste irgendwie in erster Linie Mal Verschwiegenheit garantiert werden können. Und genau das halte ich bei einer so großen Gruppe, wovon eigentlich alle nahe an der geistigen Behinderung waren und zudem suchtkrank für ausgeschlossen.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 14:34
@Vernon2
Bei manchen der damals Angeklagten gab es ja durchaus berechtigte Zweifel, zb bei dem, der Nachmittags noch in Frankreich beim Fussballspiel war und danach wohl noch so knapp in der Kneipe auftauchte, dass es gerade so noch in den vermuteten Tatzeitraum fiel. Die Polizei hat vermutlich jeden einkassiert, der in dem mehrstündigen Zeitraum mal in der Kneipe war. Und das ewig lange nach dem Verschwinden. Am Ende hatte man dann x Widersprüche und das macht alles schwer zu filtern. Wer weiss was, wer hat was, wer hat nix usw


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 19:06
So wirklich Sinn macht das auf jeden Fall nicht ausgerechnet denjenigen totzuschlagen, der vielleicht zur Aufklärung beitragen könnte. Statt auf ihn einzuprügeln, hätte man auch die Polizei involvieren können. Und jemanden zu zerstückeln, da gehört auch was dazu. Sehr suspekt der ganze Hergang.


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 19:21
So dann hier noch mal mein Beitrag, der erste wurde gelöscht.

Wahnsinn, ich habe erst am Freitag noch die Vermisstenanzeige von Nikolaus L. gesehen...
Mal gespannt ob da was bei rum kommt.
Zitat von SunnyBeatzSunnyBeatz schrieb:Es gibt viele Menschen, die im Suff schon die dollsten Geschichten erzählt haben.... ob die immer gestimmt haben?! - wohl kaum.
Auf der anderen Seite habe viele Menschen im Suff aber auch schon die Wahrheit erzählt...
Ich frage mich warum so eine Story nach 20 Jahren kommen soll? Klar, der Fall war jetzt zum "Jubiläum" wieder in den Medien, aber dass der dann so im Bewusstsein des Mannes gewesen sein soll?
Zitat von brigittschebrigittsche schrieb:Aber der Hinweis, dass er in einer betreuten Wohngruppe lebte könnte ja darauf hindeuten, dass es bei ihm eventuell grundsätzlich Probleme gab, die in psychischen Bereich lagen oder im Bezug auf Sucht.
Müsste dann dem Personal diese Geschichte nicht auch bekannt sein? Ich denke, er hat da mit Sicherheit auch drüber gesprochen.[/quote]
Zitat von AngelLostAngelLost schrieb:So wirklich Sinn macht das auf jeden Fall nicht ausgerechnet denjenigen totzuschlagen, der vielleicht zur Aufklärung beitragen könnte. Statt auf ihn einzuprügeln, hätte man auch die Polizei involvieren können. Und jemanden zu zerstückeln, da gehört auch was dazu. Sehr suspekt der ganze Hergang.
Das finde ich auch merkwürdig und dann noch mit dieser Brutalität.
Also wenn man sich das alles nochmal durch den Kopf gehen lässt, das könnte ein Krimiautor in seinem Roman nicht besser erfinden. Und die letzte Story - ob da jetzt was dran ist oder nicht - setzt dem Ganzen noch die Krone auf.

Unglaublich.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 19:26
Lt. dem Artikel kannten sich Opfer und Täter kaum, das Opfer habe aus heiterem Himmel die Geschichte mit seinem Bruder erzählt, woraus angeblich der Streit wurde.
Die wissen scheinbar nicht einmal, an welchem Tag das gewesen sein soll?
So könnte es sich durchaus um Prahlerei oder um eine Schutzbehauptung von G. handeln, um seine Tat zu rechtfertigen, um ihr eine moralische Rechtfertigung zu geben oder um sie für sich selbst zu erklären. Eine Art Relativierung der eigenen Schuld.

...
Ob Nikolaus L. tatsächlich erklärt hatte, sein Bruder sei der Mörder des kleinen Pascal, und dies Auslöser des tödlichen Streits war, dürfte kaum nachzuweisen sein.
Quelle:

https://www.sr.de/sr/toetungsdelikt_nalbach_leichenteile_gefunden_100.html


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 19:56
Danke für den Hinweis @abberline! Interessant ist auch, dass dieser Artikel die Möglichkeit andeutet, dass es sich bei dem Pascal-Bezug um eine Rechtfertigung für den Mord an L. handeln könnte, was ich mir irgendwie auch schon so ähnlich gedacht hatte.

So nach dem Stammtisch-Motto: "Wenn der das Schwein deckt, hat er es auch verdient, dass man ihn ordentlich in die Mangel nimmt..."

Oder: "Der Mörder war so aufgebracht über den Mord an Pascal, dass ihm sämtliche Sicherungen durchgebrannt sind. Das muss man doch verstehen, da hätte ich auch zugeschlagen..."


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 20:17
Wie kommt man aber nach 20 Jahren (!) auf diese Verbindung? Also wenn dem nicht so ist, wie kommt man da als Rechtfertigung auf einen Vermisstenfall, der so lange zurück liegt?


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 20:51
Zitat von HerbstkindHerbstkind schrieb:Also wenn dem nicht so ist, wie kommt man da als Rechtfertigung auf einen Vermisstenfall, der so lange zurück liegt?
Also die Geschichte ist im Saarland schon im Bewusstsein der Leute nach wie vor sehr präsent. Dass ausgerechnet DIESE Tat erwähnt wurde, wundert mich nicht.

Einerseits weil sie dort heute noch die Leute bewegt und andererseits weil sie örtlich und zeitlich passt - was hätte er sonst groß sagen sollen? "Sein Bruder hat Rebekka Reusch umgebracht und Frauke Liebs auch!" - das hätte doch schon gar niemand geglaubt.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 21:05
@brigittsche
@Herbstkind
Dazu kommt, dass die Geschichte dieses Jahr zum 20.Jahrestag nochmal in die lokalen Medien kam.
Wenn der Nachname des Bruders gleich dem des Opfers ist, hätte dieser sich sich vermutlich nicht unter den damals Angeklagten befunden, das wär ja einfach. Das hätte die Presse längst gewusst.


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 21:15
@brigittsche
Ich komme selbst aus dem Saarland und klar ist einem der Fall ein Begriff, aber ich habe noch NIE erlebt dass darüber auf Geburtstagen etc. gesprochen wurde. Also so allgegenwärtig ist das jetzt hier auch nicht.

@abberline
Das mit dem 20. Jahrestag habe ich ja selbst geschrieben, aber dennoch ist es ja eine Sache darüber zu sprechen und dann die andere, einen Mord damit zu rechtfertigen.


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 21:56
Zitat von HerbstkindHerbstkind schrieb:Also so allgegenwärtig ist das jetzt hier auch nicht.
Naja, aber dann drehen wir das doch mal um: Welcher Fall, zeitlich und örtlich gesehen passend, würde Dir denn da einfallen?

Wie gesagt: Zeitlich und örtlich passend, also nicht irgendwas aus den USA oder vor 50 Jahren....


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 22:23
@brigittsche
Es geht ja eher darum warum der Fall bei den Beteiligten derart in den Köpfen ist und einen Mord rechtfertigt.

Also muss entweder was dran sein oder aber mindestens einer leidet an einer psychischen Krankheit.


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 23:26
@Herbstkind
@brigittsche
Aus dem oben genannten Artikel
In den vergangenen 20 Jahren tauchten allerdings immer wieder vergleichbare Hinweise auf, die dann im Sand verliefen. Trotzdem dürfte im "Fall Pascal" eine neue Spurenakte angelegt werden.
Quelle: https://www.sr.de/sr/toetungsdelikt_nalbach_leichenteile_gefunden_100.html


1x zitiertmelden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 23:47
Zitat von abberlineabberline schrieb:In den vergangenen 20 Jahren tauchten allerdings immer wieder vergleichbare Hinweise auf
Aber bisher kein Mord 😲
Mal gespannt was dabei rauskommt...


melden

Pascal Zimmer (5) - Seit 2001 vermisst!

21.11.2021 um 23:58
Zitat von HerbstkindHerbstkind schrieb:Es geht ja eher darum warum der Fall bei den Beteiligten derart in den Köpfen ist und einen Mord rechtfertigt.
Ach so, dann haben wir einander missverstanden: Ich meinte, dass der Mörder im Nachhinein nur behauptet hat, dass es darum gegangen wäre, den Namen vom Täter im Fall Pascal zu erfahren - dass die sich aber in Wirklichkeit um etwas ganz anderes gestritten haben.

Und dazu musste er ja einen prominenten Mordfall aussuchen, den die Leute kennen und der auch zeitlich und räumlich passt.

Er hätte z. B. nicht sagen können: "Der hat behauptet, dass sein Bruder John F. Kennedy umgebracht hat, und deshalb haben wir ihn verprügelt, damit er uns den Namen seines Bruders sagt!" da hätte ihm jeder Polizist gesagt: "Du spinnst doch, das muss Dir doch klar sein, dass der Blödsinn erzählt hat, Du hast doch nicht ernsthaft geglaubt, dass sein Bruder Kennedy umgebracht hat, das kann doch gar nicht sein!"


melden